Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Melitta F53/1-101 Platzsparender Kaffeevollautomat Caffeo Passione One Touch, Milchbehälter, Silber
236° Abgelaufen

Melitta F53/1-101 Platzsparender Kaffeevollautomat Caffeo Passione One Touch, Milchbehälter, Silber

429€515,08€-17%DealClub Angebote
7
eingestellt am 29. Jan

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Tach zusammen,

derzeit gibt es den oben genannten Kaffeevollautomaten für einen recht guten Preis.

Der einzige Haken: Die Verpackung könnte leicht beschädigt sein, die Maschine ist jedoch absolut neu!

Hier ein paar weitere Infos:
  • Beste Kaffeeergebnisse und grenzenlose Genussvielfalt im kompakten Design: Kaffeevollautomat mit One Touch Funktion, 10 vorprogrammierte Kaffeevariationen, Authentische Zubereitung nach italienischem Vorbild
  • Für Kaffee-Gourmets: Entnehmbares Milchsystem mit separatem Milchbehälter, Kaffeestärke und Mahlgrad 5-stufig einstellbar, Brühtemperatur 3-stufig einstellbar, Höhenverstellbarer All-in-One Auslauf mit LED-Beleuchtung
  • Wasserfilter: Zur Filterung des Leitungswassers und Reduzierung der Kalkablagerungen, Verbesserung der Wasserqualität, Mit Aufstromprinzip, Austausch alle 2 Monate
  • Kompakte Bauweise, modernes Design: Platzsparender Kaffeevollautomat im modernen Design mit abgerundeten Kanten sowie hochwertigem Abtropfblech aus Edelstahl, Höhenverstellbarer All-in-One-Auslauf (135 mm), 2-Tassen-Zubereitung
  • Bean to Cup-Funktion: Frisches Mahlen der benötigten Bohnenmenge und direkte Verarbeitung des Kaffeepulvers, Optimale Entfaltung des Aromas durch den Vorbrüh- und Extraktionsprozess und Aromasafe Deckel
  • Italian Preparation Process: Zubereitung der Klassiker Espresso, Café Crème, Cappuccino und Latte Macchiato sowie 6 weiterer Kaffeespezialitäten nach Original Vorbild (richtige Reihenfolge der Zutaten)
  • Einfache und intuitive Bedienung dank TFT-Farbdisplay und One-Touch: Bezug von vorprogrammierten Kaffeevariationen, warmer Milch, Milchschaum oder heißem Wasser mit nur einer Berührung, Kaffeestärke 5-stufig einstellbar
  • Automatisches Reinigungs- und Entkalkungsprogramm, Herausnehmbare Brühgruppe, Leicht zu reinigende Oberflächen und Materialien, Schnelle und hygienische Reinigung des Milchsystems nach jedem Milchbezug
  • Energieeffizienter Kaffeevollautomat mit sparsamen LED-Leuchten: Kein Stromverbrauch durch 0 Watt-Schalter zur kompletten Abschaltung des Gerätes, Programmierbare automatische Abschaltung, Einstellbarer Energiesparmodus, Passive Tassenwarmhaltefläche

Viel Spaß!
Zusätzliche Info

Gruppen

7 Kommentare
24853683-VdSmr.jpgNaja.
Hab den automat seit knapp 4 Jahren. Kann ihn empfehlen. Sehr zuverlässig. War erst einmal defekt. Drainage war kaputt.
Das macht Sinn um Kaffee zu kochen. Keine Müllberge durch Kapseln sondern nur das verbrauchte Kaffeepulver. Und ist auch auf dauer Günstiger als viele Kapseln.
blitzableiter29.01.2020 12:57

Hab den automat seit knapp 4 Jahren. Kann ihn empfehlen. Sehr zuverlässig. …Hab den automat seit knapp 4 Jahren. Kann ihn empfehlen. Sehr zuverlässig. War erst einmal defekt. Drainage war kaputt.



Bei meiner ging eine Woche vor Ablauf der Garantie nix mehr in Sachen Milchschaum. Wurde repariert - Luftansaugstutzen defekt. Dann irgendwann Schimmelgeruch aus dem Gerät und bitterer Kaffee. Ansammlung von Kaffeeresten hinter einer Abdeckung hinter der Brühgruppe. Ziemlich eklig und war sehr schwierig zu reinigen. Seitdem hat sich erstmal nichts mehr im sichtbaren Bereich gesammelt, aber weiterempfehlen würde ich sie nun auch nicht mehr. Allerdings ist sie noch relativ kompakt und relativ leise...
das mit der abdeckung ist in der tat so, es empfielt sich den alle schaltjahr mal zu zerlegen und zu reinigen, ansonsten bombige maschine.

bei mir war die bohnenportionierung festgehangen nach 3 jahren. auseinandergebaut, gereinigt, alles wieder top

was sehr positiv ist: das mahlwerk war extrem sauber, keine ablagerungen etc, bei anderen modellen gammelt es da gerne mal. die milchapparatur ist auch sehr schön zerlegbar und einfach zu reinigen

und mittlerweise hat sie über 6000 tassen mehr oder weniger reibunglos zubereitet
Reihe mich ein.
Top Teilchen.

Sowohl die Tresteransammlung als auch der etwas kalte Milchschaum kann ich bestätigen. Und Reinigen ist natürlich Pflichaufgabe bei allen Bohnenkillern.

Demgegenüber steht aber eine äußerst kompakte Maschine, viele direkte Funktionen und top Kaffee mit direktem frischem Kaffeeeinzug. Was viele nicht wissen, ein Großteil der Low/Mid Dinger hortet immer einen Anteil des letzten Malvorganges, so daß man meist mehr Kaffee vom Vortag als frisches im Glas hat. Hier glänzt die Bean to Cup-Funktion und nur die jeweils benötigte Bohnenmenge wird frisch gemahlen und direkt verarbeitet.
Bearbeitet von: "fandango" 29. Jan
Die ist echt gut. Habe eine Caffeo CI, würde aber sogar umsteigen. Was ich bei Melitta gut finde: die feste Service Pauschale nach Garantie. Ich habe viele Vollautomaten durch, alle fingen irgendwann an zu zicken. Und zum Thema Milchschaum: den Behälter vergessen und von WMF die Milchschaumlanze kaufen (kann man direkt in einen Tetrapak hämmern). Vorteil: passt auf den Schlauch, und oben ist ein Rad drauf zum Einstellen der Durchflussmenge. Und Schwupps, der Schaum ist fest und heisser.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text