-24°
ABGELAUFEN
MEDION® AKOYA® E4070 D Multimedia-PC-System

MEDION® AKOYA® E4070 D Multimedia-PC-System

ElektronikALDI Süd Angebote

MEDION® AKOYA® E4070 D Multimedia-PC-System

Preis:Preis:Preis:399€
Zum DealZum DealZum Deal
Hallo,

Aldi hat einen m.E. günstigen PC im Angebot (sicher nichts für Zocker, aber für "normale" User sicher ganz interessant).

Hier ein Link zur Produktseite:

aldi.medion.com/md8…ued

MfG

EinfachNurBillig

P.S.: Was mich an dem PC zusätzlich reizt ist der Preis von weniger als 410€, so kann ich ihn steuerlich direkt geltend machen (sofern er natürlich beruflichen Zwecken ö.ä. dient)

5 Kommentare

Mich würde interessieren ob die CPU hält was sie verspricht. Dann wäre das gar kein soo schlechtes Angebot für bis 400€.

Die Hardware hat ein geschätzten Wert von ~300€. Wer einfach schnell ein Rechner braucht ist hier nicht falsch. Zumindest besser wie die letzten Aldi Rechner bisher.

Werft euer Geld nicht raus, für den Unfug

Sparkler

Mich würde interessieren ob die CPU hält was sie verspricht. Dann wäre das gar kein soo schlechtes Angebot für bis 400€.Die Hardware hat ein geschätzten Wert von ~300€. Wer einfach schnell ein Rechner braucht ist hier nicht falsch. Zumindest besser wie die letzten Aldi Rechner bisher.


Die Trinity Apus können schon was.
Der Grafikkartenpart der APU reicht für weniger ansrpuchsvolle Spiel aus:
computerbase.de/art…/4/

Leistung des CPU Part:
computerbase.de/art…/5/

Wenn man die Kiste selbst zusammen baut kommt man billiger weg zumal die einzelnen Teile dann direkt über den jeweiligen Hersteller längere Gewährleistung haben (Lebenslange Garantie von Rams, um die 3+ Jahre bei Festplatten, ...) als die,die Medion bietet. Man kann dann auch noch mehr raus quetschen (OC) oder den Verbrauch noch weiter drücken (Offset), was vom Bios von Medion sicherlich eingeschränkt wird.
Man was bei den Medion Teilen auch nie was da für Netzteile verbaut sind.

Was mal gar nicht geht ist der langsame Arbeitsspeicher, der Grafikkartenpart lebt von schnellem Ram.
tomshardware.de/a10…tml

Slashhammer

Wenn man die Kiste selbst zusammen baut kommt man billiger weg zumal die einzelnen Teile dann direkt über den jeweiligen Hersteller längere Gewährleistung haben (Lebenslange Garantie von Rams, um die 3+ Jahre bei Festplatten, ...) als die,die Medion bietet., kann man allerdings noch etwas mehr raus quetschen (OC) oder den Verbrauch noch weiter drücken (Offset).



Da wäre jetzt meine Frage: Was kostet es dann? Wenn man 50€ spart ist das für den Großteil der Bevölkerung schlicht zuviel Aufwand...?!

also für bf3 auf mittleren einst. reicht er auf jeden fall, und für crysis 2 auf höchsten einst. auch,ich hab eins der vorgängermodelle mit dem schlechteren hd6550D chip und kann beide spiele so spielen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text