Medion Life P89626 NAS-Festplatte (1,5 TB) bei Aldi für 99,99€
53°Abgelaufen

Medion Life P89626 NAS-Festplatte (1,5 TB) bei Aldi für 99,99€

41
eingestellt am 28. Nov 2011
MEDION® LIFE® P89626
Netzwerkfähige 1.500 GB1 Festplatte (1,5 TB)

Neuester Dual Core ARM
Prozessor PLX-NAS7820 mit 750 MHz.
Umweltfreundlich und flüsterleise!
Zentraler Datenspeicher, weltweiter Zugriff.
Datensicherung mit Memeo Instant Backup™.

Systemvoraussetzungen:

Windows 7, Vista, XP, Mac OS 10.6
LAN Anschluss

Anschlüsse:

2 x USB (1 x vorn/1 x hinten)
1 x LAN RJ-45 (Ethernet 10/100 & Gigabit)
Ein-/Ausschalter

Unterstützte Standards:

TCP/IP Netzwerkprotokoll
UPNP, integrierter DLNA-Server von Twonky Media
iTunes-/FTP-/Samba-Server
integrierter Downloadmanager
Zusätzliche Info

Gruppen

41 Kommentare

wiso cold???
zzt bekomt man nichtmal eine nackte 1,5TB platte für den preis!

absolut HOT!!!

Holen, testen, notfalls zurückgeben ;-)

Falls jemand ne bessere Alternative in der Preiskategorie weiß, immer her damit!

derdawoist

wiso cold???zzt bekomt man nichtmal eine nackte 1,5TB platte für den … wiso cold???zzt bekomt man nichtmal eine nackte 1,5TB platte für den preis!absolut HOT!!!



hehe... schau mal ein Angebot weiter:

HDDrive2go exter. 2 TB Festplatte 79,99 USB 3.0 !!!

aldi-sued.de/de/…htm

deswegen ist vielleicht die NAS hier eher cold!

-gelöscht-

derdawoist

wiso cold???zzt bekomt man nichtmal eine nackte 1,5TB platte für den … wiso cold???zzt bekomt man nichtmal eine nackte 1,5TB platte für den preis!absolut HOT!!!




die is nicht nackt :P

Nuja, ein NAS mit seinen Möglichkeiten mit ner "simplen" Festplatte zu vergleichen, halte ich für verfehlt.

Nur Aldi Süd, daher cold

Im dazugehörigem Video wird was von Druckerserver gesagt? Oben steht nix dazu...geht? oder geht ned ?..wenn ja dann sicher hot

mein ihr ich kann mit meinem mediaplayer (nicht dlna) auf das NAS zugreifen?

wenn der mediaplayer denn auf ein netzwerkverteichniss zugreifen kann sollte das kein problem sein.
ich hab eine netgear stora (auch ein billigst einsteiger nas) und nutze eine WDTV live mediaplayer. zwar hat das WD ding dlna, aber ich nutze doch lieber den normalen zugriff, da hat man wenigstens die gleiche ordnersturuktur wie wenn man mitm rechner auf die nas zugreift. der dlna player zeigt alle order die man freigibt mitsamt inhalt der unterordner zusammen an... das ist sehr nervig.


bzgl. printserver. ich denke schon das man da eine drucker anschliesen kann, das ist doch inzwischen ein feature das jeder router und nas unterstützen.
und wenn es witklich nicht funktioniert kann man das teil ja einfach zurücktragen, dann sollte man die verpackung halt nich umbedingt aufreißen

diese nas, nix normale festplatte, d.h. nix vergleich.

@derdawoist die verpackung hat sicher ein aufkleber, wie kann man es wieder zu machen ohne gebrauchspuren?

aldi ist doch sehr kulant bzgl rückgabe. sag einfach das ist nicht kompatibel mit deinem netzwerk bzw. sei einfach ehrlich und sag was nicht so funktioniert wie es soll. die haben zwar keine ahnung, aber zurücknehmen tuen die immer

ich stand ketztuíns an der kasse da hat eine frau ein bettwäsche set zurückgebraucht und die kohlen dafür bekommen, war nichtmal mehr eingepackt....

kann ich da nen torrent clienten drauf laufen lassen? utorrent o.Ä?
handelt es sich um aldi süd oder nord?

und ist das aldi süd oder nord?

ist aldi süd

weiss einer, ob ich so eine festplatte immer laufen lassen muss oder sie zwischendurch ausschalten kann?

Schaltet die Festplatte nach einer gewissen Zeit in der ich sie nicht benutze ab? oder läuft sie immer?

ich kenne kein NAS das die hdds im idle mode nicht ausschaltet. der server selber läuft natürlich die ganze zeit und verbraucht strom.
bei meinem netgear NAS mit vergleichbarer hardware liegt der verbrauch wenn die hdd licht läuft bei ca. 8w.
evtl kann man bei dem aldi ding ja auch timer einplanen, welche das komplette system runterfahren, aber dann macht ja der ganze NAS gedanke keinen sinn.

regger

kann ich da nen torrent clienten drauf laufen lassen? utorrent … kann ich da nen torrent clienten drauf laufen lassen? utorrent o.Ä?handelt es sich um aldi süd oder nord?



▪ Unterstütze Standards:

• TCP/IP Netzwerkprotokoll
• UPNP, integrierter DLNA-Server von Twonky Media
• iTunes-Server
• FTP-Server
• Samba–Server
Integrierter Downloadmanager

die festplatte schaltet sich aus ja, die nas aber bleibt in standby modus. mehr infos hier plxtech.com/pro…820

Hab das Ding mal gekauft und angeschlossen. Im Idle zieht das Gerät ~8W, die Platte lässt sich nach einer beliebigen Zeit ausschalten. Der Downloadmanager bietet die Möglichkeit, Torrent-Dateien herunterzuladen. Und es gibt sogar einen Paketmanager, d.h. prinzipiell lässt sich das NAS sogar um neue Funktionen erweitern.
Die Platte ist eine Barracuda Green: Link

also hier in Düsseldorf war das NAS nach 5 min ausverkauft und auch die 2tb platte war direkt weg

hatten aber wohl auch nur sehr geringe mengen

wer des englischen mächtig ist: hier gibt es bereits einen recht langen diskussionsthread in einem australischen forum

Habe auch mal zugeschlagen. Die hatten bei uns in Mainz am Bahnhofs Aldi bloß 5 externe Festplatten (2GB). Netzwerkfestplatten (1.5 GB) waren es mindestens das doppelte, allerdings auch nicht gerade viel... Ales in allem war das sortiment nach 10 min leer

schade, dann brauche ich nach der arbeit gar nicht mehr suchen

bei uns in darmstadt gab es ganze 2 stück und die haben die bekommen die eine normale festplatte wollten. die kassiererin hatten naeml keinen plan was sie da verkauften

lautstärke von dem Teil?

quickfastjanosch

lautstärke von dem Teil?


passiv gekühlt!

unhörbar sozusagen?

quickfastjanosch

unhörbar sozusagen?


naja, die platte macht natürlich noch geräusche. meiner meinung nach ist das jedoch absolut erträglich, es sei denn man hat das ding auf dem nachttisch stehen.

War natürlich schon ausverkauft, angeblich überall.
Genau deswegen hasse ich den Laden so und meide ihn wo es nur geht.

Schade...
Ich geh nach der Arbeit trotzdem nochmal vorbei, vielleicht hab ich ja Glück.

kann man die platte auch als stink normale festplatte benutzen und mit usb an den rechner gehen z.b.?

hi, kann ich die platte auch als stink normale festplatte benutzen und z.b. an einen pc mit usb anschliessen?

geng

hi, kann ich die platte auch als stink normale festplatte benutzen und … hi, kann ich die platte auch als stink normale festplatte benutzen und z.b. an einen pc mit usb anschliessen?


ungeduldig? um deine frage/n zu beantworten: nein geht nicht!

Wenn das ding auch zu aldi nord kommt und man nen SVN drauf dübeln kann, ist es gekauft

Habe die Festplatte auch. Allerdings schaltet sich die Festplatte nie ab. Habe die Spin-Down-Zeit schon auf 1 Minute reduziert... nichts passiert.

Natürlich habe ich auch keinen Download o.ä. laufen.

Selbst wenn ich das Netzkabel ziehe schaltet sich die Festplatte nicht aus.

Funktioniert das mit dem Spin-Down bei jemadnen korrekt?

wo ist die Watt anzeige?

Tsol

wo ist die Watt anzeige?


die gibt es nicht. zum nachmessen brauch man nen messgerät!

Ich habe seit mehreren Jahren einen Brother HL-1430 im Einsatz XP VISTA 32Bit und jetzt Windows 7 64 Bit > immer per USB angeschlossen > keine Probleme Seit 1.12.2011 Habe ich einen Medion Life P89626 NAS-Festplatte (1,5 TB) die einen USB-Anschluss für einen Drucker besitzt der im Netz dann genutzt werden soll.
Leider findet der NAS-Server der Medion Life P89626 NAS-Festplatte (1,5 TB) den HL-1430 nicht, obwohl im Protokoll der Medion Life P89626 NAS-Festplatte (1,5 TB) angezeigt wird, das ein externer Printer ein- bzw ausgesteckt wurde.
Der MEDION -Support behauptet die PLUG and PLAY fähigkeiten des HL-1430 würden nicht Funktionieren ???
Hatte gerade ein Gespräch mit dem MEDION-Support der sich auf die Position zurückzieht, dass es so viele Geräte am Markt gäbe, daß Medion unmöglich alle testen könnte und ich hätte halt Pech und sollte mir einen neuen Drucker kaufen .. welchen könnte er mir auch nicht sagen !!
Der Druckerserver auf Medion Life P89626 NAS-Festplatte (1,5 TB)wäre eine abgespeckte LINUX-Debian-Installation und wenndieser Druckerserver meinen HL-1430 nicht findet habe ich halt Pech !

Vielleicht hat jemand noch eine Idee was ich machen kann ...

diese drucker nix habe dlna
de.wikipedia.org/wik…nce

Cayenne2011

Ich habe seit mehreren Jahren einen Brother HL-1430 im Einsatz XP VISTA … Ich habe seit mehreren Jahren einen Brother HL-1430 im Einsatz XP VISTA 32Bit und jetzt Windows 7 64 Bit > immer per USB angeschlossen > keine Probleme Seit 1.12.2011 Habe ich einen Medion Life P89626 NAS-Festplatte (1,5 TB) die einen USB-Anschluss für einen Drucker besitzt der im Netz dann genutzt werden soll. Leider findet der NAS-Server der Medion Life P89626 NAS-Festplatte (1,5 TB) den HL-1430 nicht, obwohl im Protokoll der Medion Life P89626 NAS-Festplatte (1,5 TB) angezeigt wird, das ein externer Printer ein- bzw ausgesteckt wurde. Der MEDION -Support behauptet die PLUG and PLAY fähigkeiten des HL-1430 würden nicht Funktionieren ??? Hatte gerade ein Gespräch mit dem MEDION-Support der sich auf die Position zurückzieht, dass es so viele Geräte am Markt gäbe, daß Medion unmöglich alle testen könnte und ich hätte halt Pech und sollte mir einen neuen Drucker kaufen .. welchen könnte er mir auch nicht sagen !! Der Druckerserver auf Medion Life P89626 NAS-Festplatte (1,5 TB)wäre eine abgespeckte LINUX-Debian-Installation und wenndieser Druckerserver meinen HL-1430 nicht findet habe ich halt Pech ! Vielleicht hat jemand noch eine Idee was ich machen kann ...

Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von FlashstaRR. Helft, indem ihr Tipps postet oder euch einfach für den Deal bedankt.

Avatar
@
    Text