215°
ABGELAUFEN
Melitta Kaffee Filtertüten zum Sonderpreis plus 20 Tüten extra bei [Netto MD]

Melitta Kaffee Filtertüten zum Sonderpreis plus 20 Tüten extra bei [Netto MD]

Home & LivingNetto Marken-Discount Angebote

Melitta Kaffee Filtertüten zum Sonderpreis plus 20 Tüten extra bei [Netto MD]

Preis:Preis:Preis:1,49€
Zum DealZum DealZum Deal
Leider sind die "Originalen" selten im Angebot.

Deshalb decke ich mich immer reichlich ein, wenn es die mal im Angebot gibt.

Eine Möglichkeit bietet sich im Moment bei Netto MD ohne Hund.

Hier findet man z.Z. die Melitta Packung in einer Sondergröße anstatt mit nur 80 nun mit 100 Tüten.

Normalpreis mit.........80 Tüten 1,69€ -> pro Tüte 2,11 Cent
Angebotspreis mit.....80 Tüten 1,49€ -> pro Tüte 1,86 Cent
Sondergröße mit.....100 Tüten 1,49€ -> pro Tüte 1,49 Cent !

nette 30% gespart

28 Kommentare

ggnbnea5mj8.jpg

Wenn schon, dann die gebleichten Melitta-Filter.

Ist an den Dinger irgendwas anders als bei den billigen Teilen?

b1os

Wenn schon, dann die gebleichten Melitta-Filter.



und was ist an denen jetzt geschmacklich besser? ich spüle meine ungebleichten immer vor dem aufbrühen mit heißem wasser aus und dann schmeckt mein kaffee auch nicht mehr nach den filtern.

Filtertüte = Filtertüte

b1os

Wenn schon, dann die gebleichten Melitta-Filter.

Ist bei mir genau andersrum, bevorzugt eben jeder was anderes.
Bauarbeiter007

Ist an den Dinger irgendwas anders als bei den billigen Teilen?

Vor Jahren habe ich bei den Melitta-Werken gearbeitet.

Es wurden damals zwei Qualitäten hergestellt - Original und No-Name.
Bei den standardisierten Qualitätskontrollen der Tüten mussten die No-Name 200% Belastung aushalten, die Originalen 300%.

Meine Erkenntnis: Man kann getrost das holen, wonach einem der Sinn steht.
Wenn die Originalen jedoch so günstig sind, greife ich hier gerne zu.

Was bedeutet MD? Magdeburg, also lokales Angebot?

b1os

Wenn schon, dann die gebleichten Melitta-Filter.


Auf die Idee wäre ich nie gekommen. Ich fülleaber mein Leitungswasser auch immer erst in Flaschen, damit es nicht so frisch nach Leitung schmeckt ;-)

b1os

Wenn schon, dann die gebleichten Melitta-Filter.



dein ironischer beitrag ist der beweis dafür, dass deine geschmacksnerven scheinbar tot sind ... raucher? X)

Was ist daran so toll? Filter von Aldi oder Lidl sind noch günstiger und erfüllen den Zweck genau so gut. Was habe ich davon, wenn Markenfilter eine Belastung von 300% aushalten können? Da liegt Kaffeepulver drin und keine Steine. Geschmacklich, behaupte ich, macht das keinen Unterschied. Würde mich eh nicht wundern, wenn die Lidl/Aldi Filter eh die gleiche sind wie von Melitta oder sonst was, nur in anderer Verpackung.

IudexNonCalculat

...Würde mich eh nicht wundern, wenn die Lidl/Aldi Filter eh die gleiche sind wie von Melitta oder sonst was, nur in anderer Verpackung.

Würde ich auch vermuten.

100 Stück - Deal Nummer 100 -> passt
Jetzt aber: Glückwunsch!!!!

IudexNonCalculat

Was ist daran so toll? Filter von Aldi oder Lidl sind noch günstiger und erfüllen den Zweck genau so gut. Was habe ich davon, wenn Markenfilter eine Belastung von 300% aushalten können? Da liegt Kaffeepulver drin und keine Steine. Geschmacklich, behaupte ich, macht das keinen Unterschied. Würde mich eh nicht wundern, wenn die Lidl/Aldi Filter eh die gleiche sind wie von Melitta oder sonst was, nur in anderer Verpackung.



Ach wat, die marken dinger kosten ja das dreifache also muss es besser sein.

IudexNonCalculat

Was ist daran so toll? Filter von Aldi oder Lidl sind noch günstiger und erfüllen den Zweck genau so gut. Was habe ich davon, wenn Markenfilter eine Belastung von 300% aushalten können? Da liegt Kaffeepulver drin und keine Steine. Geschmacklich, behaupte ich, macht das keinen Unterschied. Würde mich eh nicht wundern, wenn die Lidl/Aldi Filter eh die gleiche sind wie von Melitta oder sonst was, nur in anderer Verpackung.



der ist gut.

Bauarbeiter007

Ist an den Dinger irgendwas anders als bei den billigen Teilen?



Der Preis!

Für manchen ist Kaffee nun mal ein richtiges "Hobby", für das man gerne etwas mehr ausgibt.
Wenn man sich schon 15 Minuten in die Küche stellt, um Kaffee für 25€/kg (eventuell sogar von Hand) zu mahlen und ihn
anschließend mit viel Liebe aufgießt, will man an den Filtertüten natürlich auch nicht sparen -
so ist das mit Hobbies und Genussmitteln eben.

Und da sind die Melitta Filter bei weitem noch nicht die hochpreisigsten:
Hario Filtertüten

Wenn man allerdings morgens im Halbschlaf Ziegelstein-Kaffee in die Filtermaschine schüttet,
sind die Filtertüten als Ursache für den schlechten Geschmack ohnehin ausgeschlossen X)

PetriHeil

Für manchen ist Kaffee nun mal ein richtiges "Hobby", für das man gerne etwas mehr ausgibt. Wenn man sich schon 15 Minuten in die Küche stellt, um Kaffee für 25€/kg (eventuell sogar von Hand) zu mahlen und ihn anschließend mit viel Liebe aufgießt, will man an den Filtertüten natürlich auch nicht sparen - so ist das mit Hobbies und Genussmitteln eben. Und da sind die Melitta Filter bei weitem noch nicht die hochpreisigsten: Hario Filtertüten Wenn man allerdings morgens im Halbschlaf Ziegelstein-Kaffee in die Filtermaschine schüttet, sind die Filtertüten als Ursache für den schlechten Geschmack ohnehin ausgeschlossen X)



Heißt aber noch lange nicht, dass dein handgemahlener 25€/kg Kaffee mit teuren Filtern besser schmeckt als mit 0815 Filtern von Aldi.

b1os

Wenn schon, dann die gebleichten Melitta-Filter.


Ich spüle meine gebleichten auch immer mit Wasser. Filter halt mal nur Wasser durch, nach dem Ausspülen. Dann schmeckst du bestimmt das Papier. Selbiges im Kaffee. Hab aber schon länger keine Braunpapier-Filter mehr getestet. Scott Rao & co empfehlen aber auch gebleichtes Papier.

PetriHeil

Für manchen ist Kaffee nun mal ein richtiges "Hobby", für das man gerne etwas mehr ausgibt. Wenn man sich schon 15 Minuten in die Küche stellt, um Kaffee für 25€/kg (eventuell sogar von Hand) zu mahlen und ihn anschließend mit viel Liebe aufgießt, will man an den Filtertüten natürlich auch nicht sparen - so ist das mit Hobbies und Genussmitteln eben.


So jemand benutzt aber i.d.R. keine Filtertüten.

Ansonsten habe ich persönlich noch nie einen Unterschied zwischen Markenfiltern und No Name Filtern bemerkt.

ist die "1x2" - Größe auch im Angebot?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text