1199°
ABGELAUFEN
Mercedes-Benz C180 Vorführwagen für 239,- € monatl. (Privatkunden)
Mercedes-Benz C180 Vorführwagen für 239,- € monatl. (Privatkunden)
Verträge & Finanzen

Mercedes-Benz C180 Vorführwagen für 239,- € monatl. (Privatkunden)

Preis:Preis:Preis:4.302€
Zum DealZum DealZum Deal
Hallo zusammen,

ich bin zurück mit einem Leasingdeal, der meiner Meinung nach, sehr interessant ist! Mercedes hat bei der C-Klasse eigentlich nie große Rabatte, jedoch haut ein Autohaus gerade Vorführmodelle des C180 (156 PS, Benziner) raus.

Jedes Fahrzeug ist mit folgender Ausstattung versehen:
- 7G-Tronic-Plus Automatikgetriebe
- Avantgarde-Ausstattungslinie (17″ Leichtmetallfelgen, Leder-Multifunktionslenkrad)
- Business-Paket-Plus (Navigationssystem, LED-Scheinwerfer, Aktiver Park-Assistent, Sitzheizung, Sitzkomfort-Paket)

Listenpreis beträgt somit immer über 40.000,- Euro!

Die monatliche Leasingrate geht ab 239,- Euro los und kann natürlich steigen bei höheren Wünschen!

Leasingfaktor beträgt 0,58, bei einer Rechnung von 41.025,- Euro BLP zu 239,- Euro monatlicher Rate. Überführungskosten kommen dabei keine hinzu!

Der Vertrag wird für 18 Monate geschlossen und ihr habt einen Gesamtpreis von 4.302,- Euro mit 15.000 Kilometern frei!

Quelle: sparneuwagen
- der_schnapper

Beste Kommentare

smarx1

Ausser Rentnern fährt doch niemand mehr Mercedes ( AMG mal ausgenommen)....die dann in der Regel 30 Sekunden benötigen, ihr Auto um die Ecke zu bugsieren...



Deine Aussage ist schon seit 20 Jahren Blödsinn.

Nighting

Also da kann man sich auch das Modell Bj. 08/09 für ca 12.000 Euro kaufen bei einer Laufleistung unter 30.000km Das Auto hält seine 100.000km ohne einen Defekt. 4.300€ für 15.000km, nein Danke!



Das ist natürlich sinnvoll: Einen (nahezu) Neuwagen mit Garantie mit einem alten, runtergerockten Wagen zu vergleichen.
Deswegen liebe ich mydealz.
Gleich komm einer mit einem Dacia Logan um die Ecke, der nächste mit einem Porsche oder oder oder.

henningrix

Mal ne ernst gemeinte Frage: Aus was ist im speziellen bei Privatleasing zu achten, neben den offensichtlichen "Themen":- Jahreskilometer- Laufzeit- Überführungskosten- Leasingfaktor = Monatspreis / Listenpreis *100 nehme ich an?



dass die Überraschung immer am Ende bei der Fahrzeugabgabe kommt

Also da kann man sich auch das Modell Bj. 08/09 für ca 12.000 Euro kaufen bei einer Laufleistung unter 30.000km
Das Auto hält seine 100.000km ohne einen Defekt.
4.300€ für 15.000km, nein Danke!

141 Kommentare

Freue mich bereits jetzt auf die Kommentare

guter Preis

Gutes Auto

Also da kann man sich auch das Modell Bj. 08/09 für ca 12.000 Euro kaufen bei einer Laufleistung unter 30.000km
Das Auto hält seine 100.000km ohne einen Defekt.
4.300€ für 15.000km, nein Danke!

18 Monate und 15.000km ... ist dann wohl nur ein Auto zum einkaufen!

Du darfst gerne deine Quelle erwähnen

Mal ne ernst gemeinte Frage: Aus was ist im speziellen bei Privatleasing zu achten, neben den offensichtlichen "Themen":
- Jahreskilometer
- Laufzeit
- Überführungskosten
- Leasingfaktor = Monatspreis / Listenpreis *100 nehme ich an?

henningrix

Mal ne ernst gemeinte Frage: Aus was ist im speziellen bei Privatleasing zu achten, neben den offensichtlichen "Themen":- Jahreskilometer- Laufzeit- Überführungskosten- Leasingfaktor = Monatspreis / Listenpreis *100 nehme ich an?



dass die Überraschung immer am Ende bei der Fahrzeugabgabe kommt

25km pro Tag. Dafür benötigt man doch kein Auto

Ist es sinnvoll, den Wert eines Vorführwagens mit dem BLP zu beziffern?

Denker

dass die Überraschung immer am Ende bei der Fahrzeugabgabe kommt


Welche Überraschung soll das sein? Doch nicht diese Panikmache, dass dir jeder kleine Kratzer berechnet wird oder? Damit hat man meist keine Probleme.

Nighting

Also da kann man sich auch das Modell Bj. 08/09 für ca 12.000 Euro kaufen bei einer Laufleistung unter 30.000km Das Auto hält seine 100.000km ohne einen Defekt. 4.300€ für 15.000km, nein Danke!



Das ist natürlich sinnvoll: Einen (nahezu) Neuwagen mit Garantie mit einem alten, runtergerockten Wagen zu vergleichen.
Deswegen liebe ich mydealz.
Gleich komm einer mit einem Dacia Logan um die Ecke, der nächste mit einem Porsche oder oder oder.

Nighting

Also da kann man sich auch das Modell Bj. 08/09 für ca 12.000 Euro kaufen bei einer Laufleistung unter 30.000km Das Auto hält seine 100.000km ohne einen Defekt. 4.300€ für 15.000km, nein Danke!


Ein achtjähriger Benz wird wohl eher über 100k Km drauf haben. Sicher geht kaum etwas "großes" kaputt, aber der Wertverlust, die Inspektionskosten, die Verschleißteile das ganze drumherum, was eben Geld kostet. Bremsen wechseln, Querlenker, Stabis... alles bei Laufleistungen über 100k irgendwann fällig. Und wenn man sowas nicht selber kann, wird es richtig teuer. Nicht nur bei Mercedes.

Schnapperfuchs

Das ist natürlich sinnvoll: Einen (nahezu) Neuwagen mit Garantie mit einem alten, runtergerockten Wagen zu vergleichen. Deswegen liebe ich mydealz. Gleich komm einer mit einem Dacia Logan um die Ecke, der nächste mit einem Porsche oder oder oder.


Du hast die Hyundai, Kia, M GmbH und AMG Fanboys vergessen

Nighting

Also da kann man sich auch das Modell Bj. 08/09 für ca 12.000 Euro kaufen bei einer Laufleistung unter 30.000km Das Auto hält seine 100.000km ohne einen Defekt. 4.300€ für 15.000km, nein Danke!



Einen quasi Neuwagen mit einer 8 Jahre alten Hütte zu vergleichen ist aber auch etwas *naja*

peffy

Ist es sinnvoll, den Wert eines Vorführwagens mit dem BLP zu beziffern?




ja ist es schon, aus steuerlichen Gründen da immer der BLP eine Rolle spielt. Daher sehr sinnvoll die Angabe beim Leasing bzw. einer der wichtigsten Angaben.

Steuerliche Gründe sollten doch beim Privatleasing egal sein!?

Ausser Rentnern fährt doch niemand mehr Mercedes ( AMG mal ausgenommen)
....die dann in der Regel 30 Sekunden benötigen, ihr Auto um die Ecke zu bugsieren...

smarx1

Ausser Rentnern fährt doch niemand mehr Mercedes ( AMG mal ausgenommen)....die dann in der Regel 30 Sekunden benötigen, ihr Auto um die Ecke zu bugsieren...



Deine Aussage ist schon seit 20 Jahren Blödsinn.

Radiohead

Deine Aussage ist schon seit 20 Jahren Blödsinn.


theMase

25km pro Tag. Dafür benötigt man doch kein Auto


Doch doch, wenn man z.B. teilw. (geh-) behindert ist, aber von zuhause aus arbeitet. Einkaufen (u.v.m.) zu Fuß ist dann nicht sonderlich einfach, außerdem dann noch die Kinder 2-3mal die Woche zum Sportverein / Musikverein fahren.

Preis ist gut, für sie wo nichts vom Leasing halten ist es klar nichts.

11120633-3PG6O

smarx1

Ausser Rentnern fährt doch niemand mehr Mercedes ( AMG mal ausgenommen)....die dann in der Regel 30 Sekunden benötigen, ihr Auto um die Ecke zu bugsieren...


Der ein oder andere 18jährige Achmed und seine Brüder fahren heutzutage auch Mercedes

Radiohead

Einen quasi Neuwagen mit einer 8 Jahre alten Hütte zu vergleichen ist aber auch etwas *naja*



da muss ich dir recht geben wobei ein 8 jahre alter benz mit um die 30000 auf der uhr mit sicherheit noch recht gut da steht -aber sowas musst du auch erstmal finden (lt mobile gibt es sowas zur zeit in deutschland 6x zu kaufen)
fuer die 4300 kannst du hier aber fuer 18monate in einen quasi neuwagen der aktuellen c-klasse steigen und ausser versicherung steuern und sprit kommt nix hinzu -bei nem gebrauchten wird dir der mechaniker schonmal ne rechnung praesentieren und wenn es nur der uebliche verschleiß ist...

Wenn die Autos nicht so extrem rosten würden, würden die privat vielleicht sogar noch was taugen.

SchniPoGemSa

Der ein oder andere 18jährige Achmed und seine Brüder fahren heutzutage auch Mercedes



nicht nur der achmed auch icke (keine 18mehr) schaukele meinen hintern in nem benz durch die gegend (hat aber nur zu nem w203 gelangt)

smarx1

Ausser Rentnern fährt doch niemand mehr Mercedes ( AMG mal ausgenommen)....die dann in der Regel 30 Sekunden benötigen, ihr Auto um die Ecke zu bugsieren...



Dann scheinen auf deutschen Straßen ja eine Menge Rentner unterwegs zu sein

basilisk

Wenn die Autos nicht so extrem rosten würden, würden die privat vielleicht sogar noch was taugen.



Die C-Klasse rostet seit dem W204, zumindest was die Karosserie angeht, nicht mehr. Aktuellem Stand nach zumindest.

Die Laufzeiten variieren. Also nicht Blind irgendeins der Autos anklicken, sondern erst in die Leasinginfos unten schauen. Bei manchen sind 24 oder 48 Monate Laufzeit angegeben.

Radiohead

Deine Aussage ist schon seit 20 Jahren Blödsinn.



stimmt die rentner (mein alter herr) fahren auch amg (zwar nur das optikpaket aber amg ist amg)
und ich bin noch kein rentner (und ohne amg)

Wenn ich Mercedes fahren will, rufe ich ein Taxi!

Zu wenig Leistung für so ein Teil

Suche nach einem guten Deal aber als C220 oder C250d Automatik

Bearbeitet von: "FEB" 31. Aug 2016

basilisk

Wenn die Autos nicht so extrem rosten würden, würden die privat vielleicht sogar noch was taugen.


blödsinn seit ca. 2004 hat mercedes keine wirklichen rostprobleme mehr... also die c-klasse ab bjh 2008/9 (ab w204/s204) ist mehr als zu empfehlen...
allerdings hätte ich bei mercedes beim leasing gerade bei so extrem niedrigem leasingfaktor meine vorbehalte.
ich hatte für ein knappes halbes jahr einen s204 bjh 2012 als dienstwagen die wollten nach dem leasing ende schlappe 1600,-€ wertminderung... der leasingfaktor muss so zwischen 0,6-0,7 gelegen haben vollkosten leasingrate für 36.000 km pro jahr von 450,-€ inklusive tanken, versicherung und steuern...

hazzelnut

Die C-Klasse rostet seit dem W204, zumindest was die Karosserie angeht, nicht mehr. Aktuellem Stand nach zumindest.



jupp und bei dem w203 gibt es von komplett weggegammelt (ungewaschen und ohne jahrelange "mb-scheckheft" pflege) bis zu rostfrei (oefters gewaschen und scheckheft bei benz) alles

dasfreak

Dann scheinen auf deutschen Straßen ja eine Menge Rentner unterwegs zu sein



MENSCH!! DEMOGRAPHISCHER WANDEL!!

dasfreak

Dann scheinen auf deutschen Straßen ja eine Menge Rentner unterwegs zu sein


Brauchst Dir nur mal die Alterspyramide anzuschauen

Avatar

GelöschterUser492463

smarx1

Ausser Rentnern fährt doch niemand mehr Mercedes ( AMG mal ausgenommen)....die dann in der Regel 30 Sekunden benötigen, ihr Auto um die Ecke zu bugsieren...


Exakt. Wenn ich einen Mercedes sehe, weiss ich schon, wer da genau drin sitzt. 99% ein Rentner.
Denken immer noch, dass Mercedes solche Panzer wie früher baut.
Elektrikprobleme und Rostlauben seit eh und je.

C180. Willst du mich beleidigen?! :-D

Geratze

C180. Willst du mich beleidigen?! :-D


Habe eben für dich geguckt, aber C160 haben die nicht im Angebot..

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text