Micky Maus Magazin Miniabo (7 Ausgaben) für 16,87 € mit 15€ Amazon-Gutschein oder Verrechnungsscheck
1137°

Micky Maus Magazin Miniabo (7 Ausgaben) für 16,87 € mit 15€ Amazon-Gutschein oder Verrechnungsscheck

16,87€27,93€ -40% Amazon Angebote
Deal-Jäger 68
Deal-Jäger
eingestellt am 14. Nov
Über BurdaDirect gibt es gerade Micky Maus im Miniabo für 16,87€ mit einem 15€ Amazon-Gutschein bzw. einem 15€ Verrechnungsscheck als Prämie.

Da das Cover bei BurdaDirect aussieht als würde man eine Plastiktüte kaufen:

1071552.jpg
Aber zurück zum eigentlichen Deal:

1071552.jpg

Über das Micky Maus Magazin
Zum Magazin als solches muss ich ja sicherlich nicht viel sagen, da es wohl alle kennen. Erwähnen wollte ich allerdings, dass jeder Ausgabe auch immer ein kleines Spielzeug beigefügt ist.

1071552.jpg

1071552.jpg
Preisvergleich
Eine Ausgabe des Micky Maus Magazins kostet im Handel 3,99€. Laut abo24 ist dies das beste Angebot für ein Miniabo.



Wie funktioniert die Bestellung eines Prämienabos?
  • Zunächst die Daten des "Werbenden" eingeben. Dies kann z.B. ein Freund, Mitbewohner, etc. sein. Dieser bekommt die Prämie zugesendet und überlässt euch anschließend die Prämie.
  • Gebet eure Daten bei "Abonnent" ein. Nachdem ihr die Kosten beglichen haben, werden euch dann die Ausgaben zugestellt.

Kleingedrucktes
Mindestbezug: 3 Monate, danach jederzeit kündbar
Kündigungsfrist: 4 Wochen vor Ablauf des Mindestbezugs

Ansprechpartner
Neue Verlagsgesellschaft mbH, Postfach 2130, 77611 Offenburg, Tel.: 0800/503511-147, E-Mail: kundenservice@burdadirect.de

Beste Kommentare

Was taugt die heute ? Immer noch fieselschweif Handbuch zum selber basteln ?

Die Plastik-Beigaben nerven nur noch, entweder voellig sinnloser Muell oder schon vor dem Zusammenbauen defekt.
68 Kommentare

Redaktion

Top!

Was taugt die heute ? Immer noch fieselschweif Handbuch zum selber basteln ?

Mal zur Klarstellung?
Wie ich nachvollziehen konnte erscheinen 26 Ausgaben im Jahr, dh bei 52 Wochen erscheint somit alle 2 Wochen eine Ausgabe.
Bei 7 Ausgaben sind das 14 Wochen.
Der Mindestbezug sind 3 Monate dh ca 13 Wochen.
Dh ich könnte theoretisch nach 7 Wochen kündigen (6 Wochen vor Mindestbezug) und würde dann nur die 7 Ausgaben für 16,87€ erhalten? Wie sieht es bei einer späteren Kündigung aus, kann man nach jeder Ausgabe kündigen (Preis? > oder bucht man automatisch ein neues Abo?

Habs früher auch immer gekauft, top!

ThomasMagmarvor 12 m

Mal zur Klarstellung?Wie ich nachvollziehen konnte erscheinen 26 Ausgaben …Mal zur Klarstellung?Wie ich nachvollziehen konnte erscheinen 26 Ausgaben im Jahr, dh bei 52 Wochen erscheint somit alle 2 Wochen eine Ausgabe.Bei 7 Ausgaben sind das 14 Wochen.Der Mindestbezug sind 3 Monate dh ca 13 Wochen.Dh ich könnte theoretisch nach 7 Wochen kündigen (6 Wochen vor Mindestbezug) und würde dann nur die 7 Ausgaben für 16,87€ erhalten? Wie sieht es bei einer späteren Kündigung aus, kann man nach jeder Ausgabe kündigen (Preis? > oder bucht man automatisch ein neues Abo?


Mindestbezug bedeutet nicht, dass man nicht direkt kündigen kann, oder?

Irgendwie ist der Amazon Gutschein nicht anwählbar, im Warenkorb erscheint dann Verrechnungsscheck

Verfasser Deal-Jäger

ThomasMagmarvor 36 m

Mal zur Klarstellung?Wie ich nachvollziehen konnte erscheinen 26 Ausgaben …Mal zur Klarstellung?Wie ich nachvollziehen konnte erscheinen 26 Ausgaben im Jahr, dh bei 52 Wochen erscheint somit alle 2 Wochen eine Ausgabe.Bei 7 Ausgaben sind das 14 Wochen.Der Mindestbezug sind 3 Monate dh ca 13 Wochen.Dh ich könnte theoretisch nach 7 Wochen kündigen (6 Wochen vor Mindestbezug) und würde dann nur die 7 Ausgaben für 16,87€ erhalten? Wie sieht es bei einer späteren Kündigung aus, kann man nach jeder Ausgabe kündigen (Preis? > oder bucht man automatisch ein neues Abo?


Mindestbezug bedeutet nur, dass du in jedem Fall 7 Ausgaben erhälst und 16,87€ musst. Du kannst auch theoretisch nach Erhalt der ersten Ausgabe zum Ende des Mindestbezuges kündigen. Oder aber das Abo verlängert sich weiter von Ausgabe zu Ausgabe zum regulären Heftpreis.

Du kannst allerdings auch erst nach dem Mindestbezug kündigen. Allerdings würdest du dann sicherlich 1 oder 2 Ausgaben weiterhin erhalten und auch zahlen müssen, je nachdem wann du dann kündigen. In den AGB steht:

"Ein auf 3 oder 4 Monate abgeschlossenes Miniabonnement verlängert sich automatisch, wenn der Kunde nicht bis 4 Wochen vor Ablauf gekündigt hat. Danach ist das Abonnement jederzeit zum nächstmöglichen Heft kündbar."

> Hinweis an mich: korrigiere ich in meiner Dealbeschreibung

Verfasser Deal-Jäger

CroSseDvor 25 m

Mindestbezug bedeutet nicht, dass man nicht direkt kündigen kann, oder?


Genau. Du kannst bereits nach Erhalt der 1. Ausgabe kündigen. Es bedeutet nur, dass du dich eben MINDESTENS für 7 Ausgaben verpflichtest und diese auch auf jeden Fall zu zahlen hast.

Also für effektiv 1,87 € 7 micky mäuse...Kindheit ich komme hot und bestellt

Mitgenommen
Bei Kiosnews bekomme ich nichts mehr

Hot.
Leider liest meine Tochter das nicht.

Die Plastik-Beigaben nerven nur noch, entweder voellig sinnloser Muell oder schon vor dem Zusammenbauen defekt.

Danke für den Deal,
Kann jemand vielleicht ein günstiges Jahresabo "Micky Maus Magazin" empfehlen?

Das ständige bestellen und kündigen, ist manchmal gar nicht so einfach! Danke

Ich musste auch garkeinen werbenden angeben..🤔

Verfasser Deal-Jäger

epo1711vor 29 m

Danke für den Deal, Kann jemand vielleicht ein günstiges Jahresabo " …Danke für den Deal, Kann jemand vielleicht ein günstiges Jahresabo "Micky Maus Magazin" empfehlen?Das ständige bestellen und kündigen, ist manchmal gar nicht so einfach! Danke


schau mal bei abo24. da gibt es eins für 96,20 € mit 50€ amazon-gutschein.

kuehnerobsvor 2 h, 7 m

Was taugt die heute ? Immer noch fieselschweif Handbuch zum selber basteln …Was taugt die heute ? Immer noch fieselschweif Handbuch zum selber basteln ?


Geil, das kenne ich auch noch :-)

Mydealer2017vor 49 m

MitgenommenBei Kiosnews bekomme ich nichts mehr


Warum?

andromedarvor 8 m

Warum?




Hab wohl schon die maximale Anzahl von Abos

3,99€ kostet mittlerweile ein heft? Ich weiß noch als das LTB 3,50€ gekostet hat. Wahnsinn.

Redaktion

andromedarvor 30 m

Warum?


3 Bestellungen pro Haushalt pro Halbjahr

Danke I_I, das ist schon mal ein sehr guter Ansatz

Tante Sarah hat demnächst schöne Geschenke für die Kidz der Verwandtschaft !!!

Onkel Bambo auch...
15330015-PWX1z.jpg

kuehnerobsvor 4 h, 29 m

Was taugt die heute ? Immer noch fieselschweif Handbuch zum selber basteln …Was taugt die heute ? Immer noch fieselschweif Handbuch zum selber basteln ?



Reicht aus, um Kinder 10 Minuten ruhig zu halten...hahahah

3,99€?? Oh fuck bin ich alt...
3 DM erinnere ich mich noch dran :P

Seripmacvor 2 h, 8 m

3,99€ kostet mittlerweile ein heft? Ich weiß noch als das LTB 3,50€ geko …3,99€ kostet mittlerweile ein heft? Ich weiß noch als das LTB 3,50€ gekostet hat. Wahnsinn.

Ja witzig das wir einen dreck auf die Kinder geben die das spielzeug machen. Aber 4 € für ein heft ausgeben was unsere kinder vll 2 minuten mit den Arsch angucken. Geil oder? Hoch lebe Schland

Kann sich noch wer an diese geile Jahrtausend-Saga erinnern? Die gabs zum Millennium in sieben Teilen über einen Zauberer und solche zwei magischen Kugeln. Hammer geil waren die... Leider hat mein Karnickel die Hefte (an)gefressen.

Habe mit der Mickey Maus lesen gelernt und mich jede Woche drauf gefreut
Erstmal bei ebay nach alten Heften schauen...
Bearbeitet von: "no_aim" 14. Nov

kuehnerobsvor 4 h, 42 m

Was taugt die heute ? Immer noch fieselschweif Handbuch zum selber basteln …Was taugt die heute ? Immer noch fieselschweif Handbuch zum selber basteln ?

Was habe ich damit alles an Abenteuer in der Wildnis überlebt, Glut sicher transportieren mit Moos und Dose, eine Leiter aus Seil bauen oder gar Überlebenstipps, wenn ich mal mit der Titanic im Wasser lande und nicht im Wasser unterkühle.... ach, und der gute "Dem Hai auf die Nase Hau" Trick zur Verteidigung und der ZickZack Lauf vor Nashörnern...

Linkamkvor 11 m

Ja witzig das wir einen dreck auf die Kinder geben die das spielzeug …Ja witzig das wir einen dreck auf die Kinder geben die das spielzeug machen. Aber 4 € für ein heft ausgeben was unsere kinder vll 2 minuten mit den Arsch angucken. Geil oder? Hoch lebe Schland



Sicher, dass diese Hefte nur in Deutschland erscheinen?

tomsanvor 1 m

Sicher, dass diese Hefte nur in Deutschland erscheinen?

Nein das war auch nie die Behauptung. Sondern das ich es witzig finde auf die kinder von ching chan chong zu scheissen und seinen eigen sowas zu kaufen.

Linkamkvor 15 m

Ja witzig das wir einen dreck auf die Kinder geben die das spielzeug …Ja witzig das wir einen dreck auf die Kinder geben die das spielzeug machen. Aber 4 € für ein heft ausgeben was unsere kinder vll 2 minuten mit den Arsch angucken. Geil oder? Hoch lebe Schland




Du kaufst also alles Bio und Fairtrade, oder am besten aus eigenem Anbau? Sehr schön...

no_aimvor 3 m

Du kaufst also alles Bio und Fairtrade, oder am besten aus eigenem Anbau? …Du kaufst also alles Bio und Fairtrade, oder am besten aus eigenem Anbau? Sehr schön...

Nein, wer sagt das Bio automatisch fair ist? Ich habe ja auch nur gesagt das es witzig ist. Ausserdem weisst du wphl kaum was ich privat so mache. Es ist einfach witzig.

Erscheint das Heft alle zwei Wochen oder wöchentlich? Bei wöchentlicher Erscheinung sind es doch aufgrund des 3-monatigen Mindestbezugs 12 Hefte und nicht sieben Hefte?

Früher wöchentlich, seit August 2017 alle 2 Wochen...

Linkamkvor 9 m

Nein das war auch nie die Behauptung. Sondern das ich es witzig finde auf …Nein das war auch nie die Behauptung. Sondern das ich es witzig finde auf die kinder von ching chan chong zu scheissen und seinen eigen sowas zu kaufen.



Aber "sowas" gibt es nun auch bei jeder Lego-Zeitung. Oder Playmobil. Biene Maja. Oder Busi-Bär Heft.
Schlimmer ist da aber noch, wenn man nun den Billig-Kram vom Discounter nur futtert und/der die Klamotten von den grossen Möbelketten unterstützt....

Zumal ich hier überhaupt nicht sicher bin, ob hier "die Kinder von ching chang chong" überhaupt irgendwas machen. Wird doch bestimmt alles ein industriell gefertigt, oder? Oder wo kommen hier Kinder zum Einsatz? Raubbau an der Natur und Berge von sinnlosen Plastikmüll würde ich noch absolut nachvollziehen können.


@ topic
....bestellt

Linkamkvor 10 m

Nein, wer sagt das Bio automatisch fair ist? Ich habe ja auch nur gesagt …Nein, wer sagt das Bio automatisch fair ist? Ich habe ja auch nur gesagt das es witzig ist. Ausserdem weisst du wphl kaum was ich privat so mache. Es ist einfach witzig.


Es war eine Frage. Nicht mehr, nicht weniger.
Und da Bio nicht gleich fair ist, habe ich entsprechend Fairtrade aufgeführt. Richtig lesen hilft.

Du findest so etwas witzig. Ich hingegen Leute, die den Moralapostel spielen und dennoch ihren Maßstäben nicht gerecht werden. Oder hast du sämtliche Produkte bei dir aus fairer und nachhaltiger Produktion? Warum dann also den Finger heben?

Aber genug Offtopic...

Guter Deal. Muss nächstes Mal in der Heimat mal nachschauen, wie viele Heftbeilagen ich in meinen alten Spielsachen auf dem Dachboden finden kann...

tomsanvor 7 m

Aber "sowas" gibt es nun auch bei jeder Lego-Zeitung. Oder Playmobil. …Aber "sowas" gibt es nun auch bei jeder Lego-Zeitung. Oder Playmobil. Biene Maja. Oder Busi-Bär Heft. Schlimmer ist da aber noch, wenn man nun den Billig-Kram vom Discounter nur futtert und/der die Klamotten von den grossen Möbelketten unterstützt....Zumal ich hier überhaupt nicht sicher bin, ob hier "die Kinder von ching chang chong" überhaupt irgendwas machen. Wird doch bestimmt alles ein industriell gefertigt, oder? Oder wo kommen hier Kinder zum Einsatz? Raubbau an der Natur und Berge von sinnlosen Plastikmüll würde ich noch absolut nachvollziehen können.@ topic....bestellt

Also ich finde es auch schlimm klamotten aus dem Möbelgeschäft zu kaufen. Aber ja ob es nun die kinder oder ching chan selber ist ist doch egal. Das ist billige midestlohn arbeit. Ich finde sowas nicht gut und versuche mein Karna level auf null zu halten. Es ist schlimm aber das bedeutet nicht das ich versuche es zu stoppen. Du findest sicher is und radikale saudis auch schlimm aber wenn bockt es das du sie mit jeder tankfüllung finanzierst. Ich finde es nur witzig wie man sich dann über selfmade problems aufregt.

no_aimvor 3 m

Es war eine Frage. Nicht mehr, nicht weniger.Und da Bio nicht gleich fair …Es war eine Frage. Nicht mehr, nicht weniger.Und da Bio nicht gleich fair ist, habe ich entsprechend Fairtrade aufgeführt. Richtig lesen hilft.Du findest so etwas witzig. Ich hingegen Leute, die den Moralapostel spielen und dennoch ihren Maßstäben nicht gerecht werden. Oder hast du sämtliche Produkte bei dir aus fairer und nachhaltiger Produktion? Warum dann also den Finger heben?Aber genug Offtopic...Guter Deal. Muss nächstes Mal in der Heimat mal nachschauen, wie viele Heftbeilagen ich in meinen alten Spielsachen auf dem Dachboden finden kann...

Haha habe ich was gegen fairtrade oder bio gesagt? Lesen hilft haste recht. Ich hebe nicht den Finger . Ich sage nur das ich es witzig finde. Das bedeuted ja nicht das ich alles dagegen tue.

no_aimvor 8 m

Es war eine Frage. Nicht mehr, nicht weniger.Und da Bio nicht gleich fair …Es war eine Frage. Nicht mehr, nicht weniger.Und da Bio nicht gleich fair ist, habe ich entsprechend Fairtrade aufgeführt. Richtig lesen hilft.Du findest so etwas witzig. Ich hingegen Leute, die den Moralapostel spielen und dennoch ihren Maßstäben nicht gerecht werden. Oder hast du sämtliche Produkte bei dir aus fairer und nachhaltiger Produktion? Warum dann also den Finger heben?Aber genug Offtopic...Guter Deal. Muss nächstes Mal in der Heimat mal nachschauen, wie viele Heftbeilagen ich in meinen alten Spielsachen auf dem Dachboden finden kann...

Ausserdem ist nicht alles was nicht bio oder fairtrade ist gleich schlecht. Wusstest du es gibt auch kleine faire betriebe, die kein Fairtrade haben. Da es schlichtweg zu teuer ist, weil Fairtrade für ihr Siegel auch Geld verlangt.

Wat kost dat heut?? 3,99€?! Meine Fresse ich bin alt..
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text