197°
Medion TV 65" für 899€ Medion LIFE X18036 (MD 30886) Fernseher 163,8 cm (65 Zoll) 899 €

Medion TV 65" für 899€  Medion LIFE X18036 (MD 30886) Fernseher 163,8 cm (65 Zoll) 899 €

ElektronikNotebooksbilliger Angebote

Medion TV 65" für 899€ Medion LIFE X18036 (MD 30886) Fernseher 163,8 cm (65 Zoll) 899 €

Preis:Preis:Preis:899€
Zum DealZum DealZum Deal
Lohnt sich das? Dürfte von Vestel sein und baugleich mit einem Telefunken - vergangene Woche bei real zum selben Preis...
Das Medion LIFE X18036 Smart-TV zeichnet sich durch folgende spezifische Produkteigenschaften aus:

Bildschirmdiagonale: 163,8 cm (65")
Bildschirmauflösung: 1920 x 1080 Pixel, Full HD
Display-Typ: LED-LCD
Bildschirmtechnologien: 100 Hz
TV-Tuner: DVB-S2, DVB-C, DVB-T
Anschlüsse: 4 x HDMI, 2 x USB 2.0, SCART, Komponenten Eingang (YUV), VGA, Kopfhöreranschluss, Digital Audio Out (optisch), Common Interface CI+, RJ-45 Ethernet-LAN, Antenneneingang, Satellitenanschluss
WLAN integriert: Ja
Audio: Ausgangsleistung 2 x 12 Watt Stereo, 1 x 12 Watt Subwoofer
Multimedia: HbbTV, Medienportal, Mediathek, Medion Life Remote App
Energieeffizienzklasse: A+
Leistungsaufnahme im Ein-Zustand: ca. 114 Watt
Jährlicher Energieverbrauch: ca. 166 kWh
Abmessungen mit Standfuß (B x H x T): 1460 x 900 x 344 mm
Abmessungen ohne Standfuß (B x H x T): 1460 x 856 x 48 mm
Gewicht mit Standfuß: 37,1 kg
Die notebooksbilliger.de Kaufempf

Beliebteste Kommentare

gray1903

Bei der Größe und 100 Hz kann man wahrscheinlich die Pixel zählen. Und, soweit ich sehen kann, kein PVR (Festplattenrekorder). Also Finger weg!



dummschwätzer

20 Kommentare

warum cold?
100 hz?
pvr?

Bei der Größe und 100 Hz kann man wahrscheinlich die Pixel zählen. Und, soweit ich sehen kann, kein PVR (Festplattenrekorder). Also Finger weg!

Für mich reicht der vollkommen aus. Kaum jemand braucht SMART-Funktionen im TV oder sonstigen Firlefanz wenn da alle möglichen Fire-TVs, Apple TVs, Unity Media Boxen, Vodafone TV Boxen oder weiß der Geier was alles dran angeschlossen wird. Die bringen das dann schon alles mit was man haben will. Großer Bildschirm zu nem guten Kurs und das Bild ist gut. Fertig. Sehe keinen Mehrwert darin einen 65" für 1.500 - 2.000 € zu kaufen.

gray1903

Bei der Größe und 100 Hz kann man wahrscheinlich die Pixel zählen. Und, soweit ich sehen kann, kein PVR (Festplattenrekorder). Also Finger weg!



dummschwätzer

gray1903

Bei der Größe und 100 Hz kann man wahrscheinlich die Pixel zählen. Und, soweit ich sehen kann, kein PVR (Festplattenrekorder). Also Finger weg!



Wir leben in einem freien Land

65 zoll ist schon Mega. Für den Preis okay, wenn wirklich nur größe zählt

Wenn der Medion von Vestel gefertigt wurde -> kann ich empfehlen, mein Telefunken L65F249I3C ist nach wie Klasse, wie es ja auch die Amazon Käuferbewertungen ausdrücken.Umschaltzeiten sind ein bißchen lahm, aber ich habe eh`einen externen Satreceiver ( VU+ Duo2 ).Bei der Größe sollte man aber generell nur HD Sender schauen.Bild über BluRay (zB Tron Legacy) : Bombe.Das interne Smart TV nutze ich nicht, stattdessen Fire TV (mit Netflix).

dinoo

Für mich reicht der vollkommen aus. Kaum jemand braucht SMART-Funktionen im TV oder sonstigen Firlefanz wenn da alle möglichen Fire-TVs, Apple TVs, Unity Media Boxen, Vodafone TV Boxen oder weiß der Geier was alles dran angeschlossen wird. Die bringen das dann schon alles mit was man haben will. Großer Bildschirm zu nem guten Kurs und das Bild ist gut. Fertig. Sehe keinen Mehrwert darin einen 65" für 1.500 - 2.000 € zu kaufen.


Ja, bringen sie, aber jeder nur zum Teil und entweder hab ich ein Gerät dran hängen, was recht teuer ist und alles kann. Ein Gerät was jede menge mehr Strom verbraucht, als ein geeigneter Smart-TV. Oder gar beides.
Hab selber FTVS, CC2 und PS4 und wünsch mir langsam ein TV bei dem ich all die anderen Bedienkonzepte links liegen lassen kann und und einfach alles in einem hab. Allerdings bin ich bei 65" mit FHD raus. So attraktiv ist der Preis dann doch nicht Dann doch lieber nen Beamer für das Geld. Den kann man auch mal mitnehmen, im Garten aufbauen oder ein 100" Bild an die Wand werfen. Smart-Funktionen wird man da allerdings für das Geld auch nicht finden.

gray1903

Bei der Größe und 100 Hz kann man wahrscheinlich die Pixel zählen. Und, soweit ich sehen kann, kein PVR (Festplattenrekorder). Also Finger weg!


Nicht jeder braucht PVR. Hab vor Jahren schon OTVR genutzt. Da kann man auch 14 Tage nach einer Sendung noch eine Sendung "aufnehmen". Aber am Ende müllt man sich doch nur zu.

Bein den Pixeln geb ich Dir aber Recht. Hoffe mein TV hält noch ne weile und die Preise bewegen sich weiter nach unten, während die Auflösung und Größen nach oben gehen...

Full HD bei der größe ist zu wenig!!
Cold

glaube nicht das das upscaling so viel hilft und 4k Inhalte schaut doch eh kaum jemand. also kommt es doch immernoch auf den Sitzabstand an.

gray1903

Bei der Größe und 100 Hz kann man wahrscheinlich die Pixel zählen.


Hä, wo ist denn der Zusammenhang zwischen Auflösung und Bildwiederholrate? Und ob die Auflösung reicht, hängt nicht nur von der Größe ab, sondern genauso vom Sitzabstand und dem daraus resultierenden Blickwinkel. Mein Sofa steht rund 5m vom TV entfernt, da passen 1080p auf 65" wunderbar.

Ich habe den als Telefunken seit einem Jahr und bin positiv überrascht. Der integrierte Medienplayer ist prima, ARC tut, die Tuner sind auch gut.

gray1903

Bei der Größe und 100 Hz kann man wahrscheinlich die Pixel zählen. Und, soweit ich sehen kann, kein PVR (Festplattenrekorder). Also Finger weg!



Schlimm, wenn man null Ahnung hat!

Hab ebenfalls den Telefunken 65" seit nem Jahr, bin äußerst zufrieden. Sitze ca. 3,5m entfernt und FullHD reicht völlig aus. Ich seh da keine Pixel

gray1903

Bei der Größe und 100 Hz kann man wahrscheinlich die Pixel zählen.



Nachts ist es kälter als draußen.

Kommentar

dinoo

Für mich reicht der vollkommen aus. Kaum jemand braucht SMART-Funktionen im TV oder sonstigen Firlefanz wenn da alle möglichen Fire-TVs, Apple TVs, Unity Media Boxen, Vodafone TV Boxen oder weiß der Geier was alles dran angeschlossen wird. Die bringen das dann schon alles mit was man haben will. Großer Bildschirm zu nem guten Kurs und das Bild ist gut. Fertig. Sehe keinen Mehrwert darin einen 65" für 1.500 - 2.000 € zu kaufen.



Meine Erfahrung zeigt, das der Mehrwert durchaus gegeben ist...
Hatte den Telefunken damals gekauft (über Conrad zu diesem Preis). Soll ja Baugleich sein.
Clouding ohne Ende, Bild zog tierisch nach (schlieren bei Actionszenen), Softwareprobleme ohne Ende und die Fernbedienung war ein Witz!
Wenn man sich nur über ein Produkt aufregt, nützt auch die größte Ersparnis nix mehr...

Alle "FullHD bei 65" ist zu wenig - Pixel sieht man" Trottel haben zu 100% noch nie einen 65" FullHD Fernseher daheim gehabt. Man sieht ab 3 Meter Entfernung keinen Unterschied ob 4K oder FHD. Punkt. Wer nicht 3+ Meter weg sitzen kann wohnt eh in einer Bruchbude

ammon1ak

Alle "FullHD bei 65" ist zu wenig - Pixel sieht man" Trottel haben zu 100% noch nie einen 65" FullHD Fernseher daheim gehabt. Man sieht ab 3 Meter Entfernung keinen Unterschied ob 4K oder FHD. Punkt. Wer nicht 3+ Meter weg sitzen kann wohnt eh in einer Bruchbude



Aber dann in einer Bruchbude mit ner Megaglotze

Hat der denn ein echtes 100Hz-Panel?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text