Merida Big.Nine 6000 (2016) Carbon CF3 Mountainbike (15-21'' Rahmengröße)
890°Abgelaufen

Merida Big.Nine 6000 (2016) Carbon CF3 Mountainbike (15-21'' Rahmengröße)

Redaktion 81
Redaktion
eingestellt am 11. Jun
Bei Nubuk Bikes gibt es das Merida Big Nine 6000 MTB mit CF3 Rahmen gerade für sehr günstige 1399,95 €.

  • Preisvergleich: 1599,95 € (beim gleichen Händler, der es über Allyouneed Marktplatz verkauft, der nächste Vergleichspreis beim nächsten händler beträgt 1789 €).

Das Fahhrad kommt mit der Carbonausführung CF3. Für die BIG.NINE/SEVEN Serie von Merida gibt es für jedes Bike drei verschiedene Ausführungen. Das Kürzel CF5 bezeichnet die Top-Variante, die auch das MULTIVAN MERIDA BIKING TEAM verwendet. Hier liegt der Fokus klar auf wenig Gewicht und hoher Steifigkeit. Die zweiten Rahmenvariante, CF3, stellt den optimalen Mittelweg zwischen geringem Gewicht, hoher Steifigkeit und einem bezahlbaren Preis dar. Im Gegensatz zur Topversion kann hier ein „Low Direct Mount“-Umwerfer montiert werden. Zusätzlich gibt es noch den “LITE”-Rahmen aus Aluminum.

Rahmengewichte
(inkl. aller Anbauteile wie Schaltauge, Sattelklemme, Steckachse, Kettenstreben- und Unterrohrschutz +/- 3% in Größe M 29”):
CF5: 1004 g; CF3: 1499 g; LITE: 1953 g

Gemeinsame Standards CF5, CF3 & LITE

+ Boost Hinterbau für steifere Laufräder/Hinterbau
+ „Smart Entry“ Zugverlegung
+ Perfekt angepasster, leichter Kettenstreben- und Unterrohrschutz
+ 30.9mm Sattelrohr
- Langlebiger - weniger anfällig auf Risse
- Große Auswahl an Variostützen
+ Postmount-Bremsenaufnahme im Rahmendreieck
+ Vorbereitet für DI2
+ BB92-Innenlager

Zugausgänge an der Kettenstrebe bei CF5 und CF3

+ Sauberes Design

+ Weniger Angriffsfläche für Dreck
+ Züge sind besser geschützt
+ Kabel werden im Rahmen geklemmt, um Klappern zu verhindern
+ Bei der LITE-Version verlassen die Züge den Rahmen vor dem Innenlager
- Gleiches System wie bei MERIDA Full Suspension Bikes

1009890.jpg1009890.jpg
BIG.NINE 6000

Als führende Innovationsmarke, die seit Jahrzehnten die Geschehnisse im MountainbikeWorldcup mitdiktiert, wissen wir bei MERIDA aus profunder Erfahrung, dass es bei einem erfolgreichen Race-Bike letztlich doch nur auf eines ankommt: Es muss seinen Fahrer schnell machen. Unser BIG.NINE hat es in seiner Karriere bereits nicht nur zu zahlreichen Podestplätzen gebracht, sondern durfte sich schon EM- und WM-Gold um sein schickes Steuerrohr hängen. Weshalb also dieses Erfolgskonzept verändern? Ganz gleich, ob Highend-Carbon-Rakete, extra sportliche Alu-Ausgabe oder einsteigerfreundliche Freizeit-Version: Das BIG.NINE kann auf eine Geschichte zurückblicken, die es derart erfolgreich nur selten zu erzählen gibt. Deshalb beschränken sich die Modifikationen für das Modelljahr 2016 auch ausschließlich auf die Ausstattungsmerkmale aller verfügbaren BIG.NINE-Vertreter – und die können sich sehen lassen. So findet sich etwa erstmals in der MERIDA-Historie eine elektronische Schaltgruppe an einem MTB. Voilà: Das TopModell BIG.NINE 9000 begeistert mit der neuen Shimano XTR Di2, deren herausragende Performance nur allerbestens zu dem ultraleichten CF5-Kohlefaserrahmen passt, der diesem reinrassigen Racer seinen Spirit verleiht. Ergänzt durch Rock Shox‘ Neudefinition der 100-Millimeter-Federgabel RS-1 wird das 9000er zum wahren Technologieträger aktuell verfügbarer Highlights. Und darunter? Findet sich ein breiterer Einsatz verwindungssteifer 15-Millimeter-Achsen an der Front, ausgesprochen spurstabile konische Steuerrohre, im Rahmeninneren verlegte Züge und damit in jedem einzelnen BIG.NINE anno 2016 all die Gene, die dieses Bike zu einem der erfolgreichsten des Worldcup-Zirkus‘ machen.

1009890.jpg

  • FARBE matt UD Carbon (grün/weiß)
  • RAHMENGRÖßEN: 15", 17", 19", 21"
  • RAHMEN BIG.NINE CF3
  • GABEL Rock Shox Reba RL 29 15 SA100
  • SCHALTWERK Sram XO1 11s
  • SCHALTHEBEL Sram GX 1 Trigger 11
  • BREMSEN Sram Guide R Centerline 180 PM / Sram Guide R Centerline 160 PM
  • KURBELGARNITUR Sram S1000 30T (BB30)
  • KETTE Sram PCX1
  • NABEN Bearing disc-15 / Bearing disc-12 11s
  • FELGE DT Swiss 466D
  • KASSETTE XG 1175 10-42
  • REIFEN Maxxis Ikon 29er 2.2 fold
  • SPEICHEN Black stainless
  • VORBAU MERIDA pro Carbon OS -5
  • LENKER MERIDA pro OS 700 Flat
  • STEUERSATZ FSA No.55 E
  • SATTELSTÜTZE MERIDA carbon H SB15 27.2
  • SATTEL Prologo Kappa 3
  • GEWICHT 10.50 kg


1009890.jpg
X-TAPER HEADTUBE

Außen konifiziertes Steuerrohr mit mächtig dimensioniertem unteren 1,5-Zoll-Steuerlager sowie gewichtssparendem oberen 1 1 / 8-Zoll- Steuer lager; kommt mit passender Taper-Schaft-Gabel. Resultat: höchste Steifigkeiten und präzises Lenkverhalten.

1009890.jpgAWS

ANTI WRINKLE SYSTEM – Aufgrund seiner technischen Eigenschaften bietet Carbon eine Vielzahl an Gestaltungsund Entwicklungsmöglichkeiten, die andere im Fahrradbau eingesetzten Werkstoffe, wie etwa Aluminium, nicht haben. Vor allem die spezielle Oberflächenstruktur fasziniert – doch was passiert im Rahmeninneren? MERIDA verwendet spezielle Formeinsätze, die eine Faltenbildung während des Entstehungsprozesses deutlich reduzieren. Ergebnis: Steifigkeit und Haltbarkeit rauf, Gewicht runter.

1009890.jpgBIO FIBER DAMPING COMPOUND

Die Natur zum Vorbild bedient sich MERIDA bei der Konstruktion von verschiedenen Carbon-Bauteilen spezieller Bio-Flachs-Fasern, die vor allem eine höchst interessante Eigenschaft aufweisen: Vibrationsdämpfung. Hinterbauten von MTB-Hardtails oder Rennrädern etwa werden genau wie starre Carbongabeln zu wahren Komfortwundern, wenn diese Naturfasern in die an sich verwindungssteife Carbonmatrix mit eingewoben werden.

1009890.jpgFLEX STAY

Rennräder und MTB-Hardtails sind am Heck ungefedert. Auf diese Weise erreichen sie nicht nur ihr geringes Gewicht, sondern wandeln jedes geleistete Watt des Fahrers in Vortrieb um. Doch ein harter Hinterbau leitet Schläge direkt an den Piloten weiter – was dessen Leistungsfähigkeit stört. Nicht so „Flex Stay“-Sitz- und Kettenstreben: Ihre spezielle Formgebung absorbiert Stöße des Untergrunds und reduziert auftretende Vibrationen.

1009890.jpgINTERNAL CABLE

Aufwendig geformte Rahmenkonstruktionen mit speziellen Ein- und Austritten für im Rahmen verlegte Brems- und / oder Schaltzüge. „Sauber“ im doppelten Sinne: Die Optik des Bikes wirkt aufgeräumt, die Züge bleiben von Schmutz und Nässe verschont.

1009890.jpg
POST MOUNT DISC

Durch die direkte Befestigung des Post-Mount-Bremssattels am hinteren Ausfallende wird das schleiffreie Ausrichten der Bremszange erheblich erleichtert. Durch den Einsatz verschieden großer Adapter auf unterschiedliche Bremsscheiben größen anpassbar.

1009890.jpg
REMOTE LOCKOUT




Die Federgabel und / oder das Dämpferelement Ihres MERIDA-Bikes lassen sich bequem vom Lenker aus per Fernbedienung blockieren. Opti males Feature vor allem für etwa (Race-) Biker, die blitzschnell zwischen offenem und geschlosse nem Modus wechseln wollen.

1009890.jpg
NANO MATRIX CARBON

Räder aus Carbon sind oft hohen Belastungen ausgesetzt. Um die Güte des verwendeten Materials zu erhöhen, bedient sich MERIDA dieser hochwertigen Technologie: Den Carbonmatten werden spezielle Nano-Partikel zur Verstärkung ihrer Epoxidharz-Matrix hinzugefügt, wodurch sich die Schlagzähigkeit des final konstruierten Bauteils um bis zu 40 Prozent steigern lässt. „Nano Matrix Carbon“ findet sich an allen High-End-Bikes des Modelljahres 2014.

1009890.jpg
DOUBLE CHAMBER TECHNOLOGY

Mit einer speziellen Verstärkungsrippe beispielsweise in Vollcarbon-Gabeln an Rennrädern erreicht MERIDA die Kombination zweier technischer Eigenschaften, die sich auf den ersten Blick auszuschließen scheinen: Top Verwindungssteifigkeitswerte einerseits, um eine höchst sichere Steuerqualität zu gewährleisten, und eine gewisse Dämpfungsflexibilität andererseits. Auf diese Weise werden MERIDAGabeln beides: sicher und komfortabel.

1009890.jpg
THRU AXLE 12-142 STECKACHSE

Diese verwindungssteife Steckachse mit 12 Millimetern Durchmesser kommt in breiten 142-Millimeter-Hinterbauten zum Einsatz und bringt einen spürbaren Steifigkeitszuwachs bei werkzeugloser Laufrad-Montage mit immer perfekter Bremsrotor-Position.

Beste Kommentare

joedaltonvor 3 m

Scheinbar geht es den meisten Leuten in der BRD materiell echt gut. Dachte …Scheinbar geht es den meisten Leuten in der BRD materiell echt gut. Dachte ich mir neulich schon, als über vegane Cafés in Venice Beach diskutiert wurde. Da fahren jetzt schon normale Angestellte hin.........


Ja, echt schade. Heutzutage gar nicht mehr so leicht, sich vom Pöbel abzugrenzen.

Gegen mein 12.000 Euro Scott Spark 700 Ultimate stinkt das Exemplar ja mal so dermaßen ab. Ich würde mit dem Teil nicht mal Brötchen holen fahren. Das angepriesene Fahrrad reicht gerade ein mal für die ebene Strecke im Stadtpark, da man schon bei kleinsten Hindernissen Angst haben muss, dass das Material frühzeitig den Geist aufgibt.
Leute Finger weg, wer sich so ein Billigbike anschafft muss Lebensmüde sein!
81 Kommentare

Das Bild suggeriert, dass es sich um ein Fully handelt, was es nicht ist.

Bild bitte ändern. War auf den ersten Blick sehr erstaunt. Carbon-Fully für 1400

Ganz gutes Angebot. Bis auf die Felgen hat man eine recht gut ausgestattetes Bike.

Wie kriegen sie es hin so sackschwere Rahmen zu bauen. 1500 für Carbon und fast 2kg für Alu.

funivia16vor 31 m

Bild bitte ändern. War auf den ersten Blick sehr erstaunt. Carbon-Fully …Bild bitte ändern. War auf den ersten Blick sehr erstaunt. Carbon-Fully für 1400



Der Hinterbau ist zwar aus Alu, der Rest von dem Rad passt aber, fährt sich richtig gut.

mydealz.de/dea…387

Der Preis geht voll in Ordnung. Max. 1% der mydealz User haben ein besseres Bike. Man muss halt wissen ob man Spaß an einem Hardtail haben kann. Wenn dann die Größe noch passt zuschlagen, in 2 Jahren 5tkm fahren und für 800 Euro weiterverkaufen.
Bearbeitet von: "frankfurterin11" 11. Jun

Verfasser Redaktion

Mikevor 1 h, 33 m

Das Bild suggeriert, dass es sich um ein Fully handelt, was es nicht ist.



funivia16vor 1 h, 22 m

Bild bitte ändern. War auf den ersten Blick sehr erstaunt. Carbon-Fully …Bild bitte ändern. War auf den ersten Blick sehr erstaunt. Carbon-Fully für 1400



Stimmt, sorry, war ein anderes Bike. Dealbild ist nun ausgetauscht.

frankfurterin11vor 41 m

Der Preis geht voll in Ordnung. Max. 1% der mydealz User haben ein …Der Preis geht voll in Ordnung. Max. 1% der mydealz User haben ein besseres Bike. Man muss halt wissen ob man Spaß an einem Hardtail haben kann. Wenn dann die Größe noch passt zuschlagen, in 2 Jahren 5tkm fahren und für 800 Euro weiterverkaufen.


Ich denke nicht Mal 1%

frankfurterin11vor 43 m

Der Preis geht voll in Ordnung. Max. 1% der mydealz User haben ein …Der Preis geht voll in Ordnung. Max. 1% der mydealz User haben ein besseres Bike. Man muss halt wissen ob man Spaß an einem Hardtail haben kann. Wenn dann die Größe noch passt zuschlagen, in 2 Jahren 5tkm fahren und für 800 Euro weiterverkaufen.




Nur 1%

Preis ist wirklich in Ordnung, hätte ich nicht schon ein 2013er Bulls Copperhead 3 mit dem ich recht zufrieden bin würde ich hier vermutlich zuschlagen.

Schönes Angebot - vielleicht noch eine Alternative:
Ich habe mir vor einem Monat noch das BMC Teamelite 02 aus einem älteren Deal gegönnt - das 2016 ist aktuell in allen größen auch für 1499,- beim damaligen Händler verfügbar. Welches nun "besser" ist kann ich als rennradfahrender Hardtail-Newbie nicht beurteilen, ich bin jedenfalls glücklich mit der Wahl!

Krasser Preis wieso so cold? Ausstattung ist super! Laufradsatz ist ausbaufähig, allerdings auch nicht zu schwer und so ein schönes Carbon Hardtail würde ich auch nicht ganz so hirnlos über die Wanderwege oder Trails ballern wie ein Enduro , falls sich jemand Gedanken um die Steifigkeit und Stabilität macht.

Der Rahmen ist nicht super leicht, aber dafür gibt's ja z. B. ein Canyon Exceed (zum entsprechenden Preis ). Gesamtgewicht von 10,5 KG kann sich sehen lassen. Die Verfügbarkeit von den Rahmen Größen ist auch für den Durchschnittsmensch noch brauchbar (also nicht XXXS oder XXXL) .

HOT in der Jahreszeit!

Welches anfängerbike für crossover (straße, waldwege etc) für höchstens 500 euro wär zu empfehlen?

neurotikumvor 1 h, 32 m

Welches anfängerbike für crossover (straße, waldwege etc) für höchstens 500 …Welches anfängerbike für crossover (straße, waldwege etc) für höchstens 500 euro wär zu empfehlen?



decathlon.de/riv…tml

neurotikumvor 1 h, 56 m

Welches anfängerbike für crossover (straße, waldwege etc) für höchstens 500 …Welches anfängerbike für crossover (straße, waldwege etc) für höchstens 500 euro wär zu empfehlen?


In dem Preissegment besser auf die Scheibenbremse verzichten:
stevensbikes.de/201…DE&

---

Zum Merida:
Finde die Geometrie ziemlich versaut, die Räder sind eh relativ kurz(Reach) und dann noch mit dem flachen Sitzrohwinkel?
Lieber nicht - so gibts kein Druck aufs Pedal und die Knie werden sich bedanken wenn man nicht mega lange Oberschenkel hat.
Wundert mich da Merida ja kein kleiner Hersteller ist.

neurotikumvor 1 h, 56 m

Welches anfängerbike für crossover (straße, waldwege etc) für höchstens 500 …Welches anfängerbike für crossover (straße, waldwege etc) für höchstens 500 euro wär zu empfehlen?


bike-angebot.de/cro…tml



Scheinbar geht es den meisten Leuten in der BRD materiell echt gut. Dachte ich mir neulich schon, als über vegane Cafés in Venice Beach diskutiert wurde. Da fahren jetzt schon normale Angestellte hin.........

joedaltonvor 3 m

Scheinbar geht es den meisten Leuten in der BRD materiell echt gut. Dachte …Scheinbar geht es den meisten Leuten in der BRD materiell echt gut. Dachte ich mir neulich schon, als über vegane Cafés in Venice Beach diskutiert wurde. Da fahren jetzt schon normale Angestellte hin.........


Ja, echt schade. Heutzutage gar nicht mehr so leicht, sich vom Pöbel abzugrenzen.

Mike13vor 2 m

Ja, echt schade. Heutzutage gar nicht mehr so leicht, sich vom Pöbel …Ja, echt schade. Heutzutage gar nicht mehr so leicht, sich vom Pöbel abzugrenzen.

Ich hab das kürzlich mit nem E-Mountainbike versucht.. Toll, nun gibt es sogar Zeitungen darüber

Nur nicht bei Nubuk Bike bestellen. Habe dort sehr schlechte Erfahrung gemacht. Schaut mal nach Bewertungen !!

Falls jemand gerade ein MTB Hardtail in dieser Preisklasse sucht, sollte er eventuell bei eBay Kleinanzeigen vorbeischauen.
Ich könnte den Deal leider nicht erstellen, da man dorthin keine Deals verlinken kann, aber zur Zeit wird da vom Händler ein echt gutes MTB angeboten:
Rocky Mountain Vertex 950 rsl (also Carbon) in allen Größen außer XL für 1599€.
Regulärer Preis liegt bei 2500 (im Abverkauf auch schon für 2000 gesehen).

Habs selbst und kann es wärmsten empfehlen.
Bearbeitet von: "JaWasHammaDaDenn" 11. Jun

igitt bio.

Carbon HT mit guter Ausstattung und super Gewicht zu einem guten Preis! Kann man kaufen (sollte sich aber der Vor-/Nachteile von Carbonbikes bewusst sein).

Versteh ich nicht, warum hier zum Vergleich Crossräder verlinkt werden. Das Teil ist ein Mountainbike!!! Wer denkt, mit einem Crossbike im Gelände vergleichbar gut voranzukommen, irrt. Bin selber vom MTB auf Cross und wieder zurück gewechselt. Cross als Alltagsbike ok, aber Spaß hat man nur mit nem MTB so richtig! Und gute MTBs kosten nun mal ein wenig mehr als Crosser...

Für ein Bike für mich definitiv zu viel geld!

Kann nichts besser als das Serious Rockville für 249 € bei Fahrrad.de .
Bearbeitet von: "Sparkoenig" 11. Jun

Sparkoenigvor 32 m

Kann nichts besser als das Serious Rockville für 249 € bei Fahrrad.de .

Passend zum Bild wirfst du mit Fakenews um dich, wie passend...

Gegen mein 12.000 Euro Scott Spark 700 Ultimate stinkt das Exemplar ja mal so dermaßen ab. Ich würde mit dem Teil nicht mal Brötchen holen fahren. Das angepriesene Fahrrad reicht gerade ein mal für die ebene Strecke im Stadtpark, da man schon bei kleinsten Hindernissen Angst haben muss, dass das Material frühzeitig den Geist aufgibt.
Leute Finger weg, wer sich so ein Billigbike anschafft muss Lebensmüde sein!

Jackster67vor 2 h, 32 m

Ich hab das kürzlich mit nem E-Mountainbike versucht.. Toll, nun gibt es …Ich hab das kürzlich mit nem E-Mountainbike versucht.. Toll, nun gibt es sogar Zeitungen darüber


Doch, einfach das Gegenteil kaufen, von dem was hier auf Mydealz für gut gefunden wird.

Je schöner desto schneller werden die geklaut Ich hole meine Fahrräder seit Jahren aus Flohmärkten, klaut zumindest keiner.
Bearbeitet von: "digitaloktay" 11. Jun

Jetzt kommen die ganzen fahrrad spezis wieder aus ihren löchern gekrochen :)))

Bekomm ich damit auch Westradio für den Preis?

Homokrokovor 1 h, 14 m

Gegen mein 12.000 Euro Scott Spark 700 Ultimate stinkt das Exemplar ja mal …Gegen mein 12.000 Euro Scott Spark 700 Ultimate stinkt das Exemplar ja mal so dermaßen ab. Ich würde mit dem Teil nicht mal Brötchen holen fahren. Das angepriesene Fahrrad reicht gerade ein mal für die ebene Strecke im Stadtpark, da man schon bei kleinsten Hindernissen Angst haben muss, dass das Material frühzeitig den Geist aufgibt.Leute Finger weg, wer sich so ein Billigbike anschafft muss Lebensmüde sein!


1400€ & "billig Bike" finde den Fehler

PePePavor 4 h, 16 m

In dem Preissegment besser auf die Scheibenbremse …In dem Preissegment besser auf die Scheibenbremse verzichten:http://www.stevensbikes.de/2017/index.php?bik_id=89&cou=DE〈=de_D---Zum Merida:Finde die Geometrie ziemlich versaut, die Räder sind eh relativ kurz(Reach) und dann noch mit dem flachen Sitzrohwinkel?Lieber nicht - so gibts kein Druck aufs Pedal und die Knie werden sich bedanken wenn man nicht mega lange Oberschenkel hat.Wundert mich da Merida ja kein kleiner Hersteller ist.


Was meinst du genau mit der Geometrie? Und wieso ist diese schlecht?

Gerne häufiger MTB Dealz mit Kommentaren Beratung. Suche selbst ein neues MTB. Gefällt mir vom Design aber nicht so ... Trotzdem Hot!

XllXvor 2 h, 15 m

Was meinst du genau mit der Geometrie? Und wieso ist diese schlecht?

Hat er doch alles erklärt.

lolzivor 8 h, 5 m

Carbon HT mit guter Ausstattung und super Gewicht zu einem guten Preis! …Carbon HT mit guter Ausstattung und super Gewicht zu einem guten Preis! Kann man kaufen (sollte sich aber der Vor-/Nachteile von Carbonbikes bewusst sein).



Was sind denn die Vor- und Nachteile? Gehen die schneller kaputt, als "Alltagsräder"?

markus-maximusvor 13 h, 47 m

Ich denke nicht Mal 1%

Wenn Ihr wüsstet
Ich sach nur unterschätze keine MyDealzer

Fahrrad ... Und dann noch für das Geld!
Bin weder schwul, noch Veganer!
Da fahr ich lieber Auto wie jeder normale Mensch auch.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text