143°
Metal Gear Solid V gratis beim Kauf einer GeForce Grafikkarte
39 Kommentare

Ich warte lieber auf das Bundle mit Fallout 4

syma

Ich warte lieber auf das Bundle mit Fallout 4



Wird für AMD erscheinen.

syma

Ich warte lieber auf das Bundle mit Fallout 4


Ehrlich? Hast du diesbezüglich Infos?

Snake sieht echt auf den erste Blick so aus wie Geralt von Riva^^

schade zu früh gekauft

nextgenplay

schade zu früh gekauft



zurückgeben ;-)

Scheint mir nicht eine Mindfactory spezielle Aktion zu sein geforce.com/gam…dle

Hab mi vor kurzen eine GTX 970 zugelegt (Amazon.de) klappt das damit auch, hat jemand Infos?

amazon.com/gp/…011

Targa1893

Scheint mir nicht eine Mindfactory spezielle Aktion zu sein http://www.geforce.com/games-applications/pc-games/metal-gear-solid-v-the-phantom-pain/bundle Hab mi vor kurzen eine GTX 970 zugelegt (Amazon.de) klappt das damit auch, hat jemand Infos?


habe im juni eine gtx 970 asus strix gekauft.
geht das damit auch?

Naja aber es bleibt immer noch ne nVidia...lieber ne AMD und das Spiel separat kaufen.
Die GTX960 ist Bullshit, die GTX970 hat nur 3,5GB, die GTX980 zu teuer für die Leistung und die GTX980ti ebenfalls, ansonsten würde ich aber am ehesten diese nehmen

Ustrof

Naja aber es bleibt immer noch ne nVidia...lieber ne AMD und das Spiel separat kaufen. Die GTX960 ist Bullshit, die GTX970 hat nur 3,5GB, die GTX980 zu teuer für die Leistung und die GTX980ti ebenfalls, ansonsten würde ich aber am ehesten diese nehmen


Vergiss die Lautstärke und wärme nicht bei einer amd Grafikkarte

Na dann

...aber gehört wohl eher unter "Freebies"....

Einmal AMD und nie wieder. Bin mit meiner Ti mega zufrieden.

Falls jemand seinen Code los werden will kann er sich ja mal bei mir melden

zahnputzbecher

Vergiss die Lautstärke und wärme nicht bei einer amd Grafikkarte


Stimmt, ganz vergessen...meine R9 290 mit dem Sapphire Tri-X Kühler rauscht leise vor sich hin, nicht raushörbar, und bleibt bei (für ne GPU) angenehmen 74°C. Die R9 390 Nitro hat noch mal einen leiseren Kühler.
Einzig der Stromverbrauch ist etwas höher...dafür kann ich bei der Grafikkarte und beim Monitor (Freesync statt G-Sync) einsparen.

Jedoch macht der Gegenwert von MGSV die Preise etwas attraktiver, ca. 35€ ist es ja durchaus Wert.
Für die die sich eh ne nVidia kaufen wollten durchaus ein gutes Angebot.

Dennoch würde ich diese Firma erst mal nicht mehr Unterstützen..."Kommunikationsproblem" alles klar X)
(Ein ehemaliger GTX970-Besitzer...Palit Jetstream...die war heißer, lauter, minimal schneller (messbar nicht spürbar), hatte Spulenfiepen und war 130€ teurer)

Wird demnächst mit einer 980TI mitgenommen, danke

Das ist schon mindestens einen Monat bei den Grafikkarten dabei...

Ustrof

... die GTX970 hat nur 3,5GB,...



Bullshit. Sie hat 4GB, 500MB sind nur langsamer angebunden, was aber außer vllt. bei Benchmarks in der Praxis absolut nicht auffällt. Man sollte halt manchmal mehr als die Überschrift eines Artikels lesen (_;)

Ustrof

... die GTX970 hat nur 3,5GB,...


Ich habe genug gelesen
Es können nur entweder die 3,5GB oder die 500MB angesprochen werden, nicht aber gleichzeitig. De facto hat man also eine 3,5GB Karte oder eine 500MB Karte, der Zustand kann beliebig gewechselt werden.
Und der Treiber von nVidia sorgt mit aller Gewalt dafür, dass die Speicherauslastung nicht über die 3,5GB hinaus geht.
Das bedeutet für mich, dass es eine 3,5GB Karte ist, die 4GB stehen auf dem Papier aber sind nicht wirklich sinnvoll nutzbar.
Der Speicher reicht derzeit noch für die meisten Fälle und deshalb ist die Performance erhaben, wenn nVidia sich in einiger Zeit jedoch einen Dreck um seine alte 970 scherrt - und genau das wird passieren, wie zuvor auch (nicht nur bei nVidia) - kann das ganze schon anders aussehen, und schon ist die "alte" R9 290 aus 2013 (welche nicht Umsonst als 390 mit mehr VRAM rebrandet wurde) unter DX12 schneller als eine 970 aus 2014, welche zu Erscheinen wiederrum schneller war.

Und genau deshalb ging meine 970 zurück und ich habe mich umentschieden. Warum ich mich im Oktober nicht gleich für AMD entschieden habe, wüsste ich heute auch gerne (naja gut eigentlich weiß ich es, hatte Jahre lang (zufrieden) ne AMD und wollte mal wieder nVidia, wechsle da immer ein bisschen)...der Hype um die 970 war im nachhinein vollkommener Schwachsinn.

Ustrof

... die GTX970 hat nur 3,5GB,...


Spiel mal mit 2K/4K und Downsampling - das ist dann kein Benchmark mehr, sondern ein realer Use Case und dann lahmt die Karte schon arg, denn die letzten 500MB haben eher USB 1.0 Geschwindigkeit

Warum sollte eine amd Karte heiß sein? Meine x1950, hd3850 und hd4850 waren leise und die Temperatur unter Last ~50 Grad Celsius warm. Habe da auch nichts ausgetauscht, einfach ein Modell mit guten Kühler kaufen, keine retail.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text