204°
ABGELAUFEN
MEDION® AKOYA® S6219 (MD 60125) FHD IPS,SSD,WIN10

MEDION® AKOYA® S6219 (MD 60125) FHD IPS,SSD,WIN10

ElektronikMEDION Angebote

MEDION® AKOYA® S6219 (MD 60125) FHD IPS,SSD,WIN10

Preis:Preis:Preis:339€
Zum DealZum DealZum Deal
Bis zum 13.11. gibt es bei medion die Notebook Woche. Das heißt bis zu 30 Prozent auf Bestimmte Modelle.

Hier habe ich ein, für den Preis gut ausgestattetes 15,6 Zoll Notebook mit IPS Full HD display gefunden

von 449,00€ auf 349,00€ und mit Newsletter Gutschein nochmals 10 € billiger. Versandkostenfrei. Also am Ende bezahlt man 339,00€ für ein Leichtes office Notebook mit Schönem FHD IPS panel, 128 gb ssd , win10 , 4gb ram.
Mir war es wichtig ein günstiges Notebook mit mattem fhd IPS zu finden und das ist hier gegeben. Heute bestellt.


Beliebteste Kommentare

  • CPU: Intel® Pentium® Prozessor N3710

iseeuvor 14 m

CPU: Intel® Pentium® Prozessor N3710



Danke, nein!

19 Kommentare

  • CPU: Intel® Pentium® Prozessor N3710

iseeuvor 10 m

CPU: Intel® Pentium® Prozessor N3710


Für Office Anwendungen reicht der allenfalls. Ist ja kein gaming rechner.

iseeuvor 14 m

CPU: Intel® Pentium® Prozessor N3710



Danke, nein!

Lisabiedvor 19 m

Für Office Anwendungen reicht der allenfalls. Ist ja kein gaming rechner.



Mir würde die CPU auch ohne Gaming nicht reichen aber habe es nur hervorgehoben, kann ja jeder für sich selbst bewerten.

Intel Pentium N3710 @ 1.60GHz Benchmark von 1830 bei 6W TDP ist schon okay. Dank der SSD sollte surfen auch mit mehreren Tabs flüssig laufen. Besser als die ganzen Tabletlaptops mit X5-Z8300. Für "Briefe schreiben", Chatten und surfen geht das hier voll klar. Auch FullHD Filme usw gehen problemlos. Test findet man hier. 339€ ist mir persönlich ein wenig zu teuer aber mit SSD und FullHD IPS Display kann man das schon machen
Bearbeitet von: "subby" 10. November

Was mich an dem notebook reizt ist halt das ips Panel. Selten findet man solch ein panel in dieser preisklasse. Wer einmal mit einem ips gearbeitet hat, hat einfach keine lust mehr auf herkömmliche tn panels.

Schade der Prozessor ist doch ein bisschen zu lahm

Verglichen mit diesem Deal (leider nur lokal) kann das Angebot hier leider nur mit dem FHD-Display punkten. Kann mich für ein Hot nicht wirklich "erwärmen" und enthalte mich.

Mein Medion hat jetzt plötzlich rote Streifen auf dunklem Hintergrund bekommen

Vertrauen ist futsch.

cuxpuertovor 1 m

Mein Medion hat jetzt plötzlich rote Streifen auf dunklem Hintergrund bekommen Vertrauen ist futsch.


Garantie? Oder wie alt ist e

cuxpuertovor 15 m

Mein Medion hat jetzt plötzlich rote Streifen auf dunklem Hintergrund bekommen Vertrauen ist futsch.

​Garantiefall?

Ich nutze gerade einen gleich starken N3540 Prozessor.
Wenn man einen Skriptblocker benutzt, surft man genauso schnell, wie mit einem i3 .
Der Vorteil ist, dass entweder kein Lüfter vorhanden ist, oder fast nie läuft.

die werte sind gut. Aber es ist kein "leichtes" notebook, da es 3,1kg mit akku wiegt.

Cyonvor 20 m

die werte sind gut. Aber es ist kein "leichtes" notebook, da es 3,1kg mit akku wiegt.


Im text steht allerdings 1,9.

Lisabiedvor 25 m

Im text steht allerdings 1,9.



Hm stimmt. Dann widersprechen sich die angaben zur übersicht unten. Aufgrund des medion seitentitels ist wahrscheinlich von 1,9kg auszugehen....

Lisabiedvor 4 h, 41 m

Garantie? Oder wie alt ist e


Tatsächlich noch innerhalb der Garantiezeit. Ich befinde mich derzeitig aber im Auslandssemester und werde mich wohl oder übel erst einmal damit abfinden müssen.
arisPiltonvor 4 h, 27 m

​Garantiefall?



iseeuvor 6 h, 52 m

CPU: Intel® Pentium® Prozessor N3710

​Das ist der Haupt Knackpunkt, aber für den Preis kriegst du keinen Intel Core MIT FHD Display. hot von mir

Muss ja nichtmal nen Intel Core sein. Einfach kein N Pentium. Das sind ja die gleichen wie die Atoms.

cuxpuertovor 12 h, 8 m

Tatsächlich noch innerhalb der Garantiezeit. Ich befinde mich derzeitig aber im Auslandssemester und werde mich wohl oder übel erst einmal damit abfinden müssen.

​Dann gibt Medion keine weltweite Garantie? Würde den Fall dennoch einreichen mit Beweisfoto des Status quo und der Bitte der möglichkeit der Inanspruchnahme der Garantie nach wiedereintreffen in de, sofern Medion die Versandkosten nicht zahlen möchte mit Bezug auf eine unverhältnismäßigkeit den Laptop aus dem Ausland senden zu müssen. Wenn das nicht klappt, möglicherweise kalkulieren ob die möglichen Versandkosten zur Inanspruchnahme der Garantie nicht günstiger sind als der subjektive Wertverlust durch den Fehler gewichtet mit der subjektiven Wahrscheinlichkeit des Totalausfalls nach der Garantiezeit. Darüber hinaus in Betracht ziehen ob dies Sonderkosten im Rahmen der Ausbildung darstellt..

Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von Lisabied. Helft, indem ihr Tipps postet oder euch einfach für den Deal bedankt.

Avatar
@
    Text