224°
ABGELAUFEN
Metro: Last Light Complete Edition [STEAM] [VPN] [NUVEEM] [BESTPREIS]

Metro: Last Light Complete Edition  [STEAM] [VPN] [NUVEEM] [BESTPREIS]

Apps & SoftwareNuuvem Angebote

Metro: Last Light Complete Edition [STEAM] [VPN] [NUVEEM] [BESTPREIS]

Preis:Preis:Preis:3,32€
Zum DealZum DealZum Deal
Nur mit VPN Möglich.
Das Spiel kaufen und Aktivieren über VPN.
Danach kann das Spiel ohne VPN gespielt werden.

Für 9,99 BRL=~3,32€ + geringe PayPal Gebühr

Beinhaltet:
Metro: Last Light
Metro: Last Light - Chronicles Pack
Metro: Last Light - Developer Pack
Metro: Last Light - Faction Pack
Metro: Last Light - Ranger Mode
Metro: Last Light - RPK
Metro: Last Light - The Tower Pack

Thema VPN und Regionlock:
mydealz.de/dea…387

18 Kommentare

Thema VPN und Regionlock:
hukd.mydealz.de/dea…387

//Nachtrag
Kauf und Aktivierung über VPN, Spielen geht ohne VPN.

diese ganzen vpn only deals nerven so dermaßen. wie wärs wenn der deal-ersteller sich vorher selbst mal schlau macht ob man zum aktivieren bzw spielen nen vpn braucht oder nicht - aber, hauptsache niedrige preise und heiße deals. von mir ein cold solange bis mal mehr infos kommen

schmelze88

diese ganzen vpn only deals nerven so dermaßen. wie wärs wenn der deal-ersteller sich vorher selbst mal schlau macht ob man zum aktivieren bzw spielen nen vpn braucht oder nicht - aber, hauptsache niedrige preise und heiße deals. von mir ein cold solange bis mal mehr infos kommen



Ich besitze es leider schon.

schmelze88

diese ganzen vpn only deals nerven so dermaßen. wie wärs wenn der deal-ersteller sich vorher selbst mal schlau macht ob man zum aktivieren bzw spielen nen vpn braucht oder nicht - aber, hauptsache niedrige preise und heiße deals. von mir ein cold solange bis mal mehr infos kommen



war auch nicht speziell gegen dich ^^ ist halt nur eine ewige sucherei jedes mal und am ende liest man nach dem link zum 4. und 5. deal von usern, dass es nicht so easy funktioniert wie mans sich vorstellt

Kauf und Aktivierung bei mir über brasilianischen VPN von VPN Gate. Runterladen und Spielen klappt ohne VPN

matris

Kauf und Aktivierung bei mir über brasilianischen VPN von VPN Gate. Runterladen und Spielen klappt ohne VPN



Ist es an eine Plattform wie Steam gebunden?

matris

Kauf und Aktivierung bei mir über brasilianischen VPN von VPN Gate. Runterladen und Spielen klappt ohne VPN



Ach so, Steam steht ja im Dealtitel. Warum bloß kann ich mit der mydealz-App meinen Beitrag nicht editieren/löschen?

Auf einen anderen Deal zu verlinken, der in einem Kommentar auf Wikipedia verlinkt, ist nicht gerade Hilfreich.

5 Wörter und 1-2 Links hätten sicherlich gereicht um es für jeden verständlich und schnell machbar zu gestalten.

Auch nett wäre zu wissen, welche Länder denn überhaupt kaufen dürften.

Ansonsten natürlich danke für den Deal. Preis ist hot und spiele über vpn aktiviert habe ich schon oft und bisher keine Probleme gehabt.



Warum diese ganze VPN Scheiße? Da kann ich auch gleich raubkopieren oO

ehemaligerhcgamer

Warum diese ganze VPN Scheiße? Da kann ich auch gleich raubkopieren oO



Sinnloser Beitrag...

Bacardi

Sinnloser Beitrag...


Nicht wirklich. Bei beiden Varianten beschaffe ich mir ein Produkt auf unredliche illegale Weise.

ehemaligerhcgamer

Warum diese ganze VPN Scheiße? Da kann ich auch gleich raubkopieren oO



Meiner Meinung nach, bist du mit dieser Einstellung hier im Forum falsch.
Bin ich ein Autodieb wenn ich einen reimport kaufe. Seit dem die DLC schei.... angefangen hat, wünsche ich den meisten publishern den Untergang. EA und ubisoft allem voran. Es geht schon lange nicht mehr und die Unterhaltung der Gamer, sondern Gewinne und daran haben die Entwickler die wenigste Schuld. Ich hatte schon das Gefühl, dass das vor 15 Jahren noch anders war. Deswegen unterstütze ich solche VPN Deals in jedem Fall, verhungern wird von den publishern keiner. Vor allem, solange es spiele wie COD aus dem Baukasten gibt, die sich technisch 0 weiter entwickeln, aber blind gekauft werden. Genug OT, sorry dafür.

realxxx2003

Meiner Meinung nach, bist du mit dieser Einstellung hier im Forum falsch.

Ein Glück, dass es hier auch nicht-VPN-Deals gibt ;-)

realxxx2003

Bin ich ein Autodieb wenn ich einen reimport kaufe.

Nö. Aber wenn du ein Auto unter einer falschen Identität kaufst, bist du mindestens ein Betrüger. Ein Autoimport geht außerdem auch durch den Zoll.

realxxx2003

Seit dem die DLC schei.... angefangen hat, wünsche ich den meisten publishern den Untergang. EA und ubisoft allem voran. Es geht schon lange nicht mehr und die Unterhaltung der Gamer, sondern Gewinne und daran haben die Entwickler die wenigste Schuld. Ich hatte schon das Gefühl, dass das vor 15 Jahren noch anders war.

Jaja *heul* *heul*. Den Publishern ging es immer schon um Gewinne, wir leben in einer Marktwirtschaft. Ich finde den DLC-Kram zum Marktstart eines Spiels auch Kacke (DLCs nach Release sind vollkommen OK, gab es früher in Form von Addons auch schon).
realxxx2003

Deswegen unterstütze ich solche VPN Deals in jedem Fall, verhungern wird von den publishern keiner.


Mit dieser Argumentation könnte man auch einen Audi stehlen, da ein einzelner Audi sowieso keinen Unterschied macht für den Hersteller.

realxxx2003

Vor allem, solange es spiele wie COD aus dem Baukasten gibt, die sich technisch 0 weiter entwickeln, aber blind gekauft werden. Genug OT, sorry dafür.

Wenn COD so scheiße ist, dann spiele es einfach nicht. Wenn dich ein Game/Produkt nicht gefällt (z.B. wegen DLCs), dann konsumiere es nicht. So einfach ist es im Leben.

Bacardi

Sinnloser Beitrag...



Ernstgemeinte Frage: Vertsößt das Verschleiern der IP gegen deutsches oder brasilianisches Recht?

Falls nein ist es auch nicht illegal. Gegen die AGBs von Steam und Co. zu verstoßen macht es noch lange nicht illegal, da deren AGBs eh meistens selber schon nicht mit geltendem Recht übereinstimmen

Sind doch selbst Schuld, diese Steam-Dödel.
Die brauchen doch nur den Account sperren wenn eine größere Anzahl von Spielen nicht in der EU gekauft ist. Es lässt sich ja in der Regel leicht feststellen von wo der Account genutzt wird.
Dann bräuchte man für jedes Spiel einen eigenen Account und das wird schnell lästig. Wahrscheinlich sind die dafür zu dumm.

Droom

Ernstgemeinte Frage: Vertsößt das Verschleiern der IP gegen deutsches oder brasilianisches Recht?


Ja, verstößt es, sowohl im deutschen als auch im brasilianischen Recht. Du nutzt VPN gezielt um deine Identität zu verschleiern und unter einer gefälschten Identität einen Kaufvertrag abzuschließen. Du machst dies mit einer Intention um an eine Leistung zu gelangen, die der Verkäufer so nicht an dich verkaufen würde, wenn er wüsste, wer du wirklich bist. Das ist schlichtweg Betrug und in keinem Land legal!

Droom

Ernstgemeinte Frage: Vertsößt das Verschleiern der IP gegen deutsches oder brasilianisches Recht?



Oh mein Gott. Komm mal runter du Gutmensch! Unternehmen dürfen also Global Sourcing betreiben um zu sehen wo sie auf dem Kontinent an die günstigste Leistung kommen. Und der dumme Kunde solls schlucken und nen Preisaufschlag bezahlen, weil er aus einem "reichen" Land kommt? Manche Menschen werde ich nie verstehen....

GenGin

Oh mein Gott. Komm mal runter du Gutmensch! Unternehmen dürfen also Global Sourcing betreiben um zu sehen wo sie auf dem Kontinent an die günstigste Leistung kommen. Und der dumme Kunde solls schlucken und nen Preisaufschlag bezahlen, weil er aus einem "reichen" Land kommt? Manche Menschen werde ich nie verstehen....


Das hat doch nichts mit Gutmenschentum zu tun. Global Sourcing mit VPN zu vergleichen ist wie Äpfel mit Birnen zu vergleichen. Noch einmal, mit VPN täuschst du eine falsche Identität vor um einen günstigeren Preis zu erhalten. Dies ist eben nicht zu vergleichen mit einem Import. Ich habe doch nichts dagegen Spiele auf ausländischen Spieleseiten zu kaufen. Wenn du dagegen deine IP verschleierst und damit eine falsche Identität angibst, ist es nun einmal Betrug Punkt.

Die ursprüngliche Frage war ja, ob dies legal ist. Die einfache Antwort ist: Wenn du über VPN ein Spiel kaufst, dass zum gleichen Preis beim gleichen Anbieter auch ohne VPN erhalten hättest (sprich du dir keinen Vorteil durch VPN geholt hast), dann ja. Ansonsten ist es Betrug, da du dir diese Leistung erschlichen hast.

Mit Gutmenschentum und Kapitalismuskritik hat dies nichts zu tun. Nimm es einfach zur Kenntnis und versuche nicht künstlich kein Gewissen reinzuwaschen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text