[Microsoft App Store] WiFi Tool kostenlos statt 29,99
1864°Abgelaufen

[Microsoft App Store] WiFi Tool kostenlos statt 29,99

KOSTENLOS29,99€Microsoft Store Angebote
53
eingestellt am 20. Mai
Ich hab es gezogen, aber noch nicht probiert. Sieht aber anständig aus von den Bewertungen (4,4 Sterne bei 173 Bewertungen für eine Kaufapp recht gut).

3D Scanner ist auch mal was, dass man sonst nicht so in kostenlosen Apps sieht: 1176700-gvQ4Z.jpg
Beschreibung sonst aus dem Store:

Das perfekte WiFi Werkzeug für Windows 10!


Diese APP verwandelt Ihr Windows 10 Gerät in einen machtvollen WiFi-Scanner.



- Modernes Windows 10 Benutzer Interface

- 3D und 2D Visualisierung

- Findet jedes WLAN-Netzwerk in Ihrer Umgebung

- Filtere, sortiere and gruppiere verfügbare Netzwerke

- Schneller wechsel zwischen verschiedenen WLAN-Netzwerke

- Detailierte Informationen über jedes verfügbare WLAN-Netzwerk

- Finden Sie den am wenigsten benutzen Kanal für Ihren eigenen Router
- Überprüfen Sie ihren Netzwerkverkehr

- Konfigurierbares Echtzeit Live Tile

- Benachrichtigungen beim Verbinden oder Trennen

- Helles und Dunkles Design

- Keine Werbung
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Koffyvor 4 m

Was kann das, was meine FritzBox nicht kann?


3D Scan im Grunde und das Anzeigen des Traffics. Die müssten etwas genauer anzeigen was für Pakete in deinem WLan verschickt werden. Wohl auch dann zugeordnet zu Geräten. Starte das gerade auf dem Tablet um mal selbst zu schauen.

Also bisschen mehr, bisschen genauer, bisschen schöner. Und halt Kleinigkeiten wie schnellerer Wechsel von Wlans (Tablet vielleicht interessant) und WLan Live Tile (auch das, könnte interessant sein, wird es für viele nicht sein).

Für Kostenlos probier es aus, bei nicht gefallen, schmeiß es runter?
Was kann das, was meine FritzBox nicht kann?
Das Tool für die 3d Visualisierung ist nicht im Wifi Tool enthalten und kostet im Store 1,99€.
53 Kommentare
hmm schade nur für win 10. lässt sich mit einem anderem windows nicht mal laden. aber trotzdem ein hot von mir. muss ich halt den lappi anschmeisen
gtownvor 4 m

hmm schade nur für win 10. lässt sich mit einem anderem windows nicht mal l …hmm schade nur für win 10. lässt sich mit einem anderem windows nicht mal laden. aber trotzdem ein hot von mir. muss ich halt den lappi anschmeisen


Jau, wobei es auch mit Windows Mobile gehen soll. Sonst ist ja klar, 8 und 8.1 haben auch Apps, 7 nicht. Und wenn ich Win8/8.1 hätte, hätte ich glaube ich eh auf 10 das kostenlose Update gemacht (von 7 aus, da gibt es ja genug Nutzer die warten bis 7 dann mal keine Updates mehr kriegt).
Was kann das, was meine FritzBox nicht kann?
Wenn ich "Herunterladen" klicke lädt der Store nur die Seite neu?

Edit (danke an SchmuseTigger): Abmelden und erneut Anmelden, hat geklappt!
Bearbeitet von: "nosrev" 20. Mai
Koffyvor 4 m

Was kann das, was meine FritzBox nicht kann?


3D Scan im Grunde und das Anzeigen des Traffics. Die müssten etwas genauer anzeigen was für Pakete in deinem WLan verschickt werden. Wohl auch dann zugeordnet zu Geräten. Starte das gerade auf dem Tablet um mal selbst zu schauen.

Also bisschen mehr, bisschen genauer, bisschen schöner. Und halt Kleinigkeiten wie schnellerer Wechsel von Wlans (Tablet vielleicht interessant) und WLan Live Tile (auch das, könnte interessant sein, wird es für viele nicht sein).

Für Kostenlos probier es aus, bei nicht gefallen, schmeiß es runter?
nosrevvor 1 m

Wenn ich "Download" klicke lädt der Store nur die Seite neu?


Das ist ein bekannter Bug vom letzten Win10 Update. Hatte ich auch und das sowohl Tablet wie auch PC. Kann man aber super einfach fixen:

Rechts oben im AppStore auf Abmelden gehen, bestätigen
Dann da auch wieder neu Anmelden
Und geht.

Frag nicht was MS da wieder versaut hat..
SchmuseTiggervor 22 m

Für Kostenlos probier es aus, bei nicht gefallen, schmeiß es runter?


So werde ich es handhaben, zumindest mal ausprobieren, aber dann wohl auch gleich wieder entfernen. Aber mir fehlt auch der praktische Wert solcher Tools im Alltag. Aber das kann sich ja auch mal ändern, also auf jeden Fall erstmal sichern. Wobei ich auch bei tatsächlichem Bedarf dafür sicher keine 30 Euro ausgeben würde ...
besucherpetevor 2 m

So werde ich es handhaben, zumindest mal ausprobieren, aber dann wohl auch …So werde ich es handhaben, zumindest mal ausprobieren, aber dann wohl auch gleich wieder entfernen. Aber mir fehlt auch der praktische Wert solcher Tools im Alltag. Aber das kann sich ja auch mal ändern, also auf jeden Fall erstmal sichern. Wobei ich auch bei tatsächlichem Bedarf dafür sicher keine 30 Euro ausgeben würde ...


Na, der 3D Scanner könnte helfen das man sieht das man den Router wo anders besser hin stellen könnte. Das wäre zu mindestens ein 1x Sinn von dem Ding. Ist lustig wie oft 1 Meter echt einen Unterschied irgendwie ein Stock drüber oder drunter ausmachen kann.
innerhalb von 5 minuten 4x abgestürzt bei mir. hab es dann fix wieder deinstalliert
alrivor 6 m

innerhalb von 5 minuten 4x abgestürzt bei mir. hab es dann fix wieder …innerhalb von 5 minuten 4x abgestürzt bei mir. hab es dann fix wieder deinstalliert


Läuft bei mir seit 20 Minuten ohne Probleme durch. Hab auch 3D Modus usw. mal probiert. Funktioniert soweit ok. Hat bisschen mehr Info als kostenlose Software. Aber vollpreis sehe ich den Sinn darin nicht. Aber für Kostenlos ist es ok.
Stürzt bei dir öfters Win10 Apps ab?
kostenlos statt 29.99
SchmuseTiggervor 1 h, 39 m

3D Scan im Grunde und das Anzeigen des Traffics. Die müssten etwas genauer …3D Scan im Grunde und das Anzeigen des Traffics. Die müssten etwas genauer anzeigen was für Pakete in deinem WLan verschickt werden. Wohl auch dann zugeordnet zu Geräten. Starte das gerade auf dem Tablet um mal selbst zu schauen. Also bisschen mehr, bisschen genauer, bisschen schöner. Und halt Kleinigkeiten wie schnellerer Wechsel von Wlans (Tablet vielleicht interessant) und WLan Live Tile (auch das, könnte interessant sein, wird es für viele nicht sein). Für Kostenlos probier es aus, bei nicht gefallen, schmeiß es runter?


Du hast schon recht, für kostenlos ist es ein hübsch aufbereitetes Spielzeug, für 30€ aber nicht sein Geld (nur meiner Meinungen nach) wert.
SchmuseTiggervor 1 h, 42 m

3D Scanner ist auch mal was, dass man sonst nicht so in kostenlosen Apps …3D Scanner ist auch mal was, dass man sonst nicht so in kostenlosen Apps sieht:


Was genau ist denn da der Sinn? Die Tiefenachse spiegelt einfach nur die Dämpfung wieder, die bereits durch den danebenstehenden Wert, die Höhe und auch noch die Farbe der Elemente dargestellt wird.
Das Tool für die 3d Visualisierung ist nicht im Wifi Tool enthalten und kostet im Store 1,99€.
Koffyvor 8 m

Du hast schon recht, für kostenlos ist es ein hübsch aufbereitetes S …Du hast schon recht, für kostenlos ist es ein hübsch aufbereitetes Spielzeug, für 30€ aber nicht sein Geld (nur meiner Meinungen nach) wert.


Jau, wenn das 2,99€ kosten würde, selbst dann müsste man fragen ob es das Geld wert ist im Vergleich zu kostenlosen Apps wie der Fritzbox App. ABER, ist kostenlos und dafür ist es das Geld wert. Weil im Zweifel probiert man es und löscht sie.
Draylinvor 6 m

Was genau ist denn da der Sinn? Die Tiefenachse spiegelt einfach nur die …Was genau ist denn da der Sinn? Die Tiefenachse spiegelt einfach nur die Dämpfung wieder, die bereits durch den danebenstehenden Wert, die Höhe und auch noch die Farbe der Elemente dargestellt wird.


Stimmt hab ich dann auch kappiert leider. Also das Tool kann das, aber die Funktion muss man noch mal für 2€ freischalten lassen. Was jetzt nicht so der Brüller ist.
Da installier ich lieber die kostenlose Microsoft-Malware!
Koffyvor 2 h, 50 m

Was kann das, was meine FritzBox nicht kann?


Da stehen wo du messen willst.
Nutze ich schon seit Jahren, ist eine gute App gerade 2,4 und 5 GHz grafisch anzuzeigen
Was soll daran 30€ wert sein? Eine Wifiscannerapp wie jede andere auch...
Kostenlose Alternative ohne Geschnörkel wäre vistumbler.
äölkjhgfdsavor 9 m

Was soll daran 30€ wert sein? Eine Wifiscannerapp wie jede andere auch...


Kostet: 0€. Denke nicht das sie mehr wert ist als 1-3€. Aber die 30€ stehen halt im Shop dabei. Und wenn man ehrlich ist, wenn man einen Deal erstellt sieht "man spart 30€!!!" doch viel mehr aus als "das ist max so 1-3€ wert", oder?
Koffyvor 4 h, 8 m

Was kann das, was meine FritzBox nicht kann?


Ich habe keine Fritz Box Dafür eignet es sich gut.
SchmuseTiggervor 4 h, 59 m

Na, der 3D Scanner könnte helfen das man sieht das man den Router wo …Na, der 3D Scanner könnte helfen das man sieht das man den Router wo anders besser hin stellen könnte. Das wäre zu mindestens ein 1x Sinn von dem Ding. Ist lustig wie oft 1 Meter echt einen Unterschied irgendwie ein Stock drüber oder drunter ausmachen kann.


Theoretisch vielleicht, aber aufgrund der völlig unterschiedlichen Antennen von Tablets und Routern kann man daraus in der Praxis so gut wie nichts schlussfolgern. Alleine schon die unterschiedliche Ausrichtung kann zu völlig anderen Resultaten führen.
Hatte es im Okt 2017 für 2,49€ gekauft, 30€ ist es auf jeden Fall nicht wert! Sieht halt besser aus wegen der Ersparnis .
Übrigens WiFi Survey (Klick) vom selben Anbieter reduziert um 80% von 9,99 EUR auf 1,99 EUR.

Ist ein WiFi mapping Tool.
Danke für den Tipp. Habe es ausprobiert und bin ziemlich ernüchtert. Jede Android-App kann das gleiche und ist deutlich einfacher zu bedienen. Zudem muss man sich mit seinem Netzwerkpassword einloggen. Dabei habe ich irgendwie den Eindruck, dass diese Daten dann an Microsoft fliessen. Ich werde das Teil wohl wieder deaktivieren.
Der 3d scan enthält doch nur 2 Achsen plus die ssid

Das ist doch verarsche. Aus 2 Daten einfach 3 Achsen mache und die dritte leer lassen
tzukkiovor 41 s

Der 3d scan enthält doch nur 2 Achsen plus die ssidDas ist doch verarsche. …Der 3d scan enthält doch nur 2 Achsen plus die ssidDas ist doch verarsche. Aus 2 Daten einfach 3 Achsen mache und die dritte leer lassen


Jau, die echte 3D Ansicht kostet noch mal 1,99€ Aufpreis.
SchmuseTiggervor 8 h, 26 m

Jau, wobei es auch mit Windows Mobile gehen soll. Sonst ist ja klar, 8 und …Jau, wobei es auch mit Windows Mobile gehen soll. Sonst ist ja klar, 8 und 8.1 haben auch Apps, 7 nicht. Und wenn ich Win8/8.1 hätte, hätte ich glaube ich eh auf 10 das kostenlose Update gemacht (von 7 aus, da gibt es ja genug Nutzer die warten bis 7 dann mal keine Updates mehr kriegt).



So? Ich bekomme sogar noch Updates für WinXP bis 2019. Und die halbjährliche Update-Orgie bei Win10 nervt einfach nur.
Haha, als würde jemals irgendeine Person Geld für eine Microsoft App zahlen, schon gar nicht 30 Tacken
DiscOttivor 4 m

So? Ich bekomme sogar noch Updates für WinXP bis 2019. Und die …So? Ich bekomme sogar noch Updates für WinXP bis 2019. Und die halbjährliche Update-Orgie bei Win10 nervt einfach nur.


Öhm.. End of Support war 2014. Und ja es gibt einen Hack der es als POS also System das auf Kassensystemen läuft ausgibt und so noch Updates erhält. Wenn du glaubst das das auch nur im Ansatz das gleiche wie eine normale XP Version ist oder das XP so noch sicher ist.. nee, ich erkläre da nichts zu. Viel Glück mit deinen Daten.
Ich habe sporadisch sogar noch auf einem Gerät sogar noch Win98SE im Einsatz. Natürlich geht das nicht ins Internet.
Und eine leistungsfähige Firewall (Bluecoat SG-8000) ist ebenfalls vorhanden. Meine Embedded Systeme werden gar nicht gepatcht, da sie dadurch viel langsamer werden. Das mit der "Sicherheit" durch Patches ist eh stark überbewertet. Die größte Gefahr für ein Computersystem sitzt immer vor der Tastatur.
Zertifiziertvor 6 h, 46 m

Kostenlose Alternative ohne Geschnörkel wäre vistumbler.


InSSIDer gibt es auch als Freeware und das ist grafisch ein bisschen anspruchsvoller.
Die Ins(s)ider machen das Tool runter, aber "das Volk" stimmt mit den Füßen ab: Besser als gar kein Wifi-Scanner
Klar, am besten ist natürlich LinSSID Kismet schön konfiguriert.
Bearbeitet von: "Dx.Fuchur" 21. Mai
akswiffvor 4 h, 10 m

Haha, als würde jemals irgendeine Person Geld für eine Microsoft App z …Haha, als würde jemals irgendeine Person Geld für eine Microsoft App zahlen, schon gar nicht 30 Tacken


Beispiel gefällig? Ich habe schon vor Jahren 10€ bezahlt für die Win App zum Steuern der nachgerüsteten Webasto Standheizung in meinem Auto.

Das war bedeutend komfortabler als die Lösung, die ich nun in meiner werksseitig verbauten Heizung im Nachfolgemodell des gleichen Herstellers nutze.

Wenn ich die Wahl hätte und sich die neuere Heizung ohne Einbau zusätzlicher hardware durch eine Windows App steuern ließe, würde ich ohne Zögern 30 € dafür zahlen.
Hat sich jemand mal den Anbieter angesehen? Die Webseite besitzt kein Impressum. Der eingetragene Besitzer der Domain ist durch den Anbieter contactprivacy.com geschützt und somit öffentlich nicht einsehbar. Als Name steht nur "Contact Privacy Inc. Customer 0150140789". Selbst die hinterlegte Adresse ist nur eine Anschrift in Toronto / USA, welche für die Contact Privacy Inc. steht...die App kommt auf keinen meiner Rechner
Bei mir scannt der nichts.
Naja, ich habe sowas schon im Antivirus Programm von Avast drinnen, kann ich jedem nur weiterhelfen.17405791-DCyjg.jpg
Bearbeitet von: "Roy27" 21. Mai
Roy27vor 2 h, 42 m

Bei mir scannt der nichts. Naja, ich habe sowas schon im Antivirus …Bei mir scannt der nichts. Naja, ich habe sowas schon im Antivirus Programm von Avast drinnen, kann ich jedem nur weiterhelfen.[Bild]



weiss nicht was du hast .. sieht doch gut aus.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text