Metall-Schwerlast-Steckregal @OBI
26°Abgelaufen

Metall-Schwerlast-Steckregal @OBI

24,99€Obi Angebote
11
eingestellt am 26. Feb 2011
Metall-Schwerlast-Steckregal
5 Böden, verzinkt, inkl. Befestigungsset
175 KG Tragkraft je Boden
Auch als Werkbank einsetzbar :-)

Das Schwerlast-Regal ist regulär für 39,99 Euro zu haben.

Ich selbst habe schon eines dieser Regale bei mir im Keller stehen und werde mir heute ein zweites davon kaufen. Der Aufbau ist kinderleicht aufgrund des Steckprinzips. Trotzdem ist das Regal äußerst stabil. Werkzeug wird für den Aufbau keines benötigt, es sei denn man will das Regal an die Wand dübeln. Die Tragkraft ist mit 175 KG je Boden dabei mehr als nur ausreichend für mich.

11 Kommentare

Verfasser

24i4-i.jpg

Hmm ... irgendwie hab ich das alles vor Kurzem schon mal so gelesen. Du müsstest doch jetzt schon einige Regale in deinem Keller stehen haben ...

Hab mich für 18 Euro eingedeckt. Der Preis ist auch noch OK...

Verfasser

Seppelfred

Hmm ... irgendwie hab ich das alles vor Kurzem schon mal so gelesen. Du müsstest doch jetzt schon einige Regale in deinem Keller stehen haben ...

Für dich werde ich mir natürlich das nächste Mal einen neuen Text einfallen lassen...;)

edit: Die Teile stehen wirklich bei mir im KEller!!

Ich denke, er verwechselt das mit dem Deal vom Super-Praktiker-Donnerstag, gleicher Preis und gleichwertiges Regal

sehr cool - mycket bra. Genau so ein Werkbank-Dingens hab ich gesucht. Dann mal jemand mit Auto suchen, der mir so 'n Teil vom Obi mitbringt

Haben kein Obi vor Ort. Schade, dass die keinen Onlineshop haben.

Gestern erst im Hagebau zu dem Preis gekauft und da ist das der Standardpreis...

Praktiker hat den selben Preis.

Ich habe die Teile auch für 18 Euro gekauft. Ich finde die Regale für den Hausgebrauch ausreichend, habe sie aber an die Wand angedübelt.

Aber wie zum Teufel kann man daraus eine Werkbank bauen?
Das obere Regalbrett lässt sich nicht passgenau als Tischplatte anbringen.
Entweder die Regalleisten stehen nach oben über oder das Brett liegt einfach nur oben lose auf.

Wer hat die gleichen Probleme und ´ne andere Lösung, als Löcher zu bohren und die Platte anzuschrauben??

Hallo, du schreibst, der Aufbau sei kinderleicht... Wir haben uns heute vier Stück davon besorgt und die Teile lassen sich alles andere als leicht zusammenstecken! Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht oder sind wir zu doof?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text