Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
METRO: De Buyer z.B. 24cm Eisenpfanne Iron für 13,08€
1067° Abgelaufen

METRO: De Buyer z.B. 24cm Eisenpfanne Iron für 13,08€

13,08€21€-38%METRO Angebote
102
aktualisiert 10. Jun (eingestellt 7. Jun)Bearbeitet von:"ZauberDealzer"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Update 1
Hatten wir heute eigentlich schon Metro-Angebote?
Der Deal vom August letzten Jahres ist ab dem 10.06. wieder verfügbar. Zu den Pfannen selbst gibt es nicht viel zu sagen... habe bereits 2 Stück des Herstellers und bin sehr zufrieden damit. Leidenschaftliche Köche wissen die Qualität zu schätzen
Ich persönlich hoffe darauf einen Wok günstig schießen zu können

Als VGP habe ich Mal die Carbone Plus 24cm herangezogen, wobei die Serie aus der Metro von der Materialstärke ein Zwischending aus Carbone Plus und Mineral B ist, jedoch ohne Bienenwachsüberzug (keine Gewähr).
Zusätzliche Info
METRO AngeboteMETRO Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Pryxus07.06.2020 18:52

Nun ja... Ein Spiegelei schaffe ich bei meiner beschichteten Pfanne auch …Nun ja... Ein Spiegelei schaffe ich bei meiner beschichteten Pfanne auch ganz ohne Öl und ohne anbacken.Außerdem ist meine Pfanne durchgängig plan und hat nicht so eine Beule in der Mitte, wie bei der auf Deinem Bild. Da sammelt sich das Öl ja erst einmal am Rand und nicht unter dem Bratgut.Aber, bei DEM Preis will man natürlich auch nicht viel erwarten.

26579920-hhSf2.jpg
Zeig mir bitte so ne Kruste aus einer Teflon Pfanne (ich mag die auch, aber nach n Jahr intensiver Nutzung lässt auch ne gute Teflon langsam nach)
26579920-PYE7Y.jpg
Keine Öl Pfütze, der Buckel ist notwendig, wenn die Pfanne richtig heiß ist, dann ist sie eben
Growler07.06.2020 19:40

Eisenpfannen müssen eingebrannt werden, sagt De Buyer. Wieder was gelernt! …Eisenpfannen müssen eingebrannt werden, sagt De Buyer. Wieder was gelernt! Wie macht Ihr das auf Induktion?


Mach es nicht auf Induktion. Du brauchst hierfür sehr hohe Hitze und das über einen längeren Zeitraum.
Ich habe gute Erfahrungen mit Leinöl gemacht, Pfanne dünn - und zwar wirklich hauchdünn - einreiben, es darf wirklich kaum sichtbar sein, sonst verbrennt es einfach nur zu ner klebrigen Masse, und dann umgedreht im Grill oder Ofen backen. Temperaturmäßig darf es scheppern, war bei mir um die 270 Grad.
So 45 Minuten in etwa, dann kurz abkühlen lassen und beliebig wiederholen.
Und dann vor allem nutzen, nutzen, nutzen. Wird mit jedem Mal besser.
26583073-2Fdsa.jpg
Keine debuyer, aber auch geschmiedetes Eisen.
26579510-kW0PI.jpg
2 Jahre und mit bissl Öl schwebt n perfektes Spiegelei aus dieser Pfanne
102 Kommentare
Nicht Kostenlos...
mjdeluxe07.06.2020 17:07

Nicht Kostenlos...



Natürlich nicht - wurde angepasst
Warum bitte KOSTENLOS???
ich schwöre du bist der Hammer
hab vor ein oder zwei Tagen geschaut wann die das letzte mal bei der Metro im Angebot waren
Hot!!! Super gute Pfanne!
Für Steak zu empfehlen?
Linde_140107.06.2020 17:14

Für Steak zu empfehlen?


hab die Mineral b Serie
also die dickere
absolut fantastisch
Geil endlich
Ich weiß, dass es die Diskussion schon bei der letzten Aktion im August '19 gab, jedoch habe ich das "Ergebnis" vergessen: Es handelt sich bei der Pfanne nicht um die Mineral B Element, sondern um welche Reihe? Carbone Plus?
B73807.06.2020 17:51

Ich weiß, dass es die Diskussion schon bei der letzten Aktion im August …Ich weiß, dass es die Diskussion schon bei der letzten Aktion im August '19 gab, jedoch habe ich das "Ergebnis" vergessen: Es handelt sich bei der Pfanne nicht um die Mineral B Element, sondern um welche Reihe? Carbone Plus?


glaub ne Eigenanfertigung für die Metro
vielleicht ja identisch mit der Reihe von Ibood oder wie der Shop heißt?
Induktionsgeeignet, richtig?
Warum die und nicht die aus Edelstahl?
Und warum ist die so billig?
Bearbeitet von: "Growler" 7. Jun
Sind leider immer recht schnell vergriffen!
26579510-kW0PI.jpg
2 Jahre und mit bissl Öl schwebt n perfektes Spiegelei aus dieser Pfanne
Kann mir jemand einen Tipp geben, welche Metro in HH am besten sortiert ist? Insbesondere bei Frischfleisch.
Tuan140707.06.2020 18:26

[Bild] 2 Jahre und mit bissl Öl schwebt n perfektes Spiegelei aus dieser …[Bild] 2 Jahre und mit bissl Öl schwebt n perfektes Spiegelei aus dieser Pfanne


Nun ja... Ein Spiegelei schaffe ich bei meiner beschichteten Pfanne auch ganz ohne Öl und ohne anbacken.
Außerdem ist meine Pfanne durchgängig plan und hat nicht so eine Beule in der Mitte, wie bei der auf Deinem Bild. Da sammelt sich das Öl ja erst einmal am Rand und nicht unter dem Bratgut.
Aber, bei DEM Preis will man natürlich auch nicht viel erwarten.
ZauberDealzer07.06.2020 17:08

Natürlich nicht - wurde angepasst


Kannst du eventuell eine gute bis sehr gute Wok für eine 5köpfige Familie empfehlen? Würde sehr oft gebraucht werden.
Grüße
Pryxus07.06.2020 18:52

Nun ja... Ein Spiegelei schaffe ich bei meiner beschichteten Pfanne auch …Nun ja... Ein Spiegelei schaffe ich bei meiner beschichteten Pfanne auch ganz ohne Öl und ohne anbacken.Außerdem ist meine Pfanne durchgängig plan und hat nicht so eine Beule in der Mitte, wie bei der auf Deinem Bild. Da sammelt sich das Öl ja erst einmal am Rand und nicht unter dem Bratgut.Aber, bei DEM Preis will man natürlich auch nicht viel erwarten.

26579920-hhSf2.jpg
Zeig mir bitte so ne Kruste aus einer Teflon Pfanne (ich mag die auch, aber nach n Jahr intensiver Nutzung lässt auch ne gute Teflon langsam nach)
26579920-PYE7Y.jpg
Keine Öl Pfütze, der Buckel ist notwendig, wenn die Pfanne richtig heiß ist, dann ist sie eben
Growler07.06.2020 18:11

Induktionsgeeignet, richtig?Warum die und nicht die aus Edelstahl?Und …Induktionsgeeignet, richtig?Warum die und nicht die aus Edelstahl?Und warum ist die so billig?


Weil Edelstahl nicht induktionsgeeignet wäre und nicht die gleichen Eigenschaften einer Eisenpfanne aufweisen würde.
Bearbeitet von: "quak1" 10. Jun
Tuan140707.06.2020 19:05

[Bild] Zeig mir bitte so ne Kruste aus einer Teflon Pfanne (ich mag die …[Bild] Zeig mir bitte so ne Kruste aus einer Teflon Pfanne (ich mag die auch, aber nach n Jahr intensiver Nutzung lässt auch ne gute Teflon langsam nach) [Bild] Keine Öl Pfütze, der Buckel ist notwendig, wenn die Pfanne richtig heiß ist, dann ist sie eben


Das Spiegelei bekomme ich so in einer Beschichteten locker hin und ohne Nebengeschmack, aber für andere Dinge sicher Eisen. Dein Eigelb wäre mit zu hart.
Bearbeitet von: "quak1" 7. Jun
quak107.06.2020 19:07

Das Spiegelei bekomme ich so in einer Beschichteten locker hin und ohne …Das Spiegelei bekomme ich so in einer Beschichteten locker hin und ohne Nebengeschmack, aber für andere Dinge sicher Eisen. Dein Eigelb wäre mit zu hart.


habs tatsächlich kurz auf Oberhitze gefinisht, weil ich kein rohes weißes mag
Wird der Durchmesser oben am Rand oder unten in der Pfanne gemessen?
Pryxus07.06.2020 18:52

Nun ja... Ein Spiegelei schaffe ich bei meiner beschichteten Pfanne auch …Nun ja... Ein Spiegelei schaffe ich bei meiner beschichteten Pfanne auch ganz ohne Öl und ohne anbacken.Außerdem ist meine Pfanne durchgängig plan und hat nicht so eine Beule in der Mitte, wie bei der auf Deinem Bild. Da sammelt sich das Öl ja erst einmal am Rand und nicht unter dem Bratgut.Aber, bei DEM Preis will man natürlich auch nicht viel erwarten.


Haha wenn jemand sagst eine Eisenpfanne mit Beule in der Mitte. Der hat keine Ahnung.
Ich glaube jede Eisenpfanne hat sehr Beule in der Mitte die verschwindet wenn sie heiß ist.
Eisenpfannen müssen eingebrannt werden, sagt De Buyer. Wieder was gelernt! Wie macht Ihr das auf Induktion?
Tuan140707.06.2020 19:05

Keine Öl Pfütze, der Buckel ist notwendig, wenn die Pfanne richtig heiß is …Keine Öl Pfütze, der Buckel ist notwendig, wenn die Pfanne richtig heiß ist, dann ist sie eben


Okay .
Bei meiner ('günstig' von Aldi) leider nicht, weswegen ich die quasi nur für Fleisch nehme.
Ich denke, dann sollte ich Mittwoch vielleicht mal zur Metro fahren :-).
Growler07.06.2020 19:40

Eisenpfannen müssen eingebrannt werden, sagt De Buyer. Wieder was gelernt! …Eisenpfannen müssen eingebrannt werden, sagt De Buyer. Wieder was gelernt! Wie macht Ihr das auf Induktion?


Pfanne heiß machen und mit ölgetränktem Zewa auswischen. Sollte leicht rauchen aber nicht zu doll. 5-6 mal auswischen und alles flutscht.
lumumba.bumba07.06.2020 19:46

Pfanne heiß machen und mit ölgetränktem Zewa auswischen. Sollte leicht ra …Pfanne heiß machen und mit ölgetränktem Zewa auswischen. Sollte leicht rauchen aber nicht zu doll. 5-6 mal auswischen und alles flutscht.


Danke!
Fragenheini07.06.2020 17:16

hab die Mineral b Seriealso die dickereabsolut fantastisch


Habe ne Lodge....is geiler ;-)
Growler07.06.2020 19:40

Eisenpfannen müssen eingebrannt werden, sagt De Buyer. Wieder was gelernt! …Eisenpfannen müssen eingebrannt werden, sagt De Buyer. Wieder was gelernt! Wie macht Ihr das auf Induktion?


Gibt Anleitungen im Netz. Sicher auch bei De Buyer. Ob Induktion oder nicht, macht keinen Unterschied.
Shai-tan07.06.2020 19:16

Wird der Durchmesser oben am Rand oder unten in der Pfanne gemessen?


oben
Rottenboyfriend07.06.2020 18:55

Kannst du eventuell eine gute bis sehr gute Wok für eine 5köpfige Familie e …Kannst du eventuell eine gute bis sehr gute Wok für eine 5köpfige Familie empfehlen? Würde sehr oft gebraucht werden.Grüße


m.kochform.de/Ske…wcB
Rottenboyfriend07.06.2020 18:55

Kannst du eventuell eine gute bis sehr gute Wok für eine 5köpfige Familie e …Kannst du eventuell eine gute bis sehr gute Wok für eine 5köpfige Familie empfehlen? Würde sehr oft gebraucht werden.Grüße


Für was denn genau? Sicherlich nicht zum traditionellen Wokken, oder? Auf was für einer Flamme soll er betrieben werden?
Growler07.06.2020 19:40

Eisenpfannen müssen eingebrannt werden, sagt De Buyer. Wieder was gelernt! …Eisenpfannen müssen eingebrannt werden, sagt De Buyer. Wieder was gelernt! Wie macht Ihr das auf Induktion?


Ich würde es immer draußen machen, auf dem Grill, einem Hockerkocher o.ä. Das Fett muss verbrennen und sonst mit der besten Abzugshaube wird es in der Küche stinken. Wenn das bei dir nicht geht, such mal nach Pfanne einbrennen im Ofen, das geht wohl auch.
quak107.06.2020 21:33

Für was denn genau? Sicherlich nicht zum traditionellen Wokken, oder? Auf …Für was denn genau? Sicherlich nicht zum traditionellen Wokken, oder? Auf was für einer Flamme soll er betrieben werden?


Flamme ceran Feld. Kochen: Reis, Gemüse etc. Nichts Spektakuläres. Wok soll schön groß sein, um das Kochen, Rühren zu erleichtern, beim Umfang für 5 Personen
StefanF7907.06.2020 20:32

https://m.kochform.de/Skeppshult-Wokpfanne-aus-Gusseisen-mit-Walnussgriff-32-cm.htm?affiliate=GoogleShopping&gclid=Cj0KCQjwoPL2BRDxARIsAEMm9y88zjjWhCRL2P83Zn7gMRRpC2ta0J0rl95V3vkoMpbJNBNj0Naos3waApBKEALw_wcB


Danke. Aber ich habe vergessen, diese Preise kategorisch auszuschließen
Rottenboyfriend07.06.2020 22:40

Danke. Aber ich habe vergessen, diese Preise kategorisch auszuschließen


amazon.de/dp/…737

Auch der geilste Name für einen Wok im Moment

Wok auf Ceran ist übrigens mangels Leistung generell schwierig. Vielleicht noch für 30-50€ ein Single-Induktionsfeld dazukaufen.
Bearbeitet von: "StefanF79" 7. Jun
StefanF7907.06.2020 22:54

https://www.amazon.de/dp/B00367LVYS/ref=cm_sw_r_other_apa_i_Pov3Eb1DEY737Auch der geilste Name für einen Wok im Moment Wok auf Ceran ist übrigens mangels Leistung generell schwierig. Vielleicht noch für 30-50€ ein Single-Induktionsfeld dazukaufen.


Haben noch ein Induktionsfeld von der Baustelle übrig. Wenn das wirklich notwendig ist
Linde_140107.06.2020 17:14

Für Steak zu empfehlen?


Das würde mich auch interessieren. Oder doch lieber eine gusseiserne Pfanne?
Growler07.06.2020 19:40

Eisenpfannen müssen eingebrannt werden, sagt De Buyer. Wieder was gelernt! …Eisenpfannen müssen eingebrannt werden, sagt De Buyer. Wieder was gelernt! Wie macht Ihr das auf Induktion?


Mach es nicht auf Induktion. Du brauchst hierfür sehr hohe Hitze und das über einen längeren Zeitraum.
Ich habe gute Erfahrungen mit Leinöl gemacht, Pfanne dünn - und zwar wirklich hauchdünn - einreiben, es darf wirklich kaum sichtbar sein, sonst verbrennt es einfach nur zu ner klebrigen Masse, und dann umgedreht im Grill oder Ofen backen. Temperaturmäßig darf es scheppern, war bei mir um die 270 Grad.
So 45 Minuten in etwa, dann kurz abkühlen lassen und beliebig wiederholen.
Und dann vor allem nutzen, nutzen, nutzen. Wird mit jedem Mal besser.
26583073-2Fdsa.jpg
Keine debuyer, aber auch geschmiedetes Eisen.
Habe es auch schon paar mal mit Induktion probiert. Leicht mit Öl eingerieben und auf höchster Stufe aber das Ergebnis ist nie zufriedenstellend. Muss mal oben genannte Tipps ausprobieren..
Eisenpfanne - Beste Kaufentscheidung die wir in der Küche je getroffen haben! Klare Empfehlung!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text