[Medion] MEDION AKOYA P62001 Intel Core i5-8400, Windows 10 Home, 128 GB SSD, 1 TB HDD, 8 GB DDR4 RAM, Multimedia PC inkl. 23,6" Monitor P55491
336°Abgelaufen

[Medion] MEDION AKOYA P62001 Intel Core i5-8400, Windows 10 Home, 128 GB SSD, 1 TB HDD, 8 GB DDR4 RAM, Multimedia PC inkl. 23,6" Monitor P55491

619€699€-11%Medion Shop Angebote
38
eingestellt am 6. AprBearbeitet von:"jamesblond"
Noch ein interessantes Angebot bei medion für das Bundle aus: MEDION® AKOYA® P62001 Intel® Core™ i5-8400, Windows 10 Home, 128 GB SSD, 1 TB HDD, 8 GB DDR4 RAM, Multimedia PC inkl. 23,6" Monitor P55491

PVG 699€

Setzt einen Newsletter Gutschein ein um auf den Preis zu kommen

shoop noch mitnehmen !

PC:

  • CPU: Intel® Core™ i5-8400 Prozessor
  • OS: Windows 10 Home
  • Taktfrequenz: 2,8GHz
  • Grafik: Intel® HD
  • Arbeitsspeicher Kapazität: 8GB
  • Arbeitsspeicher Typ: DDR4 2400 MHz
  • Anzahl RAM-Steckplätze: 2
  • belegte RAM-Steckplätze: 1
  • SSD Kapazität: 128GB
  • Festplattenkapazität: 1.000GB
  • Optische Laufwerke: Multistandard DVD-/CD-Brenner mit DVD-RAM und Dual-Layer Unterstützung
  • Sound: 6 Kanal High-Definition-Audio

Monitor:

  • Energieeffizienzklasse: A
  • Leistungsaufnahme im Ein-Zustand: 19W
  • Jährlicher Energieverbrauch: 28kWh
  • Bildschirmdiagonale: 59,9 cm (23,6")
  • Auflösung: 1920x1080 Pixel
  • Bildschirmtyp: matte Oberfläche (non-glare)
  • Seitenverhältnis: 16:9
  • Kontrastverhältnis:
  • Statischer Kontrast von 1.000:1 (typ.)
  • Dynamischer Kontrast von 30.000.000:1
  • Helligkeit: 250 cd/m² (typ.)
  • Blickwinkel: (CR>10) 178° H/V (typ.)
  • Sonstiges: Reaktionszeit: 15 ms (typ.)
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
jamesblondvor 30 m

wo kommst du denn raus wenn du den 24" FHD Monitor auch "dazuschusterst" ?


CPU: Ryzen 5 2400g // 129 €
geizhals.de/amd…tml

Board: ASRock A320M-DGS // 44 €
geizhals.de/asr…tml

RAM: 8GB G.Skill Value DDR4-2400 // 75 €
mindfactory.de/pro…tml

SSD: SanDisk Plus 120GB // 36 €
geizhals.de/san…tml

HDD: WD 1 TB // 38 €
geizhals.de/wes…tml

Brenner: LG // 11 €
geizhals.de/lg-…tml

Netzteil: 450 Watt Xilence Performance // 30 €
mindfactory.de/pro…tml

Xbelibiges Gehäuse 20€


Monitor: 24,5" (62,23cm) BenQ Eye-Care // 130 €
mindfactory.de/pro…tml


Macht in Summe rundf 500 € für 1a Multimedia-Spaß
Bearbeitet von: "JackTorrance" 6. Apr
38 Kommentare
Woher kommt denn der PVG? Direkt von Medion? Dann ist er ja wohl ein Scherz.

Ich habe keine Lust die ganzen Dinge jetzt bei Geizhals rauszusuchen, aber ich würde behaupten, dass man dieses (oder ein Gleichwertiges) sogenannte "Multimedia System" durchaus günstiger zusammenschustern kann.
JackTorrancevor 3 m

Woher kommt denn der PVG? Direkt von Medion? Dann ist er ja wohl ein …Woher kommt denn der PVG? Direkt von Medion? Dann ist er ja wohl ein Scherz. Ich habe keine Lust die ganzen Dinge jetzt bei Geizhals rauszusuchen, aber ich würde behaupten, dass man dieses (oder ein Gleichwertiges) sogenannte "Multimedia System" durchaus günstiger zusammenschustern kann.



wo kommst du denn raus wenn du den 24" FHD Monitor auch "dazuschusterst" ?
Geiler Deal
JackTorrancevor 6 m

Woher kommt denn der PVG? Direkt von Medion? Dann ist er ja wohl ein …Woher kommt denn der PVG? Direkt von Medion? Dann ist er ja wohl ein Scherz. Ich habe keine Lust die ganzen Dinge jetzt bei Geizhals rauszusuchen, aber ich würde behaupten, dass man dieses (oder ein Gleichwertiges) sogenannte "Multimedia System" durchaus günstiger zusammenschustern kann.



mit 2 Jahren Garantie auf das System?
JackTorrancevor 6 m

Woher kommt denn der PVG? Direkt von Medion? Dann ist er ja wohl ein …Woher kommt denn der PVG? Direkt von Medion? Dann ist er ja wohl ein Scherz. Ich habe keine Lust die ganzen Dinge jetzt bei Geizhals rauszusuchen, aber ich würde behaupten, dass man dieses (oder ein Gleichwertiges) sogenannte "Multimedia System" durchaus günstiger zusammenschustern kann.


jamesblondvor 3 m

wo kommst du denn raus wenn du den 24" FHD Monitor auch "dazuschusterst" ?


Statt Blabla recherchiert lieber mal die Komponenten, das wäre hilfreicher Da keine dedizierte Graka enthalten ist wäre hier zB. interessant ob der eine GTX1050ti oder 1060 "schluckt". Auch wenn da alle immer rumnörgeln kann man ja den einen oder anderen Aldi PC doch upgraden.
Intel Grafik ...lol, der Lacher schlechthin...neben grottigen Treibern auch schlechte Leistung, kein Vergleich zu den AMD APUs.



Viele Grüße,
stolpi
Bearbeitet von: "stolpi" 6. Apr
Die GTX 1060 fehlt in der Beschreibung
hier stand was doppelt
Bearbeitet von: "JackTorrance" 6. Apr
Systemplatte zu klein...
VR-Junkievor 5 m

Die GTX 1060 fehlt in der Beschreibung


Wieso? Ist ja keine drin. Ist halt nich alles ein Deal, nur weil es billiger ist als woanders...
Bearbeitet von: "stafic" 6. Apr
jamesblondvor 30 m

wo kommst du denn raus wenn du den 24" FHD Monitor auch "dazuschusterst" ?


CPU: Ryzen 5 2400g // 129 €
geizhals.de/amd…tml

Board: ASRock A320M-DGS // 44 €
geizhals.de/asr…tml

RAM: 8GB G.Skill Value DDR4-2400 // 75 €
mindfactory.de/pro…tml

SSD: SanDisk Plus 120GB // 36 €
geizhals.de/san…tml

HDD: WD 1 TB // 38 €
geizhals.de/wes…tml

Brenner: LG // 11 €
geizhals.de/lg-…tml

Netzteil: 450 Watt Xilence Performance // 30 €
mindfactory.de/pro…tml

Xbelibiges Gehäuse 20€


Monitor: 24,5" (62,23cm) BenQ Eye-Care // 130 €
mindfactory.de/pro…tml


Macht in Summe rundf 500 € für 1a Multimedia-Spaß
Bearbeitet von: "JackTorrance" 6. Apr
Also, wer es selbst bauen kann ist kommt deutlich billiger weg:

Laut Geizhals €564,59 (inklusive Versandkosten):

1 [url=https://geizhals.de/799537]Toshiba DT01ACA 1TB, SATA 6Gb/s (DT01ACA100)[/url]
1 [url=https://geizhals.de/881749]Intenso Top III SSD 128GB, SATA (3812430)[/url]
1 [url=https://geizhals.de/1699930]Intel Core i5-8400, 6x 2.80GHz, boxed (BX80684I58400)[/url]
1 [url=https://geizhals.de/1258866]Goodram DIMM 8GB, DDR4-2133, CL15-15-15-36 (GR2133D464L15/8G)[/url]
1 [url=https://geizhals.de/1332195]MSI H110M Pro-VH (7996-008R)[/url]
1 [url=https://geizhals.de/1470511]Medion Akoya P55491 schwarz, 23.6" (MD 20491)[/url]
1 [url=https://geizhals.de/1335921]LG Electronics GH24NSD1 schwarz, SATA, bulk (GH24NSD1.AUAA10B)[/url]
1 [url=https://geizhals.de/1551772]MS-Tech CA-01, 400W SFX12V[/url]
1 [url=https://geizhals.de/1326738]Microsoft: Windows 10 Home 32Bit/64Bit, DSP/SB, ESD (deutsch) (PC)[/url]

Trotzdem ist das Angebot gut, denn für Komplettsysteme ist 10% Aufpreis gegenüber Einzelkomponenten echt wenig und selbst bauen ist nicht für jedermann.

Vergleichbare Systeme (ohne Monitor) gibts ab €649

Dann zwar mit dedizierte Grafik, die ist aber mit €92 aber wesentlich billiger als der fehlende Monitor mit €149.

TL:DR
Sehr gutes Angebot für ein Gesamtsystem mit Monitor! Nicht ablenken lassen von Trollen hier, die es selbst nicht besser können/wissen!
Bearbeitet von: "Ilnahro" 6. Apr
staficvor 15 m

Ist ja keine drin.


Eben.
Error

My bad :P
Bearbeitet von: "Ilnahro" 6. Apr
Ilnahrovor 4 m

Rechnen ist auch eine Kunst:129+44+75+36+38+112+30+20+130=€614Um mal nicht …Rechnen ist auch eine Kunst:129+44+75+36+38+112+30+20+130=€614Um mal nicht davon zu sprechen, dass du Windows 10 Home einfach schön vergessen hast.


Du hast dich verrechnet, du hast 112 statt 11 für den Brenner angesetzt... Man kommt auf 513, passt also ungefähr +knapp 10 für Windows kommt man also auf ca 520.
errormynamevor 4 m

Du hast dich verrechnet, du hast 112 statt 11 für den Brenner angesetzt... …Du hast dich verrechnet, du hast 112 statt 11 für den Brenner angesetzt... Man kommt auf 513, passt also ungefähr +knapp 10 für Windows kommt man also auf ca 520.



Ups xD

Aber wer für €10 Windows kauft hat garantiert keine legale Version. Selbst der Shop mit €27 über Geizhals sieht mir sehr suspekt aus. Etwas über €60 ist da passender. Klar, wer kein Problem hat mit gestohlenen Lizenzschlüsseln, kann's billiger haben. Aber das hier so zu empfehlen ist echt daneben. Dann kann man Windows auch gleich gecrackt runterladen.
Und welche Grafikkarte, ... fehlt die?
no_Dealzvor 3 m

Und welche Grafikkarte, ... fehlt die?



IGP von dem i5-8400: Intel UHD Graphics 630
Den Monitor gabs mal für 120€ im aldi bei mir
GTX 1060 günstig schießen und man hat nen top System
Link210vor 1 m

GTX 1060 günstig schießen und man hat nen top System



einer hats verstanden
Ilnahrovor 42 m

Ups xDAber wer für €10 Windows kauft hat garantiert keine legale Version. S …Ups xDAber wer für €10 Windows kauft hat garantiert keine legale Version. Selbst der Shop mit €27 über Geizhals sieht mir sehr suspekt aus. Etwas über €60 ist da passender. Klar, wer kein Problem hat mit gestohlenen Lizenzschlüsseln, kann's billiger haben. Aber das hier so zu empfehlen ist echt daneben. Dann kann man Windows auch gleich gecrackt runterladen.


Ich sagte ja "rund 500 €" - don't judge me.

Windows habe ich tatsächlich vergessen, sorry, aber wie schon geschrieben, die Home Edition gibt es zB bei mmoga für 12 € mmoga.de/Sof…tml

Bei Amazon momentan für 25 € auf einem USB Stick amazon.de/Win…c=1

Wie grau diese Grauzone jetzt wirklich ist lasse ich mal dahingestellt. Und ob man es moralisch vertreten kann da zu kaufen, muss jeder für sich entscheiden.

Aber mal Hand aufs Herz: wer,vor allem welcher MyDealer, kauft denn bitte eine Windows Lizenz für 60€+ bei Saturn, Amazon & Co.?
jamesblondvor 18 m

IGP von dem i5-8400: Intel UHD Graphics 630


Ah okay .. dann wohl nur als OfficePC gedacht, dafür ist er aber ziemlich teuer und ich seh da irgendwie keinen Deal. Für Youtube wirds wohl reichen, aber mit dieser Intel IGP läuft selbst der Landwirtschaftsimulator 2016 auf dem mitgelieferten Monitor nativ nur mit 14fps, hmm..
no_Dealzvor 11 m

Ah okay .. dann wohl nur als OfficePC gedacht, dafür ist er aber ziemlich …Ah okay .. dann wohl nur als OfficePC gedacht, dafür ist er aber ziemlich teuer und ich seh da irgendwie keinen Deal. Für Youtube wirds wohl reichen, aber mit dieser Intel IGP läuft selbst der Landwirtschaftsimulator 2016 auf dem mitgelieferten Monitor nativ nur mit 14fps, hmm..

Günstige Gtx 1060 rein und dann haste deinen Deal
stolpivor 1 h, 41 m

Intel Grafik ...lol, der Lacher schlechthin...neben grottigen …Intel Grafik ...lol, der Lacher schlechthin...neben grottigen Treibern auch schlechte Leistung, kein Vergleich zu den AMD APUs...


...die ebenfalls mit schlechter Leistung punkten:
computerbase.de/201…gp/
Link210vor 3 m

Günstige Gtx 1060 rein und dann haste deinen Deal


Und 300€ weniger in der Tasche.
Preisdrueckervor 15 m

...die ebenfalls mit schlechter Leistung …...die ebenfalls mit schlechter Leistung punkten:https://www.computerbase.de/2018-03/fortnite-pubg-overwatch-benchmarks-igp/




...und als Vergleich kannst du das ja mal mit der iGPU vom Intel durchtesten, dann siehst du es vielleicht mit etwas mit anderen Augen was "Leistung" hier bedeutet.


Game Performance - per Video Grabber aufgenommen:
- Playlist Ryzen 5 2400G



Viel Spaß,
stolpi
Unausgewogen ist hier noch untertrieben....niemand braucht für einen Office PC eine CPU, die man gut und gerne auch mit ner Highend-Grafikkarte kombinieren kann...

Noch nicht mal als Aufrüst-PC halbwegs sinnvoll, da 1. Viel zu teuer, 2. keine Markenkomponenten und 3. Sinnloser Monitor für eine gute Graka, falls nachgerüstet wird...
Bearbeitet von: "MarzoK" 6. Apr
stolpivor 4 h, 52 m

...und als Vergleich kannst du das ja mal mit der iGPU vom Intel …...und als Vergleich kannst du das ja mal mit der iGPU vom Intel durchtesten, dann siehst du es vielleicht mit etwas mit anderen Augen was "Leistung" hier bedeutet.Game Performance - per Video Grabber aufgenommen:- Playlist Ryzen 5 2400GViel Spaß,stolpi


Um was festzustellen? Dass der 2400G zum spielen immer noch nichts taugt egal wie "schnell" er ist?
MarzoKvor 14 h, 26 m

Unausgewogen ist hier noch untertrieben....niemand braucht für einen …Unausgewogen ist hier noch untertrieben....niemand braucht für einen Office PC eine CPU, die man gut und gerne auch mit ner Highend-Grafikkarte kombinieren kann...Noch nicht mal als Aufrüst-PC halbwegs sinnvoll, da 1. Viel zu teuer, 2. keine Markenkomponenten und 3. Sinnloser Monitor für eine gute Graka, falls nachgerüstet wird...


Ich habe meinen Intel 6600 Quadcore damals gegen Ende mit einer GTX560ti upgegraded, das war die perfekte Mischung. Also siehe mein Post weiter oben.

Heute kommte man mit den einzelnen Komponenten sicher besser und auch mit Markenkomponenten weg.
Aber für einen MM/"Gaming" PC sieht das Ding nicht mal so hässlich aus, als zumindest mit einer GTX1050ti legt man einen guten Start und kann immer noch upgraden (wenn es das System zulässt). Daher hätte ich zumindest auch gerne mal ein Bild von drin.

+Aldi verhökert gerne mal die Fertig-PCs vor Ort nach dem Angebot, d.h. mit sagen wir mal 100€ Rabatt bekommt man dann ein gutes Angebot
short_roundvor 2 h, 8 m

Ich habe meinen Intel 6600 Quadcore damals gegen Ende mit einer GTX560ti …Ich habe meinen Intel 6600 Quadcore damals gegen Ende mit einer GTX560ti upgegraded, das war die perfekte Mischung. Also siehe mein Post weiter oben.Heute kommte man mit den einzelnen Komponenten sicher besser und auch mit Markenkomponenten weg.Aber für einen MM/"Gaming" PC sieht das Ding nicht mal so hässlich aus, als zumindest mit einer GTX1050ti legt man einen guten Start und kann immer noch upgraden (wenn es das System zulässt). Daher hätte ich zumindest auch gerne mal ein Bild von drin.+Aldi verhökert gerne mal die Fertig-PCs vor Ort nach dem Angebot, d.h. mit sagen wir mal 100€ Rabatt bekommt man dann ein gutes Angebot


Glaub mir, du möchtest bei diesem PC kein Bild von innen seh'n ....Medion-typisch wird hier sicherlich wieder mit dem schönen "Trichter" gearbeitet...^^
Preisdrueckervor 14 h, 51 m

Um was festzustellen? Dass der 2400G zum spielen immer noch nichts taugt …Um was festzustellen? Dass der 2400G zum spielen immer noch nichts taugt egal wie "schnell" er ist?




Um festzustellen das du mit einen 2200G oder 2400G mehr Spiele zocken kannst als mit einer Intel GPU...?

Du redest von Leistung, und das bietet Intel einfach nicht...

Und wenn du die Videos (oder selbst mal probierst) ansiehst, dann kann man auffällig viele "aktuelle" Spiele mit dieser APU spielen. Zwar nicht auf den Niveau einer sehr guten Einsteigerkarte (1050/RX560 etc.) aber schon in einen spielbaren Bereich wo es Spaß machen kann.



Viele Grüße,
stolpi
MarzoKvor 2 h, 44 m

Glaub mir, du möchtest bei diesem PC kein Bild von innen seh'n Glaub mir, du möchtest bei diesem PC kein Bild von innen seh'n ....Medion-typisch wird hier sicherlich wieder mit dem schönen "Trichter" gearbeitet...^^


Stimmt, der Trichter Der ist doch toll
short_roundvor 8 m

Stimmt, der Trichter Der ist doch toll


Ja...er zeugt immer von Qualität und Vertrauen...^^
stolpivor 2 h, 7 m

Um festzustellen das du mit einen 2200G oder 2400G mehr Spiele zocken …Um festzustellen das du mit einen 2200G oder 2400G mehr Spiele zocken kannst als mit einer Intel GPU...?Du redest von Leistung, und das bietet Intel einfach nicht...Und wenn du die Videos (oder selbst mal probierst) ansiehst, dann kann man auffällig viele "aktuelle" Spiele mit dieser APU spielen. Zwar nicht auf den Niveau einer sehr guten Einsteigerkarte (1050/RX560 etc.) aber schon in einen spielbaren Bereich wo es Spaß machen kann.


Du meinst um festzustellen, dass man auch Spiele von 2013 anstatt welche von 2011 spielen kann.
Und du redest von Leistung, und die bietet auch AMD nicht.
Aktuelle Spiele spielst du mit 30FPS und niedrigen Details. Viel Spaß damit heute und in den nächsten Jahren. Es hat schon seinen Grund, weshalb für heutige Spiele eine 1060 empfohlen wird und nicht eine Karte, die langsamer ist als eine 1030.
Eine 1050/560 sind keine "sehr gute Einsteigerkarte", das wäre eine 1050Ti oder vergleichbar. Und selbst diese Einsteigerkarte zieht Kreise um den 2400G.
Preisdrueckervor 2 h, 44 m

Du meinst um festzustellen, dass man auch Spiele von 2013 anstatt welche …Du meinst um festzustellen, dass man auch Spiele von 2013 anstatt welche von 2011 spielen kann.Und du redest von Leistung, und die bietet auch AMD nicht.Aktuelle Spiele spielst du mit 30FPS und niedrigen Details. Viel Spaß damit heute und in den nächsten Jahren. Es hat schon seinen Grund, weshalb für heutige Spiele eine 1060 empfohlen wird und nicht eine Karte, die langsamer ist als eine 1030.Eine 1050/560 sind keine "sehr gute Einsteigerkarte", das wäre eine 1050Ti oder vergleichbar. Und selbst diese Einsteigerkarte zieht Kreise um den 2400G.




Weißt du überhaupt was du geschrieben hast....?

Aber klar, solange AMD nicht die Leistung einer 1060 in die APUs packt ist Intel immer die bessere Wahl...habe ich jetzt verstanden.




Viele Grüße,
stolpi
stolpivor 7 h, 2 m

Weißt du überhaupt was du geschrieben hast....?Aber klar, solange AMD n …Weißt du überhaupt was du geschrieben hast....?Aber klar, solange AMD nicht die Leistung einer 1060 in die APUs packt ist Intel immer die bessere Wahl...habe ich jetzt verstanden.


Im Gegenteil zu dir schon.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text