Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Metz Blue OLED 4K 55DS9A62A mit Soundbar und Google Assistance
206° Abgelaufen

Metz Blue OLED 4K 55DS9A62A mit Soundbar und Google Assistance

990€1.049€-6% Kostenlos Kostenlosexpert Angebote
31
206° Abgelaufen
Metz Blue OLED 4K 55DS9A62A mit Soundbar und Google Assistance
eingestellt am 3. Sep 2020

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei Expert Benning gibt es Online und Offline diesen OLED 55DS9A62A inklusive Versandkosten.

Testbericht : lite-magazin.de/201…9a/

Hat im Test ziemlich gut abgeschnitten laut der Seite. Ist ein ausführlicher Test.

1647266-NGRPQ.jpg



Technische Daten:


Produkttyp 4K-Fernseher
Serie Metz Blue
Auflösung 3.840 x 2.160 Pixel
Bildschirmgröße 55 Zoll
Bildwiederholungsrate: 1200 Hz @24p

Bild-Besonderheiten:
4K Ultra HD
Kontrastverhältnis (typisch)
2.000.000:1
Reaktionszeit: 1 ms
FOV 178/178 °
Helligkeit 800 cd/m²
HDR HLG, HDR10

Digital Tuner
Antenne (DVB-T2 HD), Kabel (DVB-C), Satellit HD (DVB-S2 HD), Antenne (DVB-T2), Antenne (DVB-T)

Prozessor:Quad Core
Betriebssystem: Android

Komforteigenschaften
Automatischer Sendersuchlauf
Internetfunktionen
Smart TV
Funkübertragung
WLAN
TV-Apps: Netflix, YouTube, Google Cast, Google Play Store
Sprachassistent: Google Assistant

HDMI-Eingänge: 3
USB Anschlüsse: USB 2.0 x2
Common Interface Plus (CI+) Slots 1
Netzwerk Anschluss: Ethernet 1x
digitale Ausgänge (optisch) 1
AV Eingänge (Cinch) 1
Antennenanschluß

Öko-Features:
Energieeffizienzklasse:B
Stromverbrauch in Betrieb 218 Watt

Audioeigenschaften: Lautsprecherleistung 2 x 16 Watt

Surround-Formate:
Dolby Digital Plus, DTS TruSurround, Dolby Digital

Lieferumfang:
Fernbedienung, Bedienungsanleitung, Standfuß
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
koopa450003.09.2020 15:54

Was ist metz? Kenm nur die stadt


Metz ist eigentlich ein deutsches Traditions Unternehmen bekannt für teure und hochwertige Produkte. So war es bis dato :/
Hier sollte Metz Blue in den Titel und nicht nur Metz. Das sind 2 "verschiedene" Hersteller. Also eigentlich der Gleiche aber einmal die Billigschiene (Metz Blue) und einmal die hochwertigen Fernseher (Metz).
31 Kommentare
Titel...diesen OLED und nicht dieses 🙈
Was ist metz?
Kenn nur die stadt
Bearbeitet von: "koopa4500" 3. Sep
koopa450003.09.2020 15:54

Was ist metz? Kenm nur die stadt


Metz ist eigentlich ein deutsches Traditions Unternehmen bekannt für teure und hochwertige Produkte. So war es bis dato :/
mydealz_alpaka03.09.2020 15:56

PVG wurde angepasst: https://www.hifi-im-hinterhof.de/55ds9a62a.html


Ok..hatte nur bei Idealo geguckt. 🙈
Affen_Zirkus_MyDeal03.09.2020 15:55

Metz ist eigentlich ein deutsches Traditions Unternehmen bekannt für teure …Metz ist eigentlich ein deutsches Traditions Unternehmen bekannt für teure und hochwertige Produkte. So war es bis dato :/


Gibt halt Metz, und seine Billigprodukte.
Vor dem Kauf sollte man prüfen, ob man nicht eines der billig Geräte kauft - was wahrscheinlich ist.
Affen_Zirkus_MyDeal03.09.2020 15:55

Metz ist eigentlich ein deutsches Traditions Unternehmen bekannt für teure …Metz ist eigentlich ein deutsches Traditions Unternehmen bekannt für teure und hochwertige Produkte. So war es bis dato :/


…Die Fernsehgerätesparte übernahm 2015 der chinesische Elektronikkonzern Skyworth (Skyworth Group Limited).[16] Skyworth ist in China führender Fernseherhersteller…

Quelle Wikipedia
kujkonja03.09.2020 15:58

Gibt halt Metz, und seine Billigprodukte.Vor dem Kauf sollte man prüfen, …Gibt halt Metz, und seine Billigprodukte.Vor dem Kauf sollte man prüfen, ob man nicht eines der billig Geräte kauft - was wahrscheinlich ist.


Ich war ehrlich gesagt überrascht das es Metz noch gibt.
Hier sollte Metz Blue in den Titel und nicht nur Metz. Das sind 2 "verschiedene" Hersteller. Also eigentlich der Gleiche aber einmal die Billigschiene (Metz Blue) und einmal die hochwertigen Fernseher (Metz).
Bom03.09.2020 16:03

…Die Fernsehgerätesparte übernahm 2015 der chinesische Elektronikkonzern Sk ……Die Fernsehgerätesparte übernahm 2015 der chinesische Elektronikkonzern Skyworth (Skyworth Group Limited).[16] Skyworth ist in China führender Fernseherhersteller…Quelle Wikipedia


Ok. Dann also: war ein deutsches Traditionsunternehmen.
Dealdodo03.09.2020 16:05

Hier sollte Metz Blue in den Titel und nicht nur Metz. Das sind 2 …Hier sollte Metz Blue in den Titel und nicht nur Metz. Das sind 2 "verschiedene" Hersteller. Also eigentlich der Gleiche aber einmal die Billigschiene (Metz Blue) und einmal die hochwertigen Fernseher (Metz).


Wusste ich nicht. Hab mich gerade selber diesbezüglich schlau gemacht. Ich werde das ändern. Danke
OLED unter 1K ? sehr suspekt
Tigerentenclub03.09.2020 16:18

OLED unter 1K ? sehr suspekt


Der philips und medion oled is auch oft unter 1k
Schöner Deal danke dir,

erstmal stimmt die Aussage das Metz Blue die "Billigvariante" von Metz ist und das ganze von Skyworth vertrieben wird.
Die Geräte die ich selber im Laden sehen konnte, waren für mich in der Menüführung furchtbar aber auch die Software war sehr problematisch.
Ich selber empfand die Geräte sehr billig verarbeitet und sie haben nichts mit der damaligen Qualität von Metz zu tun.
Schlussendlich muss es jeder für sich selber entscheiden, aber wie oben bereits beschrieben gibt es z.B. den 55'' von Philips für 926€ den ich diesem hier vorziehen würde.
Oled ist immer Premium egal ob metz oder andere. Preis ist hot. Panels sind alle von LG.
KOF03.09.2020 18:32

Oled ist immer Premium egal ob metz oder andere. Preis ist hot. Panels …Oled ist immer Premium egal ob metz oder andere. Preis ist hot. Panels sind alle von LG.


Ansteuerung der Panels ist aber Herstellerspezifisch und macht ebenfalls einen Teil der Bildqualität aus. Daher: ja, LG liefert die Panels, deswegen sind die TVs nicht auch gleich gut. Betriebssystem, Haptik, etc. können auch nochmal anders sein.
Bearbeitet von: "Averomoe" 3. Sep
Affen_Zirkus_MyDeal03.09.2020 15:55

Metz ist eigentlich ein deutsches Traditions Unternehmen bekannt für teure …Metz ist eigentlich ein deutsches Traditions Unternehmen bekannt für teure und hochwertige Produkte. So war es bis dato :/


Genau wie Loewe
Tigerentenclub03.09.2020 16:18

OLED unter 1K ? sehr suspekt


Nicht wirklich, gibts schon seit 2 Jahren mehr oder weniger. Angefangen hat es mit einem Full HD Oled für 800€ vor über 2 Jahren hier. Dann kam der LG B7 55er mal lokal für 999€ - auch online ins Programm. Da hatte ich auch mal zugeschlagen und nie bereut. Kaum zu glauben das meiner aus 2018 nun schon 2 Jahre hier ist. Fühlt sich immer noch relativ "neu" an. Der Wow-Effekt von einem Samsung Smart TV kommend war schon klasse. Gerade Netflix Lost in Space sah/sieht super aus.
Affen_Zirkus_MyDeal03.09.2020 16:03

Ich war ehrlich gesagt überrascht das es Metz noch gibt.


Wieso, die gibt es doch nicht mehr. Gelabelter chinamist ist doch nicht Metz.
Fernseher aus der Hölle...
Ich habe diesen Fernseher mit 65 Zoll zuhause und die Software auf dem Fernseher ist die reinste Katastrophe. Ich kann von dem Kauf nur abraten. Zu Schade um ihn auf den Müll zu werfen aber wer mit 5 Stunden Bildkalibrierung vor dem Fernsehen leben kann, feuer frei.
Die Nachbarn werden sich auch nie beschweren, denn nach einer bestimmten Betriebsdauer ‚mutet‘ der Fernseher sich von selbst.
Bearbeitet von: "Nick_Jagger" 3. Sep
Sche03.09.2020 21:51

Wieso, die gibt es doch nicht mehr. Gelabelter chinamist ist doch nicht …Wieso, die gibt es doch nicht mehr. Gelabelter chinamist ist doch nicht Metz.


Hab ich mittlerweile auch gelesen. 🙈
Nick_Jagger03.09.2020 23:19

Fernseher aus der Hölle...Ich habe diesen Fernseher mit 65 Zoll zuhause …Fernseher aus der Hölle...Ich habe diesen Fernseher mit 65 Zoll zuhause und die Software auf dem Fernseher ist die reinste Katastrophe. Ich kann von dem Kauf nur abraten. Zu Schade um ihn auf den Müll zu werfen aber wer mit 5 Stunden Bildkalibrierung vor dem Fernsehen leben kann, feuer frei.Die Nachbarn werden sich auch nie beschweren, denn nach einer bestimmten Betriebsdauer ‚mutet‘ der Fernseher sich von selbst.


Das ist natürlich nicht schön. Philips soll ja auch solche Probleme mit der Software haben.
Laut Datenblatt läuft doch Android 8 als Software auf dem Fernseher. Hatte einmal einen Sony mit Android und war bis auf das träge verhalten, welches aber an unterdimensionierter Cpu lag, keine Probleme damit.
Wenn es noch den 65er für ~1300€ gäbe....
TC8304.09.2020 10:06

Wenn es noch den 65er für ~1300€ gäbe....


Kommt wieder...
1000 Euro sind mir zu viel Geld um russisches Roulette zu spielen. Mein 55' LGB9 hat vor Monaten 1300 gekostet und ich bin so froh ihn zu haben. Keine Kompromisse mehr. Hatte ursprünglich nen 75" Phillips LCD gekauft der total buggy war, nach ganz vielen Jahren Glück mit einem 50" Pana Plasma.
MarcBrummel04.09.2020 16:47

1000 Euro sind mir zu viel Geld um russisches Roulette zu spielen. Mein …1000 Euro sind mir zu viel Geld um russisches Roulette zu spielen. Mein 55' LGB9 hat vor Monaten 1300 gekostet und ich bin so froh ihn zu haben. Keine Kompromisse mehr. Hatte ursprünglich nen 75" Phillips LCD gekauft der total buggy war, nach ganz vielen Jahren Glück mit einem 50" Pana Plasma.


Die Panels sind alle von Lg. Ich habe einen 55E7N
Oled von LG und hatte 1888€ im November 2017 bezahlt. Hab die immer und überall gelobt. Das Bild ist absolut Brillant. Seit vorgestern, nachdem er einen verlangten großen Pixelrefresh durchgeführt hat habe ich ca 8-9 Streifen von ca 30Cm Länge im Bild. Der Fernseher wurde im Schnitt ca 3 Stunden täglich benutzt.
Es waren alle Schutzmechanismen aktiviert wie Pixelverschiebung, nie vom Standby genommen und OLED Helligkeit auf 45! Der Fehler war definitiv ein verschulden des Pixelrefreshers und trotdem sagte LG mir das sie maximal 6 Monate Kulanz gewähren.
Soviel zu russisch Roulette. Innerhalb von 2 Jahren hätte ich auch bei Metz ein neues Panel bekommen.
Da war es nicht gerade von Vorteil 900€ mehr ausgegeben zu haben.🤮
Affen_Zirkus_MyDeal04.09.2020 17:15

Die Panels sind alle von Lg. Ich habe einen 55E7N Oled von LG und hatte …Die Panels sind alle von Lg. Ich habe einen 55E7N Oled von LG und hatte 1888€ im November 2017 bezahlt. Hab die immer und überall gelobt. Das Bild ist absolut Brillant. Seit vorgestern, nachdem er einen verlangten großen Pixelrefresh durchgeführt hat habe ich ca 8-9 Streifen von ca 30Cm Länge im Bild. Der Fernseher wurde im Schnitt ca 3 Stunden täglich benutzt.Es waren alle Schutzmechanismen aktiviert wie Pixelverschiebung, nie vom Standby genommen und OLED Helligkeit auf 45! Der Fehler war definitiv ein verschulden des Pixelrefreshers und trotdem sagte LG mir das sie maximal 6 Monate Kulanz gewähren. Soviel zu russisch Roulette. Innerhalb von 2 Jahren hätte ich auch bei Metz ein neues Panel bekommen. Da war es nicht gerade von Vorteil 900€ mehr ausgegeben zu haben.🤮


Ja der LG Support scheint wohl nicht besser geworden zu sein.

Aber ich verstehe das nicht, du hast doch Garantie. Das ist doch kein Verschleißartikel oder eine Batterie !?

EDIT ..ach 2017.

Woher weißt du das Metz kulanter ist?

Noch nen Edit.
Ich meinte nicht so sehr die Dauerqualität, ich meinte das ich mich freue einen Fernseher zu besitzen der von Anfang an funktioniert ohne Kompromisse.
Auch wenn ich das Menü kitschig und überladen finde.

Billig versus teuer. Ich habe auch einen billigen China- Verstärker an guten X tausend Lautsprechern aus Europa. Da muss man wissen wo und wie welcher Kompromiss tragbar ist. In meinem Fall ein Röhrenverstärker der mangels Service trotzdem von jedem Radioladen repariert werden kann.

Wie gesagt reden wir nicht über eine 199 Euro Gästekloglotze sondern über nen 1000 Schein.

Was dir da passiert ist ist hoffentlich nicht die Regel!?

Was hat die Reparatur denn gekostet ?
Bearbeitet von: "MarcBrummel" 4. Sep
MarcBrummel04.09.2020 17:26

Ja der LG Support scheint wohl nicht besser geworden zu sein.Aber ich …Ja der LG Support scheint wohl nicht besser geworden zu sein.Aber ich verstehe das nicht, du hast doch Garantie. Das ist doch kein Verschleißartikel oder eine Batterie !?EDIT ..ach 2017. Woher weißt du das Metz kulanter ist?Noch nen Edit. Ich meinte nicht so sehr die Dauerqualität, ich meinte das ich mich freue einen Fernseher zu besitzen der von Anfang an funktioniert ohne Kompromisse. Auch wenn ich das Menü kitschig und überladen finde. Billig versus teuer. Ich habe auch einen billigen China- Verstärker an guten X tausend Lautsprechern aus Europa. Da muss man wissen wo und wie welcher Kompromiss tragbar ist. In meinem Fall ein Röhrenverstärker der mangels Service trotzdem von jedem Radioladen repariert werden kann. Wie gesagt reden wir nicht über eine 199 Euro Gästekloglotze sondern über nen 1000 Schein. Was dir da passiert ist ist hoffentlich nicht die Regel!? Was hat die Reparatur denn gekostet ?


Ob Metz kulanter ist weiß ich nicht.
Ich meinte nur das dir auch ein LG ausser der Reihe kaputt gehen kann und man von denen keine überschwengliche Kulanz erwarten sollte.
Innerhalb von 2 Jahren hat man ja in der Regel bei fast allen Herstellern Garantie.
Und bei Metz hätte es nicht ganz so geschmerzt.
Klar, das ist nicht die Regel aber besonders ärgerlich für einen "Premiumfernseher" wenn LG sich dort so stur anstellt.
Wenn ich nochmal einen OLED hole nur noch mit Garantieverlängerung auf 5 Jahre. Kostet 145€ mehr bei MM und deckt auch "Einbrennen" ab.

Ich hoffe natürlich für dich das du länger Freude an deinem OLED hast. Sind ja ansonsten vom Bild her Top .
Noch ein Tip..mache NIE einen manuellen Pixelrefresh ausserhalb der automatischen 2000 Stunden. Der Fernseher macht automatisch nach 4 Stunden im Betrieb einen kleinen und das reicht aus.
Nach 8 Stunden am Tag (Ist auch schon ziemlich lang) musst du den Fernseher eigentlich ausschalten da sonst das Intervall überschritten wird.
Das können die im Falle eines Defekts im Servicemenü auslesen und verweigern dir die Garantie.
Affen_Zirkus_MyDeal04.09.2020 17:47

Ob Metz kulanter ist weiß ich nicht. Ich meinte nur das dir auch ein LG …Ob Metz kulanter ist weiß ich nicht. Ich meinte nur das dir auch ein LG ausser der Reihe kaputt gehen kann und man von denen keine überschwengliche Kulanz erwarten sollte. Innerhalb von 2 Jahren hat man ja in der Regel bei fast allen Herstellern Garantie.Und bei Metz hätte es nicht ganz so geschmerzt.Klar, das ist nicht die Regel aber besonders ärgerlich für einen "Premiumfernseher" wenn LG sich dort so stur anstellt. Wenn ich nochmal einen OLED hole nur noch mit Garantieverlängerung auf 5 Jahre. Kostet 145€ mehr bei MM und deckt auch "Einbrennen" ab. Ich hoffe natürlich für dich das du länger Freude an deinem OLED hast. Sind ja ansonsten vom Bild her Top . Noch ein Tip..mache NIE einen manuellen Pixelrefresh ausserhalb der automatischen 2000 Stunden. Der Fernseher macht automatisch nach 4 Stunden im Betrieb einen kleinen und das reicht aus.Nach 8 Stunden am Tag (Ist auch schon ziemlich lang) musst du den Fernseher eigentlich ausschalten da sonst das Intervall überschritten wird. Das können die im Falle eines Defekts im Servicemenü auslesen und verweigern dir die Garantie.


Ja du hast recht ist echt ärgerlich sich so die Kunden zu versauen. Gerade als Marktführer der man ja bleiben will.

Ich gucke in der Woche so drei Stunden. Hoffe somit auf eine Nutzungszeit von ca. 335 Jahren zu kommen. Wenn nicht gibts Ärger
MarcBrummel04.09.2020 17:54

Ja du hast recht ist echt ärgerlich sich so die Kunden zu versauen. Gerade …Ja du hast recht ist echt ärgerlich sich so die Kunden zu versauen. Gerade als Marktführer der man ja bleiben will. Ich gucke in der Woche so drei Stunden. Hoffe somit auf eine Nutzungszeit von ca. 335 Jahren zu kommen. Wenn nicht gibts Ärger


Bei 3 Stunden die Woche solltest du eigentlich locker 20 Jahre was vom Fernseher haben. Ich wünsche es dir auf jeden Fall.

Ob ich nochmal einen LG kaufe muss ich mir 5 Mal überlegen.
Leider gewöhnt man sich ja schnell an das gute Bild und möchte dann nicht wieder etwas "schlechteres" als OLED haben.🙈
Die Qled90er von Samsung machen ein fast identisch gutes Bild...kosten aber auch fast genauso viel Und verbrauchen dazu noch 220Watt im Vergleich zu 110 Watt beim Lg.
Man hat es nicht leicht als Konsument :/ 🙈

Ich werde aber bis zum Black Friday warten bevor ich mir einen Neuen kaufe. Ich hoffe da kann man nochmal ein Schnäppchen machen.
@MarcBrummel Bezüglich Reparatur kommt ja jetzt der Hammer....
Es gibt keine Ersatzteile mehr nach 3 Jahren 🤮🤮🤮🤮🤮 Also nicht möglich teilte mir der Techniker bon LG mit.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text