172°
MEDION® AKOYA® E6239 (MD 98899) [plus.de] (& MEDION® AKOYA® E7225T [Medion.com]< 1.Kommentar)

MEDION® AKOYA® E6239 (MD 98899) [plus.de] (& MEDION® AKOYA® E7225T [Medion.com]< 1.Kommentar)

ElektronikPlus.de Angebote

MEDION® AKOYA® E6239 (MD 98899) [plus.de] (& MEDION® AKOYA® E7225T [Medion.com]< 1.Kommentar)

Preis:Preis:Preis:249€
Zum DealZum DealZum Deal
5€ kann man noch durch die Newsletter-Anmeldung sparen.
+ 3,75% qipu

Intel® Celeron® Prozessor N2830 Prozessor, Windows 8.1, 500 GB Festplatte, 2 GB Arbeitsspeicher, Dolby® Advanced Audio?, 39,6 cm/15,6" Multitouch HD-Display, USB 3.0, Bluetooth-4.0-Funktion
Technische Details:

CPU: Intel® Celeron® Prozessor N2830
Betriebssystem (OEM Version): Windows 8.1
Taktfrequenz: 1.83 Gigahertz
Arbeitsspeicher Kapazität: 2 Gigabyte
Arbeitsspeicher Typ: DDR3 1600 MHz
Anzahl RAM-Steckplätze: 2
belegte RAM-Steckplätze: 1
Festplattenkapazität: 500 Gigabyte
Bildschirmdiagonale: 39,6 cm (15,6")
Auflösung: 1366x768 Pixel
Bildschirmtyp: matte Oberfläche (non-glare)
LED Backlight: nein
Seitenverhältnis: 16:9
Grafik: Intel HD Grafik
Optische Laufwerke: Multistandard-DVD-/CD-Brenner
mit DVD-RAM und Dual-Layer-Unterstützung
Sound: High-Definition-Audio mit 2 Lautsprechern
Dolby® Advanced Audio zertifiziert
Bluetooth: Bluetooth 4.0-Funktion
USB 3.0 - der Datenturbo
Multikartenleser für SD-, SDHC- & SDXC-Speicherkarten
(Speicherkarten nicht im Lieferumfang enthalten)
Superschlankes Design
Akku Zellenanzahl: 3

Anschlüsse:

1x USB 3.0 (kompatibel zu USB 2.0)
2x USB 2.0
1x LAN (RJ 45)
1x VGA
1x HDMI® out
Audio: 1x Mikrofon, 1x Line out
LAN: Netzwerk Controller Ethernet LAN (10/100 MBit/s)
WLAN: Intel® Wireless-N 3160 mit integrierter Bluetooth-4.0-Funktion
Neueste Wireless LAN IEEE 802.11n-Standard-Technologie

Software:

Windows 8.1
Windows® Essentials
Kostenlose Testversion für Office 365
Auf diesem Notebook ist eine 30-Tage-Testversion für Office 365 Neukunden vorinstalliert.
Kaufen Sie Microsoft Office, um Office-Software auch nach dem Testzeitraum mit vollem
Funktionsumfang zu aktivieren.
CyberLink PowerDVD
CyberLink YouCam
Umfangreiches Windows 8.1 App-Paket
Mit zahlreichen Apps optimal abgestimmt für die Steuerung von Windows 8.1
Antiviren-Software
McAfee LiveSafe - kostenlose 30-Tage-Testversion vorinstalliert.
Ihre Daten. Ihre Identität. Alle Ihre Geräte. Vollständig geschützt durch McAfee LiveSafe.
Kaufen Sie McAfee LiveSafe, um die Software auch nach dem Testzeitraum mit vollem
Funktionsumfang zu aktivieren.

Lieferumfang:

MEDION AKOYA Touch-Notebook
3-Zellen Akku
externes Netzteil
Schnellstartanleitung
Sicherheitshandbuch
Windows 8.1 Recovery DVD

13 Kommentare

nächster Preis: 269€ // idealo.de/pre…tml?param.alternativeView=true¶m.offersofproduct.sortKey=btpb#Angebote

Alternativ hat dieses Notebook auch ein ganz gutes P/L Verhältnis: MEDION® AKOYA® E7225T (MD98738) Touch-Notebook für 344,95€ ( abzgl. Newslettergutschein)
medion.com/de/…tml

idealo: nächster Preis 429€ // idealo.de/pre…tpb
34206446637281_image680x534.jpg


Intel® Celeron® Prozessor N2930, Windows 8.1, 500 GB Festplatte, 4 GB Arbeitsspeicher, Dolby® Advanced Audio, USB 3.0, Bluetooth-4.0-Funktion, HDMI®, 43,9 cm/17,3" Multitouch HD-Display

Taugt der was zum surfen und watchever streamen mit einer 8.000er Leitung?

Wie lange gibt Medion Garantie?

Nachdem meine Medion Haushaltssachen alle spätestens nach 2 kaputt gehen, wollte ich die Marke eigentlich meiden. Jemand ähnliche Erfahrungen mit Notebooks gemacht, also schnell defekt gegangen?

Bis wieviel gb kann man den Ram erweitern ?

Pro:
Windows 8.1
Mattes Display
500 gb Festplatte bei dem Preis ok.



Contra:
Nur 3 Usb Steckplätze
Nur 2 gb ram also + 20€ für 2 gb ca.
Der Prozessor ist ja leider eine langsame Gurke cpuboss.com/cpu…830

Lieber 30-50€ mehr investieren sonst spart man an der falschen Stelle.

Denke für rund 80€ mehr ist dieses Notebook die bessere Alternative.

medion.com/de/…864

Kann man den Arbeitsspeicher einfach ausrüsten oder ist das schwer zugänglich?

strohrum

............... Der Prozessor ist ja leider eine langsame Gurke http://cpuboss.com/cpu/Intel-Celeron-N2830 ....................



Kommt immer noch auf das Einsatzgebiet an.

Nebenbei: Ein Zitat aud der aktuellen C´t.

.......Damit sich ein älteres Notebook schneller als die aktuelle Atom-Klasse anfühlt, müssen allerdings schon ein Core i5 und eine Festplatte ab 500 GByte drinstecken. Core Duo, Pentium und Celeron sind kaum schneller als ein moderner Vierkern-Atom (wenn überhaupt)................

strohrum

............... Der Prozessor ist ja leider eine langsame Gurke http://cpuboss.com/cpu/Intel-Celeron-N2830 ....................

.......Damit sich ein älteres Notebook schneller als die aktuelle Atom-Klasse anfühlt, müssen allerdings schon ein Core i5 und eine Festplatte ab 500 GByte drinstecken. Core Duo, Pentium und Celeron sind kaum schneller als ein moderner Vierkern-Atom (wenn überhaupt)................



Das sind aber auch ganz alte Prozessoren mit denen man da vergleicht.

Wandler der Wege

Kann man den Arbeitsspeicher einfach ausrüsten oder ist das schwer zugänglich?



Das Handbuch schweigt sich zu dem Thema leider aus.
download5.medion.com/dow…pdf

Wandler der Wege

Kann man den Arbeitsspeicher einfach ausrüsten oder ist das schwer zugänglich?



Schade. 4GB solltens denn auch für Office und Internet gerne sein...

strohrum

............... Der Prozessor ist ja leider eine langsame Gurke http://cpuboss.com/cpu/Intel-Celeron-N2830 ....................



So ist es, und damit kommt man heute noch gut zurecht. Die meiste Zeit wartet der doch eh nur das der User mal was macht.
Deshalb schreib ich:"Es kommt auf den Einsatzzweck an." Man kann doch nicht von vornherein gleich sagen dass der Prozessor nicht geeignet ist. Ich hab hier ein HP aus einem Deal von August, Celereon n2810 und SSD. Rennt schnell genug für Office und Internet.

Wandler der Wege

Schade. 4GB solltens denn auch für Office und Internet gerne sein...



20€ drauflegen und das gleiche Gerät bei Amazon kaufen mit dann allerdings 4GB Ram. X)
amazon.de/dp/…WGQ

Wandler der Wege

Schade. 4GB solltens denn auch für Office und Internet gerne sein...



Danke, nicht gesehen Für 20 € kriegts mans auch selber kaum aufgerüstet

.......Damit sich ein älteres Notebook schneller als die aktuelle Atom-Klasse anfühlt, müssen allerdings schon ein Core i5 und eine Festplatte ab 500 GByte drinstecken. Core Duo, Pentium und Celeron sind kaum schneller als ein moderner Vierkern-Atom (wenn überhaupt)................



Naja:
CPU hier verbaut;
http://www.cpubenchmark.net/cpu.php?cpu=Intel+Celeron+N2830+%40+2.16GHz
Benchmark: 1027
CPU von 2009!! (also 5 Jahre alt)
http://cpubenchmark.net/cpu.php?cpu=Intel+Core2+Duo+U7300+%40+1.30GHz&id=600
Benchmark: 912
Es entspricht sogar relativ genau einen i3 von damals:
http://www.cpubenchmark.net/cpu.php?cpu=Intel+Core+i3+U+380+%40+1.33GHz
(2010!!)
Man beachte es wurde ein LowVoltage CPU aus der unteren Preisklasse von damals genommen.

Mein Fazit: nicht kaufen!

Office Anwengen sind sicherlich kein Problem. Aber dieses Web2.0 mit Flash& HTML5 sind Resorucenfresser!
2GB Ram sind mindestanforderung für Win 8.

Meistens disqualifiziert der CPU das Notebook... wie auch hier

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text