119°
Metabo BS 18 Li 6.02116.53 // 2 Akkus 2 Ah + SC 60 Plus + Koffer

Metabo BS 18 Li 6.02116.53 // 2 Akkus 2 Ah + SC 60 Plus + Koffer

Dies & DasOlbrichIndustriebedarf Angebote

Metabo BS 18 Li 6.02116.53 // 2 Akkus 2 Ah + SC 60 Plus + Koffer

Preis:Preis:Preis:161,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Da ich auch auf der Suche war nach einer guten Akku Bohrmaschine bin ich auf diese hier von Metabo gestoßen die ich schon lange beobachtet habe aber vom Preis her war diese immer sehr teuer.

Mir war die 2x 2 Ah Akkus sehr wichtig. Wollte keine 1,5 ah haben.

Bei Voelkner für 181,96 Euro + Versandkosten (Versandkostenfrei bei sofortüberweisung)
Ich habe zugeschlagen :-)

Hier die Beschreibung (Bohrfutter ist auch für Bohrer bis 13mm)

Metabo 6.02116.53 BS 18 Li


Integriertes Arbeitslicht zum Ausleuchten
der Arbeitsstelle
Ultra-M-Technologie für höchste Leistung,
schonendes Laden, optimale Energieausnutzung
und lange Lebensdauer
Akkupacks mit Kapazitätsanzeige
zur Kontrolle des Ladezustandes
3 Jahre Akkupack-Garantie
durch Ultra-M-Technologie


Technische Daten:
Art des Akkupacks
Li-Ion
Spannung des Akkupacks

18 V

Kapazität des Akkupacks


2,0 Ah

Max. Drehmoment weich


24 Nm

Max. Drehmoment hart


48 Nm

Einstellbares Drehmoment


0,8 - 5 Nm

Bohrdurchmesser in

- Stahl
10 mm

- Holz
20 mm

Leerlaufdrehzahlen
0 - 450 / 0 - 1.650 /min

Bohrspindelgewinde
1/2 " - 20 UNF

Bohrfutterspannweite
1,5 - 13 mm

Gewicht (mit Akkupack)
1,5 kg

Lieferumfang:
Metabo Akku-Bohrschrauber BS 18 LI
2 Li-Power Akkupacks 18 V / 2,0 Ah
Ladegerät SC 60 Plus
Schnellspannbohrfutter
Kunststoffkoffer

Hersteller-Art: 6.02116.53
EAN-Code: 4007430247230
olbrich-industriebedarf.de/Ele…tml

9 Kommentare

Hat jemand praktische Erfahrung mit dieser Maschine gesammelt und kann abschätze wie sie im Vergleich zu einer GSR 18 V-2-li ist?

Ist heute Tag des Akkuschraubers. Bei mir im Kalender steht nämlich nix!

Der kleine Metabo heute hatte max. 105 Nm, die kleinen Makita bei ebay 90 Nm.
Ich bin grad durcheinander. Kann jemand Licht in mein Dunkel schaffen?

Bei einem 18V-Gerät erwarte ich mehr Kraft als bei einem 10,8V-Gerät. Kann mich jemand aufklären?

allzu

Der kleine Metabo heute hatte max. 105 Nm, die kleinen Makita bei ebay 90 Nm. Ich bin grad durcheinander. Kann jemand Licht in mein Dunkel schaffen? Bei einem 18V-Gerät erwarte ich mehr Kraft als bei einem 10,8V-Gerät. Kann mich jemand aufklären?


Das hier ist ein Akkuschrauber, die kleinen 10V sind Schlagschrauber, die haben ganz klar mehr Drehmoment. Aber als Beispiel, mit einem Schlagschrauber mit dem bei der Formel 1 ein Reifen gewechselt wird würde keiner eine Loch in die Wand bohren wollen oder ein paar Schrauben ins Holz jagen wollen.
Eine Mutter bietet mehr Material als eine Schraube, bei letzterer kann man wenn man keinen guten Schrauber hat schnell den Kopf beim rein drehen abreißen/scheren.

Ok. Danke.

allzu

Der kleine Metabo heute hatte max. 105 Nm, die kleinen Makita bei ebay 90 Nm. Ich bin grad durcheinander. Kann jemand Licht in mein Dunkel schaffen? Bei einem 18V-Gerät erwarte ich mehr Kraft als bei einem 10,8V-Gerät. Kann mich jemand aufklären?


Der Schlagschrauber kann auch bei Holz-Arbeiten die bessere Wahl sein, siehe z.B. hier:
youtube.com/wat…sCg

Du hast am Schlagschrauber aber normalerweise keine Drehmoment-Einstellung oder nur manchmal nur 3 Stufen. Bei falscher Handhabung passiert das von dir beschriebene, die Schraube oder das Bit geben auf. Das ist also ein Gerät für's Grobe, man kann und sollte damit keine Möbel aufbauen.

Es gibt auch jede Menge Akku-Schlagbohrschrauber in der 18V-Klasse mit 80, 90 oder gar 100Nm Drehmoment, schau dir mal die Makita DHP458 oder DHP481 an. Die kosten aber auch das zwei- bis dreifache von diesem hier.
Dieser hier ist eher für leichte Arbeiten gedacht und sollte für Heimwerker i.d.R. ausreichen.

ChrisRedfield

[ Der Schlagschrauber kann auch bei Holz-Arbeiten die bessere Wahl sein, siehe z.B. hier: https://www.youtube.com/watch?v=J2XAECLXsCg Du hast am Schlagschrauber aber normalerweise keine Drehmoment-Einstellung oder nur manchmal nur 3 Stufen. Bei falscher Handhabung passiert das von dir beschriebene, die Schraube oder das Bit geben auf. Das ist also ein Gerät für's Grobe, man kann und sollte damit keine Möbel aufbauen. Es gibt auch jede Menge Akku-Schlagbohrschrauber in der 18V-Klasse mit 80, 90 oder gar 100Nm Drehmoment, schau dir mal die Makita DHP458 oder DHP481 an. Die kosten aber auch das zwei- bis dreifache von diesem hier. Dieser hier ist eher für leichte Arbeiten gedacht und sollte für Heimwerker i.d.R. ausreichen.


Um zu verhindern dass man die Schraube so versaut wie es im Video der Fall ist, nutzen viele Handwerke nur noch Torx Schrauben.
Beruflich steht mir eine GSR 14,4 V 2 Li zur Verfügung, die hat mich eigentlich überzeugt, außer einer blauen Schlagbohrmaschine brauche ich sonst nichts mehr zum gelegentlichen "werkeln", für zu Hause würde ich mir gerne die 18 V Version anschaffen, da ich eine mit Schlag nicht brauche,nun bin ich hin und hergerissen ob diese Metabo Preis-/Leistunsgmäßig besser ist.
Die blauen Bosch sind wirklich robust, hatte auch neulich einen Hitachi "normalo" Akkuschrauber in der Hand, da hat man gleich am Gehäuse gesehen, dass die weniger aushält.

ChrisRedfield

[ Der Schlagschrauber kann auch bei Holz-Arbeiten die bessere Wahl sein, siehe z.B. hier: https://www.youtube.com/watch?v=J2XAECLXsCg Du hast am Schlagschrauber aber normalerweise keine Drehmoment-Einstellung oder nur manchmal nur 3 Stufen. Bei falscher Handhabung passiert das von dir beschriebene, die Schraube oder das Bit geben auf. Das ist also ein Gerät für's Grobe, man kann und sollte damit keine Möbel aufbauen. Es gibt auch jede Menge Akku-Schlagbohrschrauber in der 18V-Klasse mit 80, 90 oder gar 100Nm Drehmoment, schau dir mal die Makita DHP458 oder DHP481 an. Die kosten aber auch das zwei- bis dreifache von diesem hier. Dieser hier ist eher für leichte Arbeiten gedacht und sollte für Heimwerker i.d.R. ausreichen.


Da hast du nicht Unrecht.

Dennoch sind gerade die kleinen Schlagschrauber bei Handwerkern in letzter Zeit sehr beliebt.
Die Schraube gleitet damit wie Butter durch das Holz, ganz locker ohne vorbohren.
Die Belastung für die Handgelenke ist geringer, schau mal in dem Video (die erste Minute kannst du skippen) wie er den Schlagschrauber mit 2 Fingern hält und dann achte auf das Handgelenk wenn er den Bohrer verwendet:
youtube.com/wat…mPQ

Also ich habe die Maschine mit 2 x 3Ah Akkus und bin sehr zufrieden, Gerät war zu Beginn defekt, 3 Tage später repariert zurück.

Habe damit das ganze Haus saniert, also auch 20cm Schrauben in Balken geschraubt, Fussboden neu verschraubt, Trockenbau etc. Die Maschine hat mich nicht einmal im Stich gelassen, selbst bei Arbeiten wo ich normalerweise eine richtige Bohrmaschine genutzt hätte.

Und Metabo gibt auch Garantie auf deren Akkus, das haben andere Hersteller nicht.

Seit ich die Metabo habe, habe ich meine grüne Bosch mit neuen Akkus nicht einmal angerührt. Ich bin zufrieden und kann die Maschine nur empfehlen, selbst bei härtesten Aufgaben bleibt die Maschine absolut selten stehen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text