107°
meinXXL 30x20 Leinwand für 3,50€ + 6,90€ VSK
13 Kommentare

XXL hört sich so groß an, dabei ist 30x20cm kleiner als A4

Eventuell noch mit Gutscheinen kombinierbar. Habe auf die Schnelle einen 10% GS gefunden, weiß allerdings nicht, ob der funktioniert: 10MX13

das ist doch der normale preis von denen...?

Zalgo

XXL hört sich so groß an, dabei ist 30x20cm kleiner als A4


DIN A 4 ist 297x210mm.......

Zalgo

XXL hört sich so groß an, dabei ist 30x20cm kleiner als A4


genau: ergo ist die Fläche des A4-Formats um 4% größer als die 300x200mm.

Edit: "größer/kleiner" heißt nicht "wesentlich größer/kleiner". Künstlich ein "wesentlich" dazuzudichten um sich dann darüber aufregen zu können, ginge total am Punkt vorbei: daß dieses 30x20cm-Format nicht XXL ist sondern nur A4-Größe ist bzw sogar leicht weniger

Zalgo

XXL hört sich so groß an, dabei ist 30x20cm kleiner als A4


Mit "kleiner als A4" haust Du aber in die selbe Kerbe. Das hört sich dann nämlich wesentlich kleiner als A4 an - tatsächlich entspricht es nahezu dem DIN A4-Format (29,7 x 21,0 cm).

Ich finde das A4-Format vor allem vom Preis her genau richtig, um zu testen, ob die mittlerweile präziser arbeiten. Ich habe vor rund zwei Jahren da bestellt und fand es aus zwei Gründen einen Reinfall:

1. wurde das Bild am Rand so um die Ecke gezogen, dass einfach die Randpixel langgestreckt wurden. Ich hätte mir hier auch die Option gewünscht, dass der Rand regulär mit dem Bild bedruckt wird, man dann eben einen zusätzlichen Cropfaktor hat. Je nach Bild sehen die langgestreckten Streifen nämlich nicht so doll aus. (Siehe Bild)

2. wurde die Leinwand nicht passgenau aufgezogen, so dass die langgestreckten Randpixel auch an manchen Seiten von vorne sichtbar waren (Siehe Bild)

3. Schließlich waren die Druckfarben nicht präzise übernander, sondern leicht versetzt, so dass das ganze Bild unsauber und unscharf wirkte. Auch nach einer Reklamation war es immer noch nicht ganz einwandfrei. (Man kann hier auf der Rückseite bei der Rahmenlinie und der Schrift mit dem Produktionscode gut sehen, ob die Farben übernander oder leicht versetzt gedruckt wurden.)

Günstig waren und sind sie ja, haben auch schöne Panorama-Formate. Leider war es aber auch billig.

94d3ooau.jpg

Zalgo

XXL hört sich so groß an, dabei ist 30x20cm kleiner als A4


Nein. Wenn schon Krümelkacken, dann richtig:
30*20cm = 600 cm²
29,7*21cm = 623,7 cm²
DIN A4 ist also 3,95% größer.

ok 4% statt 5%, fixed, danke (hatte mich vertippt)
Im übrigen ging es meinerseits nicht um "Krümelkacken" (über die Motive und Fetische anderer will ich mal nicht urteilen) sondern um die qualitative Feststellung, daß das Format gar nicht so "XXL" ist wie der Name suggeriert, sondern nur in etwa die Größe des A4-Formats hat, bzw sogar noch etwas kleiner ist.

.

Nun, das "Angebot" gibts schon länger...

Ich habe Ende Januar zum Testen und Verschenken mehrere (>10) in der Größe 30x20 für je 3,50 EUR bestellt - teilweise s/w und color. Die Druckqualität (Digitaldruck) und die Verarbeitung (Aufziehen auf Keilrahmen) würde ich mit "gut" bis "sehr gut" bewerten.
Besonders meine S/W-Fotos (Landschaft u. Portraits) sind wirklich klasse geworden. Aber auch die Colorfotos kamen auch bei der Verwandschaft gut an.
Tipp: Mehrere korrespondierende Motive zu einer "Serie" zusammenfassen - evtl. mit Wechsel Hoch-/Querformat - dann wirkt das kleinere Format besonders gut.
Mein Fazit: Top Schnäppchen!

Bitte beachten: Es ist kein Aufhänger vorhanden - auch keine Bohrung für einen Nagelkopf. Hier muss man also selbst tätig werden - das optionale Befestigungsset ist mydealz-unwürdig.

Tipp2: Ich habe die Bestellung mit einem 10% Gutschein kombiniert - gibts im Netz bzw. direkt auf meinxxl-Homepage (Extra10).

barthong

1. wurde das Bild am Rand so um die Ecke gezogen, dass einfach die Randpixel langgestreckt wurden. Ich hätte mir hier auch die Option gewünscht, dass der Rand regulär mit dem Bild bedruckt wird,...



Es lassen sich verschiedene Randgestaltungen wählen, auch die von dir gewünschte. Eine Vorschau zeigt, wie es fertig aussehen würde.

barthong

1. wurde das Bild am Rand so um die Ecke gezogen, dass einfach die Randpixel langgestreckt wurden. Ich hätte mir hier auch die Option gewünscht, dass der Rand regulär mit dem Bild bedruckt wird,...


Schön zu hören, dass es jetzt geht. (Ging damals nicht.)

Dann werde ich es bei Gelegenheit mal wieder ausprobieren, wenn sie das mit den synchronen Farben auch besser im Griff haben, wirds interessant!

hat mal einer ausgerechner wie viele sackhaare das kleiner ist -.-

Wie man sich an den kleinen Prozent-Unterschieden nur so aufgeilen kann...
Wie gesagt: es geht nicht um die genauen kleineren Prozentbeträge (selbst wenn's nicht kleiner sondern 10% _größer_ als A4 wäre, würde das nichts an der Feststellung ändern), sondern um die qualitative Feststellung, daß ein Format, das nur die kleine A4-Größe hat, irgendwie nicht zum "XXL"-Namen passt.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text