797°
[Megabus] Quer durch Deutschland ab 1,50€, z.B. Berlin -> München -> Berlin für 2,50€

[Megabus] Quer durch Deutschland ab 1,50€, z.B. Berlin -> München -> Berlin für 2,50€

ReisenMegabus Angebote

[Megabus] Quer durch Deutschland ab 1,50€, z.B. Berlin -> München -> Berlin für 2,50€

Admin

Preis:Preis:Preis:2,50€
Zum DealZum DealZum Deal
Megabus hat wieder ein Kontingent ihrer 1€-Tickets freigeschaltet. So kommt ihr z.B. von Berlin nach München für 1€ + 0,50€ Reservierungskosten. Hin und zurück somit schon ab 2,50€. Als Beispieldatum hab ich jetzt mal den 19. Mai für den Hinweg und 24. Mai für den Rückweg genommen.

Die günstigen Tickets gibt es wohl größtenteils im Mai. Im ersten Kommentar verlinke ich auch noch eine Übersicht, wo ihr sehen könnt, wo Megabus überall hinfährt.

20kg Freigepäck sind inklusive und WLAN gibt es natürlich auch.

35 Kommentare

Größtenteils Mai, weil ein kurzer Zeitraum im Mai gestern erst freigeschalten wurde ;-)
Im übrigen kann man von Frankfurt oder Köln auch Richtung Amsterdam, Brüssel, Paris, Rotterdam oder sonst wohin fahren zu dem Preis.

Mir wird Frankfurt -> Berlin gar nicht als Option gegeben

London auch?

würde gerne in Mai von Frankfurt nach Dresden. Allerdings ist die Strecke nicht dabei.
kennt jemand vielleicht eine andere Alternative, die genau so günstig wäre?

Wie lässt sich sowas finanzieren für ein Busunternehmen bei Preisen von 1,50 €? Normal ist das nicht mehr solche Kampfpreise und der große Knall im wahrsten Sinne des Wortes vorprogrammiert...

pt1985

Wie lässt sich sowas finanzieren für ein Busunternehmen bei Preisen von 1,50 €? Normal ist das nicht mehr solche Kampfpreise und der große Knall im wahrsten Sinne des Wortes vorprogrammiert...


Megabus zieht das schon seit ihrer Gründung 2003 durch ... In Amerika scheint mir dieses Angebot bei denen sogar dauerhaft?!

pt1985

Wie lässt sich sowas finanzieren für ein Busunternehmen bei Preisen von 1,50 €? Normal ist das nicht mehr solche Kampfpreise und der große Knall im wahrsten Sinne des Wortes vorprogrammiert...


Die machen das wie Ryanair. Nur ein Bustyp, keine unnötigen Leerzeiten mit dem Bus, keine Extras, enge Bestuhlung. 1,50 ist natürlich auch nicht kostendeckend, aber für den Preis kriegt man in jedem Bus auch nur eine handvoll Plätze, der Rest wird dann teurer.

pt1985

Wie lässt sich sowas finanzieren für ein Busunternehmen bei Preisen von 1,50 €? Normal ist das nicht mehr solche Kampfpreise und der große Knall im wahrsten Sinne des Wortes vorprogrammiert...



Das Angebot ist auch hier "dauerhaft" gilt allerdings auch nur für den 1. Sitz im Bus, danach wird es gleich erheblich teurer. Da muss man dann halt auf Zack sein um sich den ersten Sitz zu ergattern sobald der gewünscht Termin frei ist, oder man muss eben spontan sein.
Innerhalb Deutschlands kann man als erster mehrere Sitze buchen habe ich gesehen, so was funktioniert in Fahrten ins europäische Ausland nicht.
Und noch was zu meinen Erfahrungen mit Megabus: Bin letztes Jahr im September für 2,50€ von Frankfurt nach Barcelona und wieder zurück gefahren. Die Busse waren sehr modern und sauber, die Fahrer meist zuvorkommend, haben Pausen gemacht und haben sich auch abgewechselt. Also da gab es nichts zu beanstanden. Platz war auch massig vorhanden.

pt1985

Wie lässt sich sowas finanzieren für ein Busunternehmen bei Preisen von 1,50 €? Normal ist das nicht mehr solche Kampfpreise und der große Knall im wahrsten Sinne des Wortes vorprogrammiert...



Ne, gibt für die unterschiedlichen Zeiten und Strecken oft nur ein oder wenige Tickets zu dem 1$/€ Preis und die weiteren sind teurer. Mir wurden die günstigen Tickets auch z.B. in den USA nicht angezeigt bei der Auswahl von 2 Personen, sondern nur bei der Einzelbuchung.

Ich versteh den Deal nicht. Diese Tickets gibt's immer. 365 Tage im Jahr. 60 Tage im Voraus werden die Fahrten freigeschalten, immer mit einem Kontingent an 1€ Tickets.

pt1985

Wie lässt sich sowas finanzieren für ein Busunternehmen bei Preisen von 1,50 €? Normal ist das nicht mehr solche Kampfpreise und der große Knall im wahrsten Sinne des Wortes vorprogrammiert...



Megabus funktioniert ähnlich wie ryanair. Gefahren wird mit eng bestuhlten Doppeldeckern, so dass der Gewinn über die Masse kommt. Außerdem kosten nicht alle Plätze einen Euro, sondern nur die ersten paar. Da die komplette Flotte nur von einem Hersteller kommt, verringert sich der Einkaufspreis der Busse.
Außerdem stellt megabus seine Fahrer selbst ein, bzw. betreibt die Busse selbst. Hierdurch kann eine Hierarchieebene eingespart werden im vgl. zur Konkurrenz. Flixbus z.B. spart dies, indem man teilweise auf tschechische Subunternehmer setzt. Megabusfahrer sind alle in München angestellt und werden über dem bayrischen Tariflohn bezahlt.

Kann megabus ebenfalls empfehlen.
Selbst wenn die 1€ tickets weg sind, bin dann halt für 6€ oder so gefahren - ohne besondere Aktion - und war top zufrieden.
Man hat natürlich die üblichen Busprobleme: Staugefahr, WLAN ist mist etc., aber nicht schlechter als bei anderen (teureren) Anbietern!

bubabub

würde gerne in Mai von Frankfurt nach Dresden. Allerdings ist die Strecke nicht dabei. kennt jemand vielleicht eine andere Alternative, die genau so günstig wäre?




wbusliniensuche.de

Vorher aufs Klo gehen. Bei meiner letzten Fahrt (Heidelberg->Köln) war dir Toilette dicht.

pt1985

Wie lässt sich sowas finanzieren für ein Busunternehmen bei Preisen von 1,50 €? Normal ist das nicht mehr solche Kampfpreise und der große Knall im wahrsten Sinne des Wortes vorprogrammiert...



Oha, da seh ich aber Sparpotential - man könnte z.B. rumänische Fahrer einstellen, die zahlt man dann nach rumänischen Tarif.

Keinerlei Deal da die 1€ Tickets seit Jahren existieren und nichts neues sind.

Merk

Wenn man mehrere Buchung pro Bestellung tätigt, bezahlt einmalig 0,50€ Buchungsgebühr für alle Personen.
Man kann quasi auch verschiedene Routen festlegen und in den Warenkorb reinsetzen und am Ende alles zusammenbuchen.

Die Seite ist recht schäbig. Nur Hinfahrt ist nicht möglich. Von Hamburg nach München ist drin aber nicht nach Berlin? o_O I'm not amused

Preis hot. Persönlich mega cold.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text