97°
ABGELAUFEN
Mick Knauffs Vermoegensformel als PDF Report gratis
Mick Knauffs Vermoegensformel als PDF Report gratis
Freebies

Mick Knauffs Vermoegensformel als PDF Report gratis

Jeder kennt den hässlichen Börsenmenschen Mick Knauff, wenn man mal die Börse auf NTV geguckt hat. Nichtsdestotrotz hat er wohl ein paar Milliönchen an der Börse gemacht und dazu (s)einen Börsenreport geschrieben, den es wohl kurzzeitig statt 40eur nun gratis gibt.


Einfach Spamadresse angeben.


Viel Spass bei Eurer ersten Mio

Beste Kommentare

oder einfach den richtigen link angeben: fid-nss.de/rew…pdf

24 Kommentare

Hot, danke. Mick Knauff geiler Typ

Wenn er es nötig hat einen Börsenbrief rauszugeben, hat er was falsch gemacht. Die schlimmere Alternative - sucht Dumme, die die Aktien die er billig gekauft hat, ihm teuer abkaufen.

oder einfach den richtigen link angeben: fid-nss.de/rew…pdf

Was fürn scheiss gut das ich ne wegwerfmail genommen habe ..... lieber mal Jens Rabe bei youtube suchen für alle die es interessiert

ohne Worte

Verfasser

40eur sind doch top investiert

t-online.de/fin…tml

und ich habe mich schon gefragt, wie sie das angestellt haben. Alle Micks Report gelesen

das ist doch der Meister Proper aus der Perlweiß Werbung?

obwohl, wenn man dem Deal Link folgt, das Video was eingebettet ist, das ist der Robben nach seinem Karriere Ende beim FCB, der Lahm heuert im Sommer sicher auch da an
Bearbeitet von: "ChiefLutz" 29. Mär

Ich finde ihn herrlich.

Lol, das sind doch nur ein paar Seiten mit nutzlosem blabla. Aber das hat er mit den meisten "Börsenexperten" ja gemeinsam.

wobei der welke ganz ohne haare immer noch ungleich beschissener aussehen würde.

beim welke frag ich mich immer....soll ich jetzt den comedian als sportmoderator nicht ernst nehmen oder umgekehrt

"Jeder kennt den hässlichen Börsenmenschen Mick Knauff, wenn man mal die Börse auf NTV geguckt hat."

Aber höchstens aus einer Werbung. Für n-tv hat er noch nie gearbeitet.

jogi2000werrvor 1 m

Lol, das sind doch nur ein paar Seiten mit nutzlosem blabla. Aber das hat …Lol, das sind doch nur ein paar Seiten mit nutzlosem blabla. Aber das hat er mit den meisten "Börsenexperten" ja gemeinsam.


mick knaufs vermögensformel ist wahrscheinlich sein sendeplatz/teilhabe im gez dorado, da fällt halt genug ab

Ganz einfach: 5000 Leuten wird gesagt, dass der DAX fällt, 5000 dass er steigt. 2500 von denen, die die richtige Voraussage erhalten hatten, wird gesagt, dass AirBerlin steigt, 2500 dass die Aktie fällt. usw. usw., wurde sogar schon von Lisa Simpson ausführlich erklärt.
sobald "Experten" wie zB. Dirk Müller überprüfbare Performance leisten sollen zeigt sich: da kann ich auch meine Katze fragen!

arabidopsisvor 8 m

Ganz einfach: 5000 Leuten wird gesagt, dass der DAX fällt, 5000 dass er …Ganz einfach: 5000 Leuten wird gesagt, dass der DAX fällt, 5000 dass er steigt. 2500 von denen, die die richtige Voraussage erhalten hatten, wird gesagt, dass AirBerlin steigt, 2500 dass die Aktie fällt. usw. usw., wurde sogar schon von Lisa Simpson ausführlich erklärt.sobald "Experten" wie zB. Dirk Müller überprüfbare Performance leisten sollen zeigt sich: da kann ich auch meine Katze fragen!



Das stimmt. Siehe etwa welt.de/fin…htm

Irgendwelchen Vorhersagen im Aktienmarkt sollte man daher mit viel Skepsis begegnen.

ChiefLutzvor 14 h, 23 m

mick knaufs vermögensformel ist wahrscheinlich sein sendeplatz/teilhabe im …mick knaufs vermögensformel ist wahrscheinlich sein sendeplatz/teilhabe im gez dorado, da fällt halt genug ab



Funktioniert nicht.
"Ohje, diese Seite wurde nicht gefunden!
"

Verfasser

Horst.Schlaemmervor 17 h, 16 m

"Jeder kennt den hässlichen Börsenmenschen Mick Knauff, wenn man mal die B …"Jeder kennt den hässlichen Börsenmenschen Mick Knauff, wenn man mal die Börse auf NTV geguckt hat."Aber höchstens aus einer Werbung. Für n-tv hat er noch nie gearbeitet.


​Niemand sagt, dass er für Ntv gearbeitet hat. Früher war der genauso wie die anderen Börsenreporter derzeit als Sprecher bei Ntv zu sehen
Bearbeitet von: "Melosonic" 30. Mär

Melosonicvor 34 m

​Niemand sagt, dass er für Ntv gearbeitet hat. Früher war der genauso wie d …​Niemand sagt, dass er für Ntv gearbeitet hat. Früher war der genauso wie die anderen Börsenreporter derzeit als Sprecher bei Ntv zu sehen



Dann hätte er aber für/auf n-tv gearbeitet. Er war niemals Sprecher auf n-tv.

Die erste Million ist doch eh die schwerste. Ich fange direkt mit der zweiten an und schiebe die erste nach, wenn Zeit ist

Vielleicht weiss man danach immer noch nicht, wie man sein Geld profitabel investiert, aber immerhin hat man dann wohl Zähne, die so weiss sind, dass man nachts im Polizeihubschrauber als Suchscheinwerfer minijobben kann.
Bearbeitet von: "MaxMaster" 30. Mär

Dummschwätzer ---SPAM

Der Aktienmarkt geht in die Phase über, ab der zunehmend Kleinanleger und Börsenneulinge eintreten. Profis lesen darin ein weiteres Indiz für eine baldige Überhitzung, die finale Hochphase eines langfristigen Börsenzyklus. Besonders konservative Profis bereiten in dieser Phase ihren Ausstieg vor. Aggressivere Akteure nutzen sie, um möglichst viele Kleinanleger in den Markt zu puschen.

Und "zufällig" erscheinen in dieser Phase vermehrt Aktien-Ratgeber für Einsteiger. Sehr ähnlich dem, wie es der Knauff darstellen will.

Kein richtiges Buch, sondern eher eine wohlmeindende Ratgeberbroschüre, bestens geeignet für eine kürzere Aufmerksamkeitsspanne. Allein das Layout geht eher in die Richtung, unerfahrene Neulinge anzusprechen. Gleichzeitig erscheint anfangs der Risiko-Disclaimer, dass angeblich keine Handlungsempfehlungen abgegeben werden. ;-)

-----------------------------------------------------
Ansonsten gilt für jedes Börsengeheimnis:
Sobald es keines mehr ist und von zu vielen nachgeahmt wird, entfällt logischerweise auch dessen Wirksamkeit.
-----------------------------------------------------

Weiterhin werden so einige Allgemeinplätze geäußert, die einzeln betrachtet sicherlich nicht falsch sind. Genauso kann man aber auch behaupten, dass ein Verbrennungsmotor einen Ölfilter braucht. Das Wissen alleine macht allerdings niemanden zum KfZ-Meister.

In solchen Zeiten sollten Aktien-Einsteiger möglichst nur mit Summen handeln, welche sich als "Lehrgeld" deklarieren lassen. Oder eben recht konservativ und risikoavers agieren. Wer es ich leisten kann, seine Positionen über 8 Jahre halten zu können, für den reicht ein günstiger Einstieg in konservative Werte meistens völlig aus. Die bequemere Alternative dazu stellen Aktienfonds dar. Sie besitzen in der Regel eine bessere Performance als der übliche Kleinanleger, eine deutlich bessere Risiko-Diversifizierung bei etwas mehr Nebenkosten.
Bearbeitet von: "Deoleo" 30. Mär

Deoleovor 25 m

Der Aktienmarkt geht in die Phase über, ab der zunehmend Kleinanleger und …Der Aktienmarkt geht in die Phase über, ab der zunehmend Kleinanleger und Börsenneulinge eintreten. Profis lesen darin ein weiteres Indiz für eine baldige Überhitzung, die finale Hochphase eines langfristigen Börsenzyklus.


Sehe ich auch so und erwarte relativ bald einen deutlichen Anstieg der Aufwärtsdynamik. Nach meiner Einschätzung werden die nächsten Wochen oder gar Monate für viele Shorties schmerzhaft. Und danach dürfte eine längere Abwärtsbewegung oder gar Trendwende folgen.

Verfasser

ChiefLutz29. Mär

wobei der welke ganz ohne haare immer noch ungleich beschissener aussehen …wobei der welke ganz ohne haare immer noch ungleich beschissener aussehen würde.beim welke frag ich mich immer....soll ich jetzt den comedian als sportmoderator nicht ernst nehmen oder umgekehrt

​Welke ist top

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text