Metro: Rinderfilet tiefgefroren europ. Herkunft Einzelstück 1,4kg+
147°Abgelaufen

Metro: Rinderfilet tiefgefroren europ. Herkunft Einzelstück 1,4kg+

18
eingestellt am 6. Mai
Bei Metro gibt es vom 04.05-17.05 europäisches Rinderfilet tiefgefroren zum Angebotspreis.
Im Karton (c.a. 20kg) kostet das Kilo 15,29€ (14,29€ ohne Mwst.) und einzeln 15,50€ (14,49 ohne Mwst.).
Da die wenigsten von euch direkt 20 kg brauchen habe ich den Preis für ein kg angegeben.

Hinweis: Man braucht eine Metro-Kundenkarte um einkaufen zu können. Hierfür braucht man ein Gewerbe oder einen Verein.

Hinweis 2: Ja dieser Preis ist eigentlich zu günstig für gute Qualität. Bedenkt aber bitte, dass es sich um Tiefkühlware handelt, ihr im Restaurant für 25€ die Portion (oft) auch nichts qualitativ besseres bekommt und es sich um ein Angebot handelt um Kunden in die Läden zu bekommen.

18 Kommentare

Mir fehlt die Metro!!!

Danke, genau sowas habe ich gesucht

Hm, finde das Angebot gar nicht in den prospekten der metro. Welches ist es denn, food, gastro Profi?

Und ich nehme an, die Filets sind am Stück und nicht in Portionen eingefroren?

europ. Herkunft? ist das gut?

ne danke, kein tiefgefrorenes Fleisch. Lieber lege ich die paar Euro drauf. Ich gebe für jeden Dreck mein Geld aus, da muss ich am Essen nicht sparen

"Hinweis: Man braucht eine Metro-Kundenkarte um einkaufen zu können. Hierfür braucht man ein Gewerbe."
Das ist so nicht richtig. Es reicht auch ein Verein, auch ein nicht eingetragener Verein.

13976384-OkfZ3.jpg

felix11kvor 4 h, 46 m

ne danke, kein tiefgefrorenes Fleisch. Lieber lege ich die paar Euro …ne danke, kein tiefgefrorenes Fleisch. Lieber lege ich die paar Euro drauf. Ich gebe für jeden Dreck mein Geld aus, da muss ich am Essen nicht sparen



Tiefgefrorenes Fleisch ist nicht gleich schlechtes Fleisch.
Ich kaufe mir immer 10 Kg Fleischpakete und friere dies dann in Portionen vakuumiert ein.
X-mal besser als "Frisch" von der Bedientheke ohne Idee woher es kommt....

felix11kvor 7 h, 36 m

ne danke, kein tiefgefrorenes Fleisch. Lieber lege ich die paar Euro …ne danke, kein tiefgefrorenes Fleisch. Lieber lege ich die paar Euro drauf. Ich gebe für jeden Dreck mein Geld aus, da muss ich am Essen nicht sparen



Was hat das mit sparen zu tun?

Einmal im Jahr wird bei uns geschlachtet (im Herbst), wat meist was mit dem kiloweise Fleisch passiert? Wird eingebuddelt wie Hunde es machen? Wir schneiden bestimmt keine Kuh nach Bedarf an um nichts eingefroren lagern zu müssen.
Bearbeitet von: "777" 6. Mai

Filet vom lebenden rind

777vor 13 m

Was hat das mit sparen zu tun?Einmal im Jahr wird bei uns geschlachtet (im …Was hat das mit sparen zu tun?Einmal im Jahr wird bei uns geschlachtet (im Herbst), wat meist was mit dem kiloweise Fleisch passiert? Wird eingebuddelt wie Hunde es machen? Wir schneiden bestimmt keine Kuh nach Bedarf an um nichts eingefroren lagern zu müssen.



777vor 55 m

Was hat das mit sparen zu tun?Einmal im Jahr wird bei uns geschlachtet (im …Was hat das mit sparen zu tun?Einmal im Jahr wird bei uns geschlachtet (im Herbst), wat meist was mit dem kiloweise Fleisch passiert? Wird eingebuddelt wie Hunde es machen? Wir schneiden bestimmt keine Kuh nach Bedarf an um nichts eingefroren lagern zu müssen.


Troll wo anders!
Es geht hier um die Metro und dass frisches Fleisch wohl teurer und besser ist, solltest selbst du verstehen. Aber mach was du willst. wirst jetzt stumm geschaltet

badman01tervor 3 h, 46 m

Tiefgefrorenes Fleisch ist nicht gleich schlechtes Fleisch.Ich kaufe mir …Tiefgefrorenes Fleisch ist nicht gleich schlechtes Fleisch.Ich kaufe mir immer 10 Kg Fleischpakete und friere dies dann in Portionen vakuumiert ein.X-mal besser als "Frisch" von der Bedientheke ohne Idee woher es kommt....


sorry, aber frisches Fleisch schmeckt einfach besser, ist ja wohl auch logisch. Wer kauft auch schon ein Steak ohne zu wissen wo es herkommt

felix11kvor 32 m

sorry, aber frisches Fleisch schmeckt einfach besser, ist ja wohl auch …sorry, aber frisches Fleisch schmeckt einfach besser, ist ja wohl auch logisch. Wer kauft auch schon ein Steak ohne zu wissen wo es herkommt



Ich würde mal sagen ein Großteil der Fleischkäufer.... Hab noch keinen an der Theke getroffen der nach Herkunft gefragt hat. Bzw. wissen die Schlachter meist maximal die Region bzw. den Betrieb.
Deine Aussage war lieber ein paar Euro mehr ausgeben für frisches -> Ergo tiefgefroren immer schlecht.
Und das ist nunmal falsch. Fleisch vom gleichen Tier schmeckt sauber eingefroren nur minimal anders - meiner Meinung nach nichtschlechter.
Herkunft / Aufzucht ist da deutlich wichtiger als frisch oder eingefroren.

Und ich kaufe lieber frisches Fleisch direkt vom Bauern (Weiderind) der nunmal nur alle 2 Monate 1 Tier schlachtet. Anstatt alle paar Tage Supermarktfleisch.
Und das sowas gut vakuumiert und max 3 Monate eingefroren besser schmeckt als jedes normale "frische" Supermarktfleisch weiss ich sehr genau.

badman01tervor 7 m

Ich würde mal sagen ein Großteil der Fleischkäufer.... Hab noch keinen an d …Ich würde mal sagen ein Großteil der Fleischkäufer.... Hab noch keinen an der Theke getroffen der nach Herkunft gefragt hat. Bzw. wissen die Schlachter meist maximal die Region bzw. den Betrieb.Deine Aussage war lieber ein paar Euro mehr ausgeben für frisches -> Ergo tiefgefroren immer schlecht.Und das ist nunmal falsch. Fleisch vom gleichen Tier schmeckt sauber eingefroren nur minimal anders - meiner Meinung nach nichtschlechter.Herkunft / Aufzucht ist da deutlich wichtiger als frisch oder eingefroren.Und ich kaufe lieber frisches Fleisch direkt vom Bauern (Weiderind) der nunmal nur alle 2 Monate 1 Tier schlachtet. Anstatt alle paar Tage Supermarktfleisch.Und das sowas gut vakuumiert und max 3 Monate eingefroren besser schmeckt als jedes normale "frische" Supermarktfleisch weiss ich sehr genau.

Ja aber wenn man in der Metro steht kann man da auch frisches Rindfleisch kaufen...

JohnnyBonjournovor 4 m

Ja aber wenn man in der Metro steht kann man da auch frisches Rindfleisch …Ja aber wenn man in der Metro steht kann man da auch frisches Rindfleisch kaufen...



Ich weiß.
Die Aussage war aber "ne danke, kein tiefgefrorenes Fleisch" - und tiefgerforenes Fleisch ist nun mal nicht automatisch schlecht oder minderwertig.

felix11kvor 1 h, 30 m

Es geht hier um die Metro und dass frisches Fleisch wohl teurer und besser …Es geht hier um die Metro und dass frisches Fleisch wohl teurer und besser ist, solltest selbst du verstehen.



Hab deine Antwort mal aufgewertet.

Transport, Handling und Lagerung von Frischfleisch ist auch viel kostenintensiver. Das zahlt natürlich der Kunde. Wenn es zudem noch länger abgehangen wurde, kostet das auch noch extra.

Was den Geschmack angeht, je länger es tiefgefroren ist, desto eher leidet der Geschmack, auch Tiefkühlprodukte haben eine begrenzte Lebensdauer und können verderben. Je fettreicher das Fleisch desto kürzer die Haltbarkeit.

forever-yours.eu/fle…en/

Verfasser

Krummivor 21 h, 23 m

"Hinweis: Man braucht eine Metro-Kundenkarte um einkaufen zu können. …"Hinweis: Man braucht eine Metro-Kundenkarte um einkaufen zu können. Hierfür braucht man ein Gewerbe." Das ist so nicht richtig. Es reicht auch ein Verein, auch ein nicht eingetragener Verein.


Das wusste ich noch nicht. Habe es nun in die Beschreibung hinzugefügt
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text