Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Metal Gear Solid V: The Phantom Pain Definitive Experience Edition PS4
433° Abgelaufen

Metal Gear Solid V: The Phantom Pain Definitive Experience Edition PS4

11
eingestellt am 12. SepBearbeitet von:"henson"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Es gibt gerade die Definitive Edition von Metal Gear Solid V: The Phantom Pain im PSN Store für 7,99€
Der nächste Preis, allerdings für die Discversion ist bei Amazon für 14,99€ inkl. Versand.

Enthalten sind der Prolog Ground Zeroes, Das Hauptspiel The Phantom Pain und Metal Gear Online.
Zusätzlich sind noch alle DLCs dabei.

Ich habe es, solange ich auf dem PC gespielt habe auch nach dem Ende immer nochmal wieder gespielt da es einfach immer Spaß gemacht hat. Jetzt, wo ich es auf der PS4 für den Preis gesehen habe musste ich es mir holen.
Zusätzliche Info

Gruppen

11 Kommentare
Das Spiel ist so mies. Die anderen Teile waren viel besser.
PPH280512.09.2019 22:47

Das Spiel ist so mies. Die anderen Teile waren viel besser.


Ist es nicht. Sandbox und Möglichkeiten sind grandios. Die Story ist schlecht eingepflegt und aufgrund der Kosten wurde viel weg gelassen und gestrichen. Leider merkt man das sehr stark. Daher schließt es nicht an vorherige Serienteile in der tollen Atmosphäre an. Ich hab 80 Stunden drin versenkt und insbesondere mit der Base mein Spaß gehabt. Ich habe aber erst vor 2 Monaten in einem Video verstanden, dass ich gar nicht... *SPOILER
Wer es kauft, sollte bei der Abfrage sein echtes Geburtsdatum eintragen. Lohnt sich,
Ansonsten kein schlechtes Spiel. Achso: PCMR. Hier kann es natürlich anders sein.
Bearbeitet von: "Keeper" 13. Sep
Habs mir vorgestern fürn Pc geholt für 5,50, jeder der auf Schleichspiele steht wird das hier gefallen. Mir gefällt es persönlich sehr, große maps mit vielen Einzelheiten und man hat einfach mal seine ruhe und nicht dauerhaft action action action.
Habe es auch vorher auf PC gespielt. Bin gespannt wie es auf der Playstation läuft.
Mit Guns of The Patriots kann es Storytechnisch nicht mithalten, sie halt einen aber bei der Stange und es ist halt Open world. Und man kann alles mit Ballons wegschaffen!
MrAeRoZz13.09.2019 07:37

Habs mir vorgestern fürn Pc geholt für 5,50, jeder der auf Schleichspiele s …Habs mir vorgestern fürn Pc geholt für 5,50, jeder der auf Schleichspiele steht wird das hier gefallen. Mir gefällt es persönlich sehr, große maps mit vielen Einzelheiten und man hat einfach mal seine ruhe und nicht dauerhaft action action action.


Macht solange Spaß, bis du merkst die Missionen wiederholen sich. Und das tun sie wirklich ab Mission 31 oder so
Wer PS Plus schon eine Weile hat, sollte mal nachschauen, ob er Ground Zero und Phantom Pain nicht schon in seiner Bibliothek hat.
Nicht nur schlechster Teil, sondern auch ein sehr schlechtes Spiel.
Bearbeitet von: "G0N" 13. Sep
G0N13.09.2019 11:08

Nicht nur schlechste Teil, sondern auch ein sehr schlechtes Spiel.

Den Titel schlechtester Teil der Reihe hat mMn eindeutig Metal Gear Survive verdient
henson13.09.2019 12:35

Den Titel schlechtester Teil der Reihe hat mMn eindeutig Metal Gear …Den Titel schlechtester Teil der Reihe hat mMn eindeutig Metal Gear Survive verdient


Da ist nichts mit der "Hauptstory" zu tun hat, sondern nur den Namen trägt, zähle ich es nicht dazu. Aber ja, survive ist ebenfalls Gülle.
hannesheidn12.09.2019 23:09

Ist es nicht. Sandbox und Möglichkeiten sind grandios. Die Story ist …Ist es nicht. Sandbox und Möglichkeiten sind grandios. Die Story ist schlecht eingepflegt und aufgrund der Kosten wurde viel weg gelassen und gestrichen. Leider merkt man das sehr stark. Daher schließt es nicht an vorherige Serienteile in der tollen Atmosphäre an. Ich hab 80 Stunden drin versenkt und insbesondere mit der Base mein Spaß gehabt. Ich habe aber erst vor 2 Monaten in einem Video verstanden, dass ich gar nicht... *SPOILER



Wo bleibt das Finale für die Anekdote? Die anderen müssen ja nicht weiterlesen nach dem Spoileralarm...

Ich habe 100 Stunden damit verbracht und alles ausgeschöpft, wie man die Missionen mit verschiedenen Vorgehensweisen abschließt.
In diesem Spiel kann alles passieren... weil man eben auf verschiedenen Wegen die Missionen abschließen kann.
Wenn die Missionen exakt nach Plan liefen, habe ich mich zurück gelehnt und geschmunzelt.
Und herzlich gelacht, wenn nichts nach Plan lief und die Hölle ausbrach (und manchmal die Mission dennoch erfolgreich war).
Ich habe das Spiel geliebt (einer der wenigen Spiele, wo ich "Platin" erreicht habe).

Nun warte ich sehnsüchtig auf den 8. November 2019.
22902694-QVMgD.jpg
Bearbeitet von: "ChimpNo65" 13. Sep
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text