255°
ABGELAUFEN
[METRO] Gasgrill ARCADIA + gratis Grillmatte
[METRO] Gasgrill ARCADIA + gratis Grillmatte
Home & LivingMETRO Angebote

[METRO] Gasgrill ARCADIA + gratis Grillmatte

Preis:Preis:Preis:95,19€
Zum DealZum DealZum Deal
Für diejenigen mit der Möglichkeit am 7. und 8. April bei der Metro einzukaufen oder sich etwas von dort mitbringen zu lassen:

Gasgrill ARCADIA von der Metro-Eigenmarke "Tarrington House". Es dürfte sich um ein umgelabeltes Gerät handeln, möglicherweise von Enders. Um welches Gerät genau war nicht herauszubekommen, daher ist es auch mit einem PVG recht schwierig. Üblicherweise wird das Gerät für 142,60 EUR netto angeboten. Dass das keine Mondpreisangabe ist zeigt das Angebot von Metro aus Italien, wo der Grill für 149,99 EUR netto im Angebot ist.
Die Ersparnis läge somit bei ca. 43 Prozent.
On Top gibt es zum Gerät noch eine Gratis-Zugabe in Form einer Grillmatte im Wert von 4,99 EUR.

Zu den Ausstattungsdaten:
- Gesamtleistung 6,6kW aus 3 Brennern à 2,2kW (das ist nicht sonderlich viel)
- Verbrauch 160g/h je Brenner
- Circa-Maße 119x53x110 (HxTxB)
- Arbeitshöhe ca. 84cm
- Grillfläche ca. 56x37cm
- emaillierte Roste
- Warmhalterost
- Seitenablagen (möglicherweise abklappbar, nicht bestätigt)
- Thermometer
- 2 Rollen

Es gilt wie fast immer: You get what you pay for. Entfacht also bitte nicht die x-te Grundsatzdiskussion über die Sinnhaftigkeit billiger Grillgeräte. Das macht ihr am besten im Forum des Grillsportvereins. Bewertet hier stattdessen lieber die mögliche Ersparnis, denn dafür ist mydealz da - oder war es zumindest einmal...

30 Kommentare

Ich habe ein einfacheres Modell von Tarrington House, was beim Aufbau noch einen recht wertigen Eindruck machte. Nach nun 2 Jahren sieht es recht runtergekommen aus, Rost am Deckel und am Wärmeverteilblech sowie der Innenraumlack ist runter. Und da hängt immer noch die erste (große) Flasche dran...

suuuuuper gerät, habs seit letztem jahr weil ich mir keinen weber leisten wollte.

optik toll, nicht so wie bei den pressblechlandmanns, wenn richtig aufgebaut auch stabil, grosse grillfläche, herrlich

wehrmutstropfen ist allerdings dass er nicht ganz so heiss wird wie die teuren geräte (mir reichts), reinigen ist bisschen nervig, aber in 10 bis 15 min ist er tippi toppi sauber und auf das fach passen nur 5kg flaschen, die grossen müssen danebenstehen oder man legt den boden etwas tiefer

Ist dieses Modell dem Gasgrill aus dem Aldi-Angebot überlegen?

Bin nur ein "einfacher Würstle+Steak-Griller" ohne Weber-Ambitionen

Verfasser

Würde ich schon so sehen:
- Stabileres Chassis
- emaillierte Roste
- drei Brenner
- 1kW mehr Leistung

Dafür hat der Aldi-Grill drei anstatt hier zwei Jahre Garantie.

Karlssonvor 13 m

Würde ich schon so sehen:- Stabileres Chassis- emaillierte Roste- drei …Würde ich schon so sehen:- Stabileres Chassis- emaillierte Roste- drei Brenner- 1kW mehr LeistungDafür hat der Aldi-Grill drei anstatt hier zwei Jahre Garantie.

​Das wäre auch meine Antwort gewesen

Viel Erfolg mit der Entscheidung

meinen gebrauchten am Wochenende zum Glück noch für 70 € losgeworden. Grill ist an sich und vor allem zu dem Preis nicht schlecht. nur die Leistung ist auf Dauer wirklich nicht ausreichend. zum ab und an aufm Balkon ein paar Würstchen grillen aber völlig ok.
Bearbeitet von: "metzger0710" 4. Apr

2,2 kW (6,6) ist wirklich nicht gut. Der Enders vom letzten Jahr hier hatte 3x3,15 und der ist auch nicht der "Heißeste". Preis ist verlockend aber der " Grill" ist Mist.

Verfasser

Verglichen mit anderen Gasgrills unter 100,- EUR scheint mir der Arcadia eine recht gute Wahl zu sein.
Für alles andere:
Lest doch bitte den letzten Absatz der Beschreibung.

mit solchen übertrieben negativen aussagen disqualifiziert ihr euch als ratgeber.

mit dem ding habe ich schon 12 hungrige mäuler versorgt an einem tisch und alles war gut.

für unter 100 euro gibt es nichts besseres, auch bis 200euro unterscheiden sich die kisten nur minimal.

der hier sieht auch ziemlich wertig aus, auch nach einem jahr draussen stehen, im winter mit hülle, sieht meiner ganz passabel aus, nur die haube sieht minimal verwittert aus, bzw der lack


sollte ausreichen um 3-4 mal im Jahr paar Würstchen zu grillen, oder? Wir brauchen im Sportverein für diverse kleinere Festivitäten einen neuen Grill. Bisher hatten wir einen Holzkohle-Grillwagen, aber der ist mittlerweile alt und durchgerostet, etwas neues muss her. Für den Zweck sollte der ausreichen, oder? Wir grillen da eig wirklich nur wenige Male im Jahr drauf und dann gibts meist nur Würstchen oder mal ein Nackensteak

Danke für den Deal 🥇 Kommt genau richtig!

Kann jemand von den Besitzern Mal ein oder zwei Bilder von Grill hier reinstellen? Am besten mit offenem Deckel, so dass man das Innenleben sieht.
War heute in der Metro, leider hatten sie keinen aufgebaut und ich würde ungern die Katze im Sack kaufen.

Da ich für diese Woche noch einen 20€ Gutschein habe, werde ich vermutlich zuschlagen, sofern noch vorhanden. Für knapp 80€ kann man nix verkehrt machen und das verrostete Ding kommt weg!

Verfasser

JohnRicovor 13 h, 26 m

Kann jemand von den Besitzern Mal ein oder zwei Bilder von Grill hier …Kann jemand von den Besitzern Mal ein oder zwei Bilder von Grill hier reinstellen? Am besten mit offenem Deckel, so dass man das Innenleben sieht. War heute in der Metro, leider hatten sie keinen aufgebaut und ich würde ungern die Katze im Sack kaufen.



Gib auf EBay-Kleinanzeigen "GD3101" als Suchbegriff ein.

robsky864. Apr

suuuuuper gerät, habs seit letztem jahr weil ich mir keinen weber leisten …suuuuuper gerät, habs seit letztem jahr weil ich mir keinen weber leisten wollte.optik toll, nicht so wie bei den pressblechlandmanns, wenn richtig aufgebaut auch stabil, grosse grillfläche, herrlichwehrmutstropfen ist allerdings dass er nicht ganz so heiss wird wie die teuren geräte (mir reichts), reinigen ist bisschen nervig, aber in 10 bis 15 min ist er tippi toppi sauber und auf das fach passen nur 5kg flaschen, die grossen müssen danebenstehen oder man legt den boden etwas tiefer



Könntest du mir vllt verraten, ob die Seitenteile abklappbar sind? Habe mir am Montag den Aldigrill gekauft (aber bisher nicht benutzt). Wenn dieses Modell wirklich gut ist und die Seitenteile abklappbar sind, würde ich wahrscheinlich nochmal umschwenken. Vielen Dank für deine Hilfe!

Wenn das Modell wirklich identisch mit denen auf ebay-kleinanzeigen sein sollte, müssten die Seiten abklappbar sein)
Bearbeitet von: "0815Held" 6. Apr

Verfasser

kqvor 23 h, 21 m

Da ich für diese Woche noch einen 20€ Gutschein habe, werde ich vermutlich …Da ich für diese Woche noch einen 20€ Gutschein habe, werde ich vermutlich zuschlagen, sofern noch vorhanden. Für knapp 80€ kann man nix verkehrt machen und das verrostete Ding kommt weg!

​Der Grill kostet üblicherweise tatsächlich 142,- EUR netto. Das hat er bis gestern und wird er laut eines Mitarbeiters auch wieder ab Montag.
Somit ergeben sich echte 43 Prozent Ersparnis.
Mit dem von dir erwähnten Gutschein und ein wenig dazugelegter Pasta habe ich gerade 80,- EUR brutto bezahlt. Viel billiger kann man einen dreiflammigen Grill mit abklappbaren Ablagen wohl nicht bekommen.

Woher ist der Gutschein. Ist der noch erhältlich?

Verfasser

Kam per Newsletter und dürfte personalisiert gewesen sein.

Karlssonvor 7 m

Kam per Newsletter und dürfte personalisiert gewesen sein.

​Danke!

Karlssonvor 2 h, 34 m

​Der Grill kostet üblicherweise tatsächlich 142,- EUR netto. Das hat er bis …​Der Grill kostet üblicherweise tatsächlich 142,- EUR netto. Das hat er bis gestern und wird er laut eines Mitarbeiters auch wieder ab Montag. Somit ergeben sich echte 43 Prozent Ersparnis. Mit dem von dir erwähnten Gutschein und ein wenig dazugelegter Pasta habe ich gerade 80,- EUR brutto bezahlt. Viel billiger kann man einen dreiflammigen Grill mit abklappbaren Ablagen wohl nicht bekommen.



Super Info mit dem Gutschein. Hab den auch noch im Postfach gefunden. Vielen Dank!


Hast du dann vllt auch noch ein paar Infos zum Lieferumfang? Beim Aldi-Gasgrill gehört bspw. ein Schlauch, ein Druckminderer sowie eine Wetterschutzhaube dazu. Gibt es bei der Metro auch etwas vergleichbares oder "nur" den Grill?

In Regensburg nicht mehr erhältlich. Der nette Verkäufer hat mir den Aussteller nochmal 10 % vergünstigt mitgegeben. Somit knapp 86 Euro brutto bezahlt. Danke für den Deal

Verfasser

Schlauch und Druckminderer sind dabei. Wetterschutzhaube nicht. Vielleicht bekommt Ihr letztere noch bei Aldi, dort waren diese nämlich neulich im Angebot. In meiner Gegend sind die jedoch überall vergriffen.

Seitenablagen sind abklappbar, das war bislang ja noch etwas offen.

Meiner brennt gerade ein. Ich bin happy und freue mich mit all jenen, die den Deal als solchen anerkennen und denen er auch gelegen kommt.

Ich wollte mir den als Zweitgrill zulegen, es waren schon alle weg. Es stand noch ein aufgebauter dort, für den Preis hat der Grill einen guten Eindruck gemacht. Wenigstens hab ich noch gutes MHD-Rindfleisch bekommen 8kg Weber-Kohlen gab´s für 12€
Bearbeitet von: "Aliasss" 7. Apr

Karlssonvor 2 h, 22 m

Schlauch und Druckminderer sind dabei. Wetterschutzhaube nicht. Vielleicht …Schlauch und Druckminderer sind dabei. Wetterschutzhaube nicht. Vielleicht bekommt Ihr letztere noch bei Aldi, dort waren diese nämlich neulich im Angebot. In meiner Gegend sind die jedoch überall vergriffen. Seitenablagen sind abklappbar, das war bislang ja noch etwas offen. Meiner brennt gerade ein. Ich bin happy und freue mich mit all jenen, die den Deal als solchen anerkennen und denen er auch gelegen kommt.

​Wie lange muss ich den Grill einbrennen? Es ist mein erster Gasgrill und bei meinem Aussteller war keine Anleitung dabei. Gruß

Verfasser

Ich weiß gar nicht ob dazu was in der Anleitung steht. Soweit habe ich nicht gelesen. Ich habe meinen eine Stunde einbrennen lassen. Bestimmt tuts auch weniger, aber ich bin ein wenig empfindlich was die Ausdämpferei von Lack angeht.

Karlssonvor 2 m

Ich weiß gar nicht ob dazu was in der Anleitung steht. Soweit habe ich …Ich weiß gar nicht ob dazu was in der Anleitung steht. Soweit habe ich nicht gelesen. Ich habe meinen eine Stunde einbrennen lassen. Bestimmt tuts auch weniger, aber ich bin ein wenig empfindlich was die Ausdämpferei von Lack angeht.

​Danke, dann mach ich das morgen auch mal ne Stunde lang. Muss aber erst noch Gas besorgen.

Verfasser

Überlege dir ob du eine Leihflasche (rot) oder eine Kaufflasche (grau) willst. Bei der Leihflasche bist du zwecks der Befüllung zwar auf das entsprechende Händlernetz angewiesen, aber wenn du z.B. einen Obi (mit Tyczka Totalgas) in der Nähe hast ist das kein Problem. Das Leihflaschensystem kommt günstiger als das Kaufflaschensystem. Die Befüllung kostet dasselbe, aber bei Rückgabe der Leihflasche bekommst du eben das Pfand zurück.

Wenn der Morgen in Freiburg ausverkauft ist, werde ich aber sauer

update: um 8:30 im METRO gestanden und trotzdem Pech gehabt. Waren bereits gestern ausverkauft!
Bearbeitet von: "0815Held" 8. Apr

Karlssonvor 15 h, 47 m

Überlege dir ob du eine Leihflasche (rot) oder eine Kaufflasche (grau) …Überlege dir ob du eine Leihflasche (rot) oder eine Kaufflasche (grau) willst. Bei der Leihflasche bist du zwecks der Befüllung zwar auf das entsprechende Händlernetz angewiesen, aber wenn du z.B. einen Obi (mit Tyczka Totalgas) in der Nähe hast ist das kein Problem. Das Leihflaschensystem kommt günstiger als das Kaufflaschensystem. Die Befüllung kostet dasselbe, aber bei Rückgabe der Leihflasche bekommst du eben das Pfand zurück.

​Leihflasche besorgt. Bin grad beim einbrennen. Temperatur ca. 210 Grad. kommt mir nicht sonderlich heiss vor. Mal schauen, wenn das erste​ Fleisch drauf liegt.

War ausverkauft, gab zwei lahme Alternativen zum Bestellen - Mist

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text