Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Metro Sale] Prophete City E-Bike 110 Jahre Jubiliäumsedition 1.070,-€
287° Abgelaufen

[Metro Sale] Prophete City E-Bike 110 Jahre Jubiliäumsedition 1.070,-€

1.070€1.400€-24%METRO Angebote
69
eingestellt am 28. Apr

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Aktuell bis 30.4. bei Metro! Vergleichspreis Real 1.400,-€ / Lidl 1.499,-€ / Amazon 1.527,-€. Seid gnädig mit meinem ersten Deal :).

Prophete feiert Geburtstag!

Seit 110 Jahren steht die Firma Prophete für die Kombination aus Tradition und Innovation. Zum Jubiläum präsentiert Prophete mit dem City E-Bike Modell „110 Jahre - Limited Edition 28“den ersten AEG-Nabenmotor.

Der wartungsfreie AEG 36-Volt Nabenmotor unterstützt Sie angenehm und geräuscharm bis zu einer Geschwindigkeit von 25 km/h. Der voll im Rahmen integrierte, leistungsstarke AEG-Akku mit 13,6 Ah (490Wh) ermöglicht eine Reichweite von bis zu 130 Kilometern (je nach Fahrweise). Der Akku kann entnommen und in der Wohnung, alternativ auch direkt am E-Bike aufgeladen werden.

Der leistungsstarke Prophete 100 LUX Alu-LED-Scheinwerfer mit Großflächen-Lichtfeld, Sensorautomatik und Standlicht-Funktion in Kombination mit dem LED-Rücklicht (inklusive Bremslichtfunktion) sorgt auch in der Dunkelheit für ein optimales Sehen und gesehen werden.

Die Schiebehilfe ermöglicht Ihnen ein komfortables Handling an steilen Auffahrten oder Rampen, durch Knopfdruck wird das Fahrrad mit einer Geschwindigkeit von 6 km/h angeschoben.

In puncto Sicherheit überzeugt das Prophete City E-Bike Modell „110 Jahre - Limited Edition 28“ durch die sehr gut dosierbaren Shimano Scheibenbremsen, welche Sie bei Bedarf schnell und sicher abbremst.

Durch die 7-Gang Shimano Nexus Schaltung mit Freilauf steht Ihnen für jede Fahrsituation der passende Gang zur Verfügung.

Das große gut ablesbare und beleuchtete AEG LCD-Multifunktionsdisplay gibt Ihnen Auskunft über die aktuelle Geschwindigkeit, zurückgelegte Strecke und die aktuelle Akku-Kapazität. Die am Display integrierte USB-Schnittstelle kann zum Aufladen Ihres Smartphones oder Fahrradnavis verwendet werden. Die 5 unterschiedlichen Unterstützungsstufen können komfortabel durch das am Lenkergriff angebrachte Bedienelement zugeschaltet werden.

Die Continental „City Ride“ Reflex- und Pannenstopp-Bereifung, die Suntour „NEX“ Federgabel und der komfortable Selle Royal City-Gelsattel ermöglichen Ihnen Fahrfreude auch bei ausgiebigen E-Bike-Touren und runden die hochwertige Gesamtausstattung des 110 Jahre Prophete Jubiläumsmodells ab.

Schlagen Sie bei diesem limitierten Modell jetzt zu und genießen Sie moderne Mobilität.
Zusätzliche Info
METRO AngeboteMETRO Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Um Himmels Willen, doch bitte kein Vorderradantrieb. Da gibt's preislich viel Bessere. U.a. das Prophete vom Aldi Nord, vorletzte Woche.
DerOssi28.04.2019 11:21

ihr ebike profis, auf was sollte man unbedinkt beachten?war im ebike shop …ihr ebike profis, auf was sollte man unbedinkt beachten?war im ebike shop vorort, wollte 2k ausgeben, er hat mir räder für 2699 bis 3500 gezeigt und alle fahren gleich, konnte kein unterschied feststellen...warum sollte man hier u.b. nicht kaufen?


Alter MyDealz Spruch: "Haste keine Knete, fährst du halt Prophete."

Kompetent antworten kann ich
Bearbeitet von: "svenknospe" 28. Apr
Hallo zusammen,
ich habe mich in den letzten Wochen etwas intensiver mit dem Erwerb eines E-Bike (Pedelec 25 km/h) befasst. Mein persönliches Fazit: ich bevorzuge den Mittelmotor, weil Schwerpunkt unten und Fahrverhalten ähnlich einem normalen Fahrrad, alle anderen Antriebsarten fahren sich nicht wirklich wie ein Fahrrad, Vorderradantrieb arbeitet auf Zug, Hinterradantrieb ähnelt mehr einer Mofa.
Der Akku sollte im/am Rahmen sitzen, Gepäckträger Akku´s verlagern den Schwerpunkt weit nach oben.
Desweiteren 30nM sind reichlich schwach, im flachen Gelände ausreichend, bei hügelichen Gelände zu schwach auf der Brust, mMn. sollte der Motor im normalen Fahrbetrieb (Tour, normal oder ähnlich genannt) 50nM leisten und der Akku ungefähr 500 Wh leisten, damit ist eine Strecke von gut 100 km Reichweite abgedeckt, Herstellerangaben sind meistens reichlich übertrieben. Dazu kommen noch ordentliche Bremsen und eine (möglichst) Kettenschaltung, z.B. Shimano Deore, Nabenschaltung sind für höhere Drehmomente weniger geeignet.
Nachteil: ein gut ausgestattetes E-Bike gibt es nicht für 1000.- €, das geht etwa ab 2300.- € los.
Soweit meine Erkenntnis
Bearbeitet von: "hombre_de_la_tecnología" 28. Apr
Ich würde jedem von Rädern mit Vorderradmotor abraten. Es kommt immer wieder zu stürzen, da die Vordergabel bricht. Sie ist auf die Zugbelastung nicht ausgelegt. Hinterrad und Mittel-Motoren sind da wesentlich besser.
69 Kommentare
hombre_de_la_tecnología28.04.2019 12:10

Hallo zusammen,ich habe mich in den letzten Wochen etwas intensiver mit …Hallo zusammen,ich habe mich in den letzten Wochen etwas intensiver mit dem Erwerb eines E-Bike (Pedelec 25 km/h) befasst. Mein persönliches Fazit: ich bevorzuge den Mittelmotor, weil Schwerpunkt unten und Fahrverhalten ähnlich einem normalen Fahrrad, alle anderen Antriebsarten fahren sich nicht wirklich wie ein Fahrrad, Vorderradantrieb arbeitet auf Zug, Hinterradantrieb ähnelt mehr einer Mofa.Der Akku sollte im/am Rahmen sitzen, Gepäckträger Akku´s verlagern den Schwerpunkt weit nach oben.Desweiteren 30nM sind reichlich schwach, im flachen Gelände ausreichend, bei hügelichen Gelände zu schwach auf der Brust, mMn. sollte der Motor im normalen Fahrbetrieb (Tour, normal oder ähnlich genannt) 50nM leisten und der Akku ungefähr 500 Wh leisten, damit ist eine Strecke von gut 100 km Reichweite abgedeckt, Herstellerangaben sind meistens reichlich übertrieben. Dazu kommen noch ordentliche Bremsen und eine (möglichst) Kettenschaltung, z.B. Shimano Deore, Nabenschaltung sind für höhere Drehmomente weniger geeignet.Nachteil: ein gut ausgestattetes E-Bike gibt es nicht für 1000.- €, das geht etwa ab 2300.- € los.Soweit meine Erkenntnis


Nabenschaltungen sind sehr wohl E-Bike tauglich.
Rohloff, Shimano Nexus und Shimano alfine sind gut.
In Kombination mit Mittelmotor meine absolute Empfehlung.

Der Ketten und Ritzel Verschleiss ist bei Mittelmotor mit Kettenschaltung sehr groß.
Beim Bosch Motor kommt noch dazu, dass die ein sehr kleines Ritzel an der Tretachse haben. Auch nicht wirklich gut.

Bei Kettenschaltung würde ich einen Heckmotor empfehlen.
iltis200328.04.2019 14:10

das ist leider ein Cross ohne Gepäckträger etc


Das hat Licht und Bleche fehlt nur ein Träger. Der kostet nen Fuffie
Bearbeitet von: "Ryker" 28. Apr
Hab die Tage das bei Lidlonline für 899 bestellt... Was sagt die Expertenfraktion?
15km zur Arbeit auf befestigtem Radweg.
Ryker28.04.2019 14:25

Das hat Licht und Bleche fehlt nur ein Träger. Der kostet nen Fuffie


haste nen Link zum passenden? Find das Bike ansich toll
iltis2003vor 12 m

haste nen Link zum passenden? Find das Bike ansich toll


Gibt universale Gepäckträger. Ich habe meinen (für ein KTM Cross bike) einfach im örtlichen Fahrradladen gekauft und anbauen lassen. Gibt solche aber auch bei Otto.de
Bearbeitet von: "Ryker" 28. Apr
Goodchoicevor 2 h, 48 m

Hab die Tage das bei Lidlonline für 899 bestellt... Was sagt die …Hab die Tage das bei Lidlonline für 899 bestellt... Was sagt die Expertenfraktion?15km zur Arbeit auf befestigtem Radweg.


Bin kein Experte. Es sieht aus wie das Aldi-Rad, hat jedoch einen etwas kleineren Akku (was sich wohl erst bei Touren um 60 oder 80 km bemerkbar machen wird)
Wenn Dein Arbeitsweg recht flach ist (Kanal/See/Bahntrasse) werden die (vermutlich) 30Nm absolut ausreichen.
Sind jedoch etliche Höhenmeter zu erklimmen, musst Du schon etwas mithelfen.

Es kommt darauf an, was man damit machen möchte.
Dem einen genügt ein Office-PC, dem anderen sind Gamer-PCs zu langsam.

Vom Preis-Leistungsverhältnis halte ich das Rad für nicht verkehrt!
otto.de/p/p…75/


was haltet ihr von dieser Kiste? Wohne im Sauerland...
bibo1128.04.2019 13:33

Vorderrad Antrieb ist etwas schwierig für ungeübte und alte Leute sollten g …Vorderrad Antrieb ist etwas schwierig für ungeübte und alte Leute sollten gänzlich die Finger davon lassen...


stimmt, ich hatte als junger Mensch und ungeuebter Fahrer deswegen schon mal einen Unfall, weil ich die auf die Lenkung einwirkende Motorkraft absolut unterschätzt habe :/

Abgesehen davon kommt mir Prophete never ever in die Garage!
KR0K0F4NT28.04.2019 18:38

stimmt, ich hatte als junger Mensch und ungeuebter Fahrer deswegen schon …stimmt, ich hatte als junger Mensch und ungeuebter Fahrer deswegen schon mal einen Unfall, weil ich die auf die Lenkung einwirkende Motorkraft absolut unterschätzt habe :/Abgesehen davon kommt mir Prophete never ever in die Garage!


Alternative bis 1.500,- EUR?
iltis2003vor 7 m

Alternative bis 1.500,- EUR?


Würde Mich auch interessieren. Schwiegereltern suchen gerade ebikes
KR0K0F4NT28.04.2019 18:38

stimmt, ich hatte als junger Mensch und ungeuebter Fahrer deswegen schon …stimmt, ich hatte als junger Mensch und ungeuebter Fahrer deswegen schon mal einen Unfall, weil ich die auf die Lenkung einwirkende Motorkraft absolut unterschätzt habe :/Abgesehen davon kommt mir Prophete never ever in die Garage!


Die Marke hat sich aber gemacht. Mittlerweile haben die ein Antrieb mit Brose Mittelmotor. Sehr harmonischer Antrieb. Fahre auch ein Brose.
Goodchoicevor 4 h, 38 m

Hab die Tage das bei Lidlonline für 899 bestellt... Was sagt die …Hab die Tage das bei Lidlonline für 899 bestellt... Was sagt die Expertenfraktion?15km zur Arbeit auf befestigtem Radweg.


wepavor 4 h, 54 m

Nabenschaltungen sind sehr wohl E-Bike tauglich. Rohloff, Shimano Nexus …Nabenschaltungen sind sehr wohl E-Bike tauglich. Rohloff, Shimano Nexus und Shimano alfine sind gut.In Kombination mit Mittelmotor meine absolute Empfehlung.Der Ketten und Ritzel Verschleiss ist bei Mittelmotor mit Kettenschaltung sehr groß.Beim Bosch Motor kommt noch dazu, dass die ein sehr kleines Ritzel an der Tretachse haben. Auch nicht wirklich gut.Bei Kettenschaltung würde ich einen Heckmotor empfehlen.


Wenn man nur flach fährt ok, sonst erhitzen die schnell
bibo11vor 2 m

Die Marke hat sich aber gemacht. Mittlerweile haben die ein Antrieb mit …Die Marke hat sich aber gemacht. Mittlerweile haben die ein Antrieb mit Brose Mittelmotor. Sehr harmonischer Antrieb. Fahre auch ein Brose.


Welches Exemplar?
iltis200328.04.2019 14:51

haste nen Link zum passenden? Find das Bike ansich toll


Bei ebay gibts die günstig bis billig
bibo11vor 40 s

Bei ebay gibts die günstig bis billig


Link? Details? Ausstattung? Bezeichnung?
iltis200328.04.2019 18:31

https://www.otto.de/p/prophete-elektrofahrrad-esport-10-gang-kettenschaltung-mittelmotor-250-w-spar-set-2-tlg-777549675/#variationId=777549677was haltet ihr von dieser Kiste? Wohne im Sauerland...


Also wenn du drei mille ausgeben willst, dann nimm lieber ein Bosch oder mit Brose. Allein der Akku sieht scheisse aus und ist für das Geld viel zu klein.
bibo1128.04.2019 19:10

Also wenn du drei mille ausgeben willst, dann nimm lieber ein Bosch oder …Also wenn du drei mille ausgeben willst, dann nimm lieber ein Bosch oder mit Brose. Allein der Akku sieht scheisse aus und ist für das Geld viel zu klein.


Wenn man lesen kann, das sind 2 Räder! Ein Damen, ein Herren.
iltis200328.04.2019 19:11

Wenn man lesen kann, das sind 2 Räder! Ein Damen, ein Herren. Wenn man lesen kann, das sind 2 Räder! Ein Damen, ein Herren.


Hab nur flach geschaut...sorry
svenknospevor 8 h, 1 m

Alter MyDealz Spruch: "Haste keine Knete, fährst du halt …Alter MyDealz Spruch: "Haste keine Knete, fährst du halt Prophete."Kompetent antworten kann ich


Der war gut
Meickvor 9 h, 8 m

Kann man das einer Rentnerin guten Gewissens empfehlen? Preis ist ja schon …Kann man das einer Rentnerin guten Gewissens empfehlen? Preis ist ja schon mal klasse?


Ja!
bloedsinn121228.04.2019 13:09

Wenn der Handel an privat verkauft, hast du Gewährleistung.Wenn du so …Wenn der Handel an privat verkauft, hast du Gewährleistung.Wenn du so getan hast als wärst du Gewerbekunde um das E-Bike zu kaufen, hast Du bedingt Gewährleistung.


Ein richtiger Experte ...
kno1vor 3 m

Ein richtiger Experte ...


Erklär den Fehler
Cold, weil überflüssiges Produkt. Mussten hier Standardräder weg und man hat schnell eine Ladung Motoren+Akkus aus dem Chinacontainer geholt und die eingespeicht? Sonst fällt mir kein Grund für Vorderradantrieb ein.
.
Sweet Spot bei E_bikes und unübertroffen bisher war unser Winora 280X mit Yamaha Mittelmotor (75Nm), 4A Ladegerät, Scheibenbremsen, aber leider nur 8 Gänge. 1500€, kostte inzwischen beim gleichen Händler 200€ mehr :-)

Wenn sowas nochmal kommt, kauf ich mir auch eins. Aber >2200€ -> Wucher. irgendjemand macht sich da mächtig die Taschen voll - obwohl "leistungsloses Einkommen" liegt ja im Trend.
kno1vor 50 m

Ein richtiger Experte ...


Magst Du mir noch heute erklären wo mein Denkfehler lag?

Bin so gespannt was ich wohl die letzten 15 Jahre falsch umgesetzt haben mag. Gott sei Dank hat das noch kein Kunde bemerkt
wepa28.04.2019 14:10

Nabenschaltungen sind sehr wohl E-Bike tauglich. Rohloff, Shimano Nexus …Nabenschaltungen sind sehr wohl E-Bike tauglich. Rohloff, Shimano Nexus und Shimano alfine sind gut.In Kombination mit Mittelmotor meine absolute Empfehlung.Der Ketten und Ritzel Verschleiss ist bei Mittelmotor mit Kettenschaltung sehr groß.Beim Bosch Motor kommt noch dazu, dass die ein sehr kleines Ritzel an der Tretachse haben. Auch nicht wirklich gut.Bei Kettenschaltung würde ich einen Heckmotor empfehlen.



DerOssi28.04.2019 11:21

ihr ebike profis, auf was sollte man unbedinkt beachten?war im ebike shop …ihr ebike profis, auf was sollte man unbedinkt beachten?war im ebike shop vorort, wollte 2k ausgeben, er hat mir räder für 2699 bis 3500 gezeigt und alle fahren gleich, konnte kein unterschied feststellen...warum sollte man hier u.b. nicht kaufen?



bibo1128.04.2019 13:33

Vorderrad Antrieb ist etwas schwierig für ungeübte und alte Leute sollten g …Vorderrad Antrieb ist etwas schwierig für ungeübte und alte Leute sollten gänzlich die Finger davon lassen...



Ein Nachteil der Nabenschaltung ist, dass sie aufgrund der Mechanik etwas mehr Energie als die Kettenschaltung verbraucht. Ist dafür natürlich meines Wissens wartungsärmer.
Bearbeitet von: "RainerG" 29. Apr
RainerGvor 1 h, 32 m

Ein Nachteil der Nabenschaltung ist, dass sie aufgrund der Mechanik etwas …Ein Nachteil der Nabenschaltung ist, dass sie aufgrund der Mechanik etwas mehr Energie als die Kettenschaltung verbraucht. Ist dafür natürlich meines Wissens wartungsärmer.


Ist so. Aber auch bei einer Kettenschaltung gibt's Verluste. Gerade dann wenn sie nicht gut läuft bzw nicht geölt ist und in falscher Gangkombination gefahren wird.
Also es wird ein Fischer 1861.1 oder 1820 werden. Wo kriege ich das günstig her :)?
Wie sind die Ausfallraten bei Nabenschaltungen?
Defekte Nabenschaltungen werden doch stets zur Reparatur eingeschickt und der Kunde darf (wochenlang?) auf die Reparatur warten?
Kettenschaltungen können meist direkt instand gesetzt werden.
Insbesondere Shimano kann doch jeder Rad-Schrauber.
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von iltis2003. Hilf, indem Du Tipps postet oder Dich einfach für den Deal bedankst.

Avatar
@
    Text