310°
ABGELAUFEN
Microsoft Lumia 950 Dual Sim in Schwarz oder Weiß für 299 € im Microsoft Store (bzw. 269,10 € für Studenten)
Microsoft Lumia 950 Dual Sim in Schwarz oder Weiß für 299 € im Microsoft Store (bzw. 269,10 € für Studenten)

Microsoft Lumia 950 Dual Sim in Schwarz oder Weiß für 299 € im Microsoft Store (bzw. 269,10 € für Studenten)

Preis:Preis:Preis:299€
Zum DealZum DealZum Deal
Im Microsoft Store gibt es seit kurzem das Microsoft Lumia 950 in der Dual Sim Variante in Weiß oder Schwarz für 299 € für "normale" Leute und für 269,10 € für Studenten. Nächster Preis: 326,16 bei Crowdfox.

Features:
  • 5,2-Zoll-WQHD-Bildschirm mit widerstandsfähigem Gorilla Glass 3
  • 20 Megapixel Kamera mit ZEISS Optik und 5 Megapixel Weitwinkel Frontkamera
  • 32 GB Speicher/mit microSD-Speicherkarten auf bis zu 200 GB erweiterbar
  • Wechselbarer 3000 mAh Akku und Wireless Charging
  • 1,8 GHz Sechskern Prozessor
  • Dual SIM: Zwei SIM-Karten Slots
  • Windows 10

Reviews:
teltarif.de/lum…tml
notebookcheck.com/Tes…tml
techradar.com/rev…iew

Edit: Jetzt auch inkl. kostenlosem Continuum Dock (danke für den Hinweis plati).

43 Kommentare

Müsste doppelt sein
https://www.mydealz.de/deals/microsoft-lumia-950-dual-sim-weiß-schwarz-289-5-shoop-817084

Bearbeitet von: "LowerHell" 4. Sep 2016

jup

LowerHell

Müsste doppelt seinhttp://www.mydealz.de/deals/microsoft-lumia-950-dual-sim-weiß-schwarz-289-5-shoop-817084

Telefon und Preis sind gut - leider gibt es keine vergleichbare kostenfreie Navigation mehr zu Google Maps / Android.
Die Sprachqualität ist hervorragend.

Alle kostenfreien Navi Apps hätten noch nicht mal vor zehn Jahren einen Preis gewonnen.

BeamerWilly

Alle kostenfreien Navi Apps hätten noch nicht mal vor zehn Jahren einen Preis gewonnen.



​Warum?

Probiere es selbst aus - fahre mit Google Maps, dann mit MapFactor, Karten, CoPilot, etc.
Du wirst den Unterschied schnell merken.

Windows 10 und das Lumia 950 sind ein gutes Team. Es wird immer gejammert, dass die Apps nicht ausreichend verfügbar sind. Das sehe ich nicht so, bis auf eine brauchbare Navigation.
"HEREwego" wurde leider nur für IOS und Android aufgelegt. Windows wurde übergangen.

Bearbeitet von: "BeamerWilly" 4. Sep 2016

BeamerWilly4. September

Telefon und Preis sind gut - leider gibt es keine vergleichbare kostenfreie Navigation mehr zu Google Maps / Android.Die Sprachqualität ist hervorragend.



Wieso nicht? Die Karten-App funktioniert doch super. Erst vor kurzem damit in Helsinki und England offline wunderbar überall hin gekommen.

BeamerWilly4. September

Alle kostenfreien Navi Apps hätten noch nicht mal vor zehn Jahren einen Preis gewonnen.


Quatschi. Die eingebaute Karten-App ist super.

Finde die Karten auch optimal, lassen sich auch Offline runterladen. War mit der Navigation zu frieden, aus meiner Sicht das geringste Problem der Plattform.
Leider hatte ich häufig Freezes und Abstürze, auch nach einem Factory Reset.
App Auswahl absolut eingeschränkt, aber das ist ja eher subjektiv.
Würde mittlerweile allerdings jedem zu einer anderen Plattform raten. Ich selbst hab diese nun auch aufgegeben. Die geplante Apps werden noch einige Zeit brauchen, neue Hardware ist erstmal auch nicht in Sicht und bis sich die Plattform evtl. noch mal etabliert, kann man das Gerät noch wesentlich günstiger erstehen

Echt schade, dass da Windows drauf ist. Die Verarbeitungsqualität und die Hardware generell ist sehr gut für den Preis (finde ich), aber mit Windows fühle ich mich beschnitten.

Wär hätte gedacht, dass ich das nochmal schreibe aber: Windows 10 Mobile ist doch eh tot. Da hilft auch nicht weiter dass die Hardware ganz gelungen ist und der Preis fair.

Bin weg von WindowsPhone. Gibt nicht mal eine offizielle DB-App.Da kann mir niemand erzählen, dass sie nichts von dem "Appgap" spüren würden.

Im nächsten Jahr entscheidet sich meiner Meinung nach, ob Windows Mobiel überlebt oder nicht.
Das Konzept ist gut, wurde aber als Bananenware auf den Markt geworfen. Die Marktanteile sind weiter gesunken - damit baut sich kein AppStore auf und damit wird das Prinzip SmartPhone adabsurdum geführt.
Bleibt abzuwarten, wie sich das HP schlägt und ob/wann ein Surface Phone kommt. Sollte da nichts passieren, ist die Plattform in meinen Augen komplett tot. Schade.

Und dann?
Android, was konzeptionell Mist ist? - Nein Danke!
IOS, wo es nur einen Hardware-Hersteller gibt, der außer premium/teuer nichts anbieten will? Auch nicht optimal.
Etwas Neues? Hat keine Chance, wenn es MS schon nicht schafft in den Markt vorzudringen. Das Problem ist und bleibt ein brauchbarer AppStore. Und den baut niemand mehr aus dem Nichts auf.

Kein Snapchat und keine Google Dienste = Auto Cold

Bin ich der Einzige der sich wundert?

299€ regulärer Preis

Studenten Sparen 59,90€
Stundentenpreis: 269,10€

Also wenn ich 59,90€ spare als Student, dann komme ich auf 239,10€

was muss man denn für student tun? kann man da irgendwie... was hinbiegen?

CyberTim

Android, was konzeptionell Mist ist? - Nein Danke!


Erleuchtest du uns bitte auch, was an Android allgemein konzeptionell Mist sein soll? Vllt. dabei auch alle anderen Betriebssysteme mit einbeziehen, die auf Android basieren.

IOS, wo es nur einen Hardware-Hersteller gibt, der außer premium/teuer nichts anbieten will? Auch nicht optimal.


Apple SE - aktuelle Hardware, relativ günstiger Preis. Es muß ja nicht immer das teuerste Modell sein.

Etwas Neues? Hat keine Chance, wenn es MS schon nicht schafft in den Markt vorzudringen. Das Problem ist und bleibt ein brauchbarer AppStore. Und den baut niemand mehr aus dem Nichts auf.


Also Fazit?

hurtig

was muss man denn für student tun? kann man da irgendwie... was hinbiegen?


msacademicverify.com/

CyberTim

Android, was konzeptionell Mist ist? - Nein Danke!

IOS, wo es nur einen Hardware-Hersteller gibt, der außer premium/teuer nichts anbieten will? Auch nicht optimal.

Etwas Neues? Hat keine Chance, wenn es MS schon nicht schafft in den Markt vorzudringen. Das Problem ist und bleibt ein brauchbarer AppStore. Und den baut niemand mehr aus dem Nichts auf.



Konzeptionelle Mängel bei Android - Bitte:

- Updates inkl. mangelnder Mindestvorgaben an HW-Hersteller
- Sicherheitslücken
- krampfhaftes festhalten am SD-Card-Support
- ressourcefressenstes Smartphone OS
- DAU-unfreundlichstes Smartphone-OS

Das WP leider aktuell kein Erfolg ist und wohl auch keiner wird ist wirklich schade.

CyberTim

Android, was konzeptionell Mist ist? - Nein Danke!

IOS, wo es nur einen Hardware-Hersteller gibt, der außer premium/teuer nichts anbieten will? Auch nicht optimal.

Etwas Neues? Hat keine Chance, wenn es MS schon nicht schafft in den Markt vorzudringen. Das Problem ist und bleibt ein brauchbarer AppStore. Und den baut niemand mehr aus dem Nichts auf.



Kannste so auch 1:1 auf WP10 übertragen.
Ich hab den Fehler gemacht, und unsere Firma letztes Jahr, als die 950-er rauskkame, drauf umgestellt.

Im Business-Bereich ist das vollkommen untauglich, die Merkmale, die das Ding zu einem großen Wurf hätte werden lassen können (Domänintegration, Push-App, SSL-VPN mit Radiusserver, Anrufe aus Outlook herraus etc.), hat M$ zwar tlw. versprochen, aber nie umgesetzt.

Es gibt nicht einmal einen tauglichen Explorer, der mit NW-Shares zurechkommt.

Von den 8 Geräten, die wir hatten, existieren nur noch 2 (1 Ersatz, 1 habe ich).
Meine Mitarbeiter haben mir die Dinger regelrecht auf den Wanst gehauen, da bis zum Juni-Update nicht einmal die Bluetooth-Telefonie ordentlich funktionierte (vom Telefonbuchsupport und Bedieung via Lenkradtasten haben die bis heute nichts gehört).

Aus meiner Sicht in WP10 mausetot...
Bearbeitet von: "Herr_Kules" 4. Sep 2016

Größtes Design-Problem ist das Sicherheitskonzept bei Android und die Update-Problematik. Im Business-Bereich ist es daher absolut nicht einsetzbar.

Aber auch privat halte ich Android für tabu. Man kauft heute ein Gerät, in 3 Monaten wird eine große Sicherheitslücke bekannt. Schutz davor gibt es nicht. Von alternativen ROMs brauchen wir nicht reden. Das ist gut gemeinte Frickelei, aber auf einem produktiven Gerät ist das nichts. Aus Security-Sicht ist diese Möglichkeit sogar bedenklich. Mal überlegt, warum es für das Lumia 950 kein Android-ROM gibt?

Android ist bzgl. Sicherheit das neue Win9x.

Usul

Also Fazit?



Plan A: Hoffen was WM10 überlebt.
Plan B: Wohl oder übel in den sauren Apfel beißen und nen angebissenen Apfel nehmen. Es ist das kleinere Übel.

nsj

Bin weg von WindowsPhone. Gibt nicht mal eine offizielle DB-App.Da kann mir niemand erzählen, dass sie nichts von dem "Appgap" spüren würden.

Entweder bist du ein Lügner, oder einfach nur zu dumm im Store zu suchen.

microsoft.com/de-…3th

Natürlich gibt es den "App-Gap" aber grad die bekannten Apps wie Twitter, DB Navigator, WhatsApp, Telegram, Amazon Kindle, Citrix, Facebook, Ebay, Sparkasse, Postbank, Deutsche Bank, BVG/VBB App für diejenigen die in Berlin wohnen, diverse Lauf-Apps, sowie von Zeitungen/TV Sendern ZDF Mediathek etc. und auch die Mydealz-App gibt es alle.

Ich frage mich auch immer welche Unmenge an Spielen man auf einem Smartphone benötigt Cut the Rope, Candy Crush Saga, Assassins Creed, Candy Crush Soda, unzählige Teile von Angry Birds, Plants VS Zombies, World of Tanks Blitz, Plague INC, Doodle Jump, Crossy Road, Sonic Dash, NBA Jam, Need for Speed, Hungry Shark, Robotek, Asphalt 8 Airborne, Subway Surfers, Temple Run 1+2 usw. die gibt es doch alle im Original für Windows Phone als von Electronic Arts, Ubisoft, Gamelof und nicht irgendwie nachgemacht, evtl. fehlt dann das eine oder andere aktuelle Spiel um auf dem Schulhof cool genug zu sein, aber mal ehrlich was fehlt denn da bitte einem erwachsenen Menschen an Spielen?

Ich habe sogar alte Spiele wie Sid Meiers Pirates oder Pro Evolution Soccer 2012 auf meine Lumia laufen, sind alte WP 7 Apps, laufen aber ohne zu murren auf 10.
Bearbeitet von: "MVendredi" 4. Sep 2016

CyberTim

Größtes Design-Problem ist das Sicherheitskonzept bei Android und die Update-Problematik. Im Business-Bereich ist es daher absolut nicht einsetzbar.


Das kommt auf das "Business" an. Und: Je nach "Business" sind auch die Alternativen auf dem Markt nicht unbedingt sinnvoller.

Aber auch privat halte ich Android für tabu. Man kauft heute ein Gerät, in 3 Monaten wird eine große Sicherheitslücke bekannt. Schutz davor gibt es nicht. Von alternativen ROMs brauchen wir nicht reden. Das ist gut gemeinte Frickelei, aber auf einem produktiven Gerät ist das nichts.


Mal abgesehen davon, daß reichlich übertrieben ist: Wenn man sich z.B. einmal Cyanogenmod anschaut, gibt es keinen Grund, die stabilen Versionen auf einem produktiven Gerät nicht einzusetzen - was auch immer du mit "produktiv" meinst.

Mal überlegt, warum es für das Lumia 950 kein Android-ROM gibt?


Weil es ein Windows-Phone ist? Wie soll ich diese Frage verstehen?

Plan A: Hoffen was WM10 überlebt.Plan B: Wohl oder übel in den sauren Apfel beißen und nen angebissenen Apfel nehmen. Es ist das kleinere Übel.


Du kannst benutzen, was du am besten findest. Allerdings solltest du dabei die anderen Systeme nicht einfach dumpf schlechtreden mit teilweise abenteuerlichen Argumenten.
Insofern wünsche ich dir viel Spaß mit WM10 auf deinem produktiven Privat- und Business-Handy.

Als Normalo mit Gutschein-Code für € 289 bestellt: w3awzxxdj

MVendredi

Entweder bist du ein Lügner, oder einfach nur zu dumm im Store zu suchen.https://www.microsoft.com/de-de/store/p/db-navigator/9wzdncrfj3thNatürlich gibt es den "App-Gap" aber grad die bekannten Apps wie Twitter, DB Navigator, WhatsApp, Telegram, Amazon Kindle, Citrix, Facebook, Ebay, Sparkasse, Postbank, Deutsche Bank, BVG/VBB App für diejenigen die in Berlin wohnen, diverse Lauf-Apps, sowie von Zeitungen/TV Sendern ZDF Mediathek etc. und auch die Mydealz-App gibt es alle. Ich frage mich auch immer welche Unmenge an Spielen man auf einem Smartphone benötigt Cut the Rope, Candy Crush Saga, Assassins Creed, Candy Crush Soda, unzählige Teile von Angry Birds, Plants VS Zombies, World of Tanks Blitz, Plague INC, Doodle Jump, Crossy Road, Sonic Dash, NBA Jam, Need for Speed, Hungry Shark, Robotek, Asphalt 8 Airborne, Subway Surfers, Temple Run 1+2 usw. die gibt es doch alle im Original für Windows Phone als von Electronic Arts, Ubisoft, Gamelof und nicht irgendwie nachgemacht, evtl. fehlt dann das eine oder andere aktuelle Spiel um auf dem Schulhof cool genug zu sein, aber mal ehrlich was fehlt denn da bitte einem erwachsenen Menschen an Spielen? Ich habe sogar alte Spiele wie Sid Meiers Pirates oder Pro Evolution Soccer 2012 auf meine Lumia laufen, sind alte WP 7 Apps, laufen aber ohne zu murren auf 10.




Genau so sieht es nämlich aus, ich habe alle Apps die ich wirklich brauche und die laufen auch ohne Probleme ... habe bisher keine App vermisst und freue mich auf mein Lumia 950.

Hatte bisher das 535 und auch mit Win10 Mobile ist das ziemlich performant unterwegs für die billige Hardware, da kommen weder Android noch Apple mit für den Preis.

Einzig wenn MS das Ding sterben lässt wird es halt eng, aber im Moment fehlt mir nix

Mfg Dirk

immernoch 100€ zu teuer

MVendredi

Entweder bist du ein Lügner, oder einfach nur zu dumm im Store zu suchen.https://www.microsoft.com/de-de/store/p/db-navigator/9wzdncrfj3th



Läuft aber nur unter WP8 und 8.1, für WP10 geht das nicht mehr.

Ich bin jedenfalls von M$ (zumindest die mobile-Version) geheilt...

Ich persönlich finde Windows 10 mobile echt cool... leider ist das App-Angebot für diese Plattform stark beschränkt...

Das 950 ist für den Preis echt top... Einzig der fehlende Metallrahmen stört mich sehr

Herr_Kules

Läuft aber nur unter WP8 und 8.1, für WP10 geht das nicht mehr.Ich bin jedenfalls von M$ (zumindest die mobile-Version) geheilt...



Warum läuft es dann auf meinem Lumia mit WM10?

nsj

Bin weg von WindowsPhone. Gibt nicht mal eine offizielle DB-App.Da kann mir niemand erzählen, dass sie nichts von dem "Appgap" spüren würden.


Natürlich gibt es eine Offizielle DB App. Und DP arbeitet bereits an einem Update mit vielen neuen Funktionen

sparkeonTV5. September

Natürlich gibt es eine Offizielle DB App. Und DP arbeitet bereits an einem Update mit vielen neuen Funktionen


als ich noch bei WP war. das war ca vor 8 wochen, hieß es, dass die bahn die app einstampft... musste mir deshalb eine aus dem appstore kaufen.

gibts über eine aktion grade die chance auf ein continuum dock dazu?
sonst warte ich wohl noch auf das xl dual mal in so einem angebot.

merci

nsj

als ich noch bei WP war. das war ca vor 8 wochen, hieß es, dass die bahn die app einstampft... musste mir deshalb eine aus dem appstore kaufen.



Und statt dir einfach die offizielle App von der Bahn kostenlos zu installieren, was auf jedem WP problemlos geht, kaufst du dir irgendeine andere App weil irgendwo behauptet wird es gäbe keine Offizielle bzw. diese werde eingestampft? Ganz ehrlich ich glaube die Panikmache hinsichtlich "WP ist am Ende" von Seiten wie Computerbase und Co. trägt ihre Früchte, jetzt fangen die Leute schon an das Hirn komplett auszuschalten statt einfach im Store zu suchen.

Ach ja man hätte natürlich auch einfach auf die DB-Seite gehen können ...

bahn.de/p/v…Z01

Usul

Mal abgesehen davon, daß reichlich übertrieben ist: Wenn man sich z.B. einmal Cyanogenmod anschaut, gibt es keinen Grund, die stabilen Versionen auf einem produktiven Gerät nicht einzusetzen - was auch immer du mit "produktiv" meinst.


Die großen Sicherheitslücken die in den letzten paar Jahren bekannt geworden sind betrafen IOS oder Android. Klar, bei den Marktanteilen auch kein Wunder. Bei IOS wurden sie zuletzt öffentlich, als es bereits ein Patch/Update gab. Und Dank der Update-Politik erhalten die Endgeräte auch das Update.
Bei Android hingegen ist es anders. Dort wird die Lücke erst öffentlich. Da gibt es noch kein Update. Im Glücksfall ist Wochen bis Monate später ein Update verfügbar. Da die ganzen Smartphone-Hersteller aber nichtd as Android von der Stange auf ihren Geräte installiert haben, kann es nicht einfach verteilt werden. Die einzelnen Hersteller, müssen es also erst in ihr Android umsetzen. Leider passiert das schon oft nicht. Ist das aber doch geschafft kommt die nächste Hürde: Die Netzbetreiber. Die sind bei Updates mit im Boot. Stellen die sich quer, gibts kein Update. Und das war nur die Kurzfassung. Das Ergebnis: Die meisten Android-Geräte sind ungepatcht.
CM und ähnliche Projekte können helfen, aber sind auch nicht optimal. Gleich mehr...

Weil es ein Windows-Phone ist? Wie soll ich diese Frage verstehen?


Ähnlich wie Apple bei den IOS-Geräten wird auch bei den WP-Geräten ein fremdes ROM bewusst verhindert. Das gehört mit zum Sicherheitskonzept dazu. Das Geroote schwächt das Konzept, weil dann fremder Code ausgeführt werden kann.
Bei Android ist das Anders. Sonst wäre CM gar nicht mögich - denn das ist ein fremdes ROM. Wenn das Betriebssystem schon den Schadcode enthalten kann, ist alles, was darauf aufsetzt potentiell unsicher. Das ganze ist vergleichbar mit einem kompromittierten BIOS beim PC.

Und genau deswegen ist Android vom Design her schon unsicher. Die Update-Problematik verstärkt das ganze noch.

nuns

gibts über eine aktion grade die chance auf ein continuum dock dazu?sonst warte ich wohl noch auf das xl dual mal in so einem angebot.merci



Ja: " Inkl. Display Dock im Wert von 109 €
Das Display Dock wird automatisch Ihrem Warenkorb hinzugefügt."

CyberTim

Die großen Sicherheitslücken die in den letzten paar Jahren bekannt geworden sind betrafen IOS oder Android. Klar, bei den Marktanteilen auch kein Wunder. Bei IOS wurden sie zuletzt öffentlich, als es bereits ein Patch/Update gab. Und Dank der Update-Politik erhalten die Endgeräte auch das Update.Bei Android hingegen ist es anders. Dort wird die Lücke erst öffentlich. Da gibt es noch kein Update. Im Glücksfall ist Wochen bis Monate später ein Update verfügbar. Da die ganzen Smartphone-Hersteller aber nichtd as Android von der Stange auf ihren Geräte installiert haben, kann es nicht einfach verteilt werden. Die einzelnen Hersteller, müssen es also erst in ihr Android umsetzen. Leider passiert das schon oft nicht. Ist das aber doch geschafft kommt die nächste Hürde: Die Netzbetreiber. Die sind bei Updates mit im Boot. Stellen die sich quer, gibts kein Update. Und das war nur die Kurzfassung. Das Ergebnis: Die meisten Android-Geräte sind ungepatcht.


Ja, klar... voll unsicher das Ganze.


Ähnlich wie Apple bei den IOS-Geräten wird auch bei den WP-Geräten ein fremdes ROM bewusst verhindert. Das gehört mit zum Sicherheitskonzept dazu. Das Geroote schwächt das Konzept, weil dann fremder Code ausgeführt werden kann.Bei Android ist das Anders. Sonst wäre CM gar nicht mögich - denn das ist ein fremdes ROM. Wenn das Betriebssystem schon den Schadcode enthalten kann, ist alles, was darauf aufsetzt potentiell unsicher. Das ganze ist vergleichbar mit einem kompromittierten BIOS beim PC.


Sorry, aber was du da schreibst, ist Unsinn. Von Haus aus ist Rooten und das Ausführen von fremder Software auch auf Android nicht einfach so ohne weiteres möglich - und setzt immer ein aktives Vorgehen des Nutzers voraus. Fällt dieses Vorgehen aus, gibt es auch keine Änderung am System.
Bleibt weiterhin die Frage, was du hiermit eigentlich ausdrücken wolltest:

Mal überlegt, warum es für das Lumia 950 kein Android-ROM gibt?



Falls das ein Vertipper war und du eigentlich "Custom ROM" statt "Android-ROM" schreiben wolltest, dann ist die Antwort sehr einfach: Weil keine Nachfrage herrscht.



Ich sehe schon, du nimmst es beim Thema Sicherheit sehr genau.
Dass zum aktiven Rooten durch den Anwender sein Zutun notwendig ist, liegt in der Natur der Sache. Da ist es auch nicht notwendig, es im Verborgenen zu tun. Der Anwender will es ja tun. Bei der Pegasus-Geschichte (in dem Fall iOS, aber eben ganz frisch) wurden Lücken ausgenutzt und ohne Zutun des Anwenders im Prinzip genau das gleiche getan wie beim rooten. Nur im Gegensatz zu den ganzen Android Lücken ist es harmlos. Die Lücke wurde in einem Atemzug mit dem Update veröffentlicht.
Stagefright wurde im Juli 2015 entdeckt. Betroffen waren sämtliche Android Versionen seit Version 2.2. Damit waren rund 1 Milliarde Geräte betroffen!
Der erste Update-Versuch war im August 2015 - aber nicht vollständig.
Der zweite Update-Versuche folgte im September - aber nicht vollständig.
Der dritte Versuch im Oktober...

... das alles hat das Google Android betroffen und damit nur die Nexus-Geräte.
Alle anderen waren da Außen vor. Und bei der Vielfalt an Modellen, sind mit Sicherheit noch jede Menge Geräte ungepatcht.

Usul

Ja, klar... voll unsicher das Ganze.

Mal überlegt, warum es für das Lumia 950 kein Android-ROM gibt?



Nein, kein Vertipper. Es gab Versuche Android auf Lumias zum laufen zu bringen, genauso wie auf iPhones. ABER: Selbst mit User-Interaktion gibt es keine brauchbaren Ergebnisse. OK, fairerweise muss man sagen, dass da teilweise auch Treiber eine Rolle spielen. Aber die größte Hürde ist, dass die Hersteller es effektiv zu verhindern wissen, fremde Software darauf zum Laufen zu bringen. Klar, damit wird so etwas wie CM nicht möglich. ABER: Der Walled Garden bietet eben auch mehr Sicherheit.

CyberTim

Ich sehe schon, du nimmst es beim Thema Sicherheit sehr genau.


Zumindest übertreibe ich es mit der Sorge um die Sicherheit nicht - und habe die Daten, die auch solch unsicheren Geräten habe, unter Kontrolle.

Nein, kein Vertipper. Es gab Versuche Android auf Lumias zum laufen zu bringen, genauso wie auf iPhones. ABER: Selbst mit User-Interaktion gibt es keine brauchbaren Ergebnisse. OK, fairerweise muss man sagen, dass da teilweise auch Treiber eine Rolle spielen. Aber die größte Hürde ist, dass die Hersteller es effektiv zu verhindern wissen, fremde Software darauf zum Laufen zu bringen. Klar, damit wird so etwas wie CM nicht möglich. ABER: Der Walled Garden bietet eben auch mehr Sicherheit.


Wenn das kein Vertipper ist, dann ist das Ganze sowieso nicht wirklich ernst zu nehmen. Genauso könntest du auch fragen, warum kein iOS oder Windows auf Android-Geräten läuft. Im Übrigent gibt es auch Android-Geräte, auf denen Custom ROMs und Rooten udgl. von wenig Erfolg gekrönt sind - ebenfalls aufgrund der Hersteller.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text