Metro Mobilvertrag für Gewerbetreibende
122°Abgelaufen

Metro Mobilvertrag für Gewerbetreibende

28
eingestellt am 7. Jan 2012
was haltet ihr von diesen Mobilvertrag?

19,90 netto für 2000 Einheiten in alle Netze
(gilt für Telefonie plus SMS)

plus Internetflat mit 500MB
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Gebannt

e-plus bzw. hartz4 netz

Sehr zufrieden mit. Noch gar keine Probleme gehabt und auch über das immer wieder schlecht gemachte E-Plus Netz kann ich mich nicht beschweren. Solange man nicht ins Ausland geht und MMS verschickt, kann man die ~23 Euro wirklich als Komplett-Flat ansehen...

DealHotDeal

e-plus bzw. hartz4 netz

Du glaubst doch wohl nicht ernsthaft das ein Harzer E-Plus hat.
Die haben ein 4S mit VF 4fach Flat.
28 Kommentare

hot. gabs aber schonmal, oder?
Edit: Doch nicht hot ...
Für mich cold, da E-Plus. Es soll aber ja auch Regionen geben, in denen E-Plus ordentlich läuft ...

gibts schon lange, haben wir selber in der familie, nix negatives zu berichten

Gebannt

e-plus bzw. hartz4 netz

Sehr zufrieden mit. Noch gar keine Probleme gehabt und auch über das immer wieder schlecht gemachte E-Plus Netz kann ich mich nicht beschweren. Solange man nicht ins Ausland geht und MMS verschickt, kann man die ~23 Euro wirklich als Komplett-Flat ansehen...

War selbst 2 Jahre Eplus und muss mich leider anschließen.. Mit Abstand das schlechteste Netz in inner Region.. Wenn man in Ballungszentren wohnt aber hot

Also in meiner Gegend hatte ich mit e-Plus noch nie Probleme, schlechten Empfang oder langsames Internet

Auch abseits der Inklusivminuten mit 9 Cent pro Min./SMS (ohne MwSt.) sehr gut!

P.S.: eine Edit-Funktion für die mobile Seite wär nicht schlecht...

Stand in Berlin, Friedrichsstraße... kein Empfang/Überlastet... Eplus nicht zu gebrauchen

Wenns nicht Eplus wäre, wärs hot, allerdings leider wirklich das schlechteste Netz..

Besitze ich selbst auch, bin super zufrieden, habe bisher noch nichts günstigeres gesehen! Gut, ausserhalb von Ballungsgebieten kann man das Internet in die Tonne kloppen, aber hey, für ca. 24€ quasi ne Allnet-Flat!!

Vllt. für den ein oder anderen Interessant, man muss zum Abschluss des Vertrages nicht im Besitz der Hauptkarte sein. Jeder "Bevollmächtigte" mit Karte kann also zugreifen.

ah extrem schade, hatte mich schon drüber gefreut. Aber eplus geht auf garkeinen fall

gibt es den vergleichbare Angebote in anderen Netzen ( o2 etc.) vieleicht noch mit nem Dualsim Phone ;)?

es gibt keinen Grund sich über Eplus zu beschweren außer man wohnt auf dem Land in Abgeschiedenheit...wollte man da nicht seine Ruhe...;)


Syproo

es gibt keinen Grund sich über Eplus zu beschweren außer man wohnt auf d … es gibt keinen Grund sich über Eplus zu beschweren außer man wohnt auf dem Land in Abgeschiedenheit...wollte man da nicht seine Ruhe...;)



du sagst es... ich hab schon seit jahren eplus und noch nie stress damit gehabt.
DealHotDeal

e-plus bzw. hartz4 netz

Du glaubst doch wohl nicht ernsthaft das ein Harzer E-Plus hat.
Die haben ein 4S mit VF 4fach Flat.

Hier mal meine Erfahrungen:

Ich nutze den Tarif seit ca. 6 Monaten. Bin allerdings schon seit Jahren bei E-Plus/BASE/simyo usw..

Im Ruhrgebiet, wir wohnen in Essen, ist die Netzabdeckung eher kein Problem. Für's surfen ist das E-Netz eher langsam, aber um Kalender und Kontakte im Telefon synchron zu halten und im Hintergrund Mails abzurufen, ist man nicht auf Geschwindigkeit angewiesen.

Die 500MB Grenze habe ich bisher damit auch noch nicht überschritten. Mein Daten-Durchschnitt bei der oben genannten Nutzung lag bei ca. 250-260MB/Monat.

Zum mobilen Surfen via UMTS habe ich im iPad von simyo zu Vodafone gewechselt, und kann sagen, dass das Surfen damit spürbar schneller geworden ist!

Wer also Vodafone Datengeschwindigkeit benötigt, der wird mit Metro-Mobil eher nicht glücklich. Man bekommt, wie so oft, was man bezahlt.

Seit ein paar Tagen nutze ich nun das neue iPhone mit dem Metro Vertrag. Positiv: die Sim-Karte wurde von Metro-Mobil schnell und kostenlos getauscht (gegen die benötigte Micro-Sim). Die neue Karte kam per Post (ohne besondere Zustell-Vermerke, so dass man nicht persönlich anwesend sein muss), und wurde nach Anruf bei der (ebenfalls kostenlosen) Hotline innerhalb weniger Minuten aktiviert.

Die Antworten von Siri sind unterwegs (gefühlt) nicht langsamer als im heimischen WLAN. Ich bin nun auf das Datenvolumen gespannt.

just my 2 cent

.olaf klein.

Syproo

es gibt keinen Grund sich über Eplus zu beschweren außer man wohnt auf d … es gibt keinen Grund sich über Eplus zu beschweren außer man wohnt auf dem Land in Abgeschiedenheit...wollte man da nicht seine Ruhe...;)



kann ich absolut nicht zustimmen. In Frankfurt am Main und Mainz ist das netz unterirdisch. Man hat zwar vollen empfang aber ist trotzdem regelmäßig nicht erreichbar weil anrufer nicht durchgestellt werden. Gerade in ballungsgebieten ist das eplusnetz von der hardware regelmäßig maßlos überlastet.

o2 ist im Schnitt auch nicht wesentlich besser als E-Plus. In Gebäuden z.B. absolut unbrauchbar. T-Mobile ist natürlich sowohl von der Sprachqualität und dem Empfang am besten, jedoch auch am teuersten und der Service ist unterste Kanone. (ständiger Telefonspam "Wollen sie das dazu buchen und dies haben?", falsche Rechnungen, falsche Abbuchungen etc. - Riesen Wasserkopf, merkt man, dass es sich um eine ehem. Behörde handelt)

Nach meiner persönlichen Erfahrung ist der unterschied gravierend, sowohl was qualität als auch service angeht.
Qualität: Beide haben von empfangsstärke etwa den selben empfang. Das eplus netz ist aber gerade in ballungsgebieten um ein vielfaches häufiger überlastet so dass trotz vollem netz keine verbindungen zustandekommen.
Service: Ist bei eplus unter aller sau: In den shops konnte man mir grundsätzlich nicht helfen und hat mir nur angeboten vom haustelefon des shops die hotline anzurufen. Als ich mich dort über das überlastete netz beschwerte hieß es nur: Ja wir arbeiten an unserem UMTS netz, machen sie solange UMTS einfach aus. Das interessante ist: Ich habe eplus dann aus genau diesen gründen eine fristlose kündigung ausgesprochen und die haben sie ohne murren akzeptiert, folglich sind sie sich durhaus bewußt dass ihr netz so schlecht ist, unternehmen nur nichts dagegen.

O2 hat dagegen nen klasse service der mir bisher immer weiterhelfen konnte. Dazu ist der service für gewerbetreibende kostenlos. Die leute in den shops haben zwar auch nicht übertrieben viel ahnung, aber sind zumindest nicht pampig.

Die erfahrungen hab ich vor knapp 2 jahren bei eplus gemacht und bin seitdem glücklich bei o2. Es kann natürlich sein dass eplus sich seitdem gravierend verbessert hat, wenn ich aber sehe dass noch einige freunde von mir genauso fristlos gekündigt haben vor ienigen Monaten, ist das schwer vorstellbar.

E-Plus hat sich nicht verbessert, aber O2 hat sich entscheidend verschlechtert, die kommen mit der zunehmenden Anzahl von Smartphones nicht klar. Habe einen O2-Blue gehabt, und in diesen hier gewechselt, das Netz schenkt sich zumindest hier bei mir nichts

Ist ein dauerhaftes Angebot. Guckst du auch hier:

mydealz.de/dea…112

Gut wäre, wenn du den Brutto Preis angeben würdest.

Hot ist es trotzdem, auch wenn es kein wirklicher Deal ist, kann es nicht schaden so etwas zwischendurch immer mal wieder "hoch" zu holen.

Zusammenfassend kann doch gesagt werden, dass es für 5 Euro mehr die 1&1 Allnet-Flat gibt. Okay, Preis leider nur für die ersten 24 Monate. Dafür aber D2 und insgesamt noch mehr als 2000 Einheiten, aber auch keine SMS dabei. Für Selbstständige aber sicherlich eine echte Alternative.

Gebannt
rnnggnnr

Stand in Berlin, Friedrichsstraße... kein Empfang/Überlastet... Eplus n … Stand in Berlin, Friedrichsstraße... kein Empfang/Überlastet... Eplus nicht zu gebrauchen


Same here, zentral in Berlin Kreuzberg 61 - voller Empfang in allen anderen Netzen. E-Plus: No-Go.

Wie geschrieben, gibt es dieses Angebot schon lange. Habe es jedoch dankend abgelehnt. Preis ist zwar HOT, aber es ist und bleibt E-Plus-Netz. Mit zwei Handys darf ich derzeit (noch) ausgiebig Erfahrung sammeln mit Telefonieren im E-Netz. Stellenweise ist es tatsächlich so, dass das Netz überlastet ist (Handy zeigt dennoch vollen Empfang). Wenn man telefonieren will, passiert es häufig, dass kurz nach dem Wählen wahlweise
- der Hinweis "Verbindungsfehler" erscheint, oder
- der Hinweis "Netz belegt" erscheint, oder
- gar nichts passiert (Handy zeigt "Wählt...", es kommt aber kein Freizeichen/Besetztzeichen, gar nichts eben).
Vertrag ist bereits gekündigt, warte nur noch auf die Portierung.

In Düsseldorf und Umgebung ist das Netz gut. Umts ist auch brauchbar. Letzte Woche gabs noch 40€ Gutschrift für Neuvertrag.

Sag ich doch, Vodafone rulez !!! (mit einigen Verträgen...) Ansonsten kann ich das hier gesagte nur unterschreiben, T-Mobile, gutes Netz aber teuer und die ehemalige Behörde lässt grüssen, Eplus unterirdisch, o2 wird immer linker, schicken jetzt z.B. grundsätzlich keine Kündigungsbestätigungen mehr, für mich ein nogo.

Syproo

es gibt keinen Grund sich über Eplus zu beschweren außer man wohnt auf d … es gibt keinen Grund sich über Eplus zu beschweren außer man wohnt auf dem Land in Abgeschiedenheit...wollte man da nicht seine Ruhe...;)

was ein Zufall, das ich auch in Frankfurt zu Hause bin...und bei mir kommen die Anrufe immer an!

Ich versteh diese Beiträge von O2 Mitarbeitern hier nicht

ahja ein Tip an alle Telefonierer, die wirklich nur telefonieren wollen...UMTS abschalten und mit GSM telefonieren und man telefoniert immer ohne Probleme und so schont man auch den Akku und von mir aus auch die Umwelt
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text