[METRO] Nespresso Citiz & Milk EN 267.BAE
202°Abgelaufen

[METRO] Nespresso Citiz & Milk EN 267.BAE

118,99€149,99€-21%METRO Angebote
22
lokaleingestellt am 25. Nov 2017
Metro hat die Maschine noch bis Mittwoch als "Black Friday Deal" - Idealo 150€!

99€ Netto und absetzbar

40€ Kapselguthaben nicht vergessen!


  • Nespresso Kapselsystem
  • Direktwahltasten für Espresso und Lungo
  • Automatische Brüheinheit
  • Integrierter Aeroccino-Milchaufschäumer für die Zubereitung von cremigem Cappuccino
  • 19 bar Pumpendruck
  • Thermoblock Heizelement (Aufheizzeit 25 sec.)
  • Energiesparfunktion (Stand by nach 9 min.)
  • Energieeffizienzklasse A-40%
  • FLOW STOP: programmierbare Kaffeemenge
  • Voreinstellungen: 40 ml für Espresso und 110 ml für Lungo
  • Aufklappbares Abtropfgitter für hohe Tassen und Gläser
  • Einfaches Einlegen der Kapsel und mechanischer Kapselauswurf
  • Kapselsammelbehälter für 9-11 gebrauchte Kapseln
  • Leicht abnehmbarer 1,0 l Wassertank
  • Welcome-Package mit 16 Kapseln individueller Geschmacksrichtungen
Zusätzliche Info
METRO AngeboteMETRO Gutscheine

Gruppen

22 Kommentare
15513334-fyi60.jpg
Kapselhater incoming
Vieviel war das nochmal für den Kaffee? 80€ pro Kilo wenn ich mich recht entsinne...
Dennoch gibt es immer noch Leute die dieses zeug kaufen... marketing pur.
Ich liebe Kapitalismus, aber Mathe auf diesem Niveau lernt man doch in der Grundschule, also verstehe ich irgendetwas nicht ganz...
Bearbeitet von: "Quant" 25. Nov 2017
Habe nur keine eigene Metro Karte.... Könnte es da Probleme geben, die Quittung eines hostels vom Kumpel einzureichen?
Hector198626. Nov 2017

Habe nur keine eigene Metro Karte.... Könnte es da Probleme geben, die …Habe nur keine eigene Metro Karte.... Könnte es da Probleme geben, die Quittung eines hostels vom Kumpel einzureichen?



METRO-Rechnungen werden immer namentlich ausgestellt. METRO ist formell Großhandel.
Für die Buchhaltung müßte Dein Freund die Maschine an Dich mit MwSt-Rechnung verkaufen.
Für Nespresso müßte er die Maschine registrieren (oder die Maschine als "Händler" an Dich weiterverkaufen).
Top Preis für das Set.
Also eigentlich finde ich sind Kapselmaschinen unserer Community nicht würdig. Wir berechnen doch immer alles, und auf die Tasse gerechnet sind Kapseln einfach nicht tragbar! Bzw. für die, die das nicht wissen, solltest du Beispielrechnungen hinzufügen und mit Espresso Bohnen/gemahlen vergleichen.
Super Preis schade dass ich keine Metro-Karte hab 😥 auf genau so was hab ich am black friday gewartet und nicht nur auf das hässliche inissia Modell (ohne Milchaufschäumer)
Hector198626. Nov 2017

Habe nur keine eigene Metro Karte.... Könnte es da Probleme geben, die …Habe nur keine eigene Metro Karte.... Könnte es da Probleme geben, die Quittung eines hostels vom Kumpel einzureichen?


Privat wirst du sie kaum absetzen können und wenn du ein Gewerbe hast ist die Anmeldung bei metro eine Sache von 5 Minuten...
LisaSchuch26. Nov 2017

Super Preis schade dass ich keine Metro-Karte hab 😥 auf genau so was …Super Preis schade dass ich keine Metro-Karte hab 😥 auf genau so was hab ich am black friday gewartet und nicht nur auf das hässliche inissia Modell (ohne Milchaufschäumer)


Kennst du niemanden der eine Karte hat?
Quant25. Nov 2017

Vieviel war das nochmal für den Kaffee? 80€ pro Kilo wenn ich mich recht en …Vieviel war das nochmal für den Kaffee? 80€ pro Kilo wenn ich mich recht entsinne... Dennoch gibt es immer noch Leute die dieses zeug kaufen... marketing pur. Ich liebe Kapitalismus, aber Mathe auf diesem Niveau lernt man doch in der Grundschule, also verstehe ich irgendetwas nicht ganz...


Eure Armut kotzt mich an...

welzepit26. Nov 2017

Eure Armut kotzt mich an...



Nein, nein... bei dir ist es nicht nur Mathe, es ist auch Logik... es ist umgekehrt ich werde wegen dem Kaffee nicht arm.

Quant26. Nov 2017

Nein, nein... bei dir ist es nicht nur Mathe, es ist auch Logik... es ist …Nein, nein... bei dir ist es nicht nur Mathe, es ist auch Logik... es ist umgekehrt ich werde wegen dem Kaffee nicht arm.[Video]


Da hat wohl jemand das mit der Satire bzw. Spaß verstehen nicht ganz verstanden...da pappt man noch extra einen passenden Kroko dran, damit man es auch noch optisch wahrnehmen kann, dass es ein Witz war und trotzdem...naja egal. Wünsche euch einen schönen Sonntag und gute Laune
Schon die wohnen aber zu weit weg 3-4 h fahrt
JohannesHerrmann26. Nov 2017

Kennst du niemanden der eine Karte hat?


Schon die wohnen aber zu weit weg 3-4 h Autofahrt 🤣🤣
esuus26. Nov 2017

Also eigentlich finde ich sind Kapselmaschinen unserer Community nicht …Also eigentlich finde ich sind Kapselmaschinen unserer Community nicht würdig. Wir berechnen doch immer alles, und auf die Tasse gerechnet sind Kapseln einfach nicht tragbar! Bzw. für die, die das nicht wissen, solltest du Beispielrechnungen hinzufügen und mit Espresso Bohnen/gemahlen vergleichen.



Quant25. Nov 2017

Vieviel war das nochmal für den Kaffee? 80€ pro Kilo wenn ich mich recht en …Vieviel war das nochmal für den Kaffee? 80€ pro Kilo wenn ich mich recht entsinne... Dennoch gibt es immer noch Leute die dieses zeug kaufen... marketing pur. Ich liebe Kapitalismus, aber Mathe auf diesem Niveau lernt man doch in der Grundschule, also verstehe ich irgendetwas nicht ganz...


Dann dürfte man hier auch kein Kfz anpreisen, was teurer als ein Dacia Sandero ist. Das sind schließlich auch Kfz, mit denen man von A nach B kommt. Alles darüber ist unnötig!
Wieso soll sich ein Single, der morgens einen Kaffee zieht, sich nicht so eine Maschine kaufen?! Ist allemal günstiger, als auf dem Weg zur Arbeit/Uni den nächsten Coffee-To-Go zu kaufen. Oder rechnet ihr da auch den Becher Kaffee auf den Kilopreis um? Oder soll sich der Single einen Vollautomaten kaufen? Eine normale Filtermaschine macht wohl kaum das gleiche Ergebnis, außerdem Overkill für ein Tässchen Kaffee. Bleibt noch die Padmaschine, die jedoch weniger komfortabel ist. Gibt's da die gleichen Kaffeesorten zu kaufen wie bei diesen Kapselmaschinen?

Zusammenfassend: Ich sehe für diese Maschinen durchaus eine Berechtigung.
tl;dr Du kannst alles tun und lassen was du willst
Quant26. Nov 2017

tl;dr Du kannst alles tun und lassen was du willst


Du stempelst alle erstmal pauschal als "zu dumm zum Rechnen" ab, bist aber dann Argumenten für eben diese Handlung nicht offen. Kann man so machen, ist dann aber schon scheiße.
Chris2k26. Nov 2017

Du stempelst alle erstmal pauschal als "zu dumm zum Rechnen" ab, bist aber …Du stempelst alle erstmal pauschal als "zu dumm zum Rechnen" ab, bist aber dann Argumenten für eben diese Handlung nicht offen. Kann man so machen, ist dann aber schon scheiße.



Du gibst da keine Argumente, ich habe das jetzt durchgelesen, god help me, mMn Bequemlichkeit ist kein Argument, eher eine Ausrede... ich weiß weil ich Ausreden auch öfter benutze, wie wir alle.
Ich mag Mercedes oder Lexus besser als Kia, was aber herzlich wenig mit Kapselmaschinen zu tun hat, welche miderwertig hergestellt werden und minderwertigen Kaffee enthalten. Ja es gibt sogar ein paar die gut gebaut sind, aber kosten dann fast so viel wie ein Vollautomat. Ob du jetzt Single bist oder eine Familie zu Hause hast ist egal. Vor jahren als ein Single und Student hatte ich einen Krups Vollautomaten, den habe ich für 130€ Generalüberholt bei eBay gekauft, nach 6 Jahren weiterverschenkt und es funktioniert immer noch.

Glaub mir, du bist nur wenig langsamer mit einer einfachen Alessi 9090 und bekommst daraus einen echten Kaffee.

Kapseln bieten Bequemlichkeit und verursachen keinen Aufwand, aber sie sind zu teuer und generieren so wiel Müll wie kaum was anderes. Wenn das Geld für dich kein Argument ist, dann vielleicht der Umweltschutz? Die Hersteller sind hier unethisch, unmoralisch, skrupellos, ich mach das nicht mit.

wie gesagt du kannst alles tun und lassen was du willst...ich bin nicht deine Mutti, ich bin kein Umweltschutz freak, und es ist nicht mein Geld.


PS. Kaffeesorten... ist nicht dein ernst oder? nee, die haben alles selbst für die kapseln erfunden...
Bearbeitet von: "Quant" 26. Nov 2017
Quant26. Nov 2017

Du gibts da keine Argumente, ich habe das jetzt durchgelesen....


Hast du mal einen Kaffee/Cappuchino aus der Kapselmaschine getrunken? Ich hatte mal während einem Praktikum das Vergnügen, hätte auch nie gedacht dass er so gut schmeckt. Ich hab meistens Kapseln von Lavazza oder einer Kafferösterei genommen. Mit dem dazugehörigen induktiven Milchaufschäumer schmeckt der Cappuchino vieeel besser als 90-99% aller Cappuchino zum Kaufen, und dafür nimmt sich auch fast jeder nen Pappbecher mit. Ich kenne 4 Leute mit Vollautomaten...

Vollautomaten machen auch keinen guten Cappuchino, selbst nicht mit Espressobohnen aus Röstereien, es läuft zu viel Wasser durch und der Cappuchino wird wässrig, der Druck ist nicht so gut eingestellt, der Milchschaum wird oft zu "grobporig" wie Badeschaum und es bleibt viel flüssige Milch übrig. Sprich wenn man zu Hause einen richtig guten Cappuchino trinken will bleibt einem nur die Möglichkeit einer Siebträgermaschiene oder Kapsel. Siebträgermaschinen sind auch nicht so einfach zu bedienen. Ich kenne nur einen Laden in Stuttgart der wirklich hammer leckeren, perfekten Cappuchino macht, also dass der Schaum so feinporig und cremig wird dass man damit bspw. Figuren gießen kann. Und die verkaufen 300g von den hauseigenen Bohnen für 15 Euro. Und da arbeiten Barista die dafür ausgebildet worden sind. Ansonsten fällt mir nur noch ein anderer kleiner Marktstand in Reutlingen ein der an die Qualität des Stuttgarter Ladens (Oldbridge) drankommt.

Natürlich verbraucht die Kapselmaschine viel Müll, es gibt aber auch Plastikkapseln und auffüllbare Kapseln. Plastik und Aluminium wird wie viele andere Produkte recycelt...

Und mal ehrlich, wer hat einen Wassermax zu hause und kauft keine Plastik- oder Glasflaschen? Wer nimmt seine Tupperdose zu MC Donalds, Dönermann, Bäckerei und co mit? Wer nimmt zum (Klamotten) Shoppen seine eigenen Jutebeutel mit? Wer kauft sich lose Schokolade ohne Tütchen, Aluminium und co? Wer hat ein Bierfass zu Hause etc? wer kauft sich loses Gemüse ohne Verpackung und Tütchen? Wie schaut das mit Kosmetik aus? wer lässt sein Duschgel, Shampoo, Makeup, Cremes bei KADEWE, Breuninger... wieder auffüllen? Es ist möglich aber ich kenne niemanden der das macht, und wenn müsste man dafür tw. sehr viel Geld ausgeben sprich ausschließlich am Markt und Luxusgeschäften einkaufen. Douglas füllt bspw. auch Makeup und Parfüms nach.

Ich verstehe, dass die Kapseln, wie wir und fast alles kaufbare viel Müll produziert. Aber komischerweise meckern fast ausschließlich die Leute die auch bei sich nicht so viel Wert auf weniger Müllproduktion legen. Auch sind die Kapseln nicht ubd. günstig, aber es gibt mittlerweile viele Alternativen und er schmeckt einfach GEIL
Quant25. Nov 2017

Vieviel war das nochmal für den Kaffee? 80€ pro Kilo wenn ich mich recht en …Vieviel war das nochmal für den Kaffee? 80€ pro Kilo wenn ich mich recht entsinne... Dennoch gibt es immer noch Leute die dieses zeug kaufen... marketing pur. Ich liebe Kapitalismus, aber Mathe auf diesem Niveau lernt man doch in der Grundschule, also verstehe ich irgendetwas nicht ganz...


Was liebst du am Kapitalismus?
Warum liebst du Kapitalismus und kritisierst, dass Menschen auf Marketing ansprechen?
Empfindest du keine Liebe im Allgemeinen für Convenience Produkte?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text