Medion Life MD 31084 31,5" LED-TV, HD, inkl. DVB-T2 und DVD-/Mediaplayer für 169,95€ bei Rakuten
186°Abgelaufen

Medion Life MD 31084 31,5" LED-TV, HD, inkl. DVB-T2 und DVD-/Mediaplayer für 169,95€ bei Rakuten

Redaktion 6
Redaktion
eingestellt am 12. Mär
idealo-Preis liegt bei 229€ inkl. Heute bei Rakuten/Medion als Deal des Tages für 179,95€. Über den 10€ Rakuten-Newsletter-Gutschein drückt ihr den Preis noch auf 169,95€. Als ADAC-Mitglied (Code: ADAC09) landet ihr sogar bei nur 164,95€.

Bei Amazon gibt es in 4 Bewertungen 3,3 von 5 Sternen und den deutlichen Hinweis auf den Einzsatzzweck: TV in Gästezimmer/Datsche/Camper. Wer also wegen der kommenden DVB-T-Umstellung ein solches Gerät austauschen will, ist mit dem Medion ganz gut (weil günstig) beraten.

Specs: Diagonale: 31.5"/80cm • Auflösung: 1366x768 • Panel: LCD, LED (Edge-lit) • Helligkeit: 230cd/m² • Kontrast: 20.000:1 (dynamisch) • 3D: nein • Tuner: 1x DVB-T/-T2/-C/-S/-S2 HEVC (H.265) • Video-Anschlüsse: 3x HDMI, 1x SCART, VGA, Komponenten (YPbPr) • Audio-Anschlüsse: Digital Audio Out (1x koaxial), 1x Kopfhörer (3.5mm) • Weitere Anschlüsse: 1x USB 2.0, 1x CI+ 1.3 • Audio-Gesamtleistung: 16W (2x 8W) • Besonderheiten: integrierter DVD-Player • Energieeffizienzklasse: A • Jahresverbrauch: 60kWh • Leistungsaufnahme: 41W (typisch) • Abmessungen mit Standfuß: 74x47.9x19cm • Abmessungen ohne Standfuß: 74x44.2x8.4cm • Gewicht mit Standfuß: 5.80kg • Gewicht ohne Standfuß: 4.90kg • VESA: 200x100 • Herstellergarantie: zwei Jahre

6 Kommentare

HD-Ready, viel Spaß beim Pixel zählen.
Bearbeitet von: "KionLing" 12. Mär

Ob man da beim Haupteinsatzzweck "ARD/ZDF via DVB-T2 auf'm Gästeklo" einen Unterschied zu einem billigen und gleich großen Full-HD Gerät sieht, würde ich SEHR bezweifeln. Nur zur Erinnerung: An der Tatsache, dass unsere TV-Grundversorger in 720p produzieren und broadcasten, ändert der neue Upmix auf 1080p auch nichts. Die erneute Runterechnung auf 1368x768 macht das vermutlich nicht besser, wird an dem generellen technischen Murks nicht mehr viel ändern.

Und die Private entschlüsseln kann der wohl nicht, oder ?

Kann nur cold werden, sorry.

einsatzzweck im camper ohne 12v anschluss beißt sich etwas.

Telepromptervor 1 h, 0 m

Ob man da beim Haupteinsatzzweck "ARD/ZDF via DVB-T2 auf'm Gästeklo" einen …Ob man da beim Haupteinsatzzweck "ARD/ZDF via DVB-T2 auf'm Gästeklo" einen Unterschied zu einem billigen und gleich großen Full-HD Gerät sieht, würde ich SEHR bezweifeln. Nur zur Erinnerung: An der Tatsache, dass unsere TV-Grundversorger in 720p produzieren und broadcasten, ändert der neue Upmix auf 1080p auch nichts. Die erneute Runterechnung auf 1368x768 macht das vermutlich nicht besser, wird an dem generellen technischen Murks nicht mehr viel ändern. Und die Private entschlüsseln kann der wohl nicht, oder ?


Ist halt die Frage, wie das Bild nach dem "Runterrechnen" wieder aussieht, müsste man sich anschauen... Also ich kann nur sagen, dass ich einen älteren HD-ready-Fernseher von Panasonic besitze und selbst SD-Inhalte sehen da ziemlich gut aus, ist sicherlich eine Frage der "Umsetzung".
Ansonsten hat dieser Fernseher hier ja einen CI+-Einschub, "Privatfernsehen" wäre also nachrüstbar... Für die Ausstattung ist das schon ein ziemlicher Kampfpreis, leider ist genau diese "Umsetzung" bei Medion-Geräten immer so ein Problem, Funktion ist zwar da, nur leider meist qualitativ minderwertig...

Aktuell ist es leider ziemlich schwer bzw. unmöglich, einen DVB-T2-Fernseher unter 32" zu finden. Wenn man eine kleinere Wohnung hat und/oder einfach nicht mehr braucht, ist man da ziemlich gekniffen. Möglich wäre zwar ein PC-Monitor, allerdings hat man da wieder das Tonproblem bzw. bräuchte man da wieder externe Boxen usw...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text