313°
[Metro -> ab Morgen] Sharp LC-70LE747EN, LED Fernseher, 177 cm (70 Zoll), 1080p (Full HD), Smart-TV, DLNA, CI+, WLAN, HbbTV, USB Recording, 4x HDMI, 1x USB

[Metro -> ab Morgen] Sharp LC-70LE747EN, LED Fernseher, 177 cm (70 Zoll), 1080p (Full HD), Smart-TV, DLNA, CI+, WLAN, HbbTV, USB Recording, 4x HDMI, 1x USB

TV & HiFi

[Metro -> ab Morgen] Sharp LC-70LE747EN, LED Fernseher, 177 cm (70 Zoll), 1080p (Full HD), Smart-TV, DLNA, CI+, WLAN, HbbTV, USB Recording, 4x HDMI, 1x USB

Preis:Preis:Preis:1.188,81€
Zum DealZum DealZum Deal
Metro haut ab Morgen den Big-TV Sharp LC-70LE747EN, LED Fernseher, 177 cm (70 Zoll), 1080p (Full HD), Smart-TV zu einem guten Preis raus.

PVG liegt bei 1500€ (exkl. Versand)

Wie immer bei Metro: Kundenkarte erforderlich !

177 cm (70"), Full HD, LED, 3D TV
Smart TV, 100 Hz Active Motion Rate
Integrierter Triple Tuner (DVB-T2/C/S2)
DLNA, CI+, WLAN, HbbTV, USB Recording, 4x HDMI, 1x USB
Energieeffizienz: A+, Energieverbrauch/Jahr: 135 W / 187 kWh

Der 70 Zoll (177 cm)-3D-LED-Fernseher LC-70LE747EN ist ein Gerät von Sharp. Der LED-Fernseher überzeugt durch ein reflexionsarmes Display sowie eine natürliche und warme Darstellung der Farben. Die scharfe Full HD-Auflösung von 1080p bietet gute Voraussetzungen, um detailreiche HD-Medien auf dem Sharp LC-70LE747EN darzustellen. Per Smart-TV kommen Internet-Inhalte bequem und kabellos auf den Bildschirm. Der Sharp LC-70LE747EN bringt ein WLAN-Modul mit. Flüssig und detailreich eignet sich das 100 Hz-Display für Sport und Action. Mit der überzeugenden 3D-Technik macht der LED-Fernseher Kinofilme und Spiele lebendig. Mit dem Dreifachtuner verfügt dieses Gerät über digitalen Kabelempfang (DVB-C), digitalen Antennenempfang (DVB-T) und digitale HD-Satellitenprogramme (DVB-S2). Wird eine USB-Festplatte angebunden, ist der LED-TV fähig, Fernsehsendungen aufzunehmen. Darüber hinaus bietet der LED-Fernseher LC-70LE747EN von Sharp folgende Highlights: CI+ Modulschacht, Aufnahmefunktion (PVR) über USB, Mediaplayer (über USB) und eine elektronische Programmzeitschrift. Dieser Fernseher wird durch den USB Media Player zum multifunktionalen Gerät. An 4 schnellen HDMI-Anschlüssen lassen sich beispielsweise zeitgemäße Spielekonsolen und Blu-Ray-Player an den Sharp LC-70LE747EN anschließen. Verpasste Serien sind bei diesem Gerät mit der HbbTV-Funktion bis zu 7 Tage nach der Ausstrahlung jederzeit abrufbar.

25 Kommentare

Für soviel Geld nicht mal 4k?

Und dann auch noch nicht mal für jeden, da ja Metro, also nur mit Ausweis?

chrisulm

Für soviel Geld nicht mal 4k?Und dann auch noch nicht mal für jeden, da ja Metro, also nur mit Ausweis?


Hast du denn einen 70" mit 4K ?? Immer her damit. Metro Ausweis kann man sich auch leihen...

chrisulm

Für soviel Geld nicht mal 4k?Und dann auch noch nicht mal für jeden, da ja Metro, also nur mit Ausweis?


Viel Geld? 4K 70" kostet das doppelte.

chrisulm

Für soviel Geld nicht mal 4k?Und dann auch noch nicht mal für jeden, da ja Metro, also nur mit Ausweis?


Wenn das reicht...

hat der schon das "neue" DVB-T2?

Bearbeitet von: "hulk11" 24. August

hulk11

hat der schon das "neue" DVB-T2?


Integrierter Triple Tuner (DVB-T2/C/S2)

DVB-T2 geht mit dem TV definitv in D nicht.

BeamerWillyvor 13 m

DVB-T2 geht mit dem TV definitv in D nicht.




Im Daten von Sharp steht, dass DVB-T/T2 geht. Das Datenblatt ist vom 4.12.15. Ich denk mal, die kennen ihre Produkte ...

sharp.de/cps…pdf

[quote=bertbechtel][quote=BeamerWilly]DVB-T2 geht mit dem TV definitv in D nicht.[/quote]

Im Daten von Sharp steht, dass DVB-T/T2 geht. Das Datenblatt ist vom 4.12.15. Ich denk mal, die kennen ihre Produkte ...

sharp.de/cps…pdf[/quote]

​Das heißt noch lange nicht, dass man damit in Deutschland Antenne gucken kann. Stichwort: Komprimierung des Signals. H.264 & H.265

Wenn man sich mit den TV beschäftigt benötigt man auch kein DVB-T2. Soll heißen man schaut über SAT oder Enterrtain. Ansonsten ist Augenkrebs vorprogramiert

​Blödsinn. DVBT2 bietet derzeit eine bessere Bildqualität als Sat. Dort werden nämlich 50 volle Bilder die Sekunde gesendet, anstatt 25 wie bei den meisten sat-sendern.

Kein 8k? Cold!

70" sind schon ne Hausnummer.
Für große Wohnzimmer mit großen Abständen ideal, da sieht man den Unterschied zu 4K eh nicht mehr so stark.

Wann kommt endlich der 80er wieder ins Angebot...

vllt. ist der fürs Wohnmobil? weisst du ja nicht.

BeamerWilly

DVB-T2 geht mit dem TV definitv in D nicht.



​​​vllt. ist der fürs Wohnmobil? weisst du ja nicht.

Haben den im Dezember für nen ähnlichen Kurs bei Real gekauft.
Läuft über nen Sat-Receiver oder Fire TV mit Kodi.
Bild ist meiner meinung nach sehr gut, Ton geht so.
Sieht man viel SD Material sollte der Abstand schon besser > 3m sein.
Bei bewegten 1080p Bildern seh ich aus einem Meter Abstand keine einzelnen Pixel mehr... aber gut, ich erkenn bei nem 5 Zoll Smartphone auch keinen unterschied zwischen 720p und 1080p.
Zu dem Preis kann ich ihn den TV nur wärmstens weiter empfehlen...Sharp war bekannt dafür gute Panels zu bauen.

oh man den muss ich mir fast holen

wo sind die ganzen “mein 13 zoll notebook muss mindestens fullHD haben“-profis? die müssten doch hier mindestens nach 8K schreien. (unwissend, dass das menschliche auge hier bei einem normalen wohnzimmersitzabstand gar keinen unterschied mehr wahrnehmen kann).

Dann geht die Nespresso Maschine zurück und wird durch den TV hier ersetzt. Danke

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text