183°
MEDION MD 16192 Saugroboter 2200mAh 0,3L bis zu 80 Minuten diverse Sensoren, 99,99 EUR @ ebay
MEDION MD 16192 Saugroboter 2200mAh 0,3L bis zu 80 Minuten diverse Sensoren, 99,99 EUR @ ebay

MEDION MD 16192 Saugroboter 2200mAh 0,3L bis zu 80 Minuten diverse Sensoren, 99,99 EUR @ ebay

Preis:Preis:Preis:99,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Wer sich zu Hause etwas Arbeit sparen möchte, könnte hier richtig liegen. :-) Bei ebay gibts einen Saugroboter von Medion für 99,99€ mit kostenlosem Versand. Preisvergleich beginnt laut idealo ab 129€.


Produktbeschreibung:

Startet auf Knopfdruck oder nach Programmierung, Betriebsdauer bis zu 80 Minuten, großer & leicht herausnehmbarer Schmutzbehälter

Automatische & gründliche Reinigung dank leistungsstarker Bürsten und kraftvollem Saugmotor
Startet auf Knopfdruck oder nach Programmierung
Akku-Kapazität: 2200mAh
10,8V Li-ion Batterie (2200mAh)
Betriebsdauer bis zu 80 Minuten
Ladezeit: ca. 3,5 Stunden
Staubbehälterkapazität ca. 0,3l
Eingrenzung der Reinigungsfläche mittels virtueller Wand
Großer und leicht herausnehmbarer Schmutzbehälter
Staub, Haare und Pollen werden im beutellosen Schmutzbehälter aufgefangen
Diverse Sensoren
Saugroboter mit automatischer Rückkehr zur Ladestation

Beinhaltet:

Saugroboter MD 16192
Fernbedienung
Ladestation
Virtuelle Wand
1 Filter und 1 Ersatzfilter
2 Seitenbürsten und 2 Ersatzseitenbürsten
1 Reinigungsbürste
2x AA Batterien für die Fernbedienung
2x AAA Batterien für die virtuelle Wand

Abmessungen: ca. 30 x 8cm

Gewicht: ca. 1,9kg

Garantie: 24 Monate Garantie (siehe unten – Link Garantiebedingungen)

36 Kommentare

Taugt der was?

Verfasser

Satego

Taugt der was?



Leider auf die schnell nur bei Amazon zwei Bewertungen gefunden zu ihm:

Der zuverlinkende Text

Würde mich auch interessieren!

Satego

Taugt der was?




Als Masturbationshilfe wahrscheinlich ungeeignet.

Hat jemand Erfahrung gesammelt?

Reine Spekulation:
virtuelle Wand klingt erstmal Richtung iRobot. Zickzack statt Laser Navigation, somit für große Wohnungen wahrscheinlich nur bedingt geeignet.

Bei dem Preis hab ich zugeschlagen! Wenn er auch nur ein bisschen im Haushalt hilft ist er doch sein Geld wert.. und mittelfristig günstiger als ne Putze ;-)

Hat das Teil einen Höhensensor oder fällt er die Treppe runter?

Satego

Taugt der was?


Saugt der was?

Angesichts des Preises bin ich eher skeptisch, was die Qualität bzw. Saugleistung anbelangt. Ich lasse mich aber gerne eines Besseren belehren.

SysZero

Hat das Teil einen Höhensensor oder fällt er die Treppe runter?



Mit Sicherheit. Das haben meist die billigsten schon.

15-fach Payback-Punkte gibt's auch noch, oder?

Medion, Medion, Popedion.

Ich kann wärmstens den neato empfehlen

mosesmalone

15-fach Payback-Punkte gibt's auch noch, oder?


nope

Findet der selber wieder seine Ladestation?
Edit: Sorry war blind, steht ja oben dabei X)

Tja, das Ding scheint keine rotierende Bürste zu haben. Also eher ein Kehrroboter...
Dann lieber den Neato...

für den Preis und trotzdem findet er zur Ladestation zurück? o.O das wäre ja doch irgendwie interessant. Da ist es mit reinem ZickZack-Fahren der meisten billigen nicht getan. Nen Peilsensor an der Station hätte was

Also ich gebe ihm mal ne Chance, nach dem Zufallsprinzip wird er schon das meiste abklappern. Wobei ich bezweifele das er über den Gang auch die anderen Räume findet :-/

Eine Alternative ist vielleicht der DirtyDevil von Amazon, Bestseller mit vier Sternen und ist auch fast ein zehner günstiger...

amazon.de/Dir…+xv

Der Dirt Devil klingt auch nicht schlecht, fährt aber nicht von alleine zurück in die Ladestation. Das ist schon ein Komfortmerkmal finde ich.

Akku ist auch kleiner, evtl weniger Saugleistung? Dafür ist der devil niedriger.
Edit: Wenn man die technischen Daten überschlägt ist die Saugleistung identisch und der Medion hält länger durch.

dasdan

Der Dirt Devil klingt auch nicht schlecht, fährt aber nicht von alleine zurück in die Ladestation.



Nein macht er nicht. Er besitzt in diesem Sinne auch keine Ladestation. Der Stecker muss immer manuell eingesteckt werden. Habe jetzt den Dirt Devil und den Neato SIGNATURE zu hause zum testen. Der Devil funktioniert mit seinem Zufallsprinzip ganz gut und kommt Dank den Bürsten sehr viel besser in den Ecken als der Neato. Auch fährt er zufällig die anderen Räume automatisch nach einer Zeit mit ab. Wenn man es nicht möchte, dann werden einfach die Türen geschlossen und fertig. Der Neato hat halt den Vorteil der selbstständigen Ladung. Wollte eigentlich den Neato wieder zurück schicken und den Devil behalten und jetzt habe ich mir heute den Medion bestellt, da er genau die Eigenschaften erfüllt die ich von beiden gerne hätte.

iRobot rulez...

dasdan

Der Dirt Devil klingt auch nicht schlecht, fährt aber nicht von alleine zurück in die Ladestation.



Gib Bescheid wie er im Vergleich abschneidet. Würde mich sehr interessieren :). Im fall der Fälle wird der Medion zurück geschickt.

nie wieder Medien...

äh Medion. sry

Preis wieder bei 129,-.

Und hat ihn jetzt schon jemand und kann sagen ob er was taugt?

Bisher warte ich noch auf die Lieferung

Also von mir daumen Hoch für das Ding. Findet tatsächlich zur Ladestation zurück (für den Preis habe ich daran gezweifelt) und macht sauberer als mein alter handelsüblicher (billiger) Staubsauger.

Kannst du sonst noch was dazu sagen?
Ist er arg laut?
Wie lange braucht er ca. für einen Raum?
Wie "schlau" ist er, also weiß er wo er schon war?

grml00

Kannst du sonst noch was dazu sagen? Ist er arg laut? Wie lange braucht er ca. für einen Raum? Wie "schlau" ist er, also weiß er wo er schon war?


Deutlich leiser als ein normaler Staubsauger, wenn man im selben Raum ist aber immernoch störend.
Wie lang er für einen Raum braucht kann ich nicht sagen, lasse Ihn automatisch die ganze Wohnung machen. Die kriegt er mit einem Zyklus komplett sauber. Sind aber nur 30m2
Schlau ist er nicht im Sinne vom systematischen vorgehen (schaut für mich jedenfalls so aus), kommt aber trotzdem überall hin mit seinem Chaossystem ;-)

Ich kann ebenfalls eine positive Rückmeldung geben.

Er findet selbstständig zur Station zurück und die Reinigungsleistung ist sehr gut. Noch dazu hat er zwei Jahre Garantie - im Gegensatz zum Vorwerk.

Sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis!

Mr.BigWig

Deutlich leiser als ein normaler Staubsauger, wenn man im selben Raum ist aber immernoch störend. Wie lang er für einen Raum braucht kann ich nicht sagen, lasse Ihn automatisch die ganze Wohnung machen. Die kriegt er mit einem Zyklus komplett sauber. Sind aber nur 30m2 Schlau ist er nicht im Sinne vom systematischen vorgehen (schaut für mich jedenfalls so aus), kommt aber trotzdem überall hin mit seinem Chaossystem ;-)


Errormax

Ich kann ebenfalls eine positive Rückmeldung geben. Er findet selbstständig zur Station zurück und die Reinigungsleistung ist sehr gut. Noch dazu hat er zwei Jahre Garantie - im Gegensatz zum Vorwerk. Sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis!



Ich kenn mich mit den Teilen null aus. Macht so ein Saugroboter in der Preisklasse nur Sinn, wenn man damit lediglich einen Raum ohne größere Hindernisse (Esstisch, Stühle, Sessel, Teppich etc) saugen möchte? Oder fährt der Roboter auch durch offene Türen in andere Räume und kommt mit Tischen/Stühlen klar?

Mr.BigWig

Deutlich leiser als ein normaler Staubsauger, wenn man im selben Raum ist aber immernoch störend. Wie lang er für einen Raum braucht kann ich nicht sagen, lasse Ihn automatisch die ganze Wohnung machen. Die kriegt er mit einem Zyklus komplett sauber. Sind aber nur 30m2 Schlau ist er nicht im Sinne vom systematischen vorgehen (schaut für mich jedenfalls so aus), kommt aber trotzdem überall hin mit seinem Chaossystem ;-)

Errormax

Ich kann ebenfalls eine positive Rückmeldung geben. Er findet selbstständig zur Station zurück und die Reinigungsleistung ist sehr gut. Noch dazu hat er zwei Jahre Garantie - im Gegensatz zum Vorwerk. Sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis!



Dieser Saugroboter fährt nach dem Zufallsprinzip herum und wird sicher irgendwann in den zweiten Raum gelangen - es kann jedoch etwas dauern. Und ob er dann wieder zurückfindet, ist die Frage.

Wenn dich das stört, musst du zu einem Modell greifen, das sich per Laser an den Wänden/Decken orientiert.

Wollt nur mal berichten das der kleine WaLL-e bei uns jetzt im Einsatz ist und das ganze Haus Aufräumt. Tolles Ding war ein geiler DEAL ! Danke noch mal !

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text