Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Melitta Kaffe, Ganze Kaffeebohnen, 100% Arabica, Stärke 3, BellaCrema LaCrema, 1kg - Prime*Sparabo*
1332° Abgelaufen

Melitta Kaffe, Ganze Kaffeebohnen, 100% Arabica, Stärke 3, BellaCrema LaCrema, 1kg - Prime*Sparabo*

6,50€12,89€-50%Amazon Angebote
47
eingestellt am 21. Sep 2020

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei Amazon bekommt ihr den Melitta BellaCrema LaCrema, 1kg für nur 6,50€. Um auf den Preis zu kommen müsst ihr den 2,50€ Coupon aktivieren und das Sparabo auswählen.
Da es in dem Monat schon so viele Sparabo Deals gab gehe ich davon aus, dass ihr schon fünf aktive am laufen habt und somit auch die 15% extra noch abstauben könnt, falls nicht zahlt ihr ohne Sparabo auch nur 8,09€ oder im normalen Sparabo 7,03€.

1656413.jpg
Das Sparabo ist jederzeit kündbar, empfohlen wird aber erst nach Versand.

PVG liegt bei 12,89€ inkl. Versand lt. Idealo.

1656413.jpg
  • 100 % Arabica-Bohnen
  • Eigene Röstung durch Melitta Kaffee in Deutschland (Bremen)
  • Für Kaffeevollautomaten, Handfiltration und French Press
  • Mittlerer Röstgrad: Stärke 3
  • Geringer Säuregrad: 2
  • Optimaler Mahlgrad: Mittel
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine
Beste Kommentare
Schade, dass man den günstigsten Preis bei diesem Kaffee auch schmeckt.
gasguzzler21.09.2020 08:48

... das hat doch mit Kaffee nichts zu tun ... bestenfalls ist dieses …... das hat doch mit Kaffee nichts zu tun ... bestenfalls ist dieses Produkt mal an einem Sack Kaffeebohnen vorbeigefahren ...



Blabla..
47 Kommentare
Danke! Bestellt.
Deal top, leider eine zu starke Röstung
Schade, dass man den günstigsten Preis bei diesem Kaffee auch schmeckt.
Bei den anderen BellaCremas gibt es den Coupon auch, allerdings ist der Grundpreis höher...
Melitta ist wie Jacobs das brauch man nicht, auf Arbeit schmecken den Kollegen die Bohnen von Tchibo Black & White
Vorbei. Sind schon wieder 9,53€. Also kommt man jetzt "nur" noch auf 7,03€.
Danke, bestellt...
Leider nur 10* bestellbar.
Bürokollegen danken
Montagmorgen und ein Kaffeedeal. Perfektes Marketing
haeftling8521.09.2020 05:46

Vorbei. Sind schon wieder 9,53€. Also kommt man jetzt "nur" noch auf 7,03€.


Stand 8:00 Uhr funktioniert der Deal noch.
Auch wenn es sicher kein gehobener Kaffee ist, schmeckt uns unserer besser wie die Meisten aus der Nachbarschaft oder in der Familie. Darunter auch Siebträger. Und wenn ich sehe wie viele tassen im Alltag dann doch mal stehen bleiben und kalt werden, da gebe ich keine 18€ für das Kilo aus. Also
starscream21.09.2020 08:20

Auch wenn es sicher kein gehobener Kaffee ist, schmeckt uns unserer besser …Auch wenn es sicher kein gehobener Kaffee ist, schmeckt uns unserer besser wie die Meisten aus der Nachbarschaft oder in der Familie. Darunter auch Siebträger. Und wenn ich sehe wie viele tassen im Alltag dann doch mal stehen bleiben und kalt werden, da gebe ich keine 18€ für das Kilo aus. Also


Ganz ehrlich, ist doch das beste was dir / jedem passieren kann: das günstige Produkt schmeckt / gefällt. Also Glückwunsch!

Am besten dabei bleiben, der Mensch tendiert ja sonst immer zu mehr / besser = teurer...

Ich suche schon länger gute, gerne lokale Bohnen, die nicht 24€/Kilo für jeden Tag kosten
beim Penny gibts diese Woche die Melitta Barista Crema oder Barista Forte für 7,77
penny.de/ang…dal
... das hat doch mit Kaffee nichts zu tun ... bestenfalls ist dieses Produkt mal an einem Sack Kaffeebohnen vorbeigefahren ...
gasguzzler21.09.2020 08:48

... das hat doch mit Kaffee nichts zu tun ... bestenfalls ist dieses …... das hat doch mit Kaffee nichts zu tun ... bestenfalls ist dieses Produkt mal an einem Sack Kaffeebohnen vorbeigefahren ...



Blabla..
Steht das Röstdatum auf der Verpackung?
Andre21.09.2020 08:44

beim Penny gibts diese Woche die Melitta Barista Crema oder Barista Forte …beim Penny gibts diese Woche die Melitta Barista Crema oder Barista Forte für 7,77https://www.penny.de/angebote/weitere-angebote/melitta-barista/modal


Und wer einen Globus in der Nähe hat, bekommt die Bohnen sogar für 6,86€. (Wobei ich da nicht weiß, ob dieser Preis in jedem Globus der Fall ist)
Top, brauchte neuen. Danke
Andre21.09.2020 08:44

beim Penny gibts diese Woche die Melitta Barista Crema oder Barista Forte …beim Penny gibts diese Woche die Melitta Barista Crema oder Barista Forte für 7,77https://www.penny.de/angebote/weitere-angebote/melitta-barista/modal


stark, danke für den Hinweis! Der Crema Forte ist richtig gut
Finde die Kaffeebohnen absolut in Ordnung. Jedenfalls sind die nicht schlechter als das was man sonst so im Supermarkt bekommt. (vergleichbar mit Dallmayr und co.)
Bearbeitet von: "croquislerenard" 21. Sep
Koettel21.09.2020 09:34

stark, danke für den Hinweis! Der Crema Forte ist richtig gut


War grad da, gab auch den Espresso
Schon immer witztig, wie die Qualität in den Kommentaren niedergemacht wird.
Ich trinke auch gern einen guten, frisch gerösteten Kaffee und hab auch schonmal 20€ für 250g Bohnen ausgegeben.
Aber ganz ehrlich, die die sich hier beschweren, sind auch die die am liebsten nur Fleisch in Filetform zu sich nehmen.
Und ich wette, dass die auch mal einen Kaffee an der Tanke trinken.
Wenn das Besondere zum Alltag wird, verliert es an Besonderheit....

Deshalb ruhig mal hier zuschlagen und "mittelmäßigen" Kaffee trinken.
Habe mich durch viele Kaffeesorten getrunken. Es kommt ja auch darauf an, für was ich den Kaffee nutze! Privat trinke ich morgens eine Tasse Kaffee, nachmittags einen Espresso. Da ist mir völlig egal was der Kaffee kostet. Im übrigen schwankt der Geschmack von der Rösterei meines vertrauens ganz schön und das bei happigen Preisen. Meine Frau trinkt Kaffee den ganzen Tag über. Habe noch nicht gezählt, aber da geht auch einiges in den Abfluss! Außerdem merkt sie den Unterschied nicht, Hauptsache heiß! Im Büro geht der Kaffee besonders gut, da glüht der Automat, ist ja umsonst! Diesen Kaffee haben wir im Büro oft, weil er oft im Angebot ist. Dafür ist er ausgewogen und daher ist der Preis sehr gut!
starscream21.09.2020 08:20

Auch wenn es sicher kein gehobener Kaffee ist, schmeckt uns unserer besser …Auch wenn es sicher kein gehobener Kaffee ist, schmeckt uns unserer besser wie die Meisten aus der Nachbarschaft oder in der Familie. Darunter auch Siebträger. Und wenn ich sehe wie viele tassen im Alltag dann doch mal stehen bleiben und kalt werden, da gebe ich keine 18€ für das Kilo aus. Also


Und Siebträger = guter Kaffee, oder wie? Siebträger ist die unverzeihlichste Methode zu brühen, da reichennicht mal eben ,,nur" gute Bohnen.
DA_HP21.09.2020 11:48

Schon immer witztig, wie die Qualität in den Kommentaren niedergemacht …Schon immer witztig, wie die Qualität in den Kommentaren niedergemacht wird.Ich trinke auch gern einen guten, frisch gerösteten Kaffee und hab auch schonmal 20€ für 250g Bohnen ausgegeben.Aber ganz ehrlich, die die sich hier beschweren, sind auch die die am liebsten nur Fleisch in Filetform zu sich nehmen.Und ich wette, dass die auch mal einen Kaffee an der Tanke trinken.Wenn das Besondere zum Alltag wird, verliert es an Besonderheit.... Deshalb ruhig mal hier zuschlagen und "mittelmäßigen" Kaffee trinken.


Also keine Ahnung. Als ich meinen Vollautomaten neu hatte, habe ich auch immer den teuren Edelkaffee aus der lokalen Rösterei gekauft.. Aber um ehrlich zu sein, schmecke ich da keinen Unterschied, der diese Preisdifferenz rechtfertigt.. Finde den Melitta absolut ok! Aber ist natürlich alles Geschmackssache am Ende. Was ich nicht abkann (sorry) sind diese "hat mit Kaffee nichts zu tun"-Kommentare..
ErdBäre21.09.2020 00:33

Schade, dass man den günstigsten Preis bei diesem Kaffee auch schmeckt.


😃
ErdBäre21.09.2020 00:33

Schade, dass man den günstigsten Preis bei diesem Kaffee auch schmeckt.


Ist das nicht Geschmacksache und sehr individuell? Ich war gerade in den NL und habe mir genau diesen Kaffee nach gekauft. Uns schmeckt er halt nach einigen Tests.
'bei dem preis machste nix falsch'

... doch, leider alles.

Solche Peisen sind pure Ausbeutung! Kinder die auf den Plantagen stehen, die Natur stirbt in Monokulturen und die lokale Wirtschaft wird demontiert. Wachstum und reine Profitgier zu Lasten der Ärmsten und unseres Planeten.

Macht Euch bewusst, im Preis sind 2,19€ Kaffeesteuer und 5% MwSt enthalten, mal abgesehen vom Rösten, Verpackung und Versand. Da bleibt dem Erzeuger NICHTS. Das Lieferkettengesetz muss her um vielen endlich die Augen zu öffnen!

Geiz ist nicht Geil sondern nur das Ausblenden der Ausbeutung anderer.
Bearbeitet von: "twixi" 21. Sep
twixi21.09.2020 16:29

'bei dem preis machste nix falsch'... doch, leider alles. Solche Peisen …'bei dem preis machste nix falsch'... doch, leider alles. Solche Peisen sind pure Ausbeutung! Kinder die auf den Plantagen stehen, die Natur stirbt in Monokulturen und die lokale wirtschaft wird demontiert. Wachstum und reine Profitgier zu Lasten der Ärmsten und unser aller Planeten. Macht Euch bewusst, im Preis sind 2,19€ Kaffeesteuer und 5% MwSt enthalten, mal abgesehen vom Rösten, Verpackung und Versand. Da bleibt dem Erzeuger NICHTS. Das Lieferkettengesetz muss her um vielen endlich die Augen zu öffnen! Geiz ist nicht Geil sondern nur das Ausblenden der Ausbeutung anderer.


Grundsätzlich richtig, aber glaubst du wirklich, dass die Rösterei um die Ecke mit 25 Euro das Kilo viel mehr Geld an die Plantage zahlt? Die stecken sich das selber ein, schließlich kostet es kleine Mengen zu rösten auch wieder deutlich mehr Geld.
Draiden21.09.2020 16:41

Grundsätzlich richtig, aber glaubst du wirklich, dass die Rösterei um die E …Grundsätzlich richtig, aber glaubst du wirklich, dass die Rösterei um die Ecke mit 25 Euro das Kilo viel mehr Geld an die Plantage zahlt? Die stecken sich das selber ein, schließlich kostet es kleine Mengen zu rösten auch wieder deutlich mehr Geld.


Beim Kaffee gibt es schon lange einen Fair Trade Mindestpreis und jede Menge Bio Plantagen. Hier kann man tatsächlich sehr leicht Einfluss nehmen, auf das was vor Ort passiert. Zudem sind gerade kleine Rösterreien interessiert daran, specialty coffee anzubieten, welche mit Roh!-Kilopreisen von 6€ Aufwärts sogar noch über dem Fair Trade Preis liegen (Von guter Qualität hat der Kaffeebauer am meisten)
J_R21.09.2020 00:27

Deal top, leider eine zu starke Röstung


Ich sehe es genau umgekehrt. Leider zu schwäche Röstung
twixi21.09.2020 16:53

Beim Kaffee gibt es schon lange einen Fair Trade Mindestpreis und jede …Beim Kaffee gibt es schon lange einen Fair Trade Mindestpreis und jede Menge Bio Plantagen. Hier kann man tatsächlich sehr leicht Einfluss nehmen, auf das was vor Ort passiert. Zudem sind gerade kleine Rösterreien interessiert daran, specialty coffee anzubieten, welche mit Roh!-Kilopreisen von 6€ Aufwärts sogar noch über dem Fair Trade Preis liegen (Von guter Qualität hat der Kaffeebauer am meisten)


Ich habe da leider andere Erfahrungen gemacht, was kleinere röstereien angeht.
Aber grundsätzlich kann man natürlich Fairtrade und Biokaffee kaufen, der dann aber auch evtl. geschmacklich nicht jedem liegt.
Ist halt schwierig, eine gute Balance aus Preis, Qualität und Geschmack zu finden.
twixi21.09.2020 16:53

Beim Kaffee gibt es schon lange einen Fair Trade Mindestpreis und jede …Beim Kaffee gibt es schon lange einen Fair Trade Mindestpreis und jede Menge Bio Plantagen. Hier kann man tatsächlich sehr leicht Einfluss nehmen, auf das was vor Ort passiert. Zudem sind gerade kleine Rösterreien interessiert daran, specialty coffee anzubieten, welche mit Roh!-Kilopreisen von 6€ Aufwärts sogar noch über dem Fair Trade Preis liegen (Von guter Qualität hat der Kaffeebauer am meisten)


Finde solche Aussagen zu pauschal und gutgläubig. Dem lokalen Röster traue ich, ähnlich wie dem lokalen Bäcker, grundsätzlich nicht. Da kann einem alles erzählt werden und keiner wird es nachprüfen können. Außerdem haben diese kaum Einfluss bzw. die Marktmacht um nennenswert etwas zu bewegen. Der Kilopreis liegt für einen Kleinabnehmer selbstverständlich deutlich höher, das hat erstmal gar nichts zu bedeuten.
Melitta spricht sich entgegen deiner unbelegten Behauptungen explizit gegen Kinderarbeit, Zwangsarbeit und eine ungerechte Entlohnung und für nachhaltiges Handeln aus. Du musst schon mit konkreten belegbaren Fakten kommen um genau diesem Unternehmen Unehrlichkeit und Greenwashing zu attestieren, alles andere ist aus meiner Sicht als reine Propaganda einzustufen.
Bearbeitet von: "croquislerenard" 21. Sep
Kaffee und Schokolade. Zwei Produkte, die meines Erachtens easy peasy Bio und Fairtrade zu kaufen sind. Dazu macht es mega Spaß, sich durchzuprobieren.

Aber wenn man beides nicht als Genussmittel sieht, sondern tatsächlich große Mengen täglich verzehrt, verstehe ich, weshalb man auf günstige Angebote angewiesen ist.

Ähnlich verhält es sich übrigens auch mit Bier. Die deutsche Bierkultur und das viel konsumierte Industriebier widersprechen sich mMn.

Am Ende ist alles erlaubt, was schmeckt. Natürlich. Nur gerade bei Kaffee und Schokolade darf man ruhig einmal über den Tellerrand schauen. :/

Just my 2 cents.
croquislerenard21.09.2020 10:19

Finde die Kaffeebohnen absolut in Ordnung. Jedenfalls sind die nicht …Finde die Kaffeebohnen absolut in Ordnung. Jedenfalls sind die nicht schlechter als das was man sonst so im Supermarkt bekommt. (vergleichbar mit Dallmayr und co.)


Also ich mag Dallmayr, Melitta Crema wegen der starken Säure jedoch gar nicht.
Cookie21.09.2020 19:41

Also ich mag Dallmayr, Melitta Crema wegen der starken Säure jedoch gar …Also ich mag Dallmayr, Melitta Crema wegen der starken Säure jedoch gar nicht.


Welchen Dallmayr meinst du? Melitta habe ich jetzt nochmal ein Probierset bestellt, das letzte war zu schnell weg und es fällt mir daher schwer eine feste Meinung zu bilden. Auffällig schlecht war keine Sorte. Ich werde bei der nächsten Lieferung mal genauer auf die Säure achten. Man kann auch noch ein wenig mit dem Mahlgrad und der Wassermenge rumprobieren.
Bearbeitet von: "croquislerenard" 23. Sep
Luisinho21.09.2020 09:10

Und wer einen Globus in der Nähe hat, bekommt die Bohnen sogar für 6,86€. ( …Und wer einen Globus in der Nähe hat, bekommt die Bohnen sogar für 6,86€. (Wobei ich da nicht weiß, ob dieser Preis in jedem Globus der Fall ist)


Wo kommt die Info her?
Im Prospekt sehe ich 8,68€
27911065-ia1KK.jpg
Tramont21.09.2020 20:35

Wo kommt die Info her?Im Prospekt sehe ich 8,68€


Globus Prospekt, Stadt KL

Das in Klammern hast du gelesen?
Bearbeitet von: "Luisinho" 21. Sep
Melitta Probierset für 6,625€/kg wieder verfügbar. 19%-Gutschein nur noch heute gültig.
Bearbeitet von: "croquislerenard" 21. Sep
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text