261°
ABGELAUFEN
MEMTEQ® 5-Port USB Ladegerät 50W 5V/10A für 6,99€ [Amazon Prime]

MEMTEQ® 5-Port USB Ladegerät 50W 5V/10A für 6,99€ [Amazon Prime]

ElektronikAmazon Angebote

MEMTEQ® 5-Port USB Ladegerät 50W 5V/10A für 6,99€ [Amazon Prime]

Preis:Preis:Preis:6,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Beim wühlen nach günstigen Weihnachtsgeschenken bin ich über dieses 5-Port Ladegerät gestolpert.
Ein Preisvergleich ist schwierig kostet laut Preisalarm normal 16,99€...

Die Bewertungen sind durchwachsen aber für den Preis denke ich, es ist entweder ein Ausverkauf oder der Verkäufer will ein paar mehr Bewertungen.

Hier noch ein wenig Copy Paste ;-)

Parameter:
Material: PC
Farbe: Schwarz
Maße: 97 x 60 x 25 mm
Gewicht: 220g
Spezifikation des Netzkabels: EU Standard
Eingangsspannung: 100V-240V, 50-60Hz
Ausgangsspannung: 5V 10A
Leistung: 50W
Schnittstelle: 5x USB Port, Maximalstrom jedes USB: 2,4 A
Kabellänge: 1 m
Zertifizierung: CER, EMC, ROHS, LVD, FCC

LED-Anzeige: Bei der Aufldung leuchtet sie rot, wenn das Gerät voll
aufgeladen ist, leuchtet sie grün, intelligente Erkennung der
Aufladung.

Lieferumfang:
1 x Ladegerät
1 x Netzkabel (EU-Standard)
1 x Englische Anleitung
OVP


21 Kommentare

china Böller oder mit CE und GS ?

pumuckelvor 4 m

china Böller oder mit CE und GS ?



CE? Hahahahaha
GS? Hahahahaha

Dass die Siegel alle Fake sind, sieht man schon am "UL"-Label, das muss AFAIK immer mit Pruefnummer versehen werden.

Ach so, vielleicht noch ein Kommentar zu diesen Dingern.
Meistens gibt es keine ausreichende Isolierung gegen Primaerspannung (Netz). Im "Regelbetrieb" ist das sogar nicht weiter schlimm, aber irgendwann gibt so ein Netzteil den Geist auf, und dann kann es zum GAU kommen - schrotte Komponenten, die dann bruecken und ggfs. Phase auf die Isolierung legen. Und glaubt mir, das moechtet ihr nicht anfassen (ich habe es schon 2x geschafft, und verzichte gerne auf ein drittes mal).

Grenzwertprodukt mit Potential - für 6,99€ mitgenommen

@Haenk


was willste damit sagen ?

ja = CE/GS conform ( nicht CE aka China Export)
nein = China Böller

= ?

in die Eu darf nur ware mit CE (nicht China Export) eingebracht werden

12012042-X5M4b.jpg
Bearbeitet von: "pumuckel" 23. November

pumuckelvor 10 m

@Haenk was willste damit sagen ? ja = CE/GS conformnein = China Böller= ?




Ehrlich gesagt kann man das von aussen nicht einmal genau sagen. Aber: Wenn man schon das Underwriters Lab (UL) faelscht, ist irgendwie nicht anzunehmen, dass die Ansprueche des Herstellers, CE-konform zu arbeiten, sonderlich hoch sein duerften.
Im Gegensatz zur Gueltigkeit des UL-Labels gibt es ja - ausser durch Fachgutachten - keine Moeglichkeit, die CE-Konformitaet nachzuvollziehen.

Hier mal ein Beispiel ueber die "Qualitaet" von USB-Ladern:
ec.europa.eu/con…ock

Und das ist nur der Bericht von einer Woche...


Das Aussehen des Logos kann ein Hinweis sein - aber ich habe da schon die lustigsten Dinger auf echten Produkten gesehen (von denen ich annehme, dass sie auch tatsaechlich CE haben). Das OEM-Printing bereitet haeufig irgendein Designer vor, der hat vom Logo nicht wirklich Ahnung, zieht sich eine Vorlage aus dem Netz - und schon hat das Geraet ein falsches Logo.
Bearbeitet von: "Haenk" 22. November

sie post über dir

Igokuvor 12 m

Grenzwertprodukt mit Potential - für 6,99€ mitgenommen



Du kaufst ernsthaft so ein China Zeugs ? Gibts doch überall für umme. Achne, ist ja seit heute vorbei der Spass

das schlimme daran : wenn man ein CE (China Export) direkt von z.B. Ebay oder gearbest etc kauft gilt man als Importeur und haftet für die Schäden (auch die Versicherungen blocken da)

Was für miese Bewertungen ! Wer kauft so einen Müll ?

pumuckelvor 1 h, 11 m

@Haenk was willste damit sagen ? ja = CE/GS conform ( nicht CE aka China Export)nein = China Böller= ?in die Eu darf nur ware mit CE (nicht China Export) eingebracht werden[Bild]




"China Export" ist ein moderner Mythos, soetwas gibt es nicht. Das liegt ganz einfach daran das jeder das CE Zeichen auf seine Produkte kleben darf (man erklärt damit lediglich dass dieses Produkt alle Standards erfüllt), etwas das man sich selbst ausstellen kann muß man nicht fälschen.

Pu244vor 23 m

"China Export" ist ein moderner Mythos, soetwas gibt es nicht. Das liegt ganz einfach daran das jeder das CE Zeichen auf seine Produkte kleben darf (man erklärt damit lediglich dass dieses Produkt alle Standards erfüllt), etwas das man sich selbst ausstellen kann muß man nicht fälschen.



lol

Es sollte sich eigentlich von selbst verstehen, dass es schlicht extrem leichtsinnig ist sowas zu kaufen. Eine gewisse Mindestqualität bei den verwendeten Komponenten Kost nun einmal Geld. Und bei einem Gerät das direkt mit dem 230V Stromnetz verbunden ist sollte man so einen Schrott wirklich nicht kaufen.
Bearbeitet von: "elknipso" 22. November

pumuckelvor 1 h, 39 m

lol


Falls du mir nicht glaubst, hier noch einmal nachzulesen:
de.wikipedia.org/wik…ung

Eine "Qualitätssiegel", das nicht überprüft wird, ist einfach nichts wert. Wer halbwegs schlau ist, der läßt sich das ganze schon außerhalb der EU anbringen. Dann sitzt der Verantwortliche irgendwo im Ausland, am besten in einem Land das auf EU Standards pfeift, viel Spaß beim durchsetzen der Rechte.

1,37 Milliarden Menschen in China brauchen kein CE Zeichen
1,29 Milliarden Menschen in Indien brauchen auch kein CE Zeichen
320 Millionen Menschen in den USA brauchen auch kein CE Zeichen
260 Millionen Menschen in Indonesien brauchen auch kein CE Zeichen
200 Millionen Menschen in Brasilien brauchen auch kein CE Zeichen

Nur 700 Millionen panisch unaufgeklärte Europäer, die brauchen unbedingt ein CE Zeichen, weil ein kontrollwütiges Gremium von Regulierungsfetischisten ihnen sagt "ist so!"... nennt sich dann "freie Welt"

1 Hausrat Versicherung in De braucht das CE





... feel beat

es ist nutzlos drüber zu diskutieren, da man ohne für jeden Schaden haftbar ist ...
your choice
Bearbeitet von: "pumuckel" 23. November

Warte immer noch auf einem qualitäts Multi Usb Lader von Xiaomi.

wenn ich die amazon kommentare so lese kommts mir vor als haette der einfach keinen guten chip fuer die aushandlung des lademodus.
selbst wenn der die stromstaerke liefern wuerde, viele tablets und telefone begrenzen den ladestrom dann automatisch, wenn nicht das richtige protokoll mit denen geredet wird...

Bei China Ladegeräten würde ich echt aufpassen. Am Ende hast du beim Ladegerät 2 Euro gespart aber deine Bude brennt ab.
Ich sage nicht das alles aus China schlecht ist, im Gegenteil ich bestelle häuffiger in China als bei Amazon, aber auch bei Chinesichen Geräten gibt es unterschiede. Ich habe z.b. mit der Firma Ugreen aus China sehr gute Erfahrungen gemacht.

pumuckelvor 19 h, 47 m

1 Hausrat Versicherung in De braucht das CE ... feel beat es ist nutzlos drüber zu diskutieren, da man ohne für jeden Schaden haftbar ist ... your choice




"Geschlagen fühlen" soll ich mich jetzt, weil ein obrigheitshöriger Regulierungsfanatiker sich allen ernstes einbildet, dass eine Hausratsversicherung im Schadensfall ein (im Zweifelsfall komplett im Feuer vernichtetes) USB Netzteil auf das Vorhandensein eines CE Zeichens überprüft?
Oder soll ich mich "geschlagen fühlen" weil du hier ein riesen Fass wegen eines angeblich fehlenden CE Zeichens aufmachst und dabei vor lauter blindem Vorschriftenwahn nicht mal das CE Zeichen auf dem Gerät siehst?

12035120-LSR1v.jpg


"nutzlos darüber zu diskutieren"





Funny2412vor 9 h, 1 m

Bei China Ladegeräten würde ich echt aufpassen.


Zeig uns doch bei der Gelegenheit mal ein Ladegerät, was nicht aus China kommt...

Bearbeitet von: "highwind" 23. November

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text