Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[MHD 02/20] 18x veganz Protein Riegel Kakao & Vanille
250° Abgelaufen

[MHD 02/20] 18x veganz Protein Riegel Kakao & Vanille

10,98€26,10€-58%
42
eingestellt am 28. Jan

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Beim Lebensmittel-Sonderposten gibt es sehr günstig vegane Proteinriegel der Marke Veganz zu kaufen:

18x Veganz Protein Bar Riegel Kakao & Vanille á 45g=810g MHD:2/20 für 4,99 €

Zutaten: Proteinmischung (32%) (Erbsenprotein*, braunes Reisprotein*), Agavendicksaft*, Reissirup*, Kakaomasse*, Datteln* getrocknet, Kakaobohnenstücke* geröstet (3,2%), Hanfsamen* geschält, Kakaobutter*, natürliches Aroma, Vanilleextrakt* (0,5%), Meersalz. 

Nährwertangaben pro 100g: 

Brennwert 1643 kj / 391 kcal
Fett: 13 g, davon gesättigte Fettsäuren: 6,5 g
Kohlenhydrate: 40 g, davon Zucker: 33 g
Eiweiß: 27 g
Salz: 0,84 g



Es handelt sich hierbei jedoch um MHD-Ware.
Versand ist mit 5,99 € ziemlich hoch, weshalb es sich lohnt etwas mehr zu kaufen:
z. B.
18x Veganz Protein Bar Sweet Peanut MHD 06/20 für 8,99 €

Darüber hinaus gibt es natürlich auch noch reichlich nicht vegane Lebensmittel zu zum Teil super Preisen. Einfach mal schauen
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
diese ignorante Haltung gegenüber nicht-tierischen Proteinen geht mir echt auf die Nerven
Ist ein guter Preis. Falls ihr bei dem Begriff vegan Hautausschlag bekommt, scrollt einfach weiter auf Mydealz
Moamoa28.01.2020 15:53

Bruh mehr Zucker als Eiweiß DaS sInD pRoTeIn riEgeL


giB Mir hÜhnERpeRiOdEn uNd anTiBioTikA im FlEisCHmAntEL fÜr mEinEn biZEpS BRuDi
Goiler Laden, goile Riegel!! Vielen Dank für den Tipp! Erbsenprotein

Cuerex28.01.2020 15:33

Im Gegenteil. Ein Chemie Studium ist von nöten um zu verstehen was diese …Im Gegenteil. Ein Chemie Studium ist von nöten um zu verstehen was diese modifizierten Lebensmittel im Körper anrichten können



24849202.jpg



24849202.jpg



24849202.jpg


Zwei davon sind vegan, einer nicht. Rate mal, welcher und stimmt ab, welche Zutatenliste eines Chemiestudiums bedürfen und welche gesünder klingen
Bearbeitet von: "grilfriend2002" 28. Jan
Cuerex28.01.2020 15:31

Biologische Verfügbarkeit = weniger als 30%


Die Biologische Wertigkeit aus der Kombination Erbsen- und Reisprotein kann im richtigen Verhältnis sogar Milchprotein Konkurrenz machen.
Bitte informieren, anstatt Schwachsinn zu verbreiten.
42 Kommentare
Nährwertangaben pro 100g:

Brennwert 1643 kj / 391 kcal
Fett: 13 g, davon gesättigte Fettsäuren: 6,5 g
Kohlenhydrate: 40 g, davon Zucker: 33 g
Eiweiß: 27 g
Salz: 0,84 g
Ersparnis gut, Riegel mMn nicht lecker.
Veganz sicher nicht
Fizz210028.01.2020 15:18

Nährwertangaben pro 100g: Brennwert 1643 kj / 391 kcalFett: 13 g, davon …Nährwertangaben pro 100g: Brennwert 1643 kj / 391 kcalFett: 13 g, davon gesättigte Fettsäuren: 6,5 gKohlenhydrate: 40 g, davon Zucker: 33 gEiweiß: 27 gSalz: 0,84 g


Für vegane Proteinriegel völlig legitim. Der Zucker stammt nicht aus einfachem weißen Zucker, sondern aus Agavendicksaft, Reissirup, Datteln.
Für die Zutatenliste muss zudem kein Chemiestudium abgeschlossen sein, um sie zu verstehen. Es ist nicht mal Süßstoff enthalten.

Natürlich sind es keine Low Carb Riegel mit unendlich viel Eiweiß.
Preis
Aber vegan also nein danke 😜
Natürlich trotzdem HOT
Biologische Verfügbarkeit = weniger als 30%
deniz133728.01.2020 15:23

Für vegane Proteinriegel völlig legitim. Der Zucker stammt nicht aus e …Für vegane Proteinriegel völlig legitim. Der Zucker stammt nicht aus einfachem weißen Zucker, sondern aus Agavendicksaft, Reissirup, Datteln.Für die Zutatenliste muss zudem kein Chemiestudium abgeschlossen sein, um sie zu verstehen. Es ist nicht mal Süßstoff enthalten.Natürlich sind es keine Low Carb Riegel mit unendlich viel Eiweiß.


Im Gegenteil. Ein Chemie Studium ist von nöten um zu verstehen was diese modifizierten Lebensmittel im Körper anrichten können
Cuerex28.01.2020 15:31

Biologische Verfügbarkeit = weniger als 30%


Die Biologische Wertigkeit aus der Kombination Erbsen- und Reisprotein kann im richtigen Verhältnis sogar Milchprotein Konkurrenz machen.
Bitte informieren, anstatt Schwachsinn zu verbreiten.
deniz133728.01.2020 15:35

Die Biologische Wertigkeit aus der Kombination Erbsen- und Reisprotein …Die Biologische Wertigkeit aus der Kombination Erbsen- und Reisprotein kann im richtigen Verhältnis sogar Milchprotein Konkurrenz machen.Bitte informieren, anstatt Schwachsinn zu verbreiten.


Ich hab mich informiert. Deine phytoöstrogene, phytate, oxalate und pestizide kannst du gern behalten.
Bearbeitet von: "Cuerex" 28. Jan
Cuerex28.01.2020 15:43

Ich hab mich informiert. Deine phytoöstrogene, phytate, oxalate und …Ich hab mich informiert. Deine phytoöstrogene, phytate, oxalate und pestizide kannst du gern behalten.


OK, wow. Diskussion ist hiermit beendet.
deniz133728.01.2020 15:46

OK, wow. Diskussion ist hiermit beendet.


Die Diskussion hat schon geendet als du sie begonnen hast.
Bruh mehr Zucker als Eiweiß

DaS sInD pRoTeIn riEgeL
Cuerex28.01.2020 15:43

Ich hab mich informiert. Deine phytoöstrogene, phytate, oxalate und …Ich hab mich informiert. Deine phytoöstrogene, phytate, oxalate und pestizide kannst du gern behalten.





Der oberchecker
Cooler Shop, kannte ich gar nicht.
ultimaryu28.01.2020 16:45

Cooler Shop, kannte ich gar nicht.


Dito, lohnt sich mMn
Moamoa28.01.2020 15:53

Bruh mehr Zucker als Eiweiß DaS sInD pRoTeIn riEgeL


giB Mir hÜhnERpeRiOdEn uNd anTiBioTikA im FlEisCHmAntEL fÜr mEinEn biZEpS BRuDi
je 100g also 32g Protein und 33g Zucker.

Wieso heißen die Proteinriegel und nicht Zuckerriegel?
Cuerex28.01.2020 15:31

Biologische Verfügbarkeit = weniger als 30%


vegan ist einfach scheiße
Goiler Laden, goile Riegel!! Vielen Dank für den Tipp! Erbsenprotein

Cuerex28.01.2020 15:33

Im Gegenteil. Ein Chemie Studium ist von nöten um zu verstehen was diese …Im Gegenteil. Ein Chemie Studium ist von nöten um zu verstehen was diese modifizierten Lebensmittel im Körper anrichten können



24849202.jpg



24849202.jpg



24849202.jpg


Zwei davon sind vegan, einer nicht. Rate mal, welcher und stimmt ab, welche Zutatenliste eines Chemiestudiums bedürfen und welche gesünder klingen
Bearbeitet von: "grilfriend2002" 28. Jan
diese ignorante Haltung gegenüber nicht-tierischen Proteinen geht mir echt auf die Nerven
Ist ein guter Preis. Falls ihr bei dem Begriff vegan Hautausschlag bekommt, scrollt einfach weiter auf Mydealz
oxygen5128.01.2020 22:13

vegan ist einfach scheiße


Sauerstoff ist auch richtig kacke
Ist halt echt richtig hot wenn man mehrere kauft
Sweet peanut ist mittlerweile ausverkauft.
Die Riegel aus dieser Reihe sind zwar alle geschmacklich eher weniger mein Fall und sehr trocken, aber cacao vanille schmeckt definitiv am besten!
Hammer Preis!
Postworkout stören doch auch niemanden die paar Carbs..
Verstehe nicht, wieso diese riegel hier so runtergemacht werden, während an anderer Stelle die yippie pseudo proteinriegel gebunkert werden..
Bearbeitet von: "Meuuder" 29. Jan
Dieser Hanfriegel für 5.99€/18Stk ist m. M. n. auch noch interessant. (enthält Honig)
Bearbeitet von: "Meuuder" 29. Jan
deniz133728.01.2020 15:35

Die Biologische Wertigkeit aus der Kombination Erbsen- und Reisprotein …Die Biologische Wertigkeit aus der Kombination Erbsen- und Reisprotein kann im richtigen Verhältnis sogar Milchprotein Konkurrenz machen.Bitte informieren, anstatt Schwachsinn zu verbreiten.


Gerne eine Quelle wenn du sie zur Hand hast
deniz133728.01.2020 15:23

Für vegane Proteinriegel völlig legitim. Der Zucker stammt nicht aus e …Für vegane Proteinriegel völlig legitim. Der Zucker stammt nicht aus einfachem weißen Zucker, sondern aus Agavendicksaft, Reissirup, Datteln.Für die Zutatenliste muss zudem kein Chemiestudium abgeschlossen sein, um sie zu verstehen. Es ist nicht mal Süßstoff enthalten.Natürlich sind es keine Low Carb Riegel mit unendlich viel Eiweiß.


Und Agavendicksaft ist nun besser als normaler Zucker? Fructose ist also besser ja? Das sehe ich anders aber vllt bin ich auch falsch informiert.
Leuchtkecksa91ad29.01.2020 06:57

Und Agavendicksaft ist nun besser als normaler Zucker? Fructose ist also …Und Agavendicksaft ist nun besser als normaler Zucker? Fructose ist also besser ja? Das sehe ich anders aber vllt bin ich auch falsch informiert.


Ja okay, ob der nun besser ist oder nicht..darüber lässt sich sicher streiten.
Agavendicksaft hat aber eine höhere süßkraft als Zucker, sodass hier schon mal weniger benötigt wird, um die gleiche süßkraft zu erzielen.
Zudem ist der glykämische Index von Agavendicksaft geringer.
Und der Zucker stammt bei den Riegeln ja nicht ausschließlich aus Agavendicksaft, sondern auch noch aus Reissirup, was dafür gar kein Fructose enthält, und Datteln
Vorteil gegenüber normalem Zucker ist, daß Reissirup und Datteln zumindest ein paar Mikronährstoffe (vitamine, mineralstoffe) liefern.
deniz133729.01.2020 07:21

Ja okay, ob der nun besser ist oder nicht..darüber lässt sich sicher s …Ja okay, ob der nun besser ist oder nicht..darüber lässt sich sicher streiten.Agavendicksaft hat aber eine höhere süßkraft als Zucker, sodass hier schon mal weniger benötigt wird, um die gleiche süßkraft zu erzielen.Zudem ist der glykämische Index von Agavendicksaft geringer.Und der Zucker stammt bei den Riegeln ja nicht ausschließlich aus Agavendicksaft, sondern auch noch aus Reissirup, was dafür gar kein Fructose enthält, und Datteln :)Vorteil gegenüber normalem Zucker ist, daß Reissirup und Datteln zumindest ein paar Mikronährstoffe (vitamine, mineralstoffe) liefern.


Die mikro Nährstoffe werden vom Zucker eh blockiert.
deniz133729.01.2020 07:13

[Bild] Quelle: conan-nutrition.com


Alles was im Internet steht ist wahr. Vorallem wenn irgend eine gequirlte Erklärung ohne Kontext auf irgendwelchen fitness Websites erklärt wird ohne antagonistische Eigenschaften.

Das ist das gleiche wie wenn man nur auf Lautsprecher Bewertungs Magazinen rumhockt und sich wundert das es keine einzige schlechte Bewertung gibt. Und dann einfach das kauft wo 5 Sterne kleben weil diese Firma am meisten für ihre Bewertung in werbe Einnahmen erzielt.
Bearbeitet von: "Cuerex" 29. Jan
Cuerex29.01.2020 08:03

Alles was im Internet steht ist wahr. Vorallem wenn irgend eine gequirlte …Alles was im Internet steht ist wahr. Vorallem wenn irgend eine gequirlte Erklärung ohne Kontext auf irgendwelchen fitness Websites erklärt wird ohne antagonistische Eigenschaften.Das ist das gleiche wie wenn man nur auf Lautsprecher Bewertungs Magazinen rumhockt und sich wundert das es keine einzige schlechte Bewertung gibt. Und dann einfach das kauft wo 5 Sterne kleben weil diese Firma am meisten für ihre Bewertung in werbe Einnahmen erzielt.


Richtig. Alles was im Internet oder in MyDealz Kommentaren steht ist wahr und bedarf keiner weiteren Quelle. Wie zum Beispiel Behauptungen von Usern namens @Cuerex über die Verwertbarkeit von pflanzlichen Proteinen.
svenjamin29.01.2020 08:29

Richtig. Alles was im Internet oder in MyDealz Kommentaren steht ist wahr …Richtig. Alles was im Internet oder in MyDealz Kommentaren steht ist wahr und bedarf keiner weiteren Quelle. Wie zum Beispiel Behauptungen von Usern namens @Cuerex über die Verwertbarkeit von pflanzlichen Proteinen.


Die Verfügbarkeit ist schwer Messbar aber wird durch anti Nährstoffe, fehlende antagonistische Bestandteile und pestizide und Zucker beeinträchtigt das vielen Menschen der darm Trakt auf Dauer Schrott geht mit diesen fitness Sachen. Schlimmer wird es noch mit Süßstoffen. Dazu kommt im schlimmsten Fall die phytoöstrogen Konzentration von Soja oder Soja Lecithin dazu.

Schau nach phytate, oxalate und gmo bei Google
Bearbeitet von: "Cuerex" 29. Jan
Cuerex29.01.2020 08:37

Die Verfügbarkeit ist schwer Messbar aber wird durch anti Nährstoffe, f …Die Verfügbarkeit ist schwer Messbar aber wird durch anti Nährstoffe, fehlende antagonistische Bestandteile und pestizide und Zucker beeinträchtigt das vielen Menschen der darm Trakt auf Dauer Schrott geht mit diesen fitness Sachen. Schlimmer wird es noch mit Süßstoffen. Dazu kommt im schlimmsten Fall die phytoöstrogen Konzentration von Soja oder Soja Lecithin dazu. Schau nach phytate, oxalate und gmo bei Google


Erst Mimimi über Internet Quellen und dann Google für die Recherche vorschlagen. Ultra Otto.
knopfi29.01.2020 08:39

Erst Mimimi über Internet Quellen und dann Google für die Recherche v …Erst Mimimi über Internet Quellen und dann Google für die Recherche vorschlagen. Ultra Otto.


Bei Google findest du alles zu den thema. Du kannst dich schlau machen und deine eigenen Quellen suchen oder dich auf mich und cherry picked Studien verlassen
deniz133729.01.2020 07:13

[Bild] Quelle: conan-nutrition.com


Klingt gut. Aber „ähnlich vollständig“ kann auch alles bedeuten
Da ich eine Casein-Unverträglichkeit habe, welche zu Hautunreinheiten führt, bin ich seit einiger Zeit (ca. 5 Monate) auf veganes Protein umgestiegen. Hab mich vorher informiert und daher ebenfalls ein Erbsenproteinisolat mit Reisprotein Anteil ausgewählt. Von den Kraftwerten sowie dem Muskelaufbau bzw. reduzierter Abbau in der Diät merke ich keinen signifikanten Unterschied zu Molkeproteinen. Möglicherweise sind es am Ende 5% Unterschied, die besser gewesen wären, wenn ich Whey zu mir genommen hätte. Dafür habe ich aber lieber ein reines Hautbild
Was ich damit sagen will: diese ganze Diskussion von besser oder schlechter steht für mich außer Frage, falls man aus welchen Gründen auch immer ein nicht-tierisches Protein zu sich nehmen möchte.
BlueFave29.01.2020 09:19

Da ich eine Casein-Unverträglichkeit habe, welche zu Hautunreinheiten …Da ich eine Casein-Unverträglichkeit habe, welche zu Hautunreinheiten führt, bin ich seit einiger Zeit (ca. 5 Monate) auf veganes Protein umgestiegen. Hab mich vorher informiert und daher ebenfalls ein Erbsenproteinisolat mit Reisprotein Anteil ausgewählt. Von den Kraftwerten sowie dem Muskelaufbau bzw. reduzierter Abbau in der Diät merke ich keinen signifikanten Unterschied zu Molkeproteinen. Möglicherweise sind es am Ende 5% Unterschied, die besser gewesen wären, wenn ich Whey zu mir genommen hätte. Dafür habe ich aber lieber ein reines Hautbild Was ich damit sagen will: diese ganze Diskussion von besser oder schlechter steht für mich außer Frage, falls man aus welchen Gründen auch immer ein nicht-tierisches Protein zu sich nehmen möchte.


Wie hast du raus gefunden dass du eine Casein Unverträglichkeit hast?
Leuchtkecksa91ad29.01.2020 10:08

Wie hast du raus gefunden dass du eine Casein Unverträglichkeit hast?


Durch einfaches Ausschlussverfahren. Habe nach und nach Komponenten aus meiner Ernährung gestrichen und das ganze 2-3 Wochen beobachtet. Nachdem ich jegliche Milchprodukte aus der Ernährung gestrichen habe, hat sich mein Hautbild relativ schnell sichtlich verbessert.
BlueFave29.01.2020 09:19

Da ich eine Casein-Unverträglichkeit habe, welche zu Hautunreinheiten …Da ich eine Casein-Unverträglichkeit habe, welche zu Hautunreinheiten führt, bin ich seit einiger Zeit (ca. 5 Monate) auf veganes Protein umgestiegen. Hab mich vorher informiert und daher ebenfalls ein Erbsenproteinisolat mit Reisprotein Anteil ausgewählt. Von den Kraftwerten sowie dem Muskelaufbau bzw. reduzierter Abbau in der Diät merke ich keinen signifikanten Unterschied zu Molkeproteinen. Möglicherweise sind es am Ende 5% Unterschied, die besser gewesen wären, wenn ich Whey zu mir genommen hätte. Dafür habe ich aber lieber ein reines Hautbild Was ich damit sagen will: diese ganze Diskussion von besser oder schlechter steht für mich außer Frage, falls man aus welchen Gründen auch immer ein nicht-tierisches Protein zu sich nehmen möchte.


Pflanzliches Protein steht tierischem Protein in der richtigen Kombination in nichts nach. Im Gegenteil enthält es wie bereits erwähnt mehr mikronährstoffe und mineralien. Bin veganer Kraftsportler und Fitnesstrainer, wer will kann sich bei Instagram Jannes_re selber ein Bild davon machen wie es funktionieren "kann"
Bearbeitet von: "Janoso42" 29. Jan
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text