Meizu Note 9 64/4GB - Snapdragon 675 - 48MP+5 MP - 4000mAh Akku | Global Version mit B20
486°

Meizu Note 9 64/4GB - Snapdragon 675 - 48MP+5 MP - 4000mAh Akku | Global Version mit B20

174,63€210,63€-17%GearVita Angebote
16
aktualisiert 9. Jul (eingestellt 24. Apr)Lieferung aus China
Update 2
Jetzt mit dem Code ASMnote9 für 174,63€

/Ansomat3000
Im Meizu Store bekommt ihr momentan das Meizu Note 9 in der globalen 64GB Version mit 4GB Arbeitsspeicher für 189,92€ inkl. Versand. Der Versand ist kostenlos und die Einfuhrumsatzsteuer ist im Preis einberechnet. Preis ohne weitere Kosten wäre 159€. Die Chinesen haben ihre Tricks, wenn man so möchte - Mehr sage ich dazu nicht. Ihr könnt auf den Preis, wenn ihr den $2 Verkäufergutschein, sowie den amerikanisch-/europäischen Wechselkurs nutzt.

Das Gerät selber ist dem Note 7 in vielen Punkten sehr ähnlich, sticht aber in manchen Punkten auch positiv heraus. So wird hier auf den Snapdragon 675 statt 660 gesetzt. Da wird beim Antutu Benchmark etwa 35K zugelegt. Sensor ist mit dem S5KGM1 der gleichw, wie beim Note 7. Öffnungsverhältnis ist hier f/1.7 statt f/1.8. Die Akkulaufzeit soll trotz selber Kapazität nochmal ordentlich besser sein. Bis dahin Hammer Teil - Kehrseite der Medaille: Keine Speichererweiterung, kein Infrarot und keine Benachrichtigungs-LED.



Eigenschaften:
  • 6,2 Zoll In-Cell FHD+ Display
  • Dual SIM, Dual Standby
  • Fingerabdrucksensor & Gesichtserkennung
  • Arbeitsspeicher: 4GB RAM
  • Interner Speicher: 64GB ROM
  • 64-Bit Qualcomm Snapdragon 675, Octa-core, 2,0 GHz
  • Dualkamera: 48 MP + 5 MP / 20 MP KI Frontkamera
  • 4000mAh Akku, 18W mCharge Technologie
  • Quelle: CECT-Shop

Trust Score:
1370152.jpg
Zusätzliche Info
Update 1
Jetzt für 181,90€ bei Gearvita verfügbar
GearVita Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
Die Hardware klingt erstmal super. Ein Mix aus Redmi Note 7 und Redmi Note 7 Pro.

Tests sagen jedoch was anderes aus, die Software hat noch einige Macken, es gibt hier und da Ruckler. Softwareupdates sollen bei Meizu sehr selten bis gar nicht kommen. Die Kamera vom RN7 ist auch besser trotz gleicher Hardware. Leider muss man also eher zum Xiaomi raten.

Hatte es auch kurzfristig gekauft aber dann doch wieder storniert. Hardware ist das eine. Software ist halt das andere was stimmen muss..
Ich selbst habe ein Meizu und kann leider nur davon abraten. Sie locken mit schickem Deisgn, solider Hardware und attraktiven Preisen, doch dann ist da die verbuggte Software die mit Glück nach nem Jahr ein einmaliges Update bekommt, dafür aber jeden Tag für Frustration sorgt. Nehmt diesen gut gemeinten Rat an: Finger weg!
Ich hatte das Meizu 16th in der Global Version und die Hardware ist wirklich 1A und mit das beste was ich bis jetzt auf Android Seite in der Hand hatte. Der Software Support allerdings ist so gut wie nicht vorhanden für die Global User. Denen zeigt Meizu so hart es auch klingt den Mittelfinger. Das letzte Sicherheitsupdate war von Oktober 2018 bei 8.1 und mehr wird da vermutlich auch nicht mehr kommen. Ist wirklich sehr schade da die Hardware sehr ordentlich ist. Allerdings gehören für mich Soft und Hardware auf die gleiche Ebene. Wem also Updates nicht wichtig sind kann zugreifen oder schaut sich nach der nicht Global Version um. Diese werden zumindest etwas besser behandelt.
16 Kommentare
Warum nicht den 4,53€ coupon benutzen.geht ab 161, sollte also klappen
Und 5,5% Shoop nicht vergessen
anonymous2k1vor 4 m

Warum nicht den 4,53€ coupon benutzen.geht ab 161, sollte also klappenUnd 5 …Warum nicht den 4,53€ coupon benutzen.geht ab 161, sollte also klappenUnd 5,5% Shoop nicht vergessen


Danke, nicht gesehen.
Die Hardware klingt erstmal super. Ein Mix aus Redmi Note 7 und Redmi Note 7 Pro.

Tests sagen jedoch was anderes aus, die Software hat noch einige Macken, es gibt hier und da Ruckler. Softwareupdates sollen bei Meizu sehr selten bis gar nicht kommen. Die Kamera vom RN7 ist auch besser trotz gleicher Hardware. Leider muss man also eher zum Xiaomi raten.

Nicht mal das meizu 16 oder 16s haben ein xda Forum
ps7lovervor 38 m

Nicht mal das meizu 16 oder 16s haben ein xda Forum


16th letzte Update 12/2018, laut Homepage.
Kannst dir denken, wie es hier sein wird ^^
Hatte es auch kurzfristig gekauft aber dann doch wieder storniert. Hardware ist das eine. Software ist halt das andere was stimmen muss..
Ixxxx
Bearbeitet von: "Modest.Mind" 25. Apr
Ich hatte das Meizu 16th in der Global Version und die Hardware ist wirklich 1A und mit das beste was ich bis jetzt auf Android Seite in der Hand hatte. Der Software Support allerdings ist so gut wie nicht vorhanden für die Global User. Denen zeigt Meizu so hart es auch klingt den Mittelfinger. Das letzte Sicherheitsupdate war von Oktober 2018 bei 8.1 und mehr wird da vermutlich auch nicht mehr kommen. Ist wirklich sehr schade da die Hardware sehr ordentlich ist. Allerdings gehören für mich Soft und Hardware auf die gleiche Ebene. Wem also Updates nicht wichtig sind kann zugreifen oder schaut sich nach der nicht Global Version um. Diese werden zumindest etwas besser behandelt.
Ich kenne mich nicht ganz mit dem Thema aus, aber könnte man nicht eine custom rom installieren und die software Probleme vom Hersteller umgehen?
Würde gehen, wenn

1. Der bootloader entsperrbar ist.
2. Man einen Entwickler findet, der die Custom-ROM bereitstellt.

Meizu Handys sind jedoch nicht besonders beliebt, weswegen es auch selten Custom-ROMs dafür gibt.
Was ich so gelesen habe, hat das Flyme OS in China doch eine kleine Fanbase, wenn auch nicht mit OxygenOS (heißt bei denen HydrogenOS) von OnePlus vergleichbar.

Fakt ist, die paar Hanseln die an dem OS rum schrauben, reichen bei weitem nicht aus um das ganze langfristig auf mehreren Geräten professionell zu unterstützen. Ihre arbeit in allen Ehren, aber für mich nicht gut genug. Sorry, da kann das Handy an Hardware haben was es will.
Ich selbst habe ein Meizu und kann leider nur davon abraten. Sie locken mit schickem Deisgn, solider Hardware und attraktiven Preisen, doch dann ist da die verbuggte Software die mit Glück nach nem Jahr ein einmaliges Update bekommt, dafür aber jeden Tag für Frustration sorgt. Nehmt diesen gut gemeinten Rat an: Finger weg!
22248710-eNV38.jpg
22248710-xH0Ab.jpg@team

Jetzt mit dem Code ASMnote9 für 174,63€
Meizu hat den zug schon lange verpasst. Vor Jahren als hochwertiger China hersteller gestartet, konnte die Erwartungen aber nie erfüllen
Durch die bank Softwareprobleme.
Updates - naja.... Dann kam Xiaomi und hat meizu in Hintergrund gedrängt...
Konkurrenz schadet nie, aber meizu ist und bleibt Zeitverschwendung....
In den Produktdetails steht weder Band 7 noch 20.

"2G: GSM B2/B3/B5/B8
3G: WCDMA B1/B5/B8, TD-SCDMA B34/B39, CDMA BC0
4G: TD-LTE B34/B38/B39/B40/B41, FDD-LTE B1/B3/B5/B8"

kimovil.com listet auch weder B7/20. Aber die Global ROW soll trotzdem beide Bänder haben!?
Bearbeitet von: "Rauschwandler" 10. Jul
Rauschwandler10.07.2019 02:31

In den Produktdetails steht weder Band 7 noch 20."2G: GSM B2/B3/B5/B8 3G: …In den Produktdetails steht weder Band 7 noch 20."2G: GSM B2/B3/B5/B8 3G: WCDMA B1/B5/B8, TD-SCDMA B34/B39, CDMA BC0 4G: TD-LTE B34/B38/B39/B40/B41, FDD-LTE B1/B3/B5/B8"kimovil.com listet auch weder B7/20. Aber die Global ROW soll trotzdem beide Bänder haben!?


Wähl einfach eines der globalen Modelle an!

22252075-0bJER.jpgSchon sind die Bänder da...

22252075-S7BWg.jpg
Nichts für ungut, kann passieren!
Bearbeitet von: "frogger" 10. Jul
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text