Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Mercedes-Benz C Klasse frei konfigurierbar als EU-Neuwagen ab 25.090€ / Listenpreis: ab 34.986€
3233° Abgelaufen

Mercedes-Benz C Klasse frei konfigurierbar als EU-Neuwagen ab 25.090€ / Listenpreis: ab 34.986€

25.090€28.906,17€-13%
Expert (Beta)255
Expert (Beta)
eingestellt am 25. Apr

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Derzeit gibt es die Mercedes-Benz C-Klasse frei konfigurierbar als EU-Neuwagen ab 25090€ inklusive der Überführungskosten. Das Auto hat in der Basisversion 156 PS bei 1,6 Liter Hubraum. Der Listenpreis liegt bei ab 34986€. Der nächstbeste Preis mWn bei 28906,17€.

Den Preis erzielt man bei EU-Wagen Knott.

1575124.jpg
Eckdaten:

Kategorie Limousine, Neufahrzeug
Verfügbarkeit In 4 Monaten ab Bestellung
Herkunft EU-Ausführung
Hubraum 1.595 cm³
Leistung 115 kW (156 PS)
Kraftstoffart Benzin, E10-geeignet
Verbrauch
6,0 l/100km (kombiniert)*
7,5 l/100km (innerorts)*
5,1 l/100km (außerorts)*
136 g/km (kombiniert)*
Zugr.-lgd. Treibstoffart Benzin Super
Energieeffizienzklasse B
Anzahl der Türen 4/5
Getriebe Schaltgetriebe
SK: Euro6d
Umweltplakette4 (Grün)

1575124.jpg
Ausstattung (u.a. in der Basisvariante)

  • ABS
  • Alarmanlage
  • Armlehne
  • Berganfahrassistent
  • Bordcomputer
  • Elektr. Fensterheber
  • Elektr. Wegfahrsperre
  • ESP
  • Freisprecheinrichtung
  • Garantie
  • Isofix
  • Lederlenkrad
  • LED-Tagfahrlicht
  • Leichtmetallfelgen
  • Multifunktionslenkrad
  • Nichtraucher-Fahrzeug
  • Notrufsystem
  • Pannenkit
  • Partikelfilter
  • Regensensor
  • Reifendruckkontrolle
  • Scheckheftgepflegt
  • Sommerreifen
  • Start/Stopp-Automatik
  • Tempomat
  • Traktionskontrolle
  • Tuner/Radio
  • USB
  • Zentralverriegelung
  • Klimaanlage (2 Zonen)

1575124.jpg
"Für dieses Fahrzeug sind alle Motorisierungen und Ausstattungsvarianten verfügbar, welche der Hersteller anbietet. Des Weiteren kann es ganz nach Ihren Wünschen konfiguriert und bestellt werden.

Die angegebenen Preise sind inkl. Überführung, bis zu unserem Standort in 82407 Wielenbach. Eine Bezahlung erst bei Abholung bzw. Anlieferung (zum Selbstkostenpreis für maximal 400,- € innerhalb von Deutschland) ist möglich."

EU-Neuwagen – Definition und Erklärung


Was ist ein EU-Neuwagen? Bei einem EU-Neuwagen, auch EU-Neufahrzeug oder EU-Fahrzeug genannt, handelt es sich um ein Fahrzeug, das ursprünglich für die Vertriebsgesellschaft in einem ein anderen Land der EU produziert wurde und nun in Deutschland zum Kauf angeboten wird. Teilweise ist auch von einem „Reimport“ die Rede. Diese Begrifflichkeit basiert auf der Sachlage, dass ein in Deutschland produziertes Auto zunächst in ein anderes Land exportiert und dann wieder zurück nach Deutschland importiert wurde.

Was ist eine Tageszulassung? Bei einigen EU-Fahrzeugen ist eine Tageszulassung im jeweiligen Ursprungsland notwendig. Die Tageszulassung besagt lediglich, dass das Fahrzeug für einen Tag zugelassen und im Anschluss wieder abgemeldet wurde, um im Ursprungsland aus vertriebspolitischen Gründen in die Zulassungsstatistik einzufließen und damit Absatz-Ziele zu erfüllen - gefahren wird das Fahrzeug trotz Zulassung jedoch nicht.

Warum gibt es EU-Neuwagen? Hierfür gibt es eine ganz einfache Antwort: weil einige Fahrzeuge in anderen Ländern der EU deutlich günstiger angeboten werden und nach einem Import in Deutschland weiterhin mit einem Preisvorteil gegenüber den deutschen Fahrzeugen angeboten werden können. Gründe für diese unterschiedlichen Preise sind unter anderem landesspezifische Steuersätze und Abgaben, Währungsschwankungen, herstellerpolitische oder persönliche Absatz-Ziele, eine schwächere Nachfragesituation oder eine schlechtere Kaufkraft – so könnte man wohl kaum ein Fahrzeug beispielsweise in Rumänien zu einem „deutschen Preis“ an Privatkunden verkaufen. Hinzu kommt, dass wir regelmäßig große Abnahmemengen verhandeln und so von Volumenrabatten profitieren, die wir an Sie weitergeben können.

EU-Neuwagen – gibt es Unterschiede? Wie unterscheidet sich ein EU-Neuwagen von einem deutschen Fahrzeug? Auf Anhieb lässt sich ein EU-Fahrzeug oder ein Reimport nicht erkennen. Der größte Unterschied liegt vermutlich innerhalb der Ausstattung und der Vermarktung der Ausstattungslinien. Die Hersteller reagieren auf die Nachfrage-Anforderungen in den Zielmärkten, für das die Fahrzeuge vorgesehen sind, und entsprechend könnte die Ausstattung dort von der deutschen Ausstattung abweichen. Als Beispiel könnte man die Sitzheizung nennen, die in südlichen Ländern, zum Beispiel Spanien, kaum in den Serienausstattungen zu finden ist und in Deutschland in nahezu jeder gehobenen Ausstattungslinie zur Standardausstattung gehört. Auf der anderen Seite kann es vorkommen, dass die Ausstattungslinien von EU-Neufahrzeugen Ausstattungsdetails standardmäßig enthalten, die die Hersteller aufgrund der Nachfragsituation in Deutschland für viel Geld optional verkaufen möchten. In diesen Fällen profitieren Sie von einer höherwertigeren Ausstattung im Vergleich zu einem deutschen Fahrzeug. Die Floskel, ein EU-Neufahrzeug sei grundsätzlich schlechter ausgestattet, ist heutzutage nicht mehr sachgerecht.

1575124.jpg
Mercedes-Benz Konfigurator
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Teilanaloges Cockpit hat ja Charme, aber dieses mittig aufgesetzte Tablet mit dem dicken Rand wirkt sowas von 2010. Erinnert mich an frühere Saugnapfnavis für die Windschutzscheibe.
Dieser Konfigurator ist der Hass
Gollum7525.04.2020 19:58

Hast du dir mal die ganzen Neuwagen heutzutage mal angeschaut? Das ist …Hast du dir mal die ganzen Neuwagen heutzutage mal angeschaut? Das ist schon lange wieder modern....ach ja, hot für den Deal


Nein ist es nicht und deswegen ist es beim w206 auch rausgeflogen. Da ist es wieder integriert.

Zum Angebot hot aber ich glaube da geht demnächst noch mehr(w206 kommt in diesem Jahr) und kommt nicht auf die Idee den ohne leds zu bestellen...
Bearbeitet von: "Jack3D" 26. Apr
Mit ein wenig Ausstattung liegt der bei 50K
255 Kommentare
Dieser Konfigurator ist der Hass
Teilanaloges Cockpit hat ja Charme, aber dieses mittig aufgesetzte Tablet mit dem dicken Rand wirkt sowas von 2010. Erinnert mich an frühere Saugnapfnavis für die Windschutzscheibe.
bimmerfan25.04.2020 19:54

Teilanaloges Cockpit hat ja Charme, aber dieses mittig aufgesetzte Tablet …Teilanaloges Cockpit hat ja Charme, aber dieses mittig aufgesetzte Tablet mit dem dicken Rand wirkt sowas von 2010. Erinnert mich an frühere Saugnapfnavis für die Windschutzscheibe.


Hast du dir mal die ganzen Neuwagen heutzutage mal angeschaut? Das ist schon lange wieder modern....ach ja, hot für den Deal
Gollum7525.04.2020 19:58

Hast du dir mal die ganzen Neuwagen heutzutage mal angeschaut? Das ist …Hast du dir mal die ganzen Neuwagen heutzutage mal angeschaut? Das ist schon lange wieder modern....ach ja, hot für den Deal


Nein ist es nicht und deswegen ist es beim w206 auch rausgeflogen. Da ist es wieder integriert.

Zum Angebot hot aber ich glaube da geht demnächst noch mehr(w206 kommt in diesem Jahr) und kommt nicht auf die Idee den ohne leds zu bestellen...
Bearbeitet von: "Jack3D" 26. Apr
bimmerfan25.04.2020 19:54

Teilanaloges Cockpit hat ja Charme, aber dieses mittig aufgesetzte Tablet …Teilanaloges Cockpit hat ja Charme, aber dieses mittig aufgesetzte Tablet mit dem dicken Rand wirkt sowas von 2010. Erinnert mich an frühere Saugnapfnavis für die Windschutzscheibe.


Im Prinzip ist das Cockpit auch noch aus 2014 in der A-Klasse haben sie es 2019 behoben, die neue C-Klasse wird bald folgen.
Jack3D25.04.2020 20:00

Nein ist es nicht und deswegen ist es beim w206 aus rausgeflogen. Da ist … Nein ist es nicht und deswegen ist es beim w206 aus rausgeflogen. Da ist es wieder integriert.Zum Angebot hot aber ich glaube da geht demnächst noch mehr(w206 kommt in diesem Jahr) und kommt nicht die Idee den ohne leds zu bestellen...


Dann schau dir mal andere Autos an. Rede nicht nur von DB. Mein Fall ist es auch nicht, aber scheint genug Abnehmer zu gebeä
Hat der Halogenfunzeln?
Gollum7525.04.2020 20:02

Dann schau dir mal andere Autos an. Rede nicht nur von DB. Mein Fall ist …Dann schau dir mal andere Autos an. Rede nicht nur von DB. Mein Fall ist es auch nicht, aber scheint genug Abnehmer zu gebeä


Hat bei neuen Modellen fast keiner mehr (z. B. Audi, Benz) und das ist gut so.
Bearbeitet von: "Ryker" 26. Apr
Mit ein wenig Ausstattung liegt der bei 50K
Ryker25.04.2020 20:03

Hat der Halogenfunzeln?


Yes , für manch einen aber egal, denn :

Wer einmal hinter'm Stern gesessen, wird diesen nie vergessen
Bearbeitet von: "Dawido" 25. Apr
Ryker25.04.2020 20:03

Hat der Halogenfunzeln?


Bin mir relativ sicher. Ja. (Optional natürlich auch andere).
Bearbeitet von: "Obiwaannn" 25. Apr
Solides Auto. Hab leider schon eins.
Wie macht sich der 1.6t von MB in Sachen Haltbarkeit und Probleme? Kenn den nur vom a180 mit 122ps und da war er solider Alltagsbegleiter, jemand Langzeit Erfahrung?
bimmerfan25.04.2020 19:54

Teilanaloges Cockpit hat ja Charme, aber dieses mittig aufgesetzte Tablet …Teilanaloges Cockpit hat ja Charme, aber dieses mittig aufgesetzte Tablet mit dem dicken Rand wirkt sowas von 2010. Erinnert mich an frühere Saugnapfnavis für die Windschutzscheibe.


Jammern auf allerhöchstem Niveau!
Für mich sieht es aus wie das neue IPhone se
bimmerfan25.04.2020 19:54

Teilanaloges Cockpit hat ja Charme, aber dieses mittig aufgesetzte Tablet …Teilanaloges Cockpit hat ja Charme, aber dieses mittig aufgesetzte Tablet mit dem dicken Rand wirkt sowas von 2010. Erinnert mich an frühere Saugnapfnavis für die Windschutzscheibe.

Kein Wunder das Mercedes pleite gehen wird bei dem katastrophalen Multimedia und hässlichen Bildschirm.
Bearbeitet von: "Bugikrok" 25. Apr
Sind die elektronische fensterheber inklusive oder zähdas als Extras..
bimmerfan25.04.2020 19:54

Teilanaloges Cockpit hat ja Charme, aber dieses mittig aufgesetzte Tablet …Teilanaloges Cockpit hat ja Charme, aber dieses mittig aufgesetzte Tablet mit dem dicken Rand wirkt sowas von 2010. Erinnert mich an frühere Saugnapfnavis für die Windschutzscheibe.


Hatte das vor vielen Jahren mal im CLA schlecht zu reinigen ist es auch noch.
Wie oft sagte der Beifahrer „geil Touch“ und die Hand schnellte auf das „iPad“ zu
Mein 250er hat 67k Brutto gekostet, Daimler ist es frech bei der Austattungspolitik...:(
Als „Expert“ ist man davon befreit den Händler im Titel zu erwähnen oder ist das hier lediglich ein Versehen?
Gollum7525.04.2020 19:58

Hast du dir mal die ganzen Neuwagen heutzutage mal angeschaut? Das ist …Hast du dir mal die ganzen Neuwagen heutzutage mal angeschaut? Das ist schon lange wieder modern....ach ja, hot für den Deal


Modern ? Nö. Modern ist das was die in der S Klasse verbaut haben und jetzt langsam nach unten rutscht. Die Tischtennisplatte ist eine Katastrophe.
Musterimmigrant25.04.2020 20:07

Mit ein wenig Ausstattung liegt der bei 50K


Und mit üppiger Ausstattung dann bei 100K? Troll
Bensemer25.04.2020 20:40

Sind die elektronische fensterheber inklusive oder zähdas als Extras..


Elektrische sind Serie, elektronische kriegst du nicht mal wenn du den Vorstandsboss persönlich kennst
Dawido25.04.2020 20:08

Yes , für manch einen aber egal, denn :Wer einmal hinter'm Stern …Yes , für manch einen aber egal, denn :Wer einmal hinter'm Stern gesessen, wird diesen nie vergessen


Hab meinen E300 nach nem Jahr wieder abgegeben und schnell vergessen , heißt aber nicht dass ich keinen Mercedes mehr holen würde .. Und Halogen geht im Jahre 2020 gar nicht..
Kenne das Pre-Facelift Modell ganz gut.
Habe dies hier mal durchkonfiguriert mit halbwegs passendem Motor und Ausstattung. Was dann dabei herauskommt ist leider völlig uninteressant und bekommt man bei jedem MB-Händler günstiger.
Obiwaannn25.04.2020 20:08

Bin mir relativ sicher. Ja. (Optional natürlich auch andere).


Das ist schon peinlich für Mercedes.
UFOsekte25.04.2020 20:49

Als „Expert“ ist man davon befreit den Händler im Titel zu erwähnen oder is …Als „Expert“ ist man davon befreit den Händler im Titel zu erwähnen oder ist das hier lediglich ein Versehen?


Händler hat im Titel nichts zu suchen.
Ryker25.04.2020 21:34

Händler hat im Titel nichts zu suchen.


Wie kommst du denn auf das schmale Brett?
In nahezu jedem Deal steht im Titel bzw. in dem dafür vorgesehenen Feld der Händler so das man auf den ersten Blick weiß mit wem es zu tun hat.
Aber das weißt du natürlich, also worauf willst du hinaus?
UFOsekte25.04.2020 21:39

Wie kommst du denn auf das schmale Brett? In nahezu jedem Deal steht im …Wie kommst du denn auf das schmale Brett? In nahezu jedem Deal steht im Titel bzw. in dem dafür vorgesehenen Feld der Händler so das man auf den ersten Blick weiß mit wem es zu tun hat.Aber das weißt du natürlich, also worauf willst du hinaus?


Hm wie kommst du darauf, dass man den Händler im Titel erwähnen muss? Der steht bei unendlich vielen China Deals eben nicht im Titel und es ist auch kein Zwang da. Daher kann ich das so machen wie ich möchte und du so, wie du möchtest.
Bearbeitet von: "Obiwaannn" 25. Apr
Obiwaannn25.04.2020 21:40

Hm wie kommst du darauf, dass man den Händler im Titel erwähnen muss? Der s …Hm wie kommst du darauf, dass man den Händler im Titel erwähnen muss? Der steht bei unendlich vielen China Deals eben nicht im Titel und es ist auch kein Zwang da. Daher kann ich das so machen wie ich möchte und du so, wie du möchtest.


Ich nahm offenbar fälschlicherweise an das dies eine feste Regel hier sei.
Unabhängig davon dient es imho auch der Übersichtlichkeit.
UFOsekte25.04.2020 21:42

Ich nahm offenbar fälschlicherweise an das dies eine feste Regel hier sei. …Ich nahm offenbar fälschlicherweise an das dies eine feste Regel hier sei. Unabhängig davon dient es imho auch der Übersichtlichkeit.


Bzgl der Überschriften gibt das es immer wieder unterschiedliche Vorstellungen denen ich summasumarum eh nicht gereicht werden kann. Wer wirklich Interesse hat, kann ja auch den Deal öffnen und sich das ganze im Detail anschauen. Und dann entscheiden. Soviel Zeit muss sein ;-)
Obiwaannn25.04.2020 21:44

Bzgl der Überschriften gibt das es immer wieder unterschiedliche …Bzgl der Überschriften gibt das es immer wieder unterschiedliche Vorstellungen denen ich summasumarum eh nicht gereicht werden kann. Wer wirklich Interesse hat, kann ja auch den Deal öffnen und sich das ganze im Detail anschauen. Und dann entscheiden. Soviel Zeit muss sein ;-)


Genau die Zeit könnte man sich sparen wenn der Händler bekannt wäre.
Aber gut wenn es keine Regel gibt, hab ich nix gesagt.
Mercedes Basiskonfiguration Autocold.
UFOsekte25.04.2020 21:47

Genau die Zeit könnte man sich sparen wenn der Händler bekannt wäre. Aber g …Genau die Zeit könnte man sich sparen wenn der Händler bekannt wäre. Aber gut wenn es keine Regel gibt, hab ich nix gesagt.


25949932-1Xzx8.jpg
Den Anbieter im Text erwähnen fände ich aber gut, jedenfalls besser als 3000 Worte darüber, was ein EU-Fahrzeug ist.

@Obiwaannn
Bearbeitet von: "Ryker" 25. Apr
Ryker25.04.2020 21:51

[Bild] Dem Anbieter im Text erwähnen fände ich aber gut, jedenfalls besser …[Bild] Dem Anbieter im Text erwähnen fände ich aber gut, jedenfalls besser als 3000 Worte darüber, was ein EU-Fahrzeug ist.@Obiwaannn


Zumindest in dem dafür vorgesehen Feld. Für den Preis gibt es doch ein extra Feld und muss nicht in den Titel.
UFOsekte25.04.2020 21:53

Zumindest in dem dafür vorgesehen Feld. Für den Preis gibt es doch ein e …Zumindest in dem dafür vorgesehen Feld. Für den Preis gibt es doch ein extra Feld und muss nicht in den Titel.


Was für ein Feld? Ich habe da kein Feld. Es taucht entweder von allein auf, oder nicht.
Bearbeitet von: "Ryker" 25. Apr
Ryker25.04.2020 21:53

Was für ein Feld? Ich habe da kein Feld. Es taucht entweder von allein …Was für ein Feld? Ich habe da kein Feld. Es taucht entweder von allein auf, oder nicht.


Hast du recht, hab ich mit dem Feld für den Link verwechselt.
Dann doch in den Titel.
UFOsekte25.04.2020 21:53

Zumindest in dem dafür vorgesehen Feld. Für den Preis gibt es doch ein e …Zumindest in dem dafür vorgesehen Feld. Für den Preis gibt es doch ein extra Feld und muss nicht in den Titel.


Nein das wird dann angezeigt wenn mydealz den Händler gelistet hat oder weil eine Partnerschaft besteht. Das ist hier aber offensichtlich nicht der Fall.
Bearbeitet von: "Obiwaannn" 25. Apr
Obiwaannn25.04.2020 21:55

Nein das wird dann angezeigt wenn mydealz den Händler gelistet und weil …Nein das wird dann angezeigt wenn mydealz den Händler gelistet und weil eine Partnerschaft besteht. Das ist hier aber offensichtlich nicht der Fall.


Ok, dann doch ab in den Titel...imho.
Ryker25.04.2020 21:51

[Bild] Den Anbieter im Text erwähnen fände ich aber gut, jedenfalls besser …[Bild] Den Anbieter im Text erwähnen fände ich aber gut, jedenfalls besser als 3000 Worte darüber, was ein EU-Fahrzeug ist.@Obiwaannn


Haha....der Text ist drin weil sich am Anfang die Leute beschwert haben, dass es keine genaue Infos zum Thema EU Neuwagen gibt...

Ist ergänzt.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text