Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
MTB Merida BIG.NINE 400 SLX 2020 29" (Größe M, L), MOUNTAINBIKE
513° Abgelaufen

MTB Merida BIG.NINE 400 SLX 2020 29" (Größe M, L), MOUNTAINBIKE

959,20€1.199€-20% Kostenlos Kostenlos
38
eingestellt am 27. MaiLieferung aus SpanienBearbeitet von:"Siggi.Smalls"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Meiner Ansicht nach ein brauchbares Hardtail (Cross Country, Race) für unter 1000€ mit solider zeitgemäßer Ausstattung, leider nur noch in der Größe M. Ich bräuchte das (oder was vergleichbares) in L.

Shimano SLX 1x12-Fach Antrieb, Manitou Markhor (100mm), laut Herstelller 11,86kg

Genaue Specs und Größenrechner sind unter zu sehen:
merida-bikes.com/de-…tio

Zusätzliche Infos zu der Gabel:
bike-magazin.de/kom…tml

mtb-news.de/for…46/

Laut dieser Diskussion scheint der spanische Shop auf den ersten Blick seriös zu sein: mydealz.de/dis…647
Lieferzeit aktuell mit 5-6 Tagen angegeben.

Danke für den Hinweis von "WerWarDas":
"Wichtig ist bei diesem Shop: Der Kunde ist jedoch für die Rücksendung der unerwünschten Waren an Mammoth Bikes verantwortlich."

Im Shop gibt es noch ein paar andere reduzierte Bikes, leider eher in den kleineren Größen.

Ist mein erster Deal hier daher sind konstruktive Kritik und gute Alternativen gerne gesehen.

Grüße
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Protein27.05.2020 22:35

Ich bin 1,58cm groß reicht da Rahmengröße XL ?


XS oder Troll?
Bin ich der einzige, der zweimal hinsehen musste, ob die Gabel falsch rum eingebaut ist 😳
ZiggieAG27.05.2020 23:48

Begründung?


Rahmenqualität
Laufräder
Schaltung
Bremsen(hydraulisch)
38 Kommentare
Besser als jedes gravelbike für den Preis .
Ich bin 1,58cm groß reicht da Rahmengröße XL ?
Protein27.05.2020 22:35

Ich bin 1,58cm groß reicht da Rahmengröße XL ?


XS oder Troll?
Völlig irrelevant weil es hier nur M gibt...
Protein27.05.2020 22:35

Ich bin 1,58cm groß reicht da Rahmengröße XL ?



ich denke mit 1,58cm befindest du dich in anderen Sphären als XL. Auf der Merida Homepage gibt es zu jedem Bike einen Größenrechner anhand der Körpergröße, Armlänge und Innenbeinlänge.
Protein27.05.2020 22:35

Ich bin 1,58cm groß reicht da Rahmengröße XL ?


Nein, zu groß. Vermutlich ehr Größe m. Kommt auf die schrittlänge an.
Wichtig ist bei diesem Shop: Der Kunde ist jedoch für die Rücksendung der unerwünschten Waren an Mammoth Bikes verantwortlich.
WerWarDas27.05.2020 22:51

Wichtig ist bei diesem Shop: Der Kunde ist jedoch für die Rücksendung der u …Wichtig ist bei diesem Shop: Der Kunde ist jedoch für die Rücksendung der unerwünschten Waren an Mammoth Bikes verantwortlich.



Danke für den wichtigen Hinweis. Habe ich in der Dealbeschreibung ergänzt.
Bin ich der einzige, der zweimal hinsehen musste, ob die Gabel falsch rum eingebaut ist 😳
Hallo zusammen, bin das Rad vor wenigen Wochen Probe gefahren und mir hat es nicht sonderlich zugesagt und keinen sehr hochwertigen Eindruck hinterlassen...
nur meine subjektive Meinung. Bremsen und Gabel gefielen mir nicht. Sitzposition war ok, aber das kommt ja immer auf die persönlichen Vorlieben an.
gruss dsdd
peterpaul198127.05.2020 22:58

Bin ich der einzige, der zweimal hinsehen musste, ob die Gabel falsch rum …Bin ich der einzige, der zweimal hinsehen musste, ob die Gabel falsch rum eingebaut ist 😳


Jo, das sind ja fast 80 Grad, persönlich finde ich ein flacheren Lenkwinkel, auch bei xc Rädern einfach wesentlich besser
peterpaul198127.05.2020 22:58

Bin ich der einzige, der zweimal hinsehen musste, ob die Gabel falsch rum …Bin ich der einzige, der zweimal hinsehen musste, ob die Gabel falsch rum eingebaut ist 😳


Nennt sich reverse Arch und ist bei Manitou Standart..kann nicht beurteilen was es bringen soll und ob es besser oder schlechter ist.
Simple.Jack27.05.2020 23:13

Jo, das sind ja fast 80 Grad, persönlich finde ich ein flacheren …Jo, das sind ja fast 80 Grad, persönlich finde ich ein flacheren Lenkwinkel, auch bei xc Rädern einfach wesentlich besser


Auf den Steuerwinkel hat die Platzierung der Gabelbrücke soweit ich das denken kann, keinen Einfluss.
Das Rad hat laut Geometrietabelle auf der verlinkten Merida Homepage einen 70° Steuerwinkel und 73° Sitzwinkel.
Bearbeitet von: "Siggi.Smalls" 27. Mai
Siggi.Smalls27.05.2020 23:17

Nennt sich reverse Arch und ist bei Manitou Standart..kann nicht …Nennt sich reverse Arch und ist bei Manitou Standart..kann nicht beurteilen was es bringen soll und ob es besser oder schlechter ist.Auf den Steuerwinkel hat die Platzierung der Gabelbrücke soweit ich das denken kann, keinen Einfluss. Das Rad hat laut Geometrietabelle auf der verlinkten Merida Homepage einen 70° Steuerwinkel und 73° Sitzwinkel.


Ah ok. Kenne die Gabelbrücke nur nach vorne. Würde sicher jedes Mal nen Schreck bekommen, wenn ich runter schaue. Aber ob so oder so besser, weiß ich auch nicht. Danke dir für die Info!
ZiggieAG27.05.2020 23:48

Begründung?


Rahmenqualität
Laufräder
Schaltung
Bremsen(hydraulisch)
awesomesloppyjoe_27.05.2020 23:56

Rahmenqualität LaufräderSchaltungBremsen(hydraulisch)


kannst du mir was empfehlen? ich brauche eigentlich ein Cross, 90% Asphalt aber auch mal Touren und dann Wald und Kies. so 1K max und halt Bestes zum Preis. ich bin mit der schieren Masse an Angeboten maßlos überfordert. ist egal, ob vom letzten Jahr etc. einfach ein stimmiges Gesamtkonzept mit guten Bauteilen. Danke (oder eine Anlaufstelle wo man sich gut informieren kann)
ZiggieAG28.05.2020 00:02

kannst du mir was empfehlen? ich brauche eigentlich ein Cross, 90% Asphalt …kannst du mir was empfehlen? ich brauche eigentlich ein Cross, 90% Asphalt aber auch mal Touren und dann Wald und Kies. so 1K max und halt Bestes zum Preis. ich bin mit der schieren Masse an Angeboten maßlos überfordert. ist egal, ob vom letzten Jahr etc. einfach ein stimmiges Gesamtkonzept mit guten Bauteilen. Danke (oder eine Anlaufstelle wo man sich gut informieren kann)


PN ist raus. Ist besser.
ZiggieAG28.05.2020 00:02

kannst du mir was empfehlen? ich brauche eigentlich ein Cross, 90% Asphalt …kannst du mir was empfehlen? ich brauche eigentlich ein Cross, 90% Asphalt aber auch mal Touren und dann Wald und Kies. so 1K max und halt Bestes zum Preis. ich bin mit der schieren Masse an Angeboten maßlos überfordert. ist egal, ob vom letzten Jahr etc. einfach ein stimmiges Gesamtkonzept mit guten Bauteilen. Danke (oder eine Anlaufstelle wo man sich gut informieren kann)


Radon-bikes.de schneiden in Tests immer super vom Preis Leistung Verhältnis ab.
Jetzt scheint es auch in Größe L vorhanden zu sein. Auch in Farbe Grün.

Nachdem ich öfter mal Bike-Kommentare lese, scheint es recht gut ausgestattet zu sein. Gibt es an diesem hier etwas auszusetzen bzw. gibt es in dem Preisbereich etwas besseres?
peterpaul198127.05.2020 22:58

Bin ich der einzige, der zweimal hinsehen musste, ob die Gabel falsch rum …Bin ich der einzige, der zweimal hinsehen musste, ob die Gabel falsch rum eingebaut ist 😳


Geht mir auch oft so mit solchen gabeln. Ein mudguard darauf wäre erst lustig
Kann ich bei der Gabel die Härte während der Fahrt regulieren?
awesomesloppyjoe_27.05.2020 23:56

Rahmenqualität LaufräderSchaltungBremsen(hydraulisch)


Könnte die gleiche Empfehlung wie ZiggieAG brauchen. Danke!
Lipptron28.05.2020 07:09

Kann ich bei der Gabel die Härte während der Fahrt regulieren?


Die Gabel hat eine remote lockout Funktion zum starr stellen der Gabel vom Lenker aus.
Mike_4228.05.2020 07:19

Könnte die gleiche Empfehlung wie ZiggieAG brauchen. Danke!



kommt halt drauf an, was dir wichtig ist... günstiger an ein 1*12er rad mit einem 10er ritzel wirst du kaum kommen und das gewicht ist auf jeden fall mal top, andere hersteller brauchen dafür carbon rahmen.
die bremsen könnten besser sein, aber in der regel reicht es die bremsscheiben gegen SLX scheiben zu wechseln und bessere bremsklötze zu verbauen (ich benutze disco brakes copper free im moment, aber auch normale shimano "sintered" bremsklötze sollten reichen). das wären dann so 60-80,-€ oben drauf und das rad sollte für fast alles reichen, außer du willst richtige trails und abfahrten fahren, das würde ich aber dann generell mit keinem XC rad mehr machen.
mit einem gravel, oder cyclocross bist du eigentlich nur auf asphalt wirklich merklich schneller und die kosten wegen des gravel hypes auch schnell mit nem alu rahmen und vergleichbarer ausstattung (halt grx gruppe statt slx) 5-600,-€ mehr... muss man halt wissen, ob das einem für 1-2 km/h mehr im schnitt auf asphalt den aufpreis wert ist und auf schotter, oder waldpisten ist der geschwindigkeitsgewinn glaube ich kaum spürbar.
Was ggf noch zu erwähnen ist, dass der Rahmen Dropper-Post Ready ist. Hatte schon mit der NX-Edition geliebäugelt. Nur nach den ganzen lesen etc bin ich mir bzgl der Gabel nicht sicher. Hat jemand Erfahrungen mit dieser? Wenn ich mich nicht irre wird dieser Hersteller immer von Merida verbaut oder?
Gewicht ist auf alle Fälle Top.

Danke und Gruß
Mahlzeit,
Vielleicht auch einfach Mal wieder zu blind.
Weiß einer das zulässige Systemgewicht?
punk9128.05.2020 08:31

Mahlzeit,Vielleicht auch einfach Mal wieder zu blind.Weiß einer das …Mahlzeit,Vielleicht auch einfach Mal wieder zu blind.Weiß einer das zulässige Systemgewicht?


11.86 kg bei M laut Hersteller
Finde den Deal gut. Für die Aufrüster: Vorsicht beim Hinterrad, das hat Schnellspanner. Habe mir auch erst einen Rahmen aus einem anderen Deal hier gekauft, der Schnellspanner haben muss. Die Suche nach einem Hinterrad, das etwas mehr bietet als Standard-Räder, ist nicht einfach. Werde mir wohl DT Swiss auch für hinten holen, das kann man umrüsten. Kostet auch gleich wieder 30€ mehr.
Sonst sieht das Rad gut aus. Habe mir auch eine Manitou Markhor geholt, allerdings mit 120mm. Für den Preis hier kann man nicht viel falsch machen.
JilleMille28.05.2020 08:56

11.86 kg bei M laut Hersteller


mit systemgewicht meint punk91, aber wieviel fahrer, gepäck und bike zusammen wiegen dürfen... bei MTBs meist irgendwas um 120 kg...
h0nk0r28.05.2020 09:11

mit systemgewicht meint punk91, aber wieviel fahrer, gepäck und bike …mit systemgewicht meint punk91, aber wieviel fahrer, gepäck und bike zusammen wiegen dürfen... bei MTBs meist irgendwas um 120 kg...


Mein Fehler, danke
Hab nachgefragt 140kg
ZiggieAG28.05.2020 00:02

kannst du mir was empfehlen? ich brauche eigentlich ein Cross, 90% Asphalt …kannst du mir was empfehlen? ich brauche eigentlich ein Cross, 90% Asphalt aber auch mal Touren und dann Wald und Kies. so 1K max und halt Bestes zum Preis. ich bin mit der schieren Masse an Angeboten maßlos überfordert. ist egal, ob vom letzten Jahr etc. einfach ein stimmiges Gesamtkonzept mit guten Bauteilen. Danke (oder eine Anlaufstelle wo man sich gut informieren kann)



Kann dir ebenfalls Radon empfehlen, habe mir vor 2 Jahren ein Scart geholt und bin äußerst zufrieden. Nen besseres P/L habe damals ebenfalls nicht gefunden.
awesomesloppyjoe_27.05.2020 22:25

Besser als jedes gravelbike für den Preis .


Spiele mit dem Gedanken mit ein Gravel bike zu holen. Hast du Tipps? Was muss ich ausgeben für gute P/L? Danke
Merida Speeder 500 für den Preis
Unpasso28.05.2020 02:08

Radon-bikes.de schneiden in Tests immer super vom Preis Leistung …Radon-bikes.de schneiden in Tests immer super vom Preis Leistung Verhältnis ab.


Doof nur das da immer dieser Roter Flatscher mit "Sold Out" ist. Aber ansonsten kann ich dir zustimmen.
Bekommen die eigentlich irgendwann wieder Nachschub?
tcbane28.05.2020 17:20

Doof nur das da immer dieser Roter Flatscher mit "Sold Out" ist. Aber …Doof nur das da immer dieser Roter Flatscher mit "Sold Out" ist. Aber ansonsten kann ich dir zustimmen.Bekommen die eigentlich irgendwann wieder Nachschub?



Ja, das nervt. Will mein altes Radon ZR Team Only 7.0 von 2008 in Rente schicken. Aber die lassen mich kein neues kaufen.
Bin übrigens bis heute mit dem Radon zufrieden.
Besser als Specialized Chisel Chomp aus 2019?
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von Siggi.Smalls. Hilf, indem Du Tipps postest oder Dich einfach für den Deal bedankst.

Avatar
@
    Text