MEDION® ERAZER® X58222 Widescreen Monitor, 80 cm (31,5") LED-Backlight, QHD-Display, 5ms, HDMI, Displayport, integrierte Lautsprecher
360°Abgelaufen

MEDION® ERAZER® X58222 Widescreen Monitor, 80 cm (31,5") LED-Backlight, QHD-Display, 5ms, HDMI, Displayport, integrierte Lautsprecher

263,77€349€-24%Medion Shop Angebote
9
eingestellt am 1. Jan
Es handelt sich hier um einen 32 Zoll großen WQHD LCD-Monitor mit 60 Hz und Integrierten Lausprechern sowie allen wichtigen Anschlüssen zum Bestpreis. Einziges Manko ist hier vor allem die Hertz Zahl die für einen, als Gaming- bezeichneten, Monitor natürlich allerhöchstens als Standard zu bezeichnen ist.
Der Preis von 279€ ist öfters (auch grade ganz aktuell für 290€) im Amazon Blitzangebot.
Jedoch gibt es ihn auf der Herstellerseite auch gerade für diesen Top Preis und zusätzlich gibt es grade einen anwendbaren Gutschein ("SILVESTER") welcher 20,18€ Ersparnis bringt. Zuzüglich den Versandkosten kommt man dann auf einen Preis von 263,77€

Günstigster Vergleichspreis (abgesehen von Medion und Amzpn Blitzangebot) liegt bei 349€ (bei Amazon ohne Versandkosten):
idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/5784869_-erazer-x58222-medion.html

Ich bin Dank den Amazon Blitzangeboten auf dieses Gerät gestoßen und habe dann bei der Suche nach dem Vergleichspreis dieses meiner Meinung nach ziemlich starke Angebot zum NOCH besseren Preis gefunden...

Alle Daten der Herstellerseite:
Energieeffizienzklasse: A
Leistungsaufnahme im Ein-Zustand: 46W
Leistungsaufnahme im Aus-Zustand: 0,42W
Leistungsaufnahme Standby: 0,44W
Jährlicher Energieverbrauch: 66kWh
Bildschirmdiagonale: 80,0 cm(31,5")
Auflösung: 2560x1440 Pixel
Bildschirmtyp: matte Oberfläche (non-glare)
Seitenverhältnis: 16:9
Kontrastverhältnis:
Statischer Kontrast von 1.200:1 (typ.)
Dynamischer Kontrast von 5.000.000:1
Helligkeit: 300 cd/m² (typ.)
Blickwinkel:(CR>10) 178° H/V (typ.)
VESA-Standard: 100x100 mm
Sonstiges:
Reaktionszeit 8 ms (typ.)
Reaktionszeit 5 ms (overdrive, grey to grey, typ.)
Audioausgabe: max. 2 x 2 W über Lautsprecher
Zusätzliche Info

Gruppen

9 Kommentare
Übersehe ich es nur oder wo steht die Bildwiederholfrequenz bzw. ob der irgendein Sync unterstützt
IPS oder TN oder MVA etc.?
Bearbeitet von: "EthanHunt" 1. Jan
Falls es sich noch jemand gefragt hat: IPS
Buddy871. Jan

Übersehe ich es nur oder wo steht die Bildwiederholfrequenz bzw. ob der …Übersehe ich es nur oder wo steht die Bildwiederholfrequenz bzw. ob der irgendein Sync unterstützt

Nix FreeSync, nix G-Sync. Er hat 60 Hz.
Fand ihn im Grunde ganz passabel, nur hat er in einem kurzen Vorabtest bei mir gegen den Asus PB277Q den Kürzeren gezogen.
Bild war ganz gut, aber aufgrund der wenigen Einstellmöglichkeiten als "Gaming"-Monitor habe ich ihn zurückgehen lassen und den Asus behalten.
Bearbeitet von: "Chuck_Norris" 1. Jan
Chuck_Norris1. Jan

Nix FreeSync, nix G-Sync. Er hat 60 Hz.Fand ihn im Grunde ganz passabel, …Nix FreeSync, nix G-Sync. Er hat 60 Hz.Fand ihn im Grunde ganz passabel, nur hat er in einem kurzen Vorabtest bei mir gegen den Asus PB277Q den Kürzeren gezogen.Bild war ganz gut, aber aufgrund der wenigen Einstellmöglichkeiten als "Gaming"-Monitor habe ich ihn zurückgehen lassen und den Asus behalten.


Wie würdest du die Farbdarstellung generell und die Eignung als Multimedia Monitor, allenfalls mal gelegentliches Gaming im Bereich älterer Strategiespiele beurteilen?
Wer 24" FHD Monitore toll findet, der wird mit diesem hier zufrieden sein. Ich finde jedoch, dass sich bei der Größe 4K echt anbietet, um die Fläche effektiv nutzen zu können. Aber bin es einen 4K IPS 32" in der Preisklasse gibt, dauert es noch...
Wiedehopf1. Jan

Wer 24" FHD Monitore toll findet, der wird mit diesem hier zufrieden sein. …Wer 24" FHD Monitore toll findet, der wird mit diesem hier zufrieden sein. Ich finde jedoch, dass sich bei der Größe 4K echt anbietet, um die Fläche effektiv nutzen zu können. Aber bin es einen 4K IPS 32" in der Preisklasse gibt, dauert es noch...


Vor allem wenn wir, wie hier, von einem IPS Panel reden...
tehq1. Jan

Wie würdest du die Farbdarstellung generell und die Eignung als Multimedia …Wie würdest du die Farbdarstellung generell und die Eignung als Multimedia Monitor, allenfalls mal gelegentliches Gaming im Bereich älterer Strategiespiele beurteilen?

Bei der Farbdarstellung kenne ich mich echt nicht aus, daher kann ich dir leider nicht helfen.
An dem Monitor war meine PS4 angeschlossen und das Bild sah damit ziemlich gut aus. Natürlich etwas pixeliger als auf dem Asus, weil er größer ist. Dies hat aber kaum gestört, wenn man von dem Monitor etwas weiter weg sitzt.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text