Medion Life P18115 55''-UHD-TV für 369,90€ [Ebay]
1028°

Medion Life P18115 55''-UHD-TV für 369,90€ [Ebay]

369,90€479€-23%eBay Angebote
Deal-Jäger 36
Deal-Jäger
eingestellt am 26. Jun
Moinsen.

Über Ebay erhaltet ihr den Medion Life P18115 ab ca. 8 Uhr für 369,90€.


PVG: 479€


• Diagonale: 55"/140cm
• Auflösung: 3840x2160
• Panel: LCD, LED (Edge-lit)
• HDR: nein
• Bildwiederholfrequenz: 1200Hz (interpoliert)
• Helligkeit: 200cd/m²
• Kontrast: 5.500:1 (statisch), 10.000:1 (dynamisch)
• Blickwinkel (h/v): 178°/178°
• 3D: nein
• Tuner: 1x DVB-C/-T/-T2/-S/-S2 HEVC (H.265)
• Video-Anschlüsse: 3x HDMI 2.0 (HDCP 2.2), 1x SCART, VGA, Komponenten (YUV)
• Audio-Anschlüsse: Digital Audio Out (1x koaxial), 1x Kopfhörer (3.5mm)
• Weitere Anschlüsse: 1x USB 3.0, 2x USB 2.0, 1x CI+ 1.3
• Audio-Decoder: DTS
• Audio-Gesamtleistung: 20W (2x 10W)
• Energieeffizienzklasse: A
• Jahresverbrauch: 159kWh
• Leistungsaufnahme: 108W (typisch), 0.5W (Standby)
• Abmessungen mit Standfuß: 124.3x76.5x24cm
• Abmessungen ohne Standfuß: 124.3x72.5x8.5cm
• Gewicht mit Standfuß: 14.80kg
• Gewicht ohne Standfuß: 14.60kg
• VESA: 600x300
• Farbe: schwarz
• Herstellergarantie: zwei Jahre
Zusätzliche Info
EBay AngeboteEBay Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Verfasser Deal-Jäger
powermuellervor 22 m

Medion wurde in der Vergangenheit immer als BILLIG zum BILLIGPREIS …Medion wurde in der Vergangenheit immer als BILLIG zum BILLIGPREIS bezeichnet, also P/L ist nichts besonderes. Oder hat sich das geändert? Ich tendiere zu einem günstigen Samsung oder alternativ Hisense.


Welchen 55''-Samsung oder -Hisense gibts denn gerade für 370€?
SCART autohot
powermuellervor 6 h, 20 m

In dem einen Testbericht stand, dass Samsung mehr kostet und mehr bietet. …In dem einen Testbericht stand, dass Samsung mehr kostet und mehr bietet. Also ein lineares P/L Scaling... Ich meine ja nur, dass Medion als Billigeimer gilt. Die neuen Hisense waren besser als gedacht. Ich muss am Ende die nächsten 5-10 Jahre vor einem ALDI Gerät sitzen. Da sind ein paar Euro mehr für mehr Qualität nicht falsch investiert.Im anderen Fall gibt es ja noch 32" für unter 100 Euro im Angebot. Da setzt man sich einfach etwas näher ran und sieht genug. 55" hat schon was von Luxus.


Ich vergesse immer wieder, dass Mydealz eigentlich objektive Kundenberatung und kein Preisvergleich sein soll.
Nicht.

'55 für 370€ ist hot.
powermuellervor 7 h, 8 m

In dem einen Testbericht stand, dass Samsung mehr kostet und mehr bietet. …In dem einen Testbericht stand, dass Samsung mehr kostet und mehr bietet. Also ein lineares P/L Scaling... Ich meine ja nur, dass Medion als Billigeimer gilt. Die neuen Hisense waren besser als gedacht. Ich muss am Ende die nächsten 5-10 Jahre vor einem ALDI Gerät sitzen. Da sind ein paar Euro mehr für mehr Qualität nicht falsch investiert.Im anderen Fall gibt es ja noch 32" für unter 100 Euro im Angebot. Da setzt man sich einfach etwas näher ran und sieht genug. 55" hat schon was von Luxus.



Witzig finde ich nur, dass du dir im Grunde selbst widersprichst.

Zum einen ist dir der Medion nicht gut genug und du willst lieber mehr Geld in ein besseres Gerät investieren, zum anderen langt dann aber auch doch ein Gerät für unter 100€ weil 55" ja Luxus sind. Einfach näher ran setzten, die Qualität ist dann bestimmt auch besser als Medion, bei <100€

Bearbeitet von: "koelner26" 26. Jun
36 Kommentare
Medion wurde in der Vergangenheit immer als BILLIG zum BILLIGPREIS bezeichnet, also P/L ist nichts besonderes. Oder hat sich das geändert? Ich tendiere zu einem günstigen Samsung oder alternativ Hisense.
powermuellervor 16 m

Medion wurde in der Vergangenheit immer als BILLIG zum BILLIGPREIS …Medion wurde in der Vergangenheit immer als BILLIG zum BILLIGPREIS bezeichnet, also P/L ist nichts besonderes. Oder hat sich das geändert? Ich tendiere zu einem günstigen Samsung oder alternativ Hisense.


Günstig und Samsung ist ein Widerspruch. Nach Hisense, TCL, Telefunken, .. würd ich schauen.
Verfasser Deal-Jäger
powermuellervor 22 m

Medion wurde in der Vergangenheit immer als BILLIG zum BILLIGPREIS …Medion wurde in der Vergangenheit immer als BILLIG zum BILLIGPREIS bezeichnet, also P/L ist nichts besonderes. Oder hat sich das geändert? Ich tendiere zu einem günstigen Samsung oder alternativ Hisense.


Welchen 55''-Samsung oder -Hisense gibts denn gerade für 370€?
Xeswinossvor 12 m

Welchen 55''-Samsung oder -Hisense gibts denn gerade für 370€?



In dem einen Testbericht stand, dass Samsung mehr kostet und mehr bietet. Also ein lineares P/L Scaling...

Ich meine ja nur, dass Medion als Billigeimer gilt. Die neuen Hisense waren besser als gedacht. Ich muss am Ende die nächsten 5-10 Jahre vor einem ALDI Gerät sitzen. Da sind ein paar Euro mehr für mehr Qualität nicht falsch investiert.

Im anderen Fall gibt es ja noch 32" für unter 100 Euro im Angebot. Da setzt man sich einfach etwas näher ran und sieht genug. 55" hat schon was von Luxus.
Bearbeitet von: "powermueller" 26. Jun
Taugt der was?
Möchte es für meine Mutter holen, nur fürs TV gucken über Sat. Sollte eigentlich reichen oder?
SCART autohot
Für's Fernsehen reicht es allemal.
powermuellervor 6 h, 20 m

In dem einen Testbericht stand, dass Samsung mehr kostet und mehr bietet. …In dem einen Testbericht stand, dass Samsung mehr kostet und mehr bietet. Also ein lineares P/L Scaling... Ich meine ja nur, dass Medion als Billigeimer gilt. Die neuen Hisense waren besser als gedacht. Ich muss am Ende die nächsten 5-10 Jahre vor einem ALDI Gerät sitzen. Da sind ein paar Euro mehr für mehr Qualität nicht falsch investiert.Im anderen Fall gibt es ja noch 32" für unter 100 Euro im Angebot. Da setzt man sich einfach etwas näher ran und sieht genug. 55" hat schon was von Luxus.


Ich vergesse immer wieder, dass Mydealz eigentlich objektive Kundenberatung und kein Preisvergleich sein soll.
Nicht.

'55 für 370€ ist hot.
powermuellervor 7 h, 8 m

In dem einen Testbericht stand, dass Samsung mehr kostet und mehr bietet. …In dem einen Testbericht stand, dass Samsung mehr kostet und mehr bietet. Also ein lineares P/L Scaling... Ich meine ja nur, dass Medion als Billigeimer gilt. Die neuen Hisense waren besser als gedacht. Ich muss am Ende die nächsten 5-10 Jahre vor einem ALDI Gerät sitzen. Da sind ein paar Euro mehr für mehr Qualität nicht falsch investiert.Im anderen Fall gibt es ja noch 32" für unter 100 Euro im Angebot. Da setzt man sich einfach etwas näher ran und sieht genug. 55" hat schon was von Luxus.



Witzig finde ich nur, dass du dir im Grunde selbst widersprichst.

Zum einen ist dir der Medion nicht gut genug und du willst lieber mehr Geld in ein besseres Gerät investieren, zum anderen langt dann aber auch doch ein Gerät für unter 100€ weil 55" ja Luxus sind. Einfach näher ran setzten, die Qualität ist dann bestimmt auch besser als Medion, bei <100€

Bearbeitet von: "koelner26" 26. Jun
koelner26vor 34 m

Witzig finde ich nur, dass du dir im Grunde selbst widersprichst. Zum …Witzig finde ich nur, dass du dir im Grunde selbst widersprichst. Zum einen ist dir der Medion nicht gut genug und du willst lieber mehr Geld in ein besseres Gerät investieren, zum anderen langt dann aber auch doch ein Gerät für unter 100€ weil 55" ja Luxus sind. Einfach näher ran setzten, die Qualität ist dann bestimmt auch besser als Medion, bei <100€


Und du feierst dich, weil du lesen kannst?

Mir hat noch niemand gesagt, dass Medion als TV Marke gut sei. Und wenn ich nun bei einem Bekannten einen Medion sehe, dann weiß ich, dass er nicht unbedingt schlau ist. Da hat sich die russische Familie einen LOEWE geleistet. Teuer, aber mit der Argumentation, dass sie lange davor sitzen werden und ihr hart erarbeitetes Geld nicht in Billigramsch stecken werden. Da werden wochenlang Testberichte studiert und dann erst gekauft. Auf Mydealz wirst du sie nie finden.


Goodchoicevor 1 h, 21 m

Ich vergesse immer wieder, dass Mydealz eigentlich objektive …Ich vergesse immer wieder, dass Mydealz eigentlich objektive Kundenberatung und kein Preisvergleich sein soll.Nicht.'55 für 370€ ist hot.



Die Aussage ist natürlich absoluter Unsinn. Ein guter Deal ist ein gutes Gerät zum Bestpreis und nicht unbedingt ein Medion mit ein paar Euro Rabatt, weil ihn sonst keiner kauft. Natürlich steckt auch in der Aussage eine nicht-beweisbare Wertung, aber offensichtlich interessiert es dich nicht, ob das Gerät überhaupt gut ist.
Bearbeitet von: "powermueller" 26. Jun
powermuellervor 7 m

Und du feierst dich, weil du lesen kannst? Mir hat noch niemand gesagt, …Und du feierst dich, weil du lesen kannst? Mir hat noch niemand gesagt, dass Medion als TV Marke gut sei. Und wenn ich nun bei einem Bekannten einen Medion sehe, dann weiß ich, dass er nicht unbedingt schlau ist. Da hat sich die russische Familie einen LOEWE geleistet. Teuer, aber mit der Argumentation, dass sie lange davor sitzen werden und ihr hart erarbeitetes Geld nicht in Billigramsch stecken werden. Da werden wochenlang Testberichte studiert und dann erst gekauft. Auf Mydealz wirst du sie nie finden.Die Aussage ist natürlich absoluter Unsinn. Ein guter Deal ist ein gutes Gerät zum Bestpreis und nicht unbedingt ein Medion mit ein paar Euro Rabatt, weil ihn sonst keiner kauft. Natürlich steckt auch in der Aussage eine nicht-beweisbare Wertung, aber offensichtlich interessiert es dich nicht, ob das Gerät überhaupt gut ist.



Ja, ich kann lesen und denken. Daher denke ich erst und schreibe dann.

Solltest du vielleicht auch mal probieren Nicht böse gemeint ...
koelner26vor 6 m

Ja, ich kann lesen und denken. Daher denke ich erst und schreibe …Ja, ich kann lesen und denken. Daher denke ich erst und schreibe dann.Solltest du vielleicht auch mal probieren Nicht böse gemeint ...


Dafür fühlst du dich aber persönlich angegriffen und gehst nicht einmal auf den Deal hier ein
powermuellervor 12 m

Dafür fühlst du dich aber persönlich angegriffen und gehst nicht einmal au …Dafür fühlst du dich aber persönlich angegriffen und gehst nicht einmal auf den Deal hier ein



Ich denke mal, wir belassen es hierbei, da es eh zu nichts führt.
Aber ich kann dich beruhigen, um mich persönlich anzugreifen, braucht es schon etwas mehr.
Mir gefällt das Bild, welches der TV auf dem Foto zeigt. Wenn man das immer sehen kann, wäre der TV prima für die Wand.
powermuellervor 9 h, 16 m

In dem einen Testbericht stand, dass Samsung mehr kostet und mehr bietet. …In dem einen Testbericht stand, dass Samsung mehr kostet und mehr bietet. Also ein lineares P/L Scaling... Ich meine ja nur, dass Medion als Billigeimer gilt. Die neuen Hisense waren besser als gedacht. Ich muss am Ende die nächsten 5-10 Jahre vor einem ALDI Gerät sitzen. Da sind ein paar Euro mehr für mehr Qualität nicht falsch investiert.Im anderen Fall gibt es ja noch 32" für unter 100 Euro im Angebot. Da setzt man sich einfach etwas näher ran und sieht genug. 55" hat schon was von Luxus.


Ja was willst du denn nun? Gute Qualität, 55" und soll bis zu 10 Jahre halten? Du widersprichst dir hier die ganze Zeit selbst.
Hot.Deliciousvor 8 h, 18 m

Taugt der was?



Nicht so wirklich. Gab in einem anderen Deal zu dem Modell bzw. zur 49'' Version P18114 Bilder, bei denen die Ausleuchtung ziemlich fleckig war. Da würde ich lieber ein anderes Billigmodell mit Direct LED Hintergrundbeleuchtung nehmen, weil die in dem Preisbereich normalerweise gleichmäßiger ist.
Bearbeitet von: "Tobias" 26. Jun
powermuellervor 1 h, 55 m

Und du feierst dich, weil du lesen kannst? Mir hat noch niemand gesagt, …Und du feierst dich, weil du lesen kannst? Mir hat noch niemand gesagt, dass Medion als TV Marke gut sei. Und wenn ich nun bei einem Bekannten einen Medion sehe, dann weiß ich, dass er nicht unbedingt schlau ist. Da hat sich die russische Familie einen LOEWE geleistet. Teuer, aber mit der Argumentation, dass sie lange davor sitzen werden und ihr hart erarbeitetes Geld nicht in Billigramsch stecken werden. Da werden wochenlang Testberichte studiert und dann erst gekauft. Auf Mydealz wirst du sie nie finden.Die Aussage ist natürlich absoluter Unsinn. Ein guter Deal ist ein gutes Gerät zum Bestpreis und nicht unbedingt ein Medion mit ein paar Euro Rabatt, weil ihn sonst keiner kauft. Natürlich steckt auch in der Aussage eine nicht-beweisbare Wertung, aber offensichtlich interessiert es dich nicht, ob das Gerät überhaupt gut ist.



Du meinst also, jemand der sich einen günstigen Fernseher hinstellt, ist nicht schlau? Man ist nicht schlauer, nur weil man mal einen Testbericht gelesen hat . Wer schlau ist, weiß, dass Samsung, Sony und Konsorten genauso nach 3-5 Jahren hops gehen können (sogar öfters als gedacht)..insofern sind eher die Leute schlau, die sich nicht von Markennamen blenden lassen sondern kaufen, was sie wirklich benötigen (zB großer NoName Fernseher mit gutem Bild, den grottigen Ton + schlechte SmartTV Funktion ist leicht ersetzbar durch externe Alternativen) Außerdem gibt es mehr Menschen die wochenlang Testberichte studieren und sich trotzdem bei Mydealz tummeln..naja..Tellerrand und so. Löwe ist natürlich eine andere Hausnummer. Wer den ganzen Tag vor der Glotze hängt und gern die einheimische Wirtschaft unterstützen will und kann, kann sich natürlich gerne sowas zuhause hinstellen und hoffen, dass das Ding 10 Jahre hält.
Bearbeitet von: "jailben" 26. Jun
Ich sehe das hier als größtes Defizit: Helligkeit 200cd/m² - nicht sonderlich lichtstark. Würde sagen weniger Helligkeit gibt es auf dem Markt nicht...?

Liest sich so als taugt es für den dunklen grauen winter. Im sommer muss man gewiss schnell abdunkeln.
powermuellervor 10 h, 18 m

Medion wurde in der Vergangenheit immer als BILLIG zum BILLIGPREIS …Medion wurde in der Vergangenheit immer als BILLIG zum BILLIGPREIS bezeichnet, also P/L ist nichts besonderes. Oder hat sich das geändert? Ich tendiere zu einem günstigen Samsung oder alternativ Hisense.



Medion ist und bleibt billig. Muddern hatte bis jetzt 2 Medion Fernseher. Beide haben nach kurzer Zeit ausserhalb der Garantie Bildfehler gehabt bzw Streifen. Ne Danke.
Mein Samsung hat immerhin sechs Jahre gehalten, für damals immerhin 2600€. Ich würde Heutzutage nicht mehr als 1000€ für einen Fernseher ausgeben, das sind meiner Meinung Wegwerfprodukte geworden, eine Reparatur lohnt kaum.
Traurig , aber wahr.
Zweter_Pegatvor 43 m

Mein Samsung hat immerhin sechs Jahre gehalten, für damals immerhin 2600€. …Mein Samsung hat immerhin sechs Jahre gehalten, für damals immerhin 2600€. Ich würde Heutzutage nicht mehr als 1000€ für einen Fernseher ausgeben, das sind meiner Meinung Wegwerfprodukte geworden, eine Reparatur lohnt kaum.Traurig , aber wahr.



Ja genau das ist mir auch passiert. Alle Samsungs sind nach 6 Jahren gestorben. Komischer Zufall. Alle anderen Geräte, bis auf einen Medion, laufen bis heute durch.

jailbenvor 1 h, 5 m

Du meinst also, jemand der sich einen günstigen Fernseher hinstellt, ist …Du meinst also, jemand der sich einen günstigen Fernseher hinstellt, ist nicht schlau? Man ist nicht schlauer, nur weil man mal einen Testbericht gelesen hat . Wer schlau ist, weiß, dass Samsung, Sony und Konsorten genauso nach 3-5 Jahren hops gehen können (sogar öfters als gedacht)..insofern sind eher die Leute schlau, die sich nicht von Markennamen blenden lassen sondern kaufen, was sie wirklich benötigen (zB großer NoName Fernseher mit gutem Bild, den grottigen Ton + schlechte SmartTV Funktion ist leicht ersetzbar durch externe Alternativen) Außerdem gibt es mehr Menschen die wochenlang Testberichte studieren und sich trotzdem bei Mydealz tummeln..naja..Tellerrand und so. Löwe ist natürlich eine andere Hausnummer. Wer den ganzen Tag vor der Glotze hängt und gern die einheimische Wirtschaft unterstützen will und kann, kann sich natürlich gerne sowas zuhause hinstellen und hoffen, dass das Ding 10 Jahre hält.



Loewe hält lange. Ich kenne keinen defekten Loewe, aber der Preis schreckt mich ab.

Ich beziehe mich auf den Mangel an Testberichten zu jedem TV Modell. Wenn du heute was im Angebot siehst, dann brauchst du mehrere Tests für eine Bewertung. Die gibt es nicht. Bei den Markenherstellern wie Samsung und LG gibt es gute Modelle mit schlechter Haltbarkeit. Die restlichen Marken wie Sharp und Toshiba haben Billigeimer im Sortiment, die die Meinung nach unten ziehen. Der Rest kommt direkt aus China, ist schlecht programmiert, aber bildtechnisch auf dem allerneusten Stand.

Wenn ich nun die Meinung und die Wertung über Medion nehme, dann bekomme ich weniger Qualität für weniger Geld. Das ist dann für mich ein Normalpreis. Und wenn ich da 30 Euro im Angebot spare, dann frage ich mich immer, warum das Gerät im Angebot ist. In Zeiten von Mydealz findet man die echten Angebote offline. Die Verbreitung durch das Netz samt Werbung fördert den Verkauf von Ladenhütern.

Dann gibt es auch noch den Anspruch. Der eine will nix ausgeben und freut sich über ein Farbbild.

Wir sind hier nunmal auf Mydealz und ich bin halt der Meinung, dass die reine Angabe von 55" für 370 Euro kein Schnäppchen sein muss bzw. ich suche hier nach Argumenten für den Kauf.
powermuellervor 17 m

Ja genau das ist mir auch passiert. Alle Samsungs sind nach 6 Jahren …Ja genau das ist mir auch passiert. Alle Samsungs sind nach 6 Jahren gestorben. Komischer Zufall. Alle anderen Geräte, bis auf einen Medion, laufen bis heute durch.Loewe hält lange. Ich kenne keinen defekten Loewe, aber der Preis schreckt mich ab.Ich beziehe mich auf den Mangel an Testberichten zu jedem TV Modell. Wenn du heute was im Angebot siehst, dann brauchst du mehrere Tests für eine Bewertung. Die gibt es nicht. Bei den Markenherstellern wie Samsung und LG gibt es gute Modelle mit schlechter Haltbarkeit. Die restlichen Marken wie Sharp und Toshiba haben Billigeimer im Sortiment, die die Meinung nach unten ziehen. Der Rest kommt direkt aus China, ist schlecht programmiert, aber bildtechnisch auf dem allerneusten Stand.Wenn ich nun die Meinung und die Wertung über Medion nehme, dann bekomme ich weniger Qualität für weniger Geld. Das ist dann für mich ein Normalpreis. Und wenn ich da 30 Euro im Angebot spare, dann frage ich mich immer, warum das Gerät im Angebot ist. In Zeiten von Mydealz findet man die echten Angebote offline. Die Verbreitung durch das Netz samt Werbung fördert den Verkauf von Ladenhütern.Dann gibt es auch noch den Anspruch. Der eine will nix ausgeben und freut sich über ein Farbbild.Wir sind hier nunmal auf Mydealz und ich bin halt der Meinung, dass die reine Angabe von 55" für 370 Euro kein Schnäppchen sein muss bzw. ich suche hier nach Argumenten für den Kauf.


Wenn es die echten Angebote offline gibt dann meld dich doch bitte von MyDealz ab und nerv uns nicht mit deinem ominösen Halbwissen aus zahlreichen Testberichten von denen du hier noch keinen einzigen verlinkt hast.
Interessiert mich nicht ob du keinen einzigen defekten Loewe kennst oder meinst zu wissen, dass alle Samsung und LG Modelle eine schlechte Haltbarkeit haben. Wenn du so etwas behauptest dann beleg es doch bitte auch mit Fakten.
Sagt mal, an welcher Bezeichnung unter der Beschreibung, kann man ablesen, dass man hier nen Modul, wie die einer HD Karte dran machen kann?? Heist das nicht CI+?
Bearbeitet von: "KinderRiegel" 26. Jun
antifacebookvor 20 m

Wenn es die echten Angebote offline gibt dann meld dich doch bitte von …Wenn es die echten Angebote offline gibt dann meld dich doch bitte von MyDealz ab und nerv uns nicht mit deinem ominösen Halbwissen aus zahlreichen Testberichten von denen du hier noch keinen einzigen verlinkt hast.Interessiert mich nicht ob du keinen einzigen defekten Loewe kennst oder meinst zu wissen, dass alle Samsung und LG Modelle eine schlechte Haltbarkeit haben. Wenn du so etwas behauptest dann beleg es doch bitte auch mit Fakten.



Zeig mir mal jemanden der jedes google Ergebnis abspeichert und jede Aussage (auch deine) mit irgendwas belegt. Ich hätte gerne ein ärztliches Atest, dass du geistig gesund bist (usw). Von schlechter Haltbarkeit bei LG habe ich nichts geschrieben. Ich habe lediglich meine Vorposter bestätigt mit ähnlichen Erfahrungen. Welche Belege soll man denn liefern, wenn man selber doch nur einen Fernseher alle paar Jahre kauft?
Wenn ich dich störe, dann lese doch nicht hier mit und meld dich ab
powermuellervor 11 m

Zeig mir mal jemanden der jedes google Ergebnis abspeichert und jede …Zeig mir mal jemanden der jedes google Ergebnis abspeichert und jede Aussage (auch deine) mit irgendwas belegt. Ich hätte gerne ein ärztliches Atest, dass du geistig gesund bist (usw). Von schlechter Haltbarkeit bei LG habe ich nichts geschrieben. Ich habe lediglich meine Vorposter bestätigt mit ähnlichen Erfahrungen. Welche Belege soll man denn liefern, wenn man selber doch nur einen Fernseher alle paar Jahre kauft?Wenn ich dich störe, dann lese doch nicht hier mit und meld dich ab



Zitat: Bei den Markenherstellern wie Samsung und LG gibt es gute Modelle mit schlechter Haltbarkeit.
Du scheinst dein Geschwafel ja nicht mal selbst erst zu nehmen.

Was willst du bitte mit einem Atest wenn ich dich darauf hinweise, dass du doch bitte nicht einfach pauschale Aussagen treffen sollst und wenn dann diese doch bitte belegen sollst. Das sind die Grundlagen eines jeden vernünftigen Gesprächs bzw Diskussion.

Du musst sicher nicht jedes googel Ergebnis abspeichern aber wenn du doch so viele Tests liest wirst du ja wohl ein paar vernünftige Quellen im Kopf haben.
Ich will hier auch keinen Hersteller in Schutz nehmen oder sagen, dass deine Aussage komplett falsch ist. Habe hier selbst schon öfter gelesen, dass die Samsung nicht mehr so gut sein sollen wie früher mal. Aber dazu haben die User dann auch beispielsweise ein Forum verlinkt in dem sich sehr viele Besitzer eines einzelnen Modells beschwert haben. Aber generell zu sagen, dass alles TVs von Samsung davon betroffen sind würde ich auch jetzt noch nicht.
Guter Preis für 55"
Preis ist gut. Allerdings würde ich eher zu Philips greifen.
fürs gästeklo ausreichend!
Hat der WLAN? Kann keine Info finden
Zweter_Pegatvor 3 h, 36 m

Mein Samsung hat immerhin sechs Jahre gehalten, für damals immerhin 2600€. …Mein Samsung hat immerhin sechs Jahre gehalten, für damals immerhin 2600€. Ich würde Heutzutage nicht mehr als 1000€ für einen Fernseher ausgeben, das sind meiner Meinung Wegwerfprodukte geworden, eine Reparatur lohnt kaum.Traurig , aber wahr.



Genau so isses. Aber mal mal im Ernst, wer will auch nen 10 Jahre alten TV haben? Die Technik entwickelt sich immer weiter. Nach 2-3 Jahren ist das Model veraltet. Ich persönlich würde auch keine 2500 Euro für einen TV ausgeben. Aber das bleibt ja jedem selber überlassen.

"Loewe hält lange. Ich kenne keinen defekten Loewe, aber der Preis schreckt mich ab."

Tut mir leid, aber das ist Schwachsinn. Im Prinzip hält alles gleich. + du kannst Glück oder eben Pech haben (auch bei Löwe).
Ich hab 10 Jahre lang im PC und TV verkauf gearbeitet. Die Rücksendequoten halten sich vom billigen Nonamer bis zum Hi End Produkt ziemlich die Wage. Klar kommen weniger Hi-End zurück, aber die werden ja auch eben weniger gekauft. Auf die Menge gesehen gehen von den billigen sogar weniger zurück als von der Mittelklasse. Just my 2 cents.
Bearbeitet von: "pommeswurst" 26. Jun
Der Löwe meines Vaters ist während des Betriebes einfach angefangen zu Brennen. (Es war die letzte Röhren Glotze bei ihm.) Der Samsung danach ging 2 Mal in der Garantie kaputt und hält seit dem gefühlt schon ewig. Aber das Abbrennen eines TVs kann halt auch mehr veruhrsachen als nur einen defekten TV.
Helligkeit: 200cd/m² - wußte gar nicht, dass es so schlecht werden kann.
Bei gh.de gibt es auch nur 8 55-Zoller die so schlecht sind, wobei bei vielen auch kein Wert bekannt ist.
powermuellervor 16 h, 32 m

In dem einen Testbericht stand, dass Samsung mehr kostet und mehr bietet. …In dem einen Testbericht stand, dass Samsung mehr kostet und mehr bietet. Also ein lineares P/L Scaling... Ich meine ja nur, dass Medion als Billigeimer gilt. Die neuen Hisense waren besser als gedacht. Ich muss am Ende die nächsten 5-10 Jahre vor einem ALDI Gerät sitzen. Da sind ein paar Euro mehr für mehr Qualität nicht falsch investiert.


Wer in aller Welt plant für seinen Fernseher auf 10 Jahre? Es ist doch nicht mehr 1950. Das hier war mal ein Fernseher-Deal (Preisfehler sogar) von vor 10 Jahren, kannst ja überlegen, wann du den ersetzt hättest:

mydealz.de/dis…139
Medion kenne ich nur als Ware die schnell defekt geht. Klar gibts Garantie, nur wer will sich damit schon befassen wollen.
dau026. Jun

Wer in aller Welt plant für seinen Fernseher auf 10 Jahre?


Na ja, aber außer in der Größe und jetzt in 4K/UHD ist doch aber in der weiteren Entwicklung in den nächsten Jahren absolut NIX Neues absehbar.
Noch nicht mal FHD wird wirklich gesendet, in Wirklichkeit senden ARD & ZDF ja nur in 720, was auf 1080 hochskaliert wird.
Private senden ebenfalls 'nur' in FHD!
Kein einziger Sender hat irgendwo bisher gesagt, wann mal in ferner Zukunft eine Umstellung auf UHD überhaupt geplant sei.
Die wenigen Sportsendungen auf Sky mal ausgenommen.

Wenn man jetzt mit der Größe am persönlichen Limit (Platz in der Wohnung) angelangt ist, und UHD 4K HDR darstellen kann, sehe ich die nächsten Jahre wirklich keine Entwicklung am Horizont, einen ~50" UHD gegen was anderes auszutauschen.

UHD empfangen? Wirst du die nächsten 10 Jahre nicht erleben. Außer Netflix & Co per Internet.
Bearbeitet von: "X1D1" 29. Jun
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text