256°
ABGELAUFEN
Mi 4i 4G LTE 16GB DUAl SIM 5 Zoll
Mi 4i 4G LTE 16GB DUAl SIM 5 Zoll

Mi 4i 4G LTE 16GB DUAl SIM 5 Zoll

Preis:Preis:Preis:235€
Zum DealZum DealZum Deal
Hallo ihr bekommt gerade das Mi4i für 235 Euro inkl.aller Gebühren in schwarz oder weiß, da aus den Niederlanden geliefert. Mir persönlich gefällt die Dual-Sim Möglichkeit und der sehr große Akku.
Preisvergleich fällt schwer,da ihr wenn ihr Glück habt, das Handy OHNE ZOLLGEBÜHREN (also wenn nicht kontrolliert) im Ausland für unter 235 Euro bekommen könnt. Aber die Wahrscheinlichkeit ist eher gering. Somit ein Toppreis wie ich finde.
NACHTEIL: -kein erweiterbarer Speicher
-LTE nur in Großstädte nutzbar (s.h. 2 Kommentar)

Xiaomi Mi 4i detailed specifications
General
Release date April 2015
Form factor Touchscreen
Dimensions (mm) 138.10 x 69.60 x 7.80
Weight (g) 130.00
Battery capacity (mAh) 3120
Removable battery No
Colours Black, White
SAR value NA
Display
Screen size (inches) 5.00
Touchscreen Yes
Touchscreen type Capacitive
Resolution 1080x1920 pixels
Pixels per inch (PPI) 441
Colours 16M
Hardware
Processor 1.1GHz octa-core
Processor make Qualcomm Snapdragon 615
RAM 2GB
Internal storage 16GB
Camera
Rear camera 13-megapixel
Flash Yes
Front camera 5-megapixel
Software
Operating System Android 5.0.2
Skin MIUI 6
Java support Yes
Browser HTML
Connectivity
Wi-Fi Yes
Wi-Fi standards supported 802.11 b/ g/ n/ ac
GPS Yes
Bluetooth Yes, v 4.10
NFC No
Infrared No
DLNA No
Wi-Fi Direct Yes
MHL Out No
HDMI No
Headphones 3.5mm
FM Yes
USB Micro-USB
Charging via Micro-USB Yes
Proprietary charging connector No
Proprietary data connector No
Number of SIMs 2
SIM 1
SIM Type Micro-SIM
GSM/ CDMA GSM
3G Yes
4G/ LTE Yes
SIM 2
SIM Type Micro-SIM
GSM/ CDMA GSM
3G Yes
4G/ LTE Yes
Sensors
Compass/ Magnetometer Yes
Proximity sensor Yes
Accelerometer Yes
Ambient light sensor Yes
Gyroscope Yes
Barometer No
Temperature sensor No
Quelle: gadgets.ndtv.com/xia…591

Beste Kommentare

ACHTUNG für LTE - Nutzung in Deutschland:
Das wichtige LTE Band 20 (800 Mhz) wird von dem Smartphone nicht unterstützt.
Sonst ist es aber ein Top Smartphone welches ich mir sofort kaufen würde wenn es das Band 20 LTE unterstützt

(LTE funktioniert somit nur in Großstädten)

Das ist nicht der Nachfolger des Mi 4! Es ist die abgespeckte Variante, die eigentlich für den indischen Markt bestimmt ist (deshalb 4i). Einfach mal die Specs miteinander vergleichen, dann sollte es jedem klar sein.

43 Kommentare

Verfasser

hier die schwarze Version: ebay.de/itm…7be

ACHTUNG für LTE - Nutzung in Deutschland:
Das wichtige LTE Band 20 (800 Mhz) wird von dem Smartphone nicht unterstützt.
Sonst ist es aber ein Top Smartphone welches ich mir sofort kaufen würde wenn es das Band 20 LTE unterstützt

(LTE funktioniert somit nur in Großstädten)

DeMichaelis

ACHTUNG für LTE - Nutzung in Deutschland: Das wichtige LTE Band 20 (800 Mhz) wird von dem Smartphone nicht unterstützt. Sonst ist es aber ein Top Smartphone welches ich mir sofort kaufen würde wenn es das Band 20 LTE unterstützt (LTE funktioniert somit nur in Großstädten)



Wollte ich gerade schreiben.

Dass die 800MHz Frequenz nicht unterstützt wird, ist leider ein absolutes No-Go.

DeMichaelis

(LTE funktioniert somit nur in Großstädten)



Auch das stimmt leider nicht ganz, O2 z.B. nutzt sogut wie nur das 800mhz Band.
Vodafone nutzt auch in Städetn das 800er und vereinzelt das 2600er..

Wenn ich also LTE wirklich habe und nutzen möchte, würde ich es mir nicht kaufen.

Egal wie gut es ist (habe auch vor Monaten schon über den Kauf nachgedacht...)

DeMichaelis

ACHTUNG für LTE - Nutzung in Deutschland: Das wichtige LTE Band 20 (800 Mhz) wird von dem Smartphone nicht unterstützt. Sonst ist es aber ein Top Smartphone welches ich mir sofort kaufen würde wenn es das Band 20 LTE unterstützt (LTE funktioniert somit nur in Großstädten)



also nett aber unbrauchbar oO

DeMichaelis

ACHTUNG für LTE - Nutzung in Deutschland: Das wichtige LTE Band 20 (800 Mhz) wird von dem Smartphone nicht unterstützt. Sonst ist es aber ein Top Smartphone welches ich mir sofort kaufen würde wenn es das Band 20 LTE unterstützt (LTE funktioniert somit nur in Großstädten)





vom mobilfunkanbieter abhängig, bei der telekom hab ich ab und zu auch auf dem land LTE (habe das redmi 2, da fehlt auch dieses band)

EDIT:

Standardpreis in Ländern wie Taiwan und Singapur ist ca. 185,- €. Ich finde die 50,- € Aufpreis aber noch in Ordnung, zumal ja ansonsten noch die Einfuhrumsatzsteuer anfällt.

Shri Kalki

das LTE band 20 ist das O2 band für den ländlichen raum alle anderen haben andere frequenzen also ist nur O2 auf dem land beeinträchtigt und das wird auch noch dauern, bis die das so richtig flächenmäßig aufgebaut haben http://www.chinamobiles.org/threads/welches-netz-band-gsm-wcdma-lte.44487/



Muss man in deiner Aussage jetzt einen Sinn verstehen? In deinem Link steht es doch sogar anders drin!
Es nutzen alle das 800er Band außer E-Plus die Haben nur 1800.

Nach Anbietern:
"O2" LTE:
800 ; Band 20
"O2" (ehem. E-Plus) LTE:
1800 ; Band 3
"Telekom" LTE:
800/1800/2600 ; Band 3, 7, 20
"Vodafone" LTE:
800/2600 ; Band 7, 20

Bei den Telefonen aus China fehlt öfter mal das Frequenzband. Bei meinem OnePlus One ist es so und da ich Vodafone nutze, bemerkte ich das Fehlen manchmal. Nur direkt im Stadtzentrum besteht eine LTE-Verbindung, sonst HSDPA.

DeMichaelis

ACHTUNG für LTE - Nutzung in Deutschland: Das wichtige LTE Band 20 (800 Mhz) wird von dem Smartphone nicht unterstützt. Sonst ist es aber ein Top Smartphone welches ich mir sofort kaufen würde wenn es das Band 20 LTE unterstützt (LTE funktioniert somit nur in Großstädten)



Habe mit einer blau.de SIM die testweise eingelegt war auch LTE Empfang am Standrand bekommen.
Mit der FLOQ App gemessen, bei 18 Mbit/s leider nur herumgegurkt (was aber - mal ehrlich - ja sowieso beim mobilen Internet mehr aus ausreicht)

CIN3X

/



Muss man in deiner Aussage jetzt einen Sinn verstehen? In deinem Link steht es doch sogar anders drin!
Es nutzen alle das 800er Band außer E-Plus die Haben nur 1800.

Nach Anbietern:
"O2" LTE:
800 ; Band 20
"O2" (ehem. E-Plus) LTE:
1800 ; Band 3
"Telekom" LTE:
800/1800/2600 ; Band 3, 7, 20
"Vodafone" LTE:
800/2600 ; Band 7, 20
[/quote]

hast recht sorry
hatte ich anest versanden

Shri Kalki

hast recht sorry hatte ich anest versanden



Kommt vor

Das ist nicht der Nachfolger des Mi 4! Es ist die abgespeckte Variante, die eigentlich für den indischen Markt bestimmt ist (deshalb 4i). Einfach mal die Specs miteinander vergleichen, dann sollte es jedem klar sein.

GIbts eigentlich ein echtes Dual Sim Full Active Handy im Angebot bis 250 EUR? Mir fällt nur das ZenFone2 ein

Verfasser

Es folgte nach dem Mi4, also Nachfolger. Es hat sich einiges auch positiv verändert. Also bitte nochmal die Specs miteinander vergleichen.

Juky

Es folgte nach dem Mi4, also Nachfolger. Es hat sich einiges auch positiv verändert. Also bitte nochmal die Specs miteinander vergleichen.


Mi 4 vs. Mi 4i
Snapdragon 801 vs. 615
3 GB vs. 2 GB RAM
Metalrahmen vs. Kunstoffgehäuse
max. 64 GB vs. max. 16 GB Speicher

Dazu auch: areamobile.de/new…eis

Als einzige Vorteile kann ich nur den leicht größeren Akku, das geringere Gewicht und das dünnere Gehäuse feststellen. Aber das sind keine Merkmale eines Nachfolgers. Ein Nachfolger hat normalerweise mehr Leistung/Speicher/Pixel.

Nach deiner Logik ist das Galaxy S5 mini auch der Nachfolger vom Galaxy S5. Es kam ja schließlich nach dem S5 auf den Markt.

Verfasser

Mehr Leistung war für mich verbunden mit Dual-Sim, LTE, größeren Akku. Es wurde also nicht nur abgespeckt. Aber ich gebe mich geschlagen und habe Nachfolger aus der Beschreibung gelöscht.

Kommentar

Juky

Es folgte nach dem Mi4, also Nachfolger. Es hat sich einiges auch positiv verändert. Also bitte nochmal die Specs miteinander vergleichen.


Es ist quasi ein iPhone 5C.

Aber nur optisch. Das iPhone 5C hat ja (mehr oder weniger) das gleiche Innenleben wie das iPhone 5. Das ist beim Mi 4 und Mi 4i ja nicht der Fall.

en.wikipedia.org/wik…ope

Dieser CM-Beitrag ist einfach unübersichtlich und hat mir noch nie gefallen.

Shri Kalki

das LTE band 20 ist das O2 band für den ländlichen raum alle anderen haben andere frequenzen also ist nur O2 auf dem land beeinträchtigt und das wird auch noch dauern, bis die das so richtig flächenmäßig aufgebaut haben http://www.chinamobiles.org/threads/welches-netz-band-gsm-wcdma-lte.44487/


ohne microsd slot:(

Wie funktioniert das mit den LTE Bändern in Handys eigentlich?
Wird das über die Software des Handys geregelt oder kann die Hadware (Antenne?) nur bestimmte LTE Frequenzen empfangen?

Was für'n Betriebssystem ist denn da drauf?
- Grad doch noch gefunden Android 5.0.2. :-)


Mi4i != Nachfolger Mi4

Es ist ein wesentlich schwaecherer und komplett (!) aus Plastik bestehender kleiner Bruder des Mi4
Es ist fuer den indischen Markt gedacht, daher das i am Ende... Hauptargument:

Qualcomm Snapdragon 615

anstatt 801!!!

Kauft lieber das echte Mi4 hukd.mydealz.de/dea…566sofern ihr auf 4G verzichten koennt!

Für das Geld bekommt man aber auch bessere China Handys, zumindest von denn technischen Daten her.

Kann man bei den SIM Karten einstellen, dass nur über 1 der Datenkanal läuft ?

Evoluzzer

Kann man bei den SIM Karten einstellen, dass nur über 1 der Datenkanal läuft ?



Ja, funktioniert.

SAR value NA
suuuper

clintwood

[quote=Juky] Als einzige Vorteile kann ich nur den leicht größeren Akku, das geringere Gewicht und das dünnere Gehäuse feststellen. Aber das sind keine Merkmale eines Nachfolgers. Ein Nachfolger hat normalerweise mehr Leistung/Speicher/Pixel.


Papaschnappi

Mi4i != Nachfolger Mi4 Es ist ein wesentlich schwaecherer und komplett (!) aus Plastik bestehender kleiner Bruder des Mi4



Hier sind ja so und so nur hochbegabte, objektive Leute mit einem sehr sehr weiten Horizont unterwegs - wie man sieht.
Und wegen diesem enrom weiten Horizont und der technischen Kenntnis kommt es auch jedem direkt in den Sinn, dass für manche Leute die Dualsim Funktion eine sehr wichtige Eigenschaft ist.
Dadurch, dass Ihr vermutlich die ganze Zeit am "gamen" mit euren "Kollegen" seid und Benchmarks mit den Smartphones vergleicht ist das Mi4i für euch vermutlich eher nichts.

Beides möglich.

Siehe auch:
chinamobiles.org/thr…98/

Pumpe007

Wie funktioniert das mit den LTE Bändern in Handys eigentlich? Wird das über die Software des Handys geregelt oder kann die Hadware (Antenne?) nur bestimmte LTE Frequenzen empfangen?

clintwood

Aber nur optisch. Das iPhone 5C hat ja (mehr oder weniger) das gleiche Innenleben wie das iPhone 5. Das ist beim Mi 4 und Mi 4i ja nicht der Fall.



Absolut. Und deshalb ist das iPhone 5C auch mit dem iPhone 5 und nicht ein Jahr später mit dem iPhone 5S auf den Markt gekommen.


Sonst geht es dir gut? Trotz Dual-Sim ist das Mi 4i immer noch nicht der Nachfolger des Mi 4. Dass die Dual-Sim Funktion Vorteile hat, bestreite ich doch auch nirgends. Also komm mal wieder runter und hör auf über andere wilde Spekulationen zu verbreiten.

Friday13th

Hier sind ja so und so nur hochbegabte, objektive Leute mit einem sehr sehr weiten Horizont unterwegs - wie man sieht. Und wegen diesem enrom weiten Horizont und der technischen Kenntnis kommt es auch jedem direkt in den Sinn, dass für manche Leute die Dualsim Funktion eine sehr wichtige Eigenschaft ist. Dadurch, dass Ihr vermutlich die ganze Zeit am "gamen" mit euren "Kollegen" seid und Benchmarks mit den Smartphones vergleicht ist das Mi4i für euch vermutlich eher nichts.

clintwood

Aber nur optisch. Das iPhone 5C hat ja (mehr oder weniger) das gleiche Innenleben wie das iPhone 5. Das ist beim Mi 4 und Mi 4i ja nicht der Fall.


Wenn ich hier Ironie rauslese, verstehe ich wirklich nicht, was du damit sagen willst.

Evoluzzer

Was für'n Betriebssystem ist denn da drauf? - Grad doch noch gefunden Android 5.0.2. :-)


Wenn ich mich nicht täusche, basiert das aktuelle Miui V6 immer noch auf Android 4.4.4.

@clintwood
Nachfolger ist wohl Definitionssache - ich habe das auch nicht behauptet. Das Mi4i ist ein Sidekick, wenn es ein tatsächlicher Nachfolger des Mi4 sein sollte, würde es sicherlich nicht zuerst primär in Indien verkauft werden.
Dass du die Aussage nicht verstanden hast, hätte ich mir denken können.
schnapperjack Aussage war auf jeden Fall korrekter als deine ganzen (in meiner Welt)
Das iPhone 5C ist laut deiner Definition kein Nachfolger des iPhone 5 - da der eigentliche Nachfolger das iPhone 5S war.
Das iPhone 5C ist nicht mit dem iPhone 5 auf den Markt gekommen (sondern 5S) und folgte dem iPhone 5 somit "nach".

Weiteres täuscht du dich. MIUI v6 gibt es mit Android 5.x Basis, Siehe Mi 2S
Verrate mir doch noch wo ich wo spekuliert habe?
Ansonsten: geh und kauf dir ein Handy mit mehr Pixel
X)


Ich kann nur sagen, dass es sicherlich einige Leute gibt / gab die genau auf solch ein Gerät gewartet haben.
Außreichende Leistung, großer und guter Akku, MIUI, Android 5.x , 5" und keine 5.5" und (!!) Dualsim
Das mit dem LTE Band 20 sei mal als Nachteil hingestellt.
Die Frage, die ich mir immer stelle, wenn ich so Aussagen wie hier lese ist einfach für was die Leute ihr Smartphone verwenden. Selbst mit HSDPA bin ich unglaublich schnell im Netz unterwegs und für alles andere habe ich meinen Laptop oder eben meine 250 Mbit Leitung am PC.

Diese Leute die dann schreiben "kein LTE Band 20 - nogo" sind dann oft die Leute, die irgendwo von 7 bis 16 Uhr angestellt sind, einen Handyvertrag haben der Ihnen 100€ im Monat kostet, nicht wirklich was erlebt haben in Ihrem Leben - aber LTE Band 20 benötigen um überall schnell auf FB unterwegs sein zu können und Panik bekommen wenn mal kein Internet am Start ist.

Friday13th

@clintwood Nachfolger ist wohl Definitionssache - ich habe das auch nicht behauptet. Das Mi4i ist ein Sidekick, wenn es ein tatsächlicher Nachfolger des Mi4 sein sollte, würde es sicherlich nicht zuerst primär in Indien verkauft werden.


Genau das habe ich auch gesagt.

Friday13th

Dass du die Aussage nicht verstanden hast, hätte ich mir denken können.


Was soll das? Kannst du nicht normal diskutieren, ohne gleich beleidigend zu werden?

Friday13th

schnapperjack Aussage war auf jeden Fall korrekter als deine ganzen (in meiner Welt) Das iPhone 5C ist laut deiner Definition kein Nachfolger des iPhone 5 - da der eigentliche Nachfolger das iPhone 5S war. Das iPhone 5C ist nicht mit dem iPhone 5 auf den Markt gekommen (sondern 5S) und folgte dem iPhone 5 somit "nach".


Dagegen sage ich ja auch gar nichts. Es ist nur so, dass das Mi 4i eine andere Hardware (CPU, RAM, Speicher) besitzt wie das Mi 4 und in einem günstigeren Gehäuse steckt. Das iPhone 5C hatte jedoch quasi die gleiche Hardware wie das iPhone 5. Es ist also nicht ganz korrekt den iPhone 5C Vergleich zu bringen.

Friday13th

Weiteres täuscht du dich. MIUI v6 gibt es mit Android 5.x Basis, Siehe Mi 2S


en.wikipedia.org/wik…IUI
Ich muss zugeben, dass ich da von meiner auf dem HTC One M8 installierten Version ausgegangen bin. Anscheinend unterscheiden sich die Android-Versionen je nach Gerät. Also kein Grund enttäuscht zu sein.

Friday13th

Verrate mir doch noch wo ich wo spekuliert habe?


"Dadurch, dass Ihr vermutlich die ganze Zeit am "gamen" mit euren "Kollegen" seid und Benchmarks mit den Smartphones vergleicht ist das Mi4i für euch vermutlich eher nichts."

Friday13th

Ansonsten: geh und kauf dir ein Handy mit mehr Pixel X)


Warum sollte ich? Damit ich in dein Bild passe, dass du dir von mir gemalt hast?

Das mit dem gamen war keine Spekulation sollte nur ein dummer Witz sein, der aber auch nicht direkt an dich gerichtet war - sorry.

Das Mi4i ist für mich ein eigenständiges Gerät und ermöglicht Personen, die auf der Suche nach nem Dual-Sim Smartphone mit um die 5" sind, den Einstieg in MIUI bzw. ins Xiaomi Segment - das finde ich sehr erfreulich. Das Redmi 2 ist von der Hardware halt schon recht schwach.

im Mi4i ist auch der 2nd Gen. 615 verbaut, welcher mit 4x1.7 Ghz + 4x1.1 Ghz getaktet ist. Gibt besseres, aber für die meisten reicht das, auch wenn das Gefühl für einige ein anderes ist.

es wird nur die weisse farbe angeboten. daher cold.

Den großen Bruder gibts zurzeit in weiß auch ganz günstig, hat aber halt kein 64bit soc und kein dual sim.


dx.com/p/x…630

Bei meinem OnePlus One war alles super bei der Telekom, dann hab ich nicht aufgepasst und bin zu o2 gegangen - seitdem habe ich in den Innenstädten von Düsseldorf und Köln noch nie LTE gehabt.

Gerade wenn man einen LTE-fähigen o2-Vertrag hat, dann sollte man sich das verdammt gründlich überlegen.

Preis ansonsten hot, Gerät auch -> daher hot!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text