187°
ABGELAUFEN
Melissa Sous Vide Garer

Melissa Sous Vide Garer

Home & LivingKODi Angebote

Melissa Sous Vide Garer

Preis:Preis:Preis:79,95€
Zum DealZum DealZum Deal
Es handelt sich hier um den "Stab" zum Einhängen in einen Topf!
(Vergleichspreis zur Zeit etwa 99,00 €)
Das Gerät ist in etwa vergleichbar mit dem Anova Precision Cooker, nur hier OHNE WiFi + Bluetooth.
Ausführlichste Infos (mit PDF-Handbuch) gibt es hier:
mydealz.de/dea…037

Melissa Sous Vide Garer
Der Melissa Sous Vide (ca. 37 x 7 x 7 cm, ca. 1,2 kg) macht es Ihnen einfach, auf professionellem Niveau Kochergebnisse zu Hause zu erzielen: Legen Sie Ihr Essen in einen Vaccumbeutel und stellen Sie dann die Zeit und Temperatur ein. Der Sous Vide (800 Watt, 230 Volt) zirkuliert das Wasser um den Topf herum und garantiert so eine einheitliche Temperatur. Das Essen ist fantastisch, zart und saftig - jedes Mal. Das Gerät besticht mit seinem praktischen LED-Display, dem Timer sowie der Bimetallsicherung.

Technische Daten:
- Temperaturbereich: 25 °C bis 99 °C ± 0,01 ° C
- Pumpendrehzahl: 7 - 8 Liter pro Minute
- Directional Pumpe: 360-Grad-Wasser
- Kapazität: 15 - 19 Liter

27 Kommentare

Irgendwer Erfahrungen mit dem Ding? Für einen "Stab zum Einhängen in einen Topf" doch noch ne Menge Kohle

"Kapazität: 15 - 19 Liter"
Gehen dann keine Töpfe mit weniger Volumen?

Ich habe so ein Teil und bin sehr zufrieden.
Für 79,95€ ein echtes Schnäppchen.
Natürlich kann man es auch mit weniger Wasser benutzen. Das ist die maximale Menge.

Normalpreis. Ich guck schon seit Monaten immer mal wieder ob sich da was tut aber Et kostet konstant 80€ -_-

Habe mir letztens den Anova geholt. BT und WiFi sind mMn nur eine Spielerei. Bin gerade am überlegen, ob ich mir den Melissa für Gemüse hole

myokardinfarkt

Habe mir letztens den Anova geholt. BT und WiFi sind mMn nur eine Spielerei. Bin gerade am überlegen, ob ich mir den Melissa für Gemüse hole



​genau so gemacht...


11227778-xAhsb.jpgnaja... wie blöd sind die bei Kodi eigentlich?
Da steht UVP 179,95€ und auf den Produktbildern ist die Verpackung abgebildet mit einer UVP von 99,95€
Soviel zur "Kundenverdummung" 55% gespart
Bearbeitet von: "cd4443" 11. September

[quote=Pazifal][quote=Ecki303]Normalpreis. Ich guck schon seit Monaten immer mal wieder ob sich da was tut aber Et kostet konstant 80€ -_-[/quote]
Normalpreis?
Links sagen mehr als Worte...
idealo.de/pre…tml
cdn.idealo.com/fol…255
offer.ebay.de/ws/…564
bitte mit keepa adon:
amazon.de/Mel…t_2?ie=UTF8&psc=1&refRID=21ANHCJ61QDAKRHGJT84[/quote]

​ Wie gesagt, ich beobachte das Teil seit April und die letzten 5 Monate gab's den durchgängig für 79,95 bei plus.de.
Kann ich natürlich mangels Fluxkompensator nicht beweisen, aber sobald der Preis hier wieder hoch geht - schau mal bei Plus

Kann ich bestätigen, Plus.de hat den schon seit Monaten im Programm und immer wieder mal um 79.90 im Angebot.
Ändert aber nichts daran, dass es derzeit der Bestpreis ist und somit hot.

Bearbeitet von: "Frogman" 11. September

jaygr1

"Kapazität: 15 - 19 Liter"Gehen dann keine Töpfe mit weniger Volumen?

Könnte vielleicht schwer werden. Da die Regelungen ja auf eine gewisse Trägheit ausgelegt ist und sich bei weniger Wasser die Temperatur schneller ändert. Aber ich weiß nicht wie es bei dem Gerät ist. Bei Sous Vide gilt iA mehr Wasser, mehr gut, da wenn die Temperatur mal erreicht ist ist sie einfach stabiler.

...zirkuliert das Wasser um den Topf herum...

Das will ich sehen! Bestellt!
Probiere ich aber besser draußen aus, oder?

Hab das Teil seid ca. 2 Monaten und bin voll zufrieden
Noch nie zuvor so zartes Rinderfilet gegessen(creep).

Zusatz: ich steck das Teil immer in ein Topf mit ca 5 Litern Wasser. Die Temperatur ist absolut stabil.
Für Rind kann ich 50,5grad empfehlen, danach noch scharf in die Pfanne und direkt genießen

Bearbeitet von: "tevionrocks" 11. September

tevionrocks

Für Rind kann ich 50,5grad empfehlen...


Und was passiert bei 50,0 oder 51,0 Grad?

RostBraunvor 22 m

Und was passiert bei 50,0 oder 51,0 Grad?


Da wird es leider ungenießbar

tevionrocksvor 1 h, 12 m

Hab das Teil seid ca. 2 Monaten und bin voll zufriedenNoch nie zuvor so zartes Rinderfilet gegessen(creep).Zusatz: ich steck das Teil immer in ein Topf mit ca 5 Litern Wasser. Die Temperatur ist absolut stabil.Für Rind kann ich 50,5grad empfehlen, danach noch scharf in die Pfanne und direkt genießen



Da schwöre ich doch lieber auf Niedgrigaren bei 80-90 Grad und wenn es zart werden soll dann sprenge ich mein Fleisch

Wie viel "Essen" kann man in einen Topf geben? Z. B. für ein Steak essen in der Familie. Reicht es einen größeren Topf für 5 - 6 Steaks zu nehmen? Dauert es dann länger?

Ich habe leider keine gute deutsche INternet-Seite dazu gefunden.

Wenn man sich eine "Kühlbox" als Behälter umfunktioniert, bzw einen Behälter mit einer Isolierung benutzt, kann man auch größere Mengen und vor allem auch länger dauernde Sachen ohne Probleme mit den Geräten zubereiten.

Für 5-6 Steaks reicht auch ein eckiger GN Behälter, sollte dann entweder 2/3 oder 1/1 Größe haben. Ich habe den 1/2 GN Behälter, und der kommt da schon extrem ans Limit, oder auch bei Spare Ribs für mehr als 3 Leute

Danke.

Nur was ist ein GN Behälter?
Und wie lange brauchen Sparribs in etwa? Woher bekommst Du die Rezepte?

Gn sind diese Gastronomiebehälter.
Und Rezepte kannst du jedes nehmen was du willst. Wird ja nur eingeschweisst und dann gegart

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text