@METRO: OKI Farblaserdrucker MC-342DN mit Duplexdruck und Duplexscan ab dem 10.03. bundesweit
276°Abgelaufen

@METRO: OKI Farblaserdrucker MC-342DN mit Duplexdruck und Duplexscan ab dem 10.03. bundesweit

261,79€
54
eingestellt am 27. Feb 2016
Ab dem 10.03. bei der METRO verfügbar.

Ich habe den Drucker selbst und nutze ihn vorwiegend für das Scannen, weil ich ein Dokumentenmanagementsystem nutze:
Ein wichtiges Dokument per Post bekommen, eingescannt und weggeworfen.
Das PDF des Dokumentes liegt dann in einem Scanordner und läuft dann durch die Schrifterkennung des DMS Programms und wird archiviert.
Ab sofort ist das Dokument in einer Datenbank gespeichert und kann per Volltextsuche gefunden werden. DMS ecoDMS kostet ca. 50€/Lizenz, wobei mehrere Personen diese Lizenz nutzen können, jedoch nur immer einer Zugriff darauf hat.
Sorry, aber das musste jetzt erst mal raus, weil ich restlos begeistert bin von dem System

Aber auch das Druckbild ist wirklich klasse: Fotos und Text werden zwar ein wenig glänzend dargestellt (liegt am Toner), der Ersatztoner glänzt dann aber nicht mehr.
Bei dem Rezensionen kommt der Drucker schlechter weg, weil sich viele Leute berechtigt darüber aufregen, dass vom Origionaltoner (1.Satz) alle Kartuschen getauscht werden müssen, sobald eine davon leer ist. Bei dem Ersatztoner entfällt dies dann aber.
Gerade das Duplexdrucken UND Duplexscannen ist in dieser Preisklasse selten zu finden.

Kompletter Satz Ersatztoner (SW + Farbe) für etwas über 50€ gekauft.

Ich persönlich bin von dem Gerät begeistert. Ersetzte meinen geliebten Canon Tintenstrahler, weil ich mehr Tinte für das Düsenreinigen verbraucht habe, als für das Drucken.
Drucken, scannen, faxen und kopieren, Netzwerk, USB.
Scan to E-Mail, to folder, to USB oder to PC.

Vergleichspreis: 292,69€ bei Büromarkt Böttcher (?)

Beschreibung:

OKi MC342dn color Drucker MFP A4

Hohe Effizienz und Leistung!
Das OKI 4 in 1-Farblaser-Multifunktionsgerät MC342dn ist perfekt für kleine Unternehmen und Heimbüros mit niedrigen Druckvolumen-Anforderungen!

Das OKI MC342dn bietet vielfältige Funktionen und die Flexibilität zu drucken, scannen, kopieren und zu faxen. Mit Druckgeschwindigkeiten von 20 Seiten pro Minute in Farbe und 22 Seiten pro Minute in Schwarz-Weiß ermöglich Ihnen dieses All-in-One-Gerät Ihre Marketingmaterialien ganz einfach im eigenen Büro zu drucken.

Und: Das OKI Farblaser-Multifunktionsgerät MC342dn bietet effiziente und kostensparende Funktionen: Der ECO-Modus verbessert die Durchsatzleistung senkt den Energieverbrauch, während der Deep-Sleep-Modus den Energieverbrauch auf weniger als 1,2 Watt senkt. Der Deep-Sleep-Modus geht automatisch in den Auto-Off-Modus über, sobald der Drucker länger nicht benutzt wird, wodurch sich der Energieverbrauch auf 0,5 Watt verringert.

3 Jahre Gewährleistung

54 Kommentare

0,00 euro?

Preis ? Link ?

Verfasser

Ja, günstig oder?
Nein, ich hatte den Preis von 261,79 brutto eingetragen.
Hat er aber nicht angenommen.
Bei der Korrektur hab ich den Deal leider noch einmal neu angelegt...

hast du mal nen Link für den Satz Ersatztoner (SW + Farbe) für etwas über 50€?

Verfasser

Luiszr

hast du mal nen Link für den Satz Ersatztoner (SW + Farbe) für etwas über 50€?



Na klar, gern:
amazon.de/gp/…_ti

Ich habe min. 5 Kunden, die einen OKI haben (nicht diesen), ich selbst hatte 2 - wenn man nicht vor hat, Originalkartuschen zu kaufen, empfehle ich von dem Deal die Finger wegzulassen.

Ausgebrochener Toner, nicht erkannte Kartuschen usw. das kann 1-2 Mal gutgehen, beim 3tten erwischt es einen 100 Pro.
mMn.

Verfasser

kogan

Ich habe min. 5 Kunden, die einen OKI haben (nicht diesen), ich selbst hatte 2 - wenn man nicht vor hat, Originalkartuschen zu kaufen, empfehle ich von dem Deal die Finger wegzulassen. Ausgebrochener Toner, nicht erkannte Kartuschen usw. das kann 1-2 Mal gutgehen, beim 3tten erwischt es einen 100 Pro. mMn.



In den Rezensionen werden ein paar Punkte beschrieben, die nicht so toll sind. Der von Dir beschriebene Fehler steht nicht dabei. Das ist ja auch kein Drucker/Kopierer, durch den man 20.000 Seiten/Monat jagt, sondern ein Gerät für kleine Büros.
Wenn Du kommerziell unterwegs bist, wäre dieses Gerät wohl auch unterdimensioniert.
Ich hab das Gerät seit ca. 6 Monaten und habe bisher nicht einen negativen Punkt gefunden.

@Arktur

klingt gut aber ich hätte 'ne Frage zu "ecoDMS" kann man mit der SW auch PDF's stapeln und ist das Windows 10 kompatibel?

Nutze im Moment PaperPort auf Windows 7 aber da gibt es wohl Probleme mit Windows 10.

Danke vorab fürs Antworten

Verfasser

Randolf67

@Arktur klingt gut aber ich hätte 'ne Frage zu "ecoDMS" kann man mit der SW auch PDF's stapeln und ist das Windows 10 kompatibel? Nutze im Moment PaperPort auf Windows 7 aber da gibt es wohl Probleme mit Windows 10. Danke vorab fürs Antworten



Ja, es ist Windows 10 kompatibel.
Was meinst Du mit PDF`s stapeln?
Du kannst einen ganzen Stapel unterschiedlicher Dokumente in den Einzug legen und diese mit Trennblättern trennen.
Den Stapel kannst Du komplett auf einmal einscannen und aus jedem Dokument wird ein eigenes PDF erstellt.

(kurz zum Thema DMS: Mac-User sollten sich Devonthink Office Pro gönnen! Geniales System!)

kogan

Ich habe min. 5 Kunden, die einen OKI haben (nicht diesen), ich selbst hatte 2 - wenn man nicht vor hat, Originalkartuschen zu kaufen, empfehle ich von dem Deal die Finger wegzulassen. Ausgebrochener Toner, nicht erkannte Kartuschen usw. das kann 1-2 Mal gutgehen, beim 3tten erwischt es einen 100 Pro. mMn.



Seit 10 Jahren 15 x Oki Multidrucker gekauft, nur Nachbauten drin! Liegt wohl am Händler!

siegshop.de/pp2…t=1

Einwandfreie Toner!

Verfasser

kogan

Ich habe min. 5 Kunden, die einen OKI haben (nicht diesen), ich selbst hatte 2 - wenn man nicht vor hat, Originalkartuschen zu kaufen, empfehle ich von dem Deal die Finger wegzulassen. Ausgebrochener Toner, nicht erkannte Kartuschen usw. das kann 1-2 Mal gutgehen, beim 3tten erwischt es einen 100 Pro. mMn.



Für 35,70€... Hammer!

kogan

Ich habe min. 5 Kunden, die einen OKI haben (nicht diesen), ich selbst hatte 2 - wenn man nicht vor hat, Originalkartuschen zu kaufen, empfehle ich von dem Deal die Finger wegzulassen. Ausgebrochener Toner, nicht erkannte Kartuschen usw. das kann 1-2 Mal gutgehen, beim 3tten erwischt es einen 100 Pro. mMn.



Hatte 1x einen Toner der gezickt hat. Wurde anstandslos getauscht! Kaufe dort seit 7 Jahren, auch bei Ebay der Verkäufer. Bestens, nie woanders.

Danke für die AW mit Stapeln meine ich neue eingescannte PDF's als Zusatzseiten zu einem vorab gespeicherten PDF hinzuzufügen, z. B. alle Kontoauszüge eines Jahres von Monat zu Monat nach und nach in einer großen Gesamt-Datei abzulegen.

Danke! Nicht für den Drucker sondern für ecoDMS. ;-) Habe schon lange nach einer vernünftigen Lösung gesucht und das hier scheint echt gut zu sein. Und das für nur 49€. TOPP

Es ist ja nicht so, dass es nicht auch Open Source DMS gäbe...

ktxjg

Es ist ja nicht so, dass es nicht auch Open Source DMS gäbe...


Hast Du Erfahrungen mit einem konkreten Tool?

Hat der Drucker WLAN?

Mal merken und anschauen

@randolf:
bin grad auch am ausgiebigen Testen mit ecoDMS, von daher kann ich die deine Frage glaub beantworten.
Stapeln zu einer Datei geht nicht, aber du kannst dir nen Ordner "Kontoauszüge" anlegen, in welchen dann alle Kontoauszüge anhand Klassifizierung nach dem Scan abgelegt werden.

@ktxjg: mich würd auch interessieren ob du Erfahrung mit nem Tool hast und was empfehlen kannst

kogan

Ich habe min. 5 Kunden, die einen OKI haben (nicht diesen), ich selbst hatte 2 - wenn man nicht vor hat, Originalkartuschen zu kaufen, empfehle ich von dem Deal die Finger wegzulassen. Ausgebrochener Toner, nicht erkannte Kartuschen usw. das kann 1-2 Mal gutgehen, beim 3tten erwischt es einen 100 Pro. mMn.



ich gehe stark davon aus, dass Du 7 Mal in den 7 Jahren Toner bestellt hast

Dennish666

Hat der Drucker WLAN?


Kennst du Google? Ist eine sehr hilfreiche Seite...

Die Amazon Bewertungen sind jetzt nicht so der Hit um zu wechseln

Verfasser

Dennish666

Hat der Drucker WLAN?



Ja, hat er:

Alle Spezifikationen

DRUCKER

Druckgeschwindigkeit, Farbe [A4]20 Seiten/Min.Druckgeschwindigkeit, Mono [A4]22 Seiten/Min.Zeit bis zum 1. Druck9 Sekunden Farbe; 8,5 Sekunden SchwarzweißAufwärmzeitBis zu 60 Sekunden nach dem Einschalten und bis zu 32 Sekunden aus Energiesparmodus herausGeschwindigkeit, Prozessor533MHz

SCANNER
Scan, AuflösungBis zu 1.200 x 1.200 dpiScan, GeschwindigkeitBis zu 20 Seiten/Min. Farbe, 30 Seiten/Min. SchwarzweißScan, FarbtiefeInput 48-bit / Output 24-bitScan, Dokumentenzufuhr50 Seiten automatischer Dokumenteneinzug (R-ADF) bei 80 g/m², FlachbettscannerScan, Kontrast7 StufenScan, FormatePDF, M-TIFF, JPEG, XPSScan, AdressbuchLDAP, 100 E-Mail-Adressen, 20 Gruppenadressen"Scan zu" FunktionFTP, HTTP, USB, E-Mail, TWAIN, CIFS

KOPIERER
Zeit bis zur 1. KopieBis zu 14 Sekunden Farbe und bis zu 12 Sekunden Schwarzweiß Kopie, GeschwindigkeitBis zu 20 Kopien/Min. Farbe und 22 Kopien/Min. SchwarzweißKopie, AuflösungBis zu 600 x 600 dpiKopie, Verkleinern/VergrößernZoom 25-400%Anzahl Kopien [max.]99

FAX
Fax, AnschlüsseRJ11 x 2 (Line/Tel), PSTN, PBX LineFax, GeschwindigkeitITU-T G3 (Super G3) bis zu 33.6kbps, 3 Sekunden/SeiteFax, Kurzwahl16 Zielwahlen (8 x 2 mit Shift­Tasten), 100 KurzwahlenFax, RundsendenMaximum 100Fax, Seitenspeicher4 MB (ca. 200 Seiten Senden und Empfangen)

BEDIENFELD
LCD BedienfeldBlau hintergrundbeleuchtetes, grafisches Bedienfeld: 84,1 mm (W) x 33,6 mm (H); Auflösung: 320 x 128 dpiTastenfeld12 alpha/numerische Tasten, 3 Hauptfunktionstasten (Copy, Scan, Print), Color & Mono Start, Status, Setting, Help, 6 Hauptnavigations-Tasten (Back, Up, Down, Left, Right, OK), Clear, Stop, Power Save, Reset/Log Out

KONNEKTIVITÄT & SOFTWARE (Drucker)
Anschlüsse10/100 TX Ethernet, USB 2.0 Device IF, USB 2.0 Host IFDruckersprache(n)PCL6 (XL3.0), PCL5c, PostScript 3 Emulation, SIDM (IBM-PPR, EPSON-FX)Netzwerk & ProtokolleMC342dn, MC342dnw: Unterstützt alle wichtigen Netzwerk­Proto­kolle über die Ethernetkarte mit internem Webserver für Drucker­ und Netzwerkkarten­Setup und Management. TCP/IPv4&v6, SMTP, POP3, HTTP, SNMPv1&v3, DHCP, DNS, LPR, Port9100, BOOTP, ARP, FTP, CIFS, LDAP, SLP, Bonjour, NetWare, EtherTalk, NetBEUI, LLTD, Web Services on Devices. MC342dnw: Wireless LAN Protocol (IEEE802.11b, IEEE803.11g, IEEE803.11n, Infastructure Mode, WEB WPA(TKIP), WPA2(AES), WPS­PBC, WPS­PIN, Open system authentication, Shared key authentication, IEEE802.1x authenticationKompatibilität, BetriebssystemeWindows XP (32-bit & 64-bit)/Server 2003 (32-bit & 64-bit)/Server 2008 (32-bit & 64-bit)/Server 2008 R2 (64-bit)/Vista (32-bit & 64-bit)/Windows 7 (32-bit & 64-bit); Mac OS X 10.3.9 - 10.8Netzwerkfunktionen & SicherheitP­Filter, MAC­Filter, SSL/TLS, NIC Driver (IC+), WindowsRally EmailAlert, EAP (IEEE802.1X), IPSecUtilitiesTemplate Manager, Color Correct, OKI LPR, Color Swatch Utility, PrintSuperVision.net, PrintSuperVision Multiplatform, Print Job Accounting Server, Print Job Accounting Client, Web Driver Installer, Network Card Setup, Configuration Tool, ICC Color Profiles, PS Gamma Adjuster, Profile Assistant, PDF Direct Print, Actkey [abhängig vom Betriebssystem]DokumentenmanagementNuance PaperPort SE v11, Nuance OmniPage SE v16 [nur Windows]

DRUCKQUALITÄT (MFP)
Auflösung, DruckProQ2400 Multi-level Technology, 1.200 x 600 dpi, 600 x 600 dpi

SCHRIFTEN
SchriftartenSkalierbar: 87 PCL ­Schriftarten und 80 PostScript­ Schriftarten, PCL Bitmap­ Schriftarten, Lineprinter OCR­A/B, USPS ZIP BarcodeBarcodes11 eindimensionale Typen mit 27 Variationen: UPC­A, UPC­E, EAN/JAN­8, EAN/JAN­13, Interleaved2of5, Code39, Code 128, EAN/UCC­128, CODABAR, ZIP+4POSTNET, Kunden­Barcode; 1 zweidimensionaler Typ: PDF417

PAPIERVERARBEITUNG
Papierkapazität, Fach 1 [STD]Fach 1: 250 Blätter (bei 80 g/m²); Mehrzweckfach: 100 Blätter (bei 80 g/m²); RADF: 50 Blätter (bei 80 g/m²)Papierkapazität [MAX]350 Blätter, Papiergewicht bei 80 g/m²Papier, GewichtFach 1: 64–176 g/m²; Mehrzweckfach: 64–220 g/m²; Duplexeinheit: 64–176 g/m²; RADF: 60–105 g/m² (Duplexscan 60–90 g/m²)Druck, DuplexStandardPapierausgabe [STD]Face Down: 150 Blatt (bei 80 g/m²); Face Up: 100 Blatt (bei 80 g/m²)
Fach 1: A4, A5, B5, A6; Fach 2: A4, A5, B5; Mehrzweckfach: A4, A5, B5, A6, Umschläge (C5, DL, Com-9, Com-10, Monarch), Index-Karte (3” x 5”) (75 x 125 mm), Fotoformate (4” x 6”, 5” x 7”) (100 x 150 mm, 125 x 175 mm), beutzerdefinierte Formate (bis 1.320 mm Länge inklusive Banner); Duplex: A4, A5, B5; RADF: A4, A5, B5, A6 (A6 nur einseitig)

SPEICHER
Speicher (RAM)Standard: 256 MB; Maximum: 768 MB

ALLGEMEINE FUNKTIONEN
Temperatur, Umgebung10°C bis 32°C (17°C bis 27°C empfohlen)Luftfeuchte, Umgebung20% bis 80% RH (50% bis 70% RH empfohlen)Stromversorgung220-240 V, Frequenz 50–60Hz +/- 2%StromverbrauchNormal: 500 W; Max.: 1.170 W; Standby: 100 W; Energiesparmodus: < 20 W; Deep Sleep: < 1,2 W; Auto-Off: < 0.5WGeräuschpegelBetrieb: ≤ 52 dB(A); Stand-by: 33 dB(A); Energiesparmodus: geräuschlosAbmessung (HxBxT)444 x 427 x 509 mmGewichtca. 29 kg [inkl. aller Verbrauchsmaterialien]Auslastung, max.Bis zu 30.000 Seiten/MonatAuslastung, empf.Bis zu 2.000 Seiten/MonatGarantie3 Jahre Garantie nach erfolgter Online-Registrierung innerhalb 30 Tage nach Kauf

VERBRAUCHSMATERIAL (MFP)
Toner, Standard4 separate CMYK Tonerkassetten: Toner K für bis zu 2.200 Seiten, Toner CMY für bis zu 1.500 Seiten [DIN A4-Ergiebigkeit nach ISO/IEC 19798; mit der Erstausstattung des Druckers können bis zu 750 Seiten gedruckt werden.]Bildtrommel4 separate Bildtrommeln (CMYK): jeweils bis zu 20.000 A4-Seiten [durchschnittliche Lebensdauer bei 3 Seiten pro Druckauftrag aus Fach 1, einseitiger Druck (20.000 Seiten Farbe, 30.000 Seiten Schwarzweiß)]Transferband Bis zu 60.000 SeitenFixiereinheitBis zu 60.000 Seiten

Verfasser

frostixxl

Die Amazon Bewertungen sind jetzt nicht so der Hit um zu wechseln



Ja, hab ich ja geschrieben.
Obwohl die negativen Bewertungen vielmals dem oben beschriebenen Umstand geschuldet sind, dass beim Originaltonersatz sofort der ganze Satz getauscht werden muss, wenn eine Kartusche leer ist und man ihn gegen Ersatztoner tauschen möchte.

Dennish666

Hat der Drucker WLAN?



Falsch! Bitte genauer lesen. Das Model MC342dnw hat WLAN. Hier geht es um MC342dn


... schönen Abend noch.

Verfasser

Dennish666

Hat der Drucker WLAN?



Ok, Recht hast Du! Das WLAN ist eingeschränkt auf den MC342dnw. Danke für die Richtigstellung, ich hab`s überlesen...

Jemand eine Empfehlung für einen normalen Farb Laserdrucker ohne MuFu?

ktxjg

Es ist ja nicht deine Open Source DMS[quote=ktxjg]Es ist ja nicht so, dass es nicht auch Open Source DMS gäbe...



Nenne uns bitte ein (paar) Beispiel (e)....

Schaut mal in den Briefkasten.
Ich habe gestern einen 20 € Gutschein bei Mindestumsatz 100 € im Kasten gefunden, passt in den Zeitraum :-)

Randolf67

Nutze im Moment PaperPort auf Windows 7 aber da gibt es wohl Probleme mit Windows 10.


Paperport Professional 14 läuft bei mir problemlos unter Win10 64bit.

Also der große Bruder Oki MC562DN bei mir im Büro ist so ätzend... Wenn eine Farbe leer ist kann ich nicht mal mehr schwarz weiß drucken...
Bis der warm ist hab ich dann auch schon Kaffee gekocht....
Betriebsgeräusch finde ich auch recht laut.
Die besten Erfahrungen mit Ersatztonern habe ich mit dem Tonerset von tito express gemacht (bei Amazon i. d. R. ca. 59 Euro, bei ebay ca. 49 Euro). Alle anderen waren echt mies (Chip nicht erkannt etc.).

das problem mit den ersatztonern ist doch immer das selbe. die trommeln etc. zerlegen sich sehr schnell. Kauft man dann immer wieder ein neues Gerät, dann ist man schnell bei den originaltoner preisen.

klar jetzt wird der dealersteller wieder erzählen dass das alles nicht stimmt. erstmal im monat ans maximum der druckkapazität gehen und 1 jahr durchziehen, dann merkt man es schnell. wer die kapazität nicht nutzt, brauch keinen laserdrucker!

ktxjg

Es ist ja nicht deine Open Source DMS[quote=ktxjg]Es ist ja nicht so, dass es nicht auch Open Source DMS gäbe...



lmgtfy.com/?q=…dms

Zudem kann man OCR über Tesseract betreiben (Heise hat da einen Artikel), sprich man braucht nicht immer sofort ein DMS für sowas.

Verfasser

yami

das problem mit den ersatztonern ist doch immer das selbe. die trommeln etc. zerlegen sich sehr schnell. Kauft man dann immer wieder ein neues Gerät, dann ist man schnell bei den originaltoner preisen. klar jetzt wird der dealersteller wieder erzählen dass das alles nicht stimmt. erstmal im monat ans maximum der druckkapazität gehen und 1 jahr durchziehen, dann merkt man es schnell. wer die kapazität nicht nutzt, brauch keinen laserdrucker!



Nein, wird er nicht!
Dazu hab ich den Drucker noch nicht lange genug. Da fehlt mir einfach die Erahrung mit dem Gerät.
Ich habe auch nicht den Durchsatz, den du beschreibst, dennoch brauche ich das Gerät.
Denn es ist teurer einen Tintenstrahldrucker zu betreiben, wenn Du alle zwei Wochen eine Seite ausdruckst.
Und es kommt mir auf die Scanfunktion an.

kogan

Ich habe min. 5 Kunden, die einen OKI haben (nicht diesen), ich selbst hatte 2 - wenn man nicht vor hat, Originalkartuschen zu kaufen, empfehle ich von dem Deal die Finger wegzulassen. Ausgebrochener Toner, nicht erkannte Kartuschen usw. das kann 1-2 Mal gutgehen, beim 3tten erwischt es einen 100 Pro. mMn.



Nee, habe ein Büro mit 10 Mitarbeitern und nach und nach immer mehr Drucker gekauft! Kosten ja oft kaum was mit Cashback! Oki hatte allerdings damals noch Vor Ort Service kostenlos.... das war mein Kaufgrund!

@TE
Legt ecoDMS die PDF Dateien in einer vernünftigen Ordnerstruktur ab, sodass man keine Probleme bekommt, wenn man die Software irgendwann nicht mehr nutzt?

Scan2SMB kann das Gerät nicht oder? Aber die Scan2FTP-Funktion ist gut?

willauch

Nenne uns bitte ein (paar) Beispiel (e)....


Googeln können wir selber, es ging darum, ob du ein konkretes Produkt empfehlen kannst. Wie es aussieht aber nicht.

ktxjg

Es ist ja nicht deine Open Source DMS[quote=ktxjg]Es ist ja nicht so, dass es nicht auch Open Source DMS gäbe...



Deine Aussage war wohl wieder luft.
Google als Quellenangabe kann jeder.
Es geht darum, was du selbst getestet hast.

Verfasser

ktxjg

Es ist ja nicht deine Open Source DMS[quote=ktxjg]Es ist ja nicht so, dass es nicht auch Open Source DMS gäbe...



Sorry, aber ich finde, dass OCR mit in das DMS System gehört.
Klar geht es auch anders, aber die Schnittstelle macht das ganze wieder kompliziert.

Ich bin mit ecoDMS äußerst zufrieden. Es gibt da eine 30 Tage Version, die kostenlos ist.
Ich würde es mal austesten, wenn man ernsthaft Interesse an einem solchen System hat.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text