-67°
ABGELAUFEN
Microsoft: Gibt Raupkopien bis zu 25€ zurück
Microsoft: Gibt Raupkopien bis zu 25€ zurück
EntertainmentCHIP Angebote

Microsoft: Gibt Raupkopien bis zu 25€ zurück

Preis:Preis:Preis:20€
Zum DealZum DealZum Deal
Hab einfach den Text von chip.de kopiert.

Mit einer Cashback-Aktion will Microsoft jetzt gezielt gegen Windows-Raubkopien vorgehen: Bis zu 25 Euro zahlt das Redmonder Unternehmen für den Wechsel auf das Original-Windows. Käufer einer von Microsoft als gefälscht eingestuften Windows-7-Lizenz erhalten die Belohnung beim Kauf der Original-Lizenz von Windows 7 oder 8.1.

Im Rahmen der Cashback-Aktion erhalten Kunden von Microsoft 25 Euro zurück, wenn sie eine Original-Version von Windows 8.1 Pro, Windows 7 Professional oder Windows 7 Ultimate erwerben, für den Wechsel auf Windows 8.1 und Windows 7 Home Premium erstattet Microsoft noch 20 Euro.

Wer an der Aktion teilnehmen möchte, muss Microsoft dazu über eine eigens eingerichtete Website folgende Informationen übermitteln:

Scan des Kaufbeleges (Rechnung) des verdächtigen Windows Produktes (Zeitraum: 1. Dezember 2012 bis 28. Februar 2014)
Scan des Kaufbeleges (Rechnung) des neuen, originalen Windows Produktes (Zeitraum: 2. Dezember 2013 bis 28. Februar 2014)$
Produktdaten
die persönlichen Adress- und Bankdaten
die Bestandteile der alten Software für den kostenlosen Rückversand
Die Aktion gilt ab sofort und noch bis zum 28. Februar 2014. Weitere Infos zu der Aktion, die Teilnahmebedingungen und Infos dazu, wie Sie ein verdächtiges Windows erkennen, stellt Microsoft als PDF-Dokument bereit.

Wer sich sicher sein möchte, ein Original-Windows zu erwerben, schlägt einfach über unseren Preisvergleich zu: Hier sind Sie bei der Windows 7 Home schon ab rund 35 Euro mit dabei.
Eingetragen mit der myDealZ App für Android

Beste Kommentare

Wer kopiert hier Raupen?? oO

Scan des Kaufbeleges (Rechnung) des verdächtigen Windows Produktes (Zeitraum: 1. Dezember 2012 bis 28. Februar 2014)



Und wenn man die illegale Windows-Kopie aus dem Netz gezogen hat, geht man leer aus. Toll M$.

N8C

Wer kopiert hier Raupen?? oO

Tja, die Überschrift gab's nicht bei Chip.

32 Kommentare

bevor jetzt alle schlagartig zurück gegeben werden, hat jamand noch eine übrig?

Optimal für alle PC Fritz Kunden.

Scan des Kaufbeleges (Rechnung) des verdächtigen Windows Produktes (Zeitraum: 1. Dezember 2012 bis 28. Februar 2014)



Und wenn man die illegale Windows-Kopie aus dem Netz gezogen hat, geht man leer aus. Toll M$.

COLD.

Scan des Kaufbeleges des verdächtigen Produktes? Au weia!

qipu nicht vergessen

Scan des Kaufbeleges (Rechnung) des verdächtigen Windows Produktes (Zeitraum: 1. Dezember 2012 bis 28. Februar 2014)



Ich denke das dürfte problematisch werden

Oder stellen Raubkopierer jetzt schon Rechnungen aus oO

So ein Kleingewerbe ist schon was feines, dann sparen die ja sogar beim Verkauf auch noch die Umsatzsteuer

Wer kopiert hier Raupen?? oO

So kommt man auch an Daten von Schwarzhändlern und deren Kunden.
Man man..

Raubkopie

N8C

Wer kopiert hier Raupen?? oO


wie pöse...

N8C

Wer kopiert hier Raupen?? oO


Die Räuper!
Zudem kann man Raupen nicht kopieren, höchstens klonen.

Super wg dem Scheiß Beleg muss ich jetzt nochmal aufn Polenmarkt

N8C

Wer kopiert hier Raupen?? oO

Tja, die Überschrift gab's nicht bei Chip.

So sammelt sich Microsoft etwaige Beweise gegen PC-Fritz.

N8C

Wer kopiert hier Raupen?? oO


Doch..mit einem 3D Drucker X)

Jetzt noch nen Deal wo man für 4tb MKV auch die Orginal Bluerays oder zumindest deren Kaufwert bekommt

USA USA USA
ICH BIN KLUK K L U K

kannst ja mal den uploader fragen ob er dir auch noch eine rechnung geben kann...


Scan des Kaufbeleges (Rechnung) des verdächtigen Windows Produktes (Zeitraum: 1. Dezember 2012 bis 28. Februar 2014)

"Wer sich sicher sein möchte, ein Original-Windows zu erwerben, schlägt einfach über unseren Preisvergleich zu: Hier sind Sie bei der Windows 7 Home schon ab rund 35 Euro mit dabei. "

Genau das macht mir Kopfschmerzen. Die oben genannte Suche ergibt für
Windows 7 Professional 64-bit z.B. als günstigsten Preis 38,90 bei Schottensoft.de

Mit den 25,- Cashback von MS tatsächlich ein guter Preis ...
ist aber weiterhin eine OEM mit COA dabei.

Das scheint genauso unecht (oder eben doch echt) zu sein wie die Ware von PC Fritz...

N8C

Wer kopiert hier Raupen?? oO



Hahahaha X)

Rechtschreibfehler können schon sehr lustig sein

Woher weiß ich denn dass meine win7 Lizenz von PC Fritz betroffen ist?

"Teilnahmeberechtigt sind nur FPP Retail, sowie COEM System Builder
Versionen, welche von Microsoft für den freien Handel vorgesehen sind. Windows Lizenzen mit einer Hardware-Bindung/vorinstallierte Versionen sind von dieser Aktion ausgeschlossen."

Also: wer meint, er kann sich für 30 EUR bei ebay eine der typischen billigen Dell-, HP- oder wasweissich-Recoveryversionen kaufen und kriegt dann seine Kohle zurück, der liegt falsch...

Ehrlich gesagt: wenn mir einer eine Win7-Raubkopie vertickt hat, dann kaufe ich doch lieber nochmal eine Recovery für rund 30 EUR bei ebay, als mir für 80 oder 90 EUR eine COEM-Version zu holen und dann den MS-Rabatt abzufassen - das ist unterm Strich immer noch billiger. Vorausgesetzt dass es nicht wieder eine Fälschung ist (was ja z.B. bei den Fritz-Lizenzen offenbar der Fall war), sollte sich eine Original-Recovery auf jeden Fall aktivieren lassen - zur Not telefonisch.

Und als Belohnung kommt man dann vermutlich direkt noch zusätzlich auf irgendwelche Listen...
Und wer sich fast kostenlos eine illegale Version beschafft will auch dann dank eines Rabatt keine hundert Euro für eine originale Version zahlen.
Komische Aktion irgendwie...

Windows ist maßlos überteuert. Eigentlich müssten sie sich dem "Marktpreis" anpassen. Der Marktpreis ist schwer vergleichbar.
Aber nehmen wir die ganzen OEM-Win7 Versionen, die ca 30-35€ Kosten und nehmen wir die Beliebtheit, dann sind 80€ für Windows 8.1 maßlos übertrieben.

Wenn ich zwischen der Weiterbenutzung meiner Windows-Lizenz (vom alten Laptop, nicht extra gekauft) und 80€ für Windows 8.1 entscheiden soll, ist die Antwort klar, was ich für meinen Desktop verwenden werde.
Windows 8.1 gefällt mir aber von der Performance her besser, aber über 45€ werde ich niemals dafür zahlen. Habs zwar auf meinem neuen Laptop, aber die Lizenz brauch ich da noch (hat touchscreen).

Michafanis

Woher weiß ich denn dass meine win7 Lizenz von PC Fritz betroffen ist?


Das wüßte ich auch mal gern.

KingSmo

Und als Belohnung kommt man dann vermutlich direkt noch zusätzlich auf irgendwelche Listen... Und wer sich fast kostenlos eine illegale Version beschafft will auch dann dank eines Rabatt keine hundert Euro für eine originale Version zahlen. Komische Aktion irgendwie...



Begreift ihr das den immer noch nicht!!??
Microsoft kommt Käufern entgegen die z.B. bei PC Fitz oder Konsorten nachweislich Raubkopien gekauft haben.
Die kosteten so um die 20-25 eur..
Das Windows 8 im moment nicht billig ist ist ja auch klar...aber sich zu brüskieren und als Trotzreaktion sogar stolz darauf zu sein sich Raubkopien auf den Rechnern zu installieren, zeugt leider auch nicht gerade von guten Charakter...
wenn's zu teuer ist, warum benutzt man denn nicht einfach Opensource wie die ganzen Linux-Distros ..
aber nein.. da laufen ja nicht die ganzen Spiele und Progs die man so braucht. ;-) aber "mann" will ja dazugehören aber nichts zahlen .. :-)
Errinnert mich an einen Bekannten der sich ein WindowsSmartphone gekauft hat und fleissig sich aufgeregt hat das man auch für vernünftige Programme für das Win-Phone noch Geld zahlen muss ..
Man bekommt ja nie genug in den Allerwertesten gesteckt...

Übrigens bekam man ja Windows 8 für 15 - 30 eur bei der Einführung ..

So lange die installierten Versionen laufen und nicht automatisiert als Fälschung erkannt werden wäre man doch schön blöd sich zu melden. Eher friert die Hölle zu als das ich meine guten PC Fritz Lizenzen melde.

Ist denn das Urteil mit PC Fritz schon durch?

4naloCannibalo

Ist denn das Urteil mit PC Fritz schon durch?


Kann man denn noch bei PC Fritz guenstige Windows-Lizenzen bestellen? Hast Du in den letzten Wochen etwas von MS diesbezueglich gehoert?
(Antwort: Ja / Nein. Das legt nahe, dass die Sache wohl doch nicht so eindeutig ist, wie von MS behauptet. Auch wenn ich hier eher MS glaube...)

Kann man denn noch bei PC Fritz guenstige Windows-Lizenzen bestellen? Hast Du in den letzten Wochen etwas von MS diesbezueglich gehoert?(Antwort: Ja / Nein. Das legt nahe, dass die Sache wohl doch nicht so eindeutig ist, wie von MS behauptet. Auch wenn ich hier eher MS glaube...)



naja neues scheint es nicht zugeben außer das PC Fritz ne Unterlassung erwirkt hat. In diesem Sinne für den Angeklagten

Scan des Kaufbeleges (Rechnung) des verdächtigen Windows Produktes (Zeitraum: 1. Dezember 2012 bis 28. Februar 2014)


naja sonst wuerden sich ja auch ehrliche kaeufer vorher am besten informieren wo es ne kopie aus dem netz gibt, damit sie sparen ^^ das ist sicher auch nicht gewollt.

soll ich rapidshare fragen ob die mir eine rechnung ausstellen?

War war denn bitte so doof und hat für ne Raubkopie Geld bezahlt???

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text