131°
ABGELAUFEN
Merida 29" MTB Big.Nine 40-D SE inkl. kostenlose Erstinspektion für 489 € | boc24.de
Merida 29" MTB Big.Nine 40-D SE inkl. kostenlose Erstinspektion für 489 €  | boc24.de

Merida 29" MTB Big.Nine 40-D SE inkl. kostenlose Erstinspektion für 489 € | boc24.de

Preis:Preis:Preis:489€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei B.O.C. gibt es passend zum schönen Wetter ein gutes Angebot für ein solides Einsteigerbike.
Ihr bekommt das Merida Big.Nine 40-D SE für 489 € und könnt das Bike zudem zum B.O.C. Partner in der Nähe zur kostenlosen Erstinspektion bringen.
Auf den Preis kommt ihr mit dem Newslettergutschein
m.boc24.de/inf…er1 (Danke an Nachtfalter für den Hinweis!)

Das MTB hat natürlich keine Spitzenkomponenten verbaut, aber ist sicher dennoch für erste Fahrten auf einfacheren Trails geeignet.

Das MTB wird kostenlos geliefert oder kann natürlich auch in der nächsten Filiale abgeholt werden.

Idealo: 536,54 €

Beste Kommentare

Komponenten entsprechen denen eines Baumarkt-Rades, da rettet auch der Name nichts mehr...

35 Kommentare

Keine besonders hohe Ersparnis...

Wenigstens ein paar Infos zu den Komponenten wie Gabel und Schaltung wären schon ganz hilfreich...

10€ Gutschein bei an Newsletter-Anmeldung möglich

hey, ich suche momentan nen neues Bike, hab aber keine Ahnung was ich mir holen soll.

Fahre 99% feste Fahrbahnen ( Straße und normale Gehwege ).

Bin totaler Einsteiger und wollte mir nen Rat von euch holen

Verfasser

Kommentar

tozimek

hey, ich suche momentan nen neues Bike, hab aber keine Ahnung was ich mir holen soll.Fahre 99% feste Fahrbahnen ( Straße und normale Gehwege ).Bin totaler Einsteiger und wollte mir nen Rat von euch holen


Dafür kann man dieses Bike natürlich gut nutzen, aber sinnvoller wäre sicher ein Trekkingrad!

tozimek

hey, ich suche momentan nen neues Bike, hab aber keine Ahnung was ich mir holen soll.Fahre 99% feste Fahrbahnen ( Straße und normale Gehwege ).Bin totaler Einsteiger und wollte mir nen Rat von euch holen



Nicht zu viele Informationen auf einmal bitte

Komponenten entsprechen denen eines Baumarkt-Rades, da rettet auch der Name nichts mehr...

Verfasser

Kommentar

Trailtrooper

Komponenten entsprechen denen eines Baumarkt-Rades, da rettet auch der Name nichts mehr...


Ich sage ja, absolutes Einsteigergerät für wenig Geld!

Trailtrooper

Komponenten entsprechen denen eines Baumarkt-Rades, da rettet auch der Name nichts mehr...



Wenn man schon wenig Geld ausgeben will, dann eher das:
canyon.com/mtb…tml

Ansonsten kann man auch in den Baumarkt und wird für 189€ fündig...

xsjochen

Wenigstens ein paar Infos zu den Komponenten wie Gabel und Schaltung wären schon ganz hilfreich...


info laut merida-bikes.com

Frame\x09BIG.NINE SPEED
Fork\x09SR 29 XCM HLO 100
Derailleur Front\x09Shimano M370
Derailleur Rear\x09Shimano Altus 9
Shifters\x09Shimano Altus rapidfire
Brakes\x09Tektro Auriga hydraulic 160
Chainwheel\x09SR XCM 44-32-22 CG (BSA)
Chain\x09KMC X9
Hubs\x09Alloy Disc / Alloy Disc cassette
Rim\x09Merida Big Nine D
Freewheel\x09Sunrace CS-9S 11-32
Tires\x09Merida 29 2.2
Spokes\x09stainless silver
Handlebar Stem\x09MERIDA Comp OS 6
Handlebar\x09MERIDA comp OS 680 R15
Headset\x09FSA No.10
Seat Post\x09MERIDA speed 27.2
Saddle\x09Merida Sport 5
Pedal\x09XC Alloy
Weight\x0914.40 kg

Ausstattung steht doch da:

Ausstattung

stabiler 29 Zoll Aluminiumrahmen

Suntour 29 XCM HLO 100mm Federgabel

Shimano Altus Schaltung

hydraulische Promax DSK Scheibenbremsen
Modelljahr
2016
Rahmen
stabiler 29" Alu Rahmen
Rahmenform
Diamant
Radgröße
29 Zoll
Schaltung
Shimano Altus
Anzahl Gänge
27
Gabel
SR 29 XCM HLO 100
Steuersatz
Egg steel-B
Lenker
Merida pro OS 680 Flat
Vorbau
Merida comp OS 6
Sattel
Merida Sport 5
Sattelstütze
Merida speed 27.5
Bremsen
Promax DSK hydraulic 160mm
Bremshebel
attached
Schalthebel
Shimano Altus rapitfire
Schaltwerk
Shimano Altus 9
Umwerfer
Shimano M370
Kurbelgarnitur
SR XCM 44-32-22 CG
Innenlager
Cartridge Bearing
Pedale
XC alloy
Kassette
Sunrace CS 9-fach 11-32
Kette
KMC M99
Nabe VR
Alloy Disc
Nabe HR
Alloy Disc cassette
Felgen
Merida Big Nine D
Bereifung
Merida 29 2.2
Federweg vorn
100 mm
Gewicht Kg ca.
14,1

Verfasser

Kommentar

Trailtrooper

Komponenten entsprechen denen eines Baumarkt-Rades, da rettet auch der Name nichts mehr...


Bin da Deiner Meinung, aber nicht jeder will gleich über 500 € ausgehen, um dann vielleicht keinen Spaß an dem Hobby zu haben. Und ein Baumarktbike ist wohl schon aufgrund des Rahmens keine Alternative. Merida ist solide Qualität!

Trailtrooper

Komponenten entsprechen denen eines Baumarkt-Rades, da rettet auch der Name nichts mehr...



Ja, aber 489€ finde ich für die Ausstattung schon zuviel. Dann lieber ein Gebrauchtes.

Verfasser

Kommentar

Trailtrooper

Komponenten entsprechen denen eines Baumarkt-Rades, da rettet auch der Name nichts mehr...


Auch eine Option, aber da muss man sich dann halt schon auskennen... Aber ein gutes gebrauchtes Cube, Ghost, Trek etc. mit vernünftigen Komponenten bekommt man für ~500 € dann allemal.

Verfasser

Kommentar

xsjochen

Wenigstens ein paar Infos zu den Komponenten wie Gabel und Schaltung wären schon ganz hilfreich...


Ich wollte hier nicht alles vollspammen. Auf "zum Deal" klicken und dann kann man sich die Produktdetails in aller Ruhe reinziehen!

Trailtrooper

Komponenten entsprechen denen eines Baumarkt-Rades, da rettet auch der Name nichts mehr...



der name merida ist auch nur einen hauch über baumarkt rädern

Bei allen MTB unter 1000 Euro würde ich nur gute gebrauchte kaufen. Vernünftiges neues gibt es einfach nicht für das Geld. Und wer ein Rad für die Stadt sucht ist mit einem Mountainbike sowieso verkehrt.
Gute Gebrauchte gibt es zb Hier: Bikemarkt.de
Ich verstehe immer nicht die Menschen die 30.000 Euro für ein Auto ausgeben, dann aber billigsten Fahrradmist kaufen wollen. Gerade beim Fahrrad sind die Komponenten über eure Gesundheit entscheidend. Alleine gute Bremsen an einem MTB kosten soviel wie ein Baumarktrad.

Von mir leider auch ein cold. Für den Preis bekommt man teils auch schon Vorjahres-Bikes mit besseren Komponenten (zumindest Deore).

DiePetze

Bei allen MTB unter 1000 Euro würde ich nur gute gebrauchte kaufen. Vernünftiges neues gibt es einfach nicht für das Geld. Und wer ein Rad für die Stadt sucht ist mit einem Mountainbike sowieso verkehrt. Gute Gebrauchte gibt es zb Hier: Bikemarkt.deIch verstehe immer nicht die Menschen die 30.000 Euro für ein Auto ausgeben, dann aber billigsten Fahrradmist kaufen wollen. Gerade beim Fahrrad sind die Komponenten über eure Gesundheit entscheidend. Alleine gute Bremsen an einem MTB kosten soviel wie ein Baumarktrad.



Ich habe noch nie mehr als 200€ für ein Rad ausgegeben. Das Verlustrisiko im Falle des Diebstahls wäre mir viel zu hoch.

DiePetze

Bei allen MTB unter 1000 Euro würde ich nur gute gebrauchte kaufen. Vernünftiges neues gibt es einfach nicht für das Geld. Und wer ein Rad für die Stadt sucht ist mit einem Mountainbike sowieso verkehrt. Gute Gebrauchte gibt es zb Hier: Bikemarkt.deIch verstehe immer nicht die Menschen die 30.000 Euro für ein Auto ausgeben, dann aber billigsten Fahrradmist kaufen wollen. Gerade beim Fahrrad sind die Komponenten über eure Gesundheit entscheidend. Alleine gute Bremsen an einem MTB kosten soviel wie ein Baumarktrad.



Wenn es doch nur Wege gäbe, sich gegen Risiken zu abzusichern..

Verfasser

Kommentar

DiePetze

Bei allen MTB unter 1000 Euro würde ich nur gute gebrauchte kaufen. Vernünftiges neues gibt es einfach nicht für das Geld. Und wer ein Rad für die Stadt sucht ist mit einem Mountainbike sowieso verkehrt. Gute Gebrauchte gibt es zb Hier: Bikemarkt.deIch verstehe immer nicht die Menschen die 30.000 Euro für ein Auto ausgeben, dann aber billigsten Fahrradmist kaufen wollen. Gerade beim Fahrrad sind die Komponenten über eure Gesundheit entscheidend. Alleine gute Bremsen an einem MTB kosten soviel wie ein Baumarktrad.


Ist das Dein Ernst??? Willkommen auf der Erde!

gute Ersparnis(y)

Hab mir bei Lucky Bike das Focus Whistler 27R 4.0 mit deutlich besserer Ausstattung für 380€ letzten Monat geholt... Von daher für mich hier Cold

Wer einen bikemax oder B.O.C. Store in seiner Nähe hat bekommt das Bike dort auch zum gleichen Preis und kann es darüber hinaus auch noch anschauen oder ausprobieren. Is eine Firma und die erste Inspektion ist bei bikemax auch generell immer mit dabei.
Hat auch noch den Vorteil, dass man das Bike dann auf sich einstellen lassen kann und es vor dem mitnehmen auch nochmal einer Inspektion unterzogen wird.
boc24.de/inf…len


Talentro

Hab mir bei Lucky Bike das Focus Whistler 27R 4.0 mit deutlich besserer Ausstattung für 380€ letzten Monat geholt... Von daher für mich hier Cold



Ein Focus zu dem Preis ? Gebraucht ?
Ich suche ein Focus 27,5 für mein Sohn. Kannst Du genaueres sagen ? Suche allerdings mit Nabendynamo etc. Safety first

Verfasser

Talentro

Hab mir bei Lucky Bike das Focus Whistler 27R 4.0 mit deutlich besserer Ausstattung für 380€ letzten Monat geholt... Von daher für mich hier Cold


Ein MTB mit Dynamo???

daniel128

Ein MTB mit Dynamo???



Ja, ähnlich Trekking, nur fettere Reifen.

tozimek

hey, ich suche momentan nen neues Bike, hab aber keine Ahnung was ich mir holen soll.Fahre 99% feste Fahrbahnen ( Straße und normale Gehwege ).Bin totaler Einsteiger und wollte mir nen Rat von euch holen



Kannst dich ja bei Crossrädern umschauen, für mich der beste Allrounder

Verfasser

frostixxl

[quote=daniel128]Ein MTB mit Dynamo???



Also eher ein Trekkingrad mit > 2.1 breiten Reifen, als ein MTB? Weil ein MTB mit Nabendynamo mir persönlich noch nie untergekommen ist, außer man baut vielleicht ein entsprechendes Vorderrad ein. Aber wofür? Ein ernstzunehmendes MTB ist ein reines Sportgerät und sowieso nicht für den Straßenverkehr geeignet!

Hier gibts ja anscheinend viele Fahrradprofis hier. Kann mir jemand ein gutes Allroundfahrrad bis 500€ empfehlen? (Auch gerne gebraucht)

Einsatzgebiet: Wald/Straße

frostixxl

[quote=daniel128]Ein MTB mit Dynamo???


Beispiele :

fahrradlange.de/tl_…027,5%20sw.jpg" alt="MTB%20STVZO%20Sharptail%20Street%202%20D">

oder

138705_00_d.jpg

Verfasser

Kommentar

choeycrack

Hier gibts ja anscheinend viele Fahrradprofis hier. Kann mir jemand ein gutes Allroundfahrrad bis 500€ empfehlen? (Auch gerne gebraucht)Einsatzgebiet: Wald/Straße


Dieses hier: m.boc24.de/sho…ebs
Ghost baut sehr gute und stabile Rahmen und die Komponenten sind auch in Ordnung! Mit dem Newsletter kannst Du nochmal 10€ runter rechnen

Reynor

Wer einen bikemax oder B.O.C. Store in seiner Nähe hat ..http://www.boc24.de/info/filialen



Wer im westlichen Deutschland wohnt, kann das durchaus machen.

Hmm...ziemlich miese Komponenten uns als Krönung nur ne 32er Kassette... Damit kommt die Zielgruppe keinen Berg hoch. Trotzdem für den Preis garnicht mal so verkehrt.. Z.b. bei Canyon gehts erst ab 649€ zzgl. Versand los im Einstiegsbereich - und da ist auch noch Alivio und Altus Zeug verbaut...
14,1 Kilo ist aber halt auch krass... Ich enthalte mich mal - cold isses aber eigtl nicht.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text