[METRO] Gastroback Design Espresso Advanced Pro G S (14.06 - 20.06)
312°Abgelaufen

[METRO] Gastroback Design Espresso Advanced Pro G S (14.06 - 20.06)

595,99€641,25€-7%METRO Angebote
21
eingestellt am 11. JunBearbeitet von:"kaifel"
1186841-eHofZ.jpg

Um bei Metro shoppen zu dürfen, braucht man bekanntlich eine Karte, die man nur als Gewerbetreibender bekommt.. Aber jeder kennt idR jemanden, der eine hat..

Seit längerer Zeit gibt es nochmal den Gastroback zu einem vernünftigen Preis:

Nächste Idealo Preis: 641,25€

idealo.de/pre…tml


Produktinfo:
Elektronischer PID-Regler überwacht gradgenau die Wassertemperatur
Einstellbare Extraktionstemperatur für optimales Aroma
Integrierte Heißwasserfunktion für Café Americano
Programmierbare Espressomaschine mit integriertem Kegelmahlwerk
18 Mahlgradeinstellungen und Kaffeepulvermenge individuell einstellbar
Programmierbar (Wassermenge, Kaffeepulvermenge)
Beheizte Brühgruppe
Spezial-Bohnenfrischebehälter verhindert Erwärmung der Bohnen, kein Aromaverlust
Für 250g Bohnen- ermöglicht bis zu 30 Espresso-Shots
Manometer, Kontrollfunktion für den Brühdruck
Wassermenge je Tasse individuell programmierbar
Vorbrüh-Funktion
Thermo-Block-Heizsystem
Professionelle ULKA Espressopumpe
15 bar Druck (am Siebträger)
Exklusives Metall-Design (Druckguss)
360° schwenkbare Milchaufschäumdüse
Selbstreinigungsprogramm und Energiesparfunktion
Abnehmbarer 2 Liter Wassertank
Enthaltenes Zubehör: Milchschaumkännchen mit Temperaturanzeige, the Razor - Präzisionspulverabstreifer, Espresso-Tamper, Reinigungswerkzeug mit Bürste,Reinigungseinsatz, Einzel-/DoppelfiltereinsatzEnergiesparfunktion
Leistung: 1560-1850 W
Material: Edelstahl
Mit Zeitschaltuhr
Pumpendrucksystem
Spannung: 220-240 V, 50/ 60 Hz
Maße (B x T x H): 31 x 37 x 45,2 cm
Gewicht: 10,4 kg
Im Lieferumfang

Gastroback Advanced Pro G S 42612s Espressomaschine
Milchschaumkännchen mit Temperaturanzeige
The Razor - Präzisionspulverabstreifer
Espresso-Tamper
Reinigungswerkzeug mit Bürste
Reinigungseinsatz
Einzel-/Doppelfiltereinsatz
Zusätzliche Info
METRO AngeboteMETRO Gutscheine

Gruppen

21 Kommentare
hab das ding seit nem jahr und meinen doppelt so teuren kaffeevollautomaten abgestossen. lichtjahre unterschied.
aber ich hab die immer für knapp 600 gesehen - hatte damals mit nem 15% ebaygutschein irgendwas um 480 dann bezahlt
butch111vor 2 m

hab das ding seit nem jahr und meinen doppelt so teuren …hab das ding seit nem jahr und meinen doppelt so teuren kaffeevollautomaten abgestossen. lichtjahre unterschied.aber ich hab die immer für knapp 600 gesehen - hatte damals mit nem 15% ebaygutschein irgendwas um 480 dann bezahlt


also vollautomat mit diesem gerät ersetzt?
Wenn man nur Espresso trinkt reicht das doch
eine Super-Maschine. Hatte sie vor einiger Zeit um die 400 geschossen
Ich habe die Maschine kurz vor Weihnachten gekauft. Bin sehr zufrieden. Der Deal ist aber kalt. Zu dem Preis kriegt man sie überall ...
butch111vor 35 m

hab das ding seit nem jahr und meinen doppelt so teuren …hab das ding seit nem jahr und meinen doppelt so teuren kaffeevollautomaten abgestossen. lichtjahre unterschied.aber ich hab die immer für knapp 600 gesehen - hatte damals mit nem 15% ebaygutschein irgendwas um 480 dann bezahlt



Ich kann das absolut bestätigen. Habe auch den Vollautomat durch diese Maschine ersetzt, man bekommt damit konsistent gute Ergebnisse, nur die Lerhphase ist ein bischen länger.
Wer denkt diese Maschine braucht zu viel Reinigung etc, reinigt seinen Vollautomaten nicht richtig.
Ich hatte die Maschine in den USA, konnte sie leider nicht mit nach DE nehmen. Geiles teil!
An sich ein sehr guter Automat, der ordentlich Druck aufbaut und auch gut Milch schäumen kann. Die Mühle mahlt leider nicht annähernd fein genug. Damit trotzdem vernünftige Crema rauskommt, gibt es für Anfänger die doppelbödigen Einsätze, wie bei allen günstigen Siebträgermaschinen. Geschmacklich ist das aber sehr schwach. Man gewinnt sehr viel Geschmack dazu, wenn man eine vernünftige Mühle und die normalen Einsätze verwendet.
ds1vor 38 m

Wenn man nur Espresso trinkt reicht das doch



Warum nur Espresso? Ich mache damit neben Espresso auch Americano, Latte Macchiato, Cappuccino etc. Der Milchaufschäumer von dem Gerät ist allerdings nicht so geil, da es einerseits echt lange dauert und die Düse unangenehm laut ist. Dafür dann lieber einen Externen. Habe das Ding letztens für 350,- gebraucht in einem Top-Zustand geschossen und bin absolut zufrieden.
7 Prozent Rabatt und das auch nur für Metro-Kunden...nicht wirklich attraktiv.
Harumpelvor 17 m

An sich ein sehr guter Automat, der ordentlich Druck aufbaut und auch gut …An sich ein sehr guter Automat, der ordentlich Druck aufbaut und auch gut Milch schäumen kann. Die Mühle mahlt leider nicht annähernd fein genug. Damit trotzdem vernünftige Crema rauskommt, gibt es für Anfänger die doppelbödigen Einsätze, wie bei allen günstigen Siebträgermaschinen. Geschmacklich ist das aber sehr schwach. Man gewinnt sehr viel Geschmack dazu, wenn man eine vernünftige Mühle und die normalen Einsätze verwendet.



welche mühle empfiehlst du?
ds1vor 56 m

Wenn man nur Espresso trinkt reicht das doch


man giesst in den espresso einfach entsprechen viel heisses wasser, was die maschine ja auch anbietet.
Bearbeitet von: "butch111" 11. Jun
Konstruierter Schrott. Nach der garantie innen defekt. Kostenvoranschlag 80% des Neuwertes. Mülltonne andere gekauft.
prinzipbedingt schlechte Maschine.

1. Doppelchrema Siebe sind einfach nur eklig und es schmeckt scheiße.
2. Die Kaffeebohnen werden konstant beheizt und dadurch schneller schlecht.

Kauft euch bitte eine separate Mühle und nicht diesen Müll
jens10777vor 2 h, 26 m

Konstruierter Schrott. Nach der garantie innen defekt. Kostenvoranschlag …Konstruierter Schrott. Nach der garantie innen defekt. Kostenvoranschlag 80% des Neuwertes. Mülltonne andere gekauft.


bei den Maschinen kann man doch relativ innen selbst tauschen...?

Google mal für deine neue Maschine, da gibts bestimmt auch jemanden, dessen maschine nach der Garantie kaputt war. Objektivität ist was anderes...


TheTimetravelervor 2 h, 19 m

prinzipbedingt schlechte Maschine. 1. Doppelchrema Siebe sind einfach nur …prinzipbedingt schlechte Maschine. 1. Doppelchrema Siebe sind einfach nur eklig und es schmeckt scheiße.2. Die Kaffeebohnen werden konstant beheizt und dadurch schneller schlecht.Kauft euch bitte eine separate Mühle und nicht diesen Müll


welche mühle empfiehlst du?
Bearbeitet von: "shuttle222" 11. Jun
TheTimetravelervor 3 h, 6 m

.2. Die Kaffeebohnen werden konstant beheizt und dadurch schneller ….2. Die Kaffeebohnen werden konstant beheizt und dadurch schneller schlecht.Kauft euch bitte eine separate Mühle und nicht diesen Müll


Einfach nur soviel Bohnen in die Mühle, wie gerade benötigt werden.
shuttle222vor 1 h, 28 m

bei den Maschinen kann man doch relativ innen selbst tauschen...?Google …bei den Maschinen kann man doch relativ innen selbst tauschen...?Google mal für deine neue Maschine, da gibts bestimmt auch jemanden, dessen maschine nach der Garantie kaputt war. Objektivität ist was anderes...welche mühle empfiehlst du?


Auch wenn es nicht an mich gerichtet war, bin ich mit der Mühle hier sehr zufrieden: amazon.de/gp/…c=1
Harumpelvor 5 h, 9 m

An sich ein sehr guter Automat, der ordentlich Druck aufbaut und auch gut …An sich ein sehr guter Automat, der ordentlich Druck aufbaut und auch gut Milch schäumen kann. Die Mühle mahlt leider nicht annähernd fein genug. Damit trotzdem vernünftige Crema rauskommt, gibt es für Anfänger die doppelbödigen Einsätze, wie bei allen günstigen Siebträgermaschinen. Geschmacklich ist das aber sehr schwach. Man gewinnt sehr viel Geschmack dazu, wenn man eine vernünftige Mühle und die normalen Einsätze verwendet.


Dazu einfach bei Gastroback Unterlegscheiben für das Mahlwerk anfordern.
Dann mahlt die Mühle auch fein genug !
shuttle222vor 5 h, 20 m

welche mühle empfiehlst du?


Meine Graef CM702 mahlt fein genug und hat sogar noch genug Reserven. Nachteil: krümelt etwas. Zuerst hatte ich eine Melitta-Mühle für knapp 40 Euro, die hatte es nicht gebracht.
shuttle222vor 2 h, 14 m

[...]...welche mühle empfiehlst du?


die Mühle die @illob empfohlen hat ist für Einsteiger recht gut geeignet - Hatte ich auch am Anfang. Es ist die günstigste Mühle die nicht scheiße ist, würde ich sagen. Hatte ich damals für 110€ gekauft.

Mein persönlicher Favorit in der Mittelklasse ist die Mahlkönig Vario Home.

Hier ist ein guter Vergleichstest für Nerds: coffeegeek.com/pdf…pdf
Bearbeitet von: "TheTimetraveler" 11. Jun
pizzafunghi2000vor 2 h, 6 m

Einfach nur soviel Bohnen in die Mühle, wie gerade benötigt werden.


geb ich dir rech - würde ich auch so machen. Aber warum kauf man sich dann ausgerechnet diese Maschine, wenn man es gerne umständlich mag?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text