Microsoft Office 2010 Home & Business 32/64bit OEM Version - DEUTSCH
-71°Abgelaufen

Microsoft Office 2010 Home & Business 32/64bit OEM Version - DEUTSCH

124,90€
17
eingestellt am 3. Mai 2012
Hallo zusammen!

Office 2010 Home and Business 32/64bit OEM Version - DEUTSCH

Ehemaligpreis 199,90€
Jetzt reduziert: 124,90€ inkl. VSK

Genre: Büroanwendungen
Anzahl: 1 Benutzer
Medientyp: OEM Lizenz, ohne Installations DVD
Inhalt: Microsoft Word, Microsoft Excel, Microsoft Powerpoint, Microsoft OneNote und Microsoft Outlook

Technischer Support: 90 Tage ab Aktivierung
Anzahl Benutzerlizenzen: 1 Benutzer
Lizenztyp: OEM
Technische Details
Software-Typ Unspecified
Kompatible Betriebssysteme Windows 7, Windows Vista (SP1), Windows XP (SP3) (32-bit), Windows Server 2008, Windows Server 2003 R2
Systemanforderung
Minimum HD Speicher 3000 MB
RAM-Speicher 256 MB
Minimum Prozessor 500 MHz

Zustand: Neu
Sprache(n): Multilanguage Deutsch + EN, FR, IT, SP und weitere

Lieferumfang:
Microsoft Office 2010 Home & Business 32/64bit OEM Version - ohne Installations DVD
Sie erhalten nur die Lizenz bzw. Lizenzaufkleber (COA), die Software können Sie sich auf folgender Seite downloaden: office.com/pro…ard
Zusätzliche Info

Gruppen

17 Kommentare

War klar, dass es cold wird, weil viele nicht lesen können.
Es ist die Business-Version und nicht die Studenten oder Homeversion.
Die ist einfach teurer.
Vergleichspreis ist aber 157€.
geizhals.de/516211

oder sind im Moment ganz viele Studenten ON....

Vermutlich liegt es mehr am Lesen^^

Nicht unbedingt schlecht, nur leider ohne Medium. Im Doppelpack ist aber der gleiche Preis inclusive. DVD erreichbar: amazon.de/Mic…8-2

Die beiden Lizenzen muss man halt auch brauchen... :-)

Ne OEM-Version ist doch eigentlich was anderes als ne PKC-Version, würde ich sagen. Macht irgendwie nen merkwürdigen Eindruck das Ganze. Und der Preis ist irgendwie zu gut.

Ja, hat mich auch etwas gewundert, ist laut Beschreibung eine PKC-Version.
Hört sich wirklich komisch an.
Preis ist sehr sehr gut, über 30€ unter Geizhals.

ist gar keine PKC denk ich. Kommt mit PC oder Notebook und wird dann weiterverkauft... genau wie bei Betriebssystemen.

hot

Guter Preis! Ist gekauft.

1 Benutzer - auf wie vielen PCs darf man es denn installieren?

1, wenn ich es richtig gelesen habe.
Die normale Version (nicht PKC) darf man auf Laptop und PC installieren, aber ist auch Stück teurer. Man darf diese Version kommerziell nutzen.

Business, aus einem Mann bestehend, ist eher selten, es sei denn, man ist Freiberufler. Selbst dann wird es eng...

Edd1024

Business, aus einem Mann bestehend, ist eher selten, es sei denn, man ist … Business, aus einem Mann bestehend, ist eher selten, es sei denn, man ist Freiberufler. Selbst dann wird es eng...



Was für nen Blödsinn! Es gibt genug Gewerbetreibende die alleine arbeiten. Und Freiberufler gibt es auch genügend.

Man darf PKC und OEM Versionen nur auf einem PC installiert haben.

Hirn wohl schon abgeschaltet...

Edd1024

Business, aus einem Mann bestehend, ist eher selten, es sei denn, man … Business, aus einem Mann bestehend, ist eher selten, es sei denn, man ist Freiberufler. Selbst dann wird es eng...

Würde mich mal interessieren, ob da jemand auch noch bestellt und was bekommen hat.
Bei mir lief das so: Bestellt, KK-Zahlung gewählt, ging so weit gut, bei der Rückkehr auf die Seite Meldung "Warenkorb ist leer", im Benutzerkonto wird keine Bestellung geführt. Von der Kreidkarte wurde dennoch abgebucht. Auf Nachfrage hat der Betreiber dann behauptet, er können aktuell keine Lieferzettel drucken.
Werde das jetzt stornieren, und wenn die nicht innerhalb von 2 oder 3 Tagen die Kreditkartenabbuchung rückgängig machen, auch die KK-Firma informieren und ggf. Strafanzeige stellen. Alles äußerst dubios, wenn ihr mich fragt.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text