-175°
ABGELAUFEN
[meinpaket.de] Samsung Galaxy Note 4 für effektiv 508 Euro
[meinpaket.de] Samsung Galaxy Note 4 für effektiv 508 Euro
ElektronikAllyouneed Angebote

[meinpaket.de] Samsung Galaxy Note 4 für effektiv 508 Euro

Preis:Preis:Preis:508€
Zum DealZum DealZum Deal
Hallo zusammen,

Bislang lag der Bestpreis dennoch noch bei 639 Euro zzgl. Versand wenn man der Gerät bei einem Händler kaufen wollte.
Seit einigen Stunden ist es allerdings bei meinpaket.de für 640 Euro zu haben. Nutzt man den Gutscheincode "5SPAREN" kommt man auf den neuen Bestpreis von 608 Euro. Versandkosten fallen nicht an.

Als Auslaufdatum dieses Deals habe ich den 01.02.2015 angegeben, da am 31.01.2015 der Neujahrsdeal ausläuft.

Da Samsung aktuell im Zuge des Samsung Neujahrsdeals für das Galaxy Note 4 Cashback in Höhe von 100 Euro anbietet, landet man letztendlich bei 508 Euro und damit nur noch knapp über der von vielen Mydealzern in diversen Threads genannten "magischen Grenze" von 500 Euro.

Als mittlerweile jahrelanger Nutznießer dieser Community hoffe ich, mit diesem Deal ein wenig zurückgeben zu können und Euch der Deal gefällt. Ich lese in den Kommentaren mit, kann also bei Bedarf nachkorrigieren falls sich irgendwo ein Fehler eingeschlichen hat oder es noch Ergänzungsbedarf gibt.

Link zum Samsung Cashback Deal auf der Startseite:
mydealz.de/399…se/

Link zum Samsung Cashback Deal in hukd:
mydealz.de/dea…531

Link direkt zu den Aktionsbedingungen auf der Samsung Webseite:
samsung.com/de/…tml

Und hier noch 2 weitere coole Community-Links, falls Ihr nicht nur an einem Solo-Endgerät interessiert seid, sondern auch gleichzeitig einen D1 Vertrag dazu sucht.
mydealz.de/dea…848
mydealz.de/dea…765

13 Kommentare

hmmm...nur der günstigste Idealo-Preis 608. Also kein Deal.
cashback kommt zwar drauf, aber nichts besonderes.

idealo.de/pre…tml

Ein Deal ist irgendwie erst ab 10% Ersparnis ein richtiger Deal.

Verfasser

Ich hatte gehofft, dass der neue Bestpreis (>30 Euro Differenz sind nicht unwesentlich finde ich) in Kombination mit dem Samsung Cashback als Rechtfertigung für die Erstellung eines Deals langt.
Nach Eurer Ansicht scheint das nicht so zu tun. Was kann man da tun? Deal-Kategorie ändern? Deal lieber wieder löschen?

Wow, einen ganzen Euro weniger als bisher! Hot!

Linus

Ich hatte gehofft, dass der neue Bestpreis (>30 Euro Differenz sind nicht unwesentlich finde ich) in Kombination mit dem Samsung Cashback als Rechtfertigung für die Erstellung eines Deals langt. Nach Eurer Ansicht scheint das nicht so zu tun. Was kann man da tun? Deal-Kategorie ändern? Deal lieber wieder löschen?


Aber ein deal sollte einen wesentlich geringeren Preis haben als nur der geringste Idealo-Preis. Sonst könnte man ja alle Idealo-Tiefpreise als deals einstellen, was nicht so pralle wäre.

Naja, 30€ sind immerhin 30€ ...
Gibt schließlich auch Coupon oder Lebensmittel Deals bei denen man gerade mal ein paar Cent spart.
Muss ja nicht brennen, aber vielleicht freut sich ja trotzdem jemand.

Tja wäre das ein Apfel, hättest nen heißen Deal, da reichen auch 50 Cent Preisersparnis X)

leztes jahr (für das note 3) grad mal etwa 400 euro effektiv mit der cashbackaktion gezahlt..verstehe nicht warum der preis des note 4 einfach nicht sinkt...

gencaslan

leztes jahr (für das note 3) grad mal etwa 400 euro effektiv mit der cashbackaktion gezahlt..verstehe nicht warum der preis des note 4 einfach nicht sinkt...


gevestor.de/new…tml

antonshigur

hmmm...nur der günstigste Idealo-Preis 608. Also kein Deal. cashback kommt zwar drauf, aber nichts besonderes. http://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/4575273_-galaxy-note-4-charcoal-black-samsung.html



Das Angebot von 608€ bei DEM 'Händler' hatte ich heute früh auch kurz in Betracht
gezogen, zumal ich noch einen 10% Gutschein habe und somit auf 576€ käme.

Nur, beim Lesen der ekomi.de/bew…tml
sowie der eigentlichen Geschäftssparte des Händlers und der Produkt-"Beschreibung" war mir
beim vermeindliche Schnäppchen dann doch die Lust komplett vergangen.

(_;)

Hat hier eigentlich irgendjemand gecheckt, ob es sich überhaupt um deutsche Ware mit den erforderlichen EAN-Nummern handelt? Am Ende sind die Dinger überhaupt nicht cashbackberechtigt, da keine Aktionsgeräte. (...und der Verkäufer muss laut Aktionsbedingungen auch ein sogenannter teilnehmender Händler sein - was immer das bedeutet, eine konkrete Aussage dazu habe ich nirgends gefunden).

Verfasser

Ich habe den Händler angeschrieben. Folgendes kam zurück:

Hallo lieber Kunde, wir als Händler nehmen an der Cashback Aktion nicht teil. Mit freundlichen Grüßen Ihr CarbonPhone Team



Das lässt sich natürlich auf zweierlei Weise interpretieren. Entweder sie haben mich missverstanden und gehen davon aus, dass sie das Cashback selbst an mich zahlen müssen (und nicht Samsung), oder sie haben extrem umständlich formuliert, dass sie keine Aktionsgeräte vertreiben.
Ich wollte mit meiner Frage im Vorfeld beiden Seiten Arbeit ersparen. Nun läuft es wohl doch auf eine Rückabwicklung / Inanspruchnahme der Widerrufsfrist hinaus, falls es sich nicht um Aktionsware handeln sollte.

schlechter Deal, kann man nichts sparen

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text