-17°
MEDION® Trekking Pedelec 26" 25Km/h 11Ah/36V/250W (Kenda,RST,Velo)Disc-Brake (v) Heckantrieb 599€ (lokal Essen)

MEDION® Trekking Pedelec 26" 25Km/h 11Ah/36V/250W  (Kenda,RST,Velo)Disc-Brake (v) Heckantrieb 599€ (lokal Essen)

Dies & DasMEDION Angebote

MEDION® Trekking Pedelec 26" 25Km/h 11Ah/36V/250W (Kenda,RST,Velo)Disc-Brake (v) Heckantrieb 599€ (lokal Essen)

Preis:Preis:Preis:599€
Zum DealZum DealZum Deal
MEDION® Trekking Pedelec 26" (MD 14900)
MEDION Fabrikverkauf • Schönscheidtstraße 100 • 45307 Essen • Mo - Sa 10:00 - 20:00 Uhr •
E-Bike aber auch im Medion Online Shop für 699€ + 19,95€ Versand (718,95€) erhältlich
Link zur MedionShop Beschreibung hier:
(http://www.medion.com/de/shop/fahrraeder-medion-trekking-pedelec-26-md-14900-50045356a1.html)

wie ich finde ein recht stilvoll aussehendes E-Bike, mit relativ hochwertigen (natürlich dem Preis entsprechend) Bauteilen wie:

SHIMANO Scheibenbremse 180mm / Reifen KENDA / RST Neon-TNL / Sattel VELO – Hochwertiger federgelagerter Komfortsattel

Preisvergelich recht schwierig, da kein anderer Anbieter aber vergleichbares liegt mit dieser Ausstattung nach recht langer Recherche vor Dealerstellung bei ca 750€ bis 900€

Kundenbewertungen durchgehend volle 5 Sterne :-) * * * * * von verschiedenen Seiten
Ein User ist von der größeren Reichweite des Akkus sehr überrascht (80-90km)

SHIMANO Tourney 7-Gangschaltung, Scheibenbremse (vorne), elektrische Tretunterstützung bis 25 km/h, multifunktionelle Design LCD Bedieneinheit, ergonomische Lenkergriffe, Beleuchtung incl. Dy-Dy-Dy-Namo und LED vorn


Ausstattung:
SHIMANO Tourney 7-Gang Gangschaltung
Aluminiumrahmen 6061
Steigungswinkel: Bis zu 15°
Ladegewicht: Bis zu 120 kg
SHIMANO Dynamo im Vorderrad integriert für optimalen Komfort
Maximale elektrische Tretunterstützung: Bis zu 25 km/h
Bremsen
Vorderrad: SHIMANO Scheibenbremse 180mm
Hinterrad: PROMAX V-Bremse
Antriebsart
Elektrisch, 1:1 Tretunterstützung mit Geschwindigkeitssensor
Motor
Hinterradmotor 36V 250W – Model 8FUN SWXH (wartungsfrei)
Reifen
KENDA Reflexlinien (selbstreparierend bei kleinen Pannen)
Größe: 700C*38C (K913) ? 26”
Vordergabel
RST Neon-TNL Komfortgabel federgelagert
Sattel
VELO – Hochwertiger federgelagerter Komfortsattel aus Lederimitat mit PROMAX Sattelstütze
Beleuchtung
LED Vorderlampe 20 LUX (SPANNINGA Holland – Model PFH)
Multifunktionelle Design LCD Bedieneinheit (am Lenker)
Batterieladezustandsanzeige
Anzeige des Tretunterstützungsmodus
Geschwindigkeitsanzeige
Gesamtdistanz / Fahrtzeit / Einzelstrecke / Höchstgeschwindigkeit
Batterie
Hochleistungsbatterie Lithium-Ion Nickel Cobalt Manganese (LI NCM)
36V 11Ah 250W – abnehmbar für externes Laden
Ladezeit Batterie: ca. 3 - 5 Stunden
Lebenszyklus Batterie: Minimum < 800 Ladezyklen
Gewicht: ca. 3,4 kg
Batteriereichweite (voll aufgeladen)
Bis zu 60 km (abhängig von Fahreigenschaften, Gelände, Umweltfaktoren, Aussentemperatur, Gewicht des Fahrers, Lagerung der Batterie etc.)
Weiteres
Batterieladegerät
Ergonomische Lenkergriffe (Lederimitat)
Rahmenfarbe: Einzelfarbe (z.B. schwarz / weiß)
Pedelec zu 75% vormontiert bei Lieferung


Standardinformationen

Abmessungen: Karton: ca. 152 x 24 x 92 cm (H x B x L)
Gewicht: mit Batterie: 23,6kg; ohne Batterie: 20,2kg
Garantie: 24 Monate Garantie

7 Kommentare

Also + [Lokal: Essen] im Titel?

sorry gerade noch mal abgeändert...

Dicker Akku und trotzdem ein Dynamo - das geht auch anders.

X)
Simmu

simmu

Dicker Akku und trotzdem ein Dynamo - das geht auch anders. X) Simmu



aber ob nun der Saft so vom Akku direkt abgeht, oder durch etwas erhöhter Reibung auch den Akku belastet, is doch eigentlich nicht weiter tragisch! Und was will man denn bei dem Preis noch alles erwarten?
By the way: frag mich warum der Deal so kalt ist, obwohl das Teil doch eigentlich ziemlich vernünftig und dazu noch sehr preiswert ist???
kann das vielleicht jemand der "Kaltwähler" mal kurz andeuten, weshalb so frostig??? oO

simmu

Dicker Akku und trotzdem ein Dynamo - das geht auch anders. X) Simmu



Die Tragik beginnt dort, wo ich dem Berg aufgrund fehlender Übersetzung nicht mehr hochkomme und dann schieben muss. Mit einem Akku gespeisten Licht bin ich für andere noch erkennbar.

Dennoch ein guter Deal, wenn man die Limitationen bzgl. Des Hinterradmotors kennt.

G
Simmu

Endlich mal ein Ebike hier mit Hinterradmotor. Mich Stört hier ehr die misserabele Hinterradbremse. Die Dynamobeleuchtung ist natürlich auch für die Abteilung austausch, sowas muss übern Akku gehen.

Als Tipp für alle die dieses Rad gekauft haben: Öffnet den Hinterradmotor BEVOR ihr mit dem Rad fahrt und fettet das Gewinde des Deckels mit gutem Fett. Sonnst bekommt ihr den Deckel nie wieder auf, denn dieser Motor will auch gewartet werden.

Man kann das Rad nicht anklicken und damit auch nicht kaufen.
Gibt es einen Trick??

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text