319°
ABGELAUFEN
Michael Kors MK8340, Herren-Armbanduhr, Chronograph, Kipp-Faltschließe, Edelstahl @allyouneed 139,95€

Michael Kors MK8340, Herren-Armbanduhr, Chronograph, Kipp-Faltschließe, Edelstahl @allyouneed 139,95€

Fashion & AccessoiresAllyouneed Angebote

Michael Kors MK8340, Herren-Armbanduhr, Chronograph, Kipp-Faltschließe, Edelstahl @allyouneed 139,95€

Preis:Preis:Preis:139,95€
Zum DealZum DealZum Deal
Ersparniss 22€ gegenüber dem nächsten Idealo-Preis.
Michael Kors gehört zu den erfolgreichsten amerikanischen Designern und lebt in New York.
Seine erste eigene Firma gründete er 1981 in New York und ist seitdem ist er nicht mehr aus der Fashionwelt wegzudenken.
Im Oktober 2005 stellte er seine erste Uhrenkollektion vor.
Die Uhren von Michael Kors sind absolut trendy und dürfen an keinem Handgelenk fehlen.
In seinen Designs kombiniert er den klassischen Look mit modernen Details.
Der gekonnte Mix verschiedener Materialien gepaart mit zuverlässiger Technologie passt zu jedem Anlass.
Anspruchsvolles Stilbewusstsein, dafür stehen die Uhren von Michael Kors.
Der New Yorker Designer setzt von Kollektion zu Kollektion immer wieder neue Maßstäbe.
Seine Uhren sind bezaubernde Schmuckstücke, die den modernen Zeitgeist verkörpern
Produktmerkmale
Abmessungen\x09Gehäusedurchmesser: 45 mm, Höhe des Gehäuses: 11 mm
Anzeige\x09Chronograph
Funktionen\x09Datum und Stoppuhr
Hersteller\x09Michael Kors
Material\x09Beschichteter Edelstahl
Merkmale\x09Graues Ziffernblatt mit roten Akzenten, Graues Edelstahlarmband, Graues Edelstahlgehäuse
Modell\x09MK8340
Verschluss\x09Kipp-Faltschließe

Beliebteste Kommentare

"Die Uhren von Michael Kors sind absolut trendy und dürfen an keinem Handgelenk fehlen."
Doch, an meinem.

Was ist an dem Chinawecker mit tollen Namen drauf jetzt mehr als 15€ wert? 125€ für die 2 Buchstaben.....

11 Kommentare

https://images.allyouneed.com/medias/sys_master/public/o/e/hd/51577987846369_image680x534.jpg

Was ist an dem Chinawecker mit tollen Namen drauf jetzt mehr als 15€ wert? 125€ für die 2 Buchstaben.....

"Die Uhren von Michael Kors sind absolut trendy und dürfen an keinem Handgelenk fehlen."
Doch, an meinem.

Würde niemals Michael Horse Uhren kaufen. Ist billiger Modeschmuck. Wie mein Vorredner schon sagte. China kriegt man billiger.

Wenn das so einfach ist, dann kauft doch dieselben Modelle jedoch ohne MK Aufschrift, dort ein und verkauft sie dann noch günstiger jedoch mit Gewinn weiter. Würde sofort welche Abnehmen.

Was wird nicht in Asien hergestellt????(popcorn)

Ist halt 'ne Uhr von Fossil mit "Michael Kors" drauf. Wem's gefällt.. Fossil baut jetzt nicht die allerschlechtesten Uhren und in meinen Augen ist das keine Uhr sondern eher Modeschmuck.

KA1981

Wenn das so einfach ist, dann kauft doch dieselben Modelle jedoch ohne MK Aufschrift, dort ein und verkauft sie dann noch günstiger jedoch mit Gewinn weiter. Würde sofort welche Abnehmen.Was wird nicht in Asien hergestellt????(popcorn)



​Das ist nicht nur einfach in Asien hergestellt, das sind bekannte billige chinesische Uhren,die der einfach nur labelt. Ist wie ein Bluray-player von Schaub-Lorenz,AEG oder Blaupunkt.

Kommen doch alle von solchen herstellern wie z.B. MillionSmart Enterprise Limited und werden auch gerne verkauft auf Seiten wie z.B. miniinthebox .

Da findet man sogar teils stilvollere Uhren als die MK für ~25 bis 30,- Euro.

Hat jetzt nichts mit dem Deal zu tun, aber Michael Kors Armbanduhren lassen mich immer an einen Abend vor ein paar Monaten zurückdenken, an dem bei einer größeren Tischgruppe in einem höherpreisigen Restaurant eine importierte Thai-Frau ständig mit einer goldenen Michael Kors rumgefuchtelt hatte und ihr arroganter deutscher Gönner, Marke "Villa Germania", lauthals damit angegeben hatte, wie teuer doch die Uhr doch gewesen sei.

Naja, das ist ja aber auch immer Ansichtssache, der eine findet eine Uhr für 100,- Euro schon teuer, der nächste vielleicht eine für 500,- Euro, usw. "teuer" ist ja immer relativ und liegt im Auge des Betrachters.

Ich persönlich finde Uhren für 1000,- Euro schon nicht günstig und ab 2000,- finde ich sind Uhren teuer, erst recht wenn es sich um Werke von der Stange handelt und keine Manufakturkaliber.
Alles unter 100,- Euro finde ich billig und ab 300,- Euro schaut man langsam nach den Attributen wie mechanisches Werk, Wasserdichtigkeit, Saphirglas, etc.

Btw. bzgl. der MK, da ist Designmässig schon einiges zusammen geklaut worden, die nach innen abfallenden Bandanstösse sind so ziemlich genau von omega kopiert, ebenso das Armband und die Lünettenriffelung sieht sehr nach Planet Ocean aus.
Wenn die Designer denn wenigstens mal eigene Ideen hätten ohne sich alles gnadenlos von den Luxusuhren Herstellern zusammen zu klauen.

Bearbeitet von: "Cobra71" 24. August

"du bist echt voll reich mit deiner michael kors armbanduhr" *sing*

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text