443°
[Metro ab 18.02] Apple iMac 21.5" (1.6 GHz)

[Metro ab 18.02] Apple iMac 21.5" (1.6 GHz)

Elektronik

[Metro ab 18.02] Apple iMac 21.5" (1.6 GHz)

Preis:Preis:Preis:999,59€
Zum DealZum DealZum Deal
In der Metro gibt es ab dem 18.02 (!!!) den Apple iMac 21.5" zum Werbepreis von nur 999€ inkl. Steuer.

Der Mac kommt inklusive Magic Mouse 2 und Apple Magic Keyboard.

Vergleichspreis bei Gravis für diese Ausführung liegt bei 1229€

Idealo-Preisvergleich liegt bei ca. 1100€

METRO ist autorisierter Apple Händler.

Datenblatt zu diesem Gerät im 1. Kommentar.

Eingetragen mit der mydealz App für Android.

Beliebteste Kommentare

Kommentar

nicstorm

Diese Idealo Seite verwirrt mich manchmal ein wenig. Hab mich jetzt auf die für Apple erste (seriöse) bekannte Quelle verlassen.



Was ist das denn für ein freundlicher mydealzatypischer Umgangston?

30 Kommentare

nice

Preis ist gut, jedoch sollte man einen richtigen Preisvergleich machen.
Idealo sagt nämlich ca. 1100€

idealo.de/pre…tml

noname951

Preis ist gut, jedoch sollte man einen richtigen Preisvergleich machen. Idealo sagt nämlich ca. 1100€ http://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/4868329_-imac-21-5-mk142d-a-apple.html



i'm sorry for not being perfect ^^

Diese Idealo Seite verwirrt mich manchmal ein wenig. Hab mich jetzt auf die für Apple erste (seriöse) bekannte Quelle verlassen.

Ich gelobe Besserung.

nicstorm

Diese Idealo Seite verwirrt mich manchmal ein wenig. Hab mich jetzt auf die für Apple erste (seriöse) bekannte Quelle verlassen.



War nur positive Kritik.
Bei idealo sind meistens seriöse Händler. Comtech, Cyberport, etc. sind große Händler.

Geizhals kann man ebenfalls gut zum Preisvergleich benutzen. Gravis ist meistens im Vgl. doch recht teuer.

nicstorm

Diese Idealo Seite verwirrt mich manchmal ein wenig. Hab mich jetzt auf die für Apple erste (seriöse) bekannte Quelle verlassen.



Habe ich auch so verstanden. Deshalb danke für den Hinweis.

Kommentar

nicstorm

Diese Idealo Seite verwirrt mich manchmal ein wenig. Hab mich jetzt auf die für Apple erste (seriöse) bekannte Quelle verlassen.



Was ist das denn für ein freundlicher mydealzatypischer Umgangston?

Einen 1000€ iMac ohne SSD kaufen.

Schlaue Idee.

Tschuuls

Einen 1000€ iMac ohne SSD kaufen. Schlaue Idee.


Dann zeig uns den mit!

nicstorm

Diese Idealo Seite verwirrt mich manchmal ein wenig. Hab mich jetzt auf die für Apple erste (seriöse) bekannte Quelle verlassen.



Hab auch vor Verwunderung fast auf cold gedrückt, mich dann aber doch wieder gefangen.

Tschuuls

Einen 1000€ iMac ohne SSD kaufen. Schlaue Idee.



7 Monate dabei und dein erster Kommentar ist totaler Schrott. Respekt.

Tschuuls

Einen 1000€ iMac ohne SSD kaufen. Schlaue Idee.


Würde ich mir aber auch eher ein gebrauchten iMac 27 mit SSD für kaufen oder einen Mac Mini.
Eine Festplatte mit 5400, vermutlich noch 2,5, würde ich mir zu dem Preis echt nicht mehr antun.

Ich bereue es auch, vor 2 Jahren einen 27" iMac ohne SSD gekauft zu haben. Jetzt überlege ich für 200€ eine externe thunderbolt SSD zu kaufen und davon Booten zu lassen. Teilweise ist mir das system doch zu träge...

KingLui89

Ich bereue es auch, vor 2 Jahren einen 27" iMac ohne SSD gekauft zu haben. Jetzt überlege ich für 200€ eine externe thunderbolt SSD zu kaufen und davon Booten zu lassen. Teilweise ist mir das system doch zu träge...


Einfach bei ifixit gucken wir man die Platte tauscht. Hatte ich bei meinen 21,5er auch gemacht.

Ich mag Macs, aber mein Fall ist das nicht. Langsame CPU, langsame GPU, nicht nur keine SSD sondern auch noch eine außerordentlich langsame Festplatte, und das System ist quasi komplett unaufrüstbar. Außerdem hats kein Retina-Display... ist halt für Leute, die das Design mögen und ansonsten wenig Anspruch an den Rechner haben.
Die etwas besseren 27" iMacs sind eine totale Offenbarung. 5k P3 Display und generell ziemlich schnell (bis auf eher mittelmäßige GPU), aber davon bleibt bei diesem Modell recht wenig übrig.

Davon ab, Deal ist natürlich hot. Vergleichspreis ist sehr gut. Für Leute, die sich den sowieso holen wollten sicher eine sehr gute Gelegenheit.
Das Magic Trackpad 2 für 116€ ist auch ein recht gutes Angebot, ist generell eins der coolsten Eingabegeräte, das ich kenne. Ist zwar immer noch recht teuer, kostet sonst aber eher ab 130€ aufwärts. Die Magic Mouse 2 hingegen find ich eher mäßig. Ein Trackpad auf der Maus zu haben, ist zwar schon toll, aber die Maus ist halt super unergonomisch, kann kein Mittelklick und Rechtsklick geht auch nur, wenn man alle anderen Finger von der Mausoberfläche weg hält. Das Keyboard ist ok. Wenn man eines in diesen sehr kompakten Ausmaßen sucht, ist es vermutlich das beste, das es gibt. Als Vielschreiber würde ich aber trotzdem eher ein vernünftiges, größeres mechanisches Keyboard holen.

makrom

ist halt für Leute, die das Design mögen und ansonsten wenig Anspruch an den Rechner haben.



Jop. Hier gibts ne Zahnarztpraxis in der an jedem Behandlungsstuhl ein 27" iMac steht. Auf dem läuft Windows XP im 4:3 Format mit einer Steuerungssoftware. Aber Hauptsache nen Mac. Dafür wäre dieser optimal.

Preis im Vergleich, okay.
Ich hab auch nen Mac. Von 2010. mit SSD und schön aufgerüstet. Alles noch möglich gewesen..
Die Kiste hier ist einfach nur absoluter Schrott. Lahm lahm lahm.... Hauptsache Apfel drauf....
Apple sollte sich schämen dies Ding anzubieten!!

COLD

Kommentar

Apple Doofensteuer

frilius

Was ist das denn für ein freundlicher mydealzatypischer Umgangston?



Und jetzt auch noch mydealzatypische Fremdwörter

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text